Informationsmanagement und Kommunikation in der Medizin

DOWNLOAD NOW »

Author: Rüdiger Kramme

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3662487780

Category: Medical

Page: 168

View: 2899

Die Fusion von Medizintechnik und Informationstechnologie ist Realität: KIS, Bildverarbeitung, Telemedizin, VR, Lehr- und Lernsysteme ... Dieses Buch bietet das praxisrelevante, grundlegende Wissen: Welche neuen Möglichkeiten und Systeme gibt es, wie werden sie eingesetzt, was muss bedacht und beachtet werden. · Fusion von Medizintechnik und Informationstechnologie · Kommunizierende medizinische Systeme und Netzwerke Kankenhausinformationssysteme: Ziele, Nutzen, Topologie, Auswahl · Management und Befundung radiologischer Bilder · Telemedizin am Beispiel aktiver Implantate · Medizinische Bildverarbeitung · Virtuelle Realität in der Medizin · Technologiegestütztes Lehren und Lernen in der Medizin · OP-Planung und OP-Unterstützung · Aktueller Stand und Entwicklung robotergestützter Chirurgie · Datenmanagement für Medizinproduktestudien Für alle, die Systeme und Datenmanagement im Krankenhaus und allen anderen medizinischen Strukturen und Netzwerken entwickeln, aufbauen und optimieren: Leitende Ärzte, Geschäftsführer, Medizintechniker, Gesundheitsingenieure, Krankenhausplaner, Informatiker ...

Informationsmanagement in der Medizin

Beispiele und Perspektiven

DOWNLOAD NOW »

Author: Matthias Herbst

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3642517382

Category: Medical

Page: 158

View: 1163

Führende Experten nehmen zu aktuellen Fragen der Kommunikation in der Medizin Stellung. Entwicklungen auf den Gebieten Kommunikationssysteme, Digitale Bildspeicherung, Sicherheitstechnologie, internetbasierte Aus- und Weiterbildung und Elektronic Commerce werden anhand praktischer Anwendungen analysiert und dargestellt. Die intensive Zusammenarbeit bei der Erstellung des Buches führte zur Gründung des Europäischen Forums für Information und Kommunikation in der Medizin (EFICOM), das am Ende dieses Bandes vorgestellt wird.

Informationsmanagement in Hochschulen

DOWNLOAD NOW »

Author: Arndt Bode,Rolf Borgeest

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3642047203

Category: Business & Economics

Page: 439

View: 7902

Die Informations- und Kommunikationstechnik (IuK) erlangt als Hilfsmittel für Forschung und Lehre eine immer größere Bedeutung. Hochschulen wenden daher einen erheblichen Anteil ihres Budgets für die Bereitstellung zuverlässiger IuK-Dienste auf. Um einen effizienten Betrieb der IuK-Dienste zu ermöglichen, ist es notwendig, die Organisationsstruktur und das Betriebskonzept in allen Bereichen anzupassen. Die Autoren erläutern am Beispiel der Technischen Universität München, wie eine effektive IT-Infrastruktur realisiert und gemanagt werden kann.

Informationsmanagement im Gesundheitswesen

DOWNLOAD NOW »

Author: Walter Swoboda

Publisher: UTB

ISBN: 382524671X

Category: Medical

Page: 187

View: 8809

Die Bedeutung des Informationsmanagements im Gesundheitswesen wächst rasant: Dies lässt sich in Krankenhäusern und Praxen, aber auch in anderen Bereichen der Medizin eindrucksvoll beobachten. Das Buch geht auf die Grundlagen des Informationsmanagements im Gesundheitswesen ein und umfasst auch das Basiswissen der medizinischen Informatik und ganz allgemein der Digitalisierung in der Medizin. Es stellt Informationssysteme, Datenmodelle, Architekturen und Schnittstellen leicht verständlich vor. Auch die Frage, wie erfolgreiche Projekte des Informationsmanagements gestaltet werden, wird beantwortet. Zahlreiche Beispiele, Aufgaben und Wissensboxen helfen beim schnellen Verständnis. Dieser Titel ist nicht als Dozenten-Freiexemplar erhältlich.

Informatik in der Medizintechnik

Grundlagen, Sichere Software, Computergestützte Systeme

DOWNLOAD NOW »

Author: Martin Zauner,Andreas Schrempf

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3211891897

Category: Medical

Page: 320

View: 6079

Informations- und Kommunikationstechnologien gewährleisten heute die geforderte Funktionalität, den zuverlässigen und sicheren Betrieb sowie den kostengünstigen Einsatz medizintechnischer Geräte. Die Autoren vermitteln in diesem Buch anhand von Beispielen und Abbildungen die Funktionsprinzipien und Zusammenhänge der Computerisierung in der Medizintechnik. Sie erörtern die lebenszyklusorientierte Entwicklung von Software, deren Einsatz in computergestützten Medizinprodukten und medizinischen Informationssystemen sowie ihr zukünftiges Potenzial.

Computerunterstützte Planspiele für das Informationsmanagement

Realitätsnahe und praxisorientierte Ausbildung in der universitären Lehre am Beispiel der "CIO-Simulation"

DOWNLOAD NOW »

Author: Matthias Baume

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 3839104440

Category:

Page: 380

View: 6173

Das Buch beschaftigt sich mit der Konzeption, Gestaltung, Implementierung und Evaluation eines computerunterstutzten Planspiels fur das Informationsmanagement. Mit Hilfe der Planspielmethode werden die Teilnehmer in eine simulierte Unternehmenswelt einbezogen und lernen auf ganzheitliche Weise, alleine und im Fuhrungsteam strategische und operative Entscheidungen zu planen, zu kommunizieren und zu analysieren. Die Arbeit erschliesst zunachst wissenschaftliche Hintergrundinformationen fur die verschiedenen beteiligten Disziplinen Lerntheorie, Informationsmanagement, CIO-Forschung, computerunterstutzte Planspiele und technische Gestaltungsrichtlinien. Darauf aufbauend werden grundlegende Konzepte fur das Planspiel CIO-Simulation" vorgestellt und auf die vorhandenen theoretischen Grundlagen bezogen. Im Einzelnen geht die Arbeit auf das Rahmenkonzept, die didaktische und inhaltliche Ausrichtung, den Bezug zum Informationsmanagement sowie das Rollen- und das Projektkonzept der Unternehmenssimulation ein. Detaillierte Erlauterungen zur technischen Umsetzung, zum Simulationsmodell und zur Evaluation geben Einblick in zwei aufeinander folgende Versionen des Planspiels und deren Vor- und Nachteile im Spielbetrieb und der Administration

Medizinische Dokumentation

Grundlagen einer qualitätsgesicherten integrierten Krankenversorgung ; Lehrbuch und Leitfaden ; mit 19 Tabellen

DOWNLOAD NOW »

Author: Florian Leiner

Publisher: Schattauer Verlag

ISBN: 9783794524570

Category: Medical record administrators

Page: 221

View: 9946

Betriebliches Informationsmanagement

Flexibilisierung der Informationsinfrastruktur

DOWNLOAD NOW »

Author: N.A

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3663082814

Category: Business & Economics

Page: 222

View: 9554

Der Autor analysiert die Flexibilitätsstruktur der Informationsinfrastruktur. Er zeigt auf, wie durch die Entwicklung einer entsprechenden Strategie eine wirtschaftlichere Anpassung der Informationsinfrastruktur erreicht werden kann.

Strategisches Informationsmanagement in Großprojekten der Industrie

DOWNLOAD NOW »

Author: Gunter Gemmel

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3662434237

Category: Business & Economics

Page: 187

View: 2663

Die IT von Großprojekten der Industrie steht vor besonderen charakteristischen Herausforderungen: Hoher Zeitdruck, Positionierung der IT im technischen Projektumfeld und Fehlen ausgereifter Systemlandschaften und Vorlagen. Dieses Buch zeigt am Beispiel von fünf bekannten Großprojekten, wie IT Management in diesem Umfeld erfolgreich sein kann. Neben einer praxisnahen Vorlage mit konkreten Handlungsempfehlungen und Erfolgsfaktoren für die IT, erhalten Sie auch einen Leitfaden zur Klassifizierung ihrer eigenen Unternehmens-IT.

Controlling und Informationsmanagement in Strategischen Unternehmensnetzwerken

Multiperspektivische Modellierung und interorganisationale Vernetzung von Informationsprozessen

DOWNLOAD NOW »

Author: Sigrid Schaefer

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 9783834914118

Category: Business & Economics

Page: 399

View: 7847

Ausgehend von einem erweiterten informationsorientierten Controlling entwickelt Sigrid Schaefer ein controllinggerechtes Informationsmanagement, das durch Modellierung und Vernetzung von Informationsprozessen die Voraussetzungen für die Entscheidungsunterstützung und die Verhaltenssteuerung in dezentralen Organisationen schafft. Sie formuliert die Konzeptionen von Controlling und Informationsmanagement zunächst unternehmensbezogen und konkretisiert und erweitert diese dann netzwerkbezogen.

Informationsmanagement im Verkehr

DOWNLOAD NOW »

Author: Joachim R. Daduna,Stefan Voß

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3642576826

Category: Business & Economics

Page: 359

View: 324

Sollen Mobilität und Lebensraum im Europa des 21. Jahrhunderts erhalten bleiben, so sind Konzepte gefordert, die einen Beitrag zur wirtschaftlichen und ökologisch vertretbaren Mobilitätsbewältigung leisten. Das Buch bietet hierzu einen umfassenden Einstieg in das Informationsmanagement im Verkehr. Ausgehend von Überlegungen zu einem Ebenenmodell des Informationsmanagements lassen sich aus betriebswirtschaftlichen und entscheidungsorientierten Anforderungen Unterstützungsleistungen ableiten, die unter Verwendung geeigneter Informations- und Kommunikationstechnologien zu erbringen sind. Im Vordergrund der Betrachtungen stehen die zu fordernden Funktionalitäten an entsprechende Applikationen und die hierfür benötigte Infrastruktur. Anhand von Beispielen aus der Praxis werden Anwendungen aus den Bereichen öffentlicher Personenverkehr, motorisierter Individualverkehr und Güterverkehr vorgestellt.

Informationsmanagement in der Systembiologie

Datenbanken, Integration, Modellierung

DOWNLOAD NOW »

Author: Silke Eckstein

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3642182348

Category: Computers

Page: 268

View: 6356

In der Systembiologie wird untersucht, wie die Komponenten einer Zelle oder eines Organismus Interaktionsnetzwerke bilden und wie diese Zellfunktionen hervorrufen. Das Buch bietet einen Einstieg in die Systembiologie aus der Perspektive der Informatik. Die Autorin stellt die biologischen Grundlagen dar und führt ihre Leser schrittweise von den anfallenden Daten über die zur Verfügung stehenden Datenbanken und deren Integrationsmöglichkeiten hin zu verschiedenen Modellierungsansätzen. Der Band enthält zahlreiche Hinweise zu weiterführender Literatur.

Nanotechnologie in der Medizin

Potential und Erwartungen im Spannungsfeld der Risiken für Mensch und Umwelt

DOWNLOAD NOW »

Author: N.A

Publisher: GRIN Verlag

ISBN: 3640207882

Category: Business & Economics

Page: 17

View: 450

Projektarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Informationswissenschaften, Informationsmanagement, Note: 1, Hochschule für Wirtschaft Zürich (Wirtschaftsinformatik), Veranstaltung: Seminarwoche: Mensch, Technik, Umwelt , Sprache: Deutsch, Abstract: Schneller, früher und genauer sollen Krankheiten dank den Nanowissenschaften diagnostiziert werden können. Dies die Meinung internationaler Fachleute. Klar verbesserte Therapien sind – ausser zum Beispiel bei Krebs – kaum vor 2020 zu erwarten. Neben Chancen birgt die Nanotechnologie aber auch nicht vernachlässigbare Risiken wie zum Beispiel die Nanotoxizität. Die Nanotechnologie gilt als Schlüsseltechnologie des 21. Jahrhunderts und steht hinsichtlich der möglichen Anwendungen noch am Anfang. In dieser Arbeit werden die Bereiche Nanotechnologie in der Medizin, Nanotoxizität und Nanopartikel, Risikoforschung und Notwendigkeit der gesellschaftlichen Diskussion thematisiert. Medizin: Bis 2010 erwarten Experten vor allem im Bereich der Diagnose von Krankheiten markante Fortschritte: Diagnosen werden schneller, können schon im Frühstadium einer Krankheit gestellt werden und liefern spezifischere und genauere Resultate als die bisherigen Methoden. Dank den Ergebnissen der Nanowissenschaften sollten nach Einschätzung von Experten auch Therapien zu einzelnen Krankheiten bis 2020 markant verbessert werden können. In erster Linie erhoffen sich Experten Fortschritte in der Früherkennung und Behandlung von Krebs, Herzkreislauf Erkrankungen und viralen Infektionen. Auch wenn die Möglichkeiten heute tendenziell eher über- und die Schwierigkeiten ... Nanotoxizität und Nanopartikel: Mit der Beurteilung der Chancen als auch der möglichen Risiken der Nanotechnologie sind noch bedeutende Unsicherheiten verbunden. So ist beispielsweise heute noch offen, wie stark der gesellschaftliche Druck auf den Einzelnen ausfallen wird, wenn nanotechnologisch verbesserte Gendiagnostik eine flächendeckende, vorausschauende Gesundheits-vorsorge ermöglichen wird. Jeder Einzelne wird sich unter Umständen viel stärker als heute mit seinem Körper befassen und die nicht immer einfache Entscheidung treffen müssen, was er über sich wissen möchte. Die Frage des Datenschutzes und der Privatsphäre wird damit zentral. Auch dürfte die Grenze zwischen Krankheit und ... Risikoforschung und gesellschaftlich Diskussion notwendig: In der Studie Nanotechnologie in der Medizin [7] der TA –SWISS, des Zentrums für Technologiefolgen-Abschätzung beim Wissenschafts- und Technologierat wird die Einrichtung eines interdisziplinären, unabhängigen Fachgremiums zur laufenden Beurteilung und zur frühzeitigen Abschätzung ...

Bestandsaufnahme Informationsmanagement

Eine szientometrische, qualitative und empirische Analyse

DOWNLOAD NOW »

Author: Christian Schlögl

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3663082768

Category: Business & Economics

Page: 254

View: 3931

Christian Schlögl zeigt anhand einer szientometrischen Studie die wesentlichen Dimensionen des Informationsmanagements auf und untersucht darauf basierend das Selbstverständnis und die Umsetzung des Informationsmanagements in österreichischen Großunternehmen der Banken-, der Versicherungs- und der Automobilbranche.

Medizinische Informatik und Bioinformatik

Ein Kompendium für Studium und Praxis

DOWNLOAD NOW »

Author: Martin Dugas,Karin Schmidt

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3642558836

Category: Medical

Page: 229

View: 3917

Das Buch bietet sowohl Medizinern und Biologen als auch Informatikern einen umfassenden und verständlichen Einstieg in die Medizinische Informatik und Bioinformatik. Die Darstellung der Themen ist abgestimmt auf die Studieninhalte dieser neuen Fachrichtungen. In den ersten Kapiteln werden die Grundbegriffe der Medizin (z.B. Anatomie, Biochemie, Physiologie, Genetik, Gesundheitswesen) und der Informatik (z.B. Algorithmen, Datenbanken, Internet, Software Engineering) erläutert. Dies ermöglicht dem Informatiker bzw. Mediziner einen schnellen Zugang zum jeweils komplementären Fachgebiet. In den folgenden Kapiteln werden alle relevanten Themen der Medizinischen Informatik (z.B. Krankenhausinformationssysteme, PACS, Datenschutz, ICD, DRG, Computer-based-Training) und der Bioinformatik (z.B. Sequenzanalyse, Gen-Datenbanken, Proteomics, Genomics, Genexpressionsanalyse) anschaulich dargestellt.

Informationsmanagement in der Logistik

Grundlagen — Anwendungen — Wirtschaftlichkeit

DOWNLOAD NOW »

Author: Winfried Krieger

Publisher: Gabler Verlag

ISBN: 9783409132367

Category: Business & Economics

Page: 220

View: 9942

Ein wichtiges neues Logistik-Lehrbuch, das einen systematischen Überblick zu den Grundlagen und Gestaltungsmöglichkeiten von logistischen Informationsystemen in Industrie, Handel und Verkehr bietet.