Learning and Memory: A Comprehensive Reference

DOWNLOAD NOW »

Author: N.A

Publisher: Academic Press

ISBN: 0128052910

Category: Medical

Page: 2402

View: 3504

Learning and Memory: A Comprehensive Reference, Second Edition is the authoritative resource for scientists and students interested in all facets of learning and memory. This updated edition includes chapters that reflect the state-of-the-art of research in this area. Coverage of sleep and memory has been significantly expanded, while neuromodulators in memory processing, neurogenesis and epigenetics are also covered in greater detail. New chapters have been included to reflect the massive increase in research into working memory and the educational relevance of memory research. No other reference work covers so wide a territory and in so much depth. Provides the most comprehensive and authoritative resource available on the study of learning and memory and its mechanisms Incorporates the expertise of over 150 outstanding investigators in the field, providing a ‘one-stop’ resource of reputable information from world-leading scholars with easy cross-referencing of related articles to promote understanding and further research Includes further reading for each chapter that helps readers continue their research Includes a glossary of key terms that is helpful for users who are unfamiliar with neuroscience terminology

Human Intelligence

DOWNLOAD NOW »

Author: Earl Hunt

Publisher: Cambridge University Press

ISBN: 1139495119

Category: Psychology

Page: N.A

View: 9833

This book is a comprehensive survey of our scientific knowledge about human intelligence, written by a researcher who has spent more than 30 years studying the field, receiving a Lifetime Contribution award from the International Society for Intelligence. Human Intelligence takes a non-ideological view of a topic in which, too often, writings are dominated by a single theory or social viewpoint. The book discusses the conceptual status of intelligence as a collection of cognitive skills that include, but also go beyond, those skills evaluated by conventional tests; intelligence tests and their analysis; contemporary theories of intelligence; biological and social causes of intelligence; the importance of intelligence in social, industrial, and educational spheres; the role of intelligence in determining success in life, both inside and outside educational settings; and the nature and causes of variations in intelligence across age, gender, and racial and ethnic groups.

Der Zahlensinn oder Warum wir rechnen können

DOWNLOAD NOW »

Author: Stanislas Dehaene

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3034878257

Category: Science

Page: 311

View: 9227

Wir sind umgeben von Zahlen. Ob auf Kreditkarten gestanzt oder auf Münzen geprägt, ob auf Schecks gedruckt oder in den Spalten computerisierter Tabellen aufgelistet, überall beherrschen Zahlen unser Leben. Sie sind auch der Kern unserer Technologie. Ohne Zahlen könnten wir weder Raketen starten, die das Sonnensystem erkunden, noch Brücken bauen, Güter austauschen oder Rech nungen bezahlen. In gewissem Sinn sind Zahlen also kulturelle Erfindungen, die sich ihrer Bedeutung nach nur mit der Landwirtschaft oder mit dem Rad vergleichen lassen. Aber sie könnten sogar noch tiefere Wurzeln haben. Tausende von Jahren vor Christus benutzten babylonische Wissenschaftler Zahlzeichen, um erstaun lich genaueastronomische Tabellen zu berechnen. Zehntausende von Jahren zuvor hatten Menschen der Steinzeit die ersten geschriebenen Zahlenreihen geschaffen, indem sie Knochen einkerbten oder Punkte auf Höhlenwände malten. Und, wie ich später überzeugend darzustellen hoffe, schon vor weiteren Millionen von Jahren, lange bevor es Menschen gab, nahmen Tiere aller Arten Zahlen zur Kenntnis und stellten mit ihnen einfache Kopfrechnungen an. Sind Zahlen also fast so alt wie das Leben selbst? Sind sie in der Struktur unseres Gehirns verankert? Besitzen wir einen Zahlensinn, eine spezielle Intuition, die uns hilft, Zahlen und Mathematik mit Sinn zu erfüllen? Ich wurde vor fünfzehn Jahren, während meiner Ausbildung zum Mathema tiker, fasziniert von den abstrakten Objekten, mit denen ich umzugehen lernte, vor allem von den einfachsten von ihnen- den Zahlen.

Cambridge Handbook of Psychology, Health and Medicine

DOWNLOAD NOW »

Author: Susan Ayers,Andrew Baum,Chris McManus,Stanton Newman,Kenneth Wallston,John Weinman,Robert West

Publisher: Cambridge University Press

ISBN: 1139465260

Category: Medical

Page: N.A

View: 3531

Health psychology is a rapidly expanding discipline at the interface of psychology and clinical medicine. This new edition is fully reworked and revised, offering an entirely up-to-date, comprehensive, accessible, one-stop resource for clinical psychologists, mental health professionals and specialists in health-related matters. There are two new editors: Susan Ayers from the University of Sussex and Kenneth Wallston from Vanderbilt University Medical Center. The prestigious editorial team and their international, interdisciplinary cast of authors have reconceptualised their much-acclaimed handbook. The book is now in two parts: part I covers psychological aspects of health and illness, assessments, interventions and healthcare practice. Part II covers medical matters listed in alphabetical order. Among the many new topics added are: diet and health, ethnicity and health, clinical interviewing, mood assessment, communicating risk, medical interviewing, diagnostic procedures, organ donation, IVF, MMR, HRT, sleep disorders, skin disorders, depression and anxiety disorders.

Erfahrung und Prognose

Eine Analyse der Grundlagen und der Struktur der Erkenntnis

DOWNLOAD NOW »

Author: Hans Reichenbach

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3663121372

Category: Mathematics

Page: 312

View: 1948

Dieses Buch ist Reichenbachs Erkenntnistheorie, entstanden im Exil und 1938 in Englisch veröffentlicht.Es liegt hier erstmals in deutscher Sprache vor. Es enthält den Schlüssel zum Verständnis der Reichenbachschen Philosophie und besticht durch die sehr geschlossene Darstellung der Gedanken über den logischen Empirismus.

Human Abilities

Their Nature and Measurement

DOWNLOAD NOW »

Author: Ian Dennis,Patrick Tapsfield

Publisher: Psychology Press

ISBN: 1134791216

Category: Psychology

Page: 208

View: 1278

This volume brings together many of the leading researchers on human intelligence and cognition to address issues including definition, measurement, and instructional design. Its publication is a result of the Inaugural Spearman Seminar recently held at the University of Plymouth -- a seminar that is slated to become a regularly scheduled event providing a major international forum for the presentation of work on human abilities. To properly inaugurate this series, scientific experts in this field were asked to reflect on various issues raised but not resolved in Charles Spearman's classic work, The Abilities of Man: Their Nature and Measurement, published in 1927. As a result of this approach, the book offers a unique overview of the way in which the study of human abilities has developed since 1927, and of current positions in the field. It offers exhaustive discussions on: * the nature of cognitive abilities and intelligence -- a review of how the factor analytic approach to abilities which grew out of Spearman's work has developed, thoughts regarding the contribution of a cross-cultural perspective, and an elucidation of some of the conceptual issues which often cloud discussions of ability; * different aspects of the contribution of cognitive psychology to our understanding of abilities -- the relationship between Spearman's g and working memory, links between attention and cognitive style, and the area of spatial abilities; * recent developments in latent variable and item response modeling; and * applied issues -- the argument that little predictive value can be gained in occupational selection from measuring abilities other than Spearman's g, and the question of aptitude treatment interactions in education.

Das BUCH der Beweise

DOWNLOAD NOW »

Author: Martin Aigner,Günter M. Ziegler

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3662577674

Category: Mathematics

Page: 360

View: 727

Diese fünfte deutsche Auflage enthält ein ganz neues Kapitel über van der Waerdens Permanenten-Vermutung, sowie weitere neue, originelle und elegante Beweise in anderen Kapiteln. Aus den Rezensionen: “... es ist fast unmöglich, ein Mathematikbuch zu schreiben, das von jedermann gelesen und genossen werden kann, aber Aigner und Ziegler gelingt diese Meisterleistung in virtuosem Stil. [...] Dieses Buch erweist der Mathematik einen unschätzbaren Dienst, indem es Nicht-Mathematikern vorführt, was Mathematiker meinen, wenn sie über Schönheit sprechen.” Aus der Laudatio für den “Steele Prize for Mathematical Exposition” 2018 "Was hier vorliegt ist eine Sammlung von Beweisen, die in das von Paul Erdös immer wieder zitierte BUCH gehören, das vom lieben (?) Gott verwahrt wird und das die perfekten Beweise aller mathematischen Sätze enthält. Manchmal lässt der Herrgott auch einige von uns Sterblichen in das BUCH blicken, und die so resultierenden Geistesblitze erhellen den Mathematikeralltag mit eleganten Argumenten, überraschenden Zusammenhängen und unerwarteten Volten." www.mathematik.de, Mai 2002 "Eine einzigartige Sammlung eleganter mathematischer Beweise nach der Idee von Paul Erdös, verständlich geschrieben von exzellenten Mathematikern. Dieses Buch gibt anregende Lösungen mit Aha-Effekt, auch für Nicht-Mathematiker." www.vismath.de "Ein prächtiges, äußerst sorgfältig und liebevoll gestaltetes Buch! Erdös hatte die Idee DES BUCHES, in dem Gott die perfekten Beweise mathematischer Sätze eingeschrieben hat. Das hier gedruckte Buch will eine "very modest approximation" an dieses BUCH sein.... Das Buch von Aigner und Ziegler ist gelungen ..." Mathematische Semesterberichte, November 1999 "Wer (wie ich) bislang vergeblich versucht hat, einen Blick ins BUCH zu werfen, wird begierig in Aigners und Zieglers BUCH der Beweise schmökern." www.mathematik.de, Mai 2002

Grundzüge der Logik

DOWNLOAD NOW »

Author: Willard van Orman Quine

Publisher: N.A

ISBN: 9783518276655

Category: Logic

Page: 343

View: 9860

Handbook of Human Abilities

Definitions, Measurements, and Job Task Requirements

DOWNLOAD NOW »

Author: Edwin A. Fleishman

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Ability

Page: 132

View: 2696

Das Prinzip der Pyramide

Ideen klar, verständlich und erfolgreich kommunizieren

DOWNLOAD NOW »

Author: Barbara Minto

Publisher: N.A

ISBN: 9783827371898

Category: Language and logic

Page: 271

View: 1202

Die Psychologie des Überzeugens

ein Lehrbuch für alle, die ihren Mitmenschen und sich selbst auf die Schliche kommen wollen

DOWNLOAD NOW »

Author: Robert B. Cialdini

Publisher: N.A

ISBN: 9783456848341

Category:

Page: 371

View: 3136

Welche Faktoren bringen uns dazu, das zu tun, was andere von uns wollen? Und welche Techniken machen von diesen Faktoren am wirksamsten Gebrauch? In seinem Bestseller “Die Psychologie des Überzeugens” beschäftigt sich Robert B. Cialdini - der zunächst in den Bereichen Verkauf, Fundraising und Werbung praktische Erfahrungen sammelte und heute Professor für Sozialpsychologie ist - mit Theorie und Praxis des Überzeugens. Frühere Ausgaben des Buches wurden für ihre gute Lesbarkeit, ihre praktischen Anregungen sowie ihre wissenschaftliche Genauigkeit hoch gelobt und haben eine große Leserschaft unter Wirtschaftsfachleuten, Fundraising-Spezialisten und Menschen mit Interesse an Psychologie gefunden. Die vorliegende Neuausgabe enthält: - doppelt so viele Berichte von Leserinnen und Lesern über deren persönliche Erfahrungen mit den im Buch beschriebenen Prinzipien - neue Beispiele aus den Bereichen Populärkultur und neue Technologien sowie - mehr darüber, wie Gesetzmäßigkeiten der Beeinflussung in unterschiedlichen Kulturen zum Ausdruck kommen.

Bauchentscheidungen

Die Intelligenz des Unbewussten und die Macht der Intuition

DOWNLOAD NOW »

Author: Gerd Gigerenzer

Publisher: C. Bertelsmann Verlag

ISBN: 3641171334

Category: Psychology

Page: 288

View: 6039

„Das Herz hat seine Gründe, die der Verstand nicht kennt.“ Viele Menschen treffen Entscheidungen „aus dem Bauch heraus“, was auf den ersten Blick aller Vernunft zu widersprechen scheint. Gerd Gigerenzer, Professor für Psychologie und Direktor am Berliner Max-Planck-Institut für Bildungsforschung, erkundet anhand zahlreicher Beispiele, woher unsere Bauchgefühle oder Intuitionen kommen und welcher spezifischen Logik unsere unbewusste Intelligenz folgt. • Das Geheimnis des gefilterten Wissens – Ausgezeichnet als „Wissenschaftsbuch des Jahres 2007“. • Der Bestseller von Gerd Gigerenzer, einem der profiliertesten deutschen Psychologen der Gegenwart.

Principia mathematica

Vorwort und Einleitungen

DOWNLOAD NOW »

Author: Alfred North Whitehead,Bertrand Russell

Publisher: N.A

ISBN: 9783518281932

Category: Mathematische Logik

Page: 167

View: 8123

Educational measurement

DOWNLOAD NOW »

Author: National Council on Measurement in Education

Publisher: Simon & Schuster Children's Publishing

ISBN: 9780029224007

Category: Education

Page: 610

View: 8563

BECOMING

Meine Geschichte

DOWNLOAD NOW »

Author: Michelle Obama

Publisher: Goldmann Verlag

ISBN: 3641227321

Category: Biography & Autobiography

Page: 544

View: 9119

Die kraftvolle und inspirierende Autobiografie der ehemaligen First Lady der USA Michelle Obama ist eine der überzeugendsten und beeindruckendsten Frauen der Gegenwart. Als erste afro-amerikanische First Lady der USA trug sie maßgeblich dazu bei, das gastfreundlichste und offenste Weiße Haus zu schaffen, das es je gab. Sie wurde zu einer energischen Fürsprecherin für die Rechte von Frauen und Mädchen in der ganzen Welt, setzte sich für einen dringend notwendigen gesellschaftlichen Wandel hin zu einem gesünderen und aktiveren Leben ein und stärkte außerdem ihrem Ehemann den Rücken, während dieser die USA durch einige der schmerzlichsten Momente des Landes führte. Ganz nebenbei zeigte sie uns noch ein paar lässige Dance-Moves, glänzte beim „Carpool Karaoke“ und schaffte es obendrein auch, zwei bodenständige Töchter zu erziehen – mitten im gnadenlosen Blitzlichtgewitter der Medien. In diesem Buch erzählt sie nun erstmals ihre Geschichte – in ihren eigenen Worten und auf ihre ganz eigene Art. Sie nimmt uns mit in ihre Welt und berichtet von all den Erfahrungen, die sie zu der starken Frau gemacht haben, die sie heute ist. Warmherzig, weise und unverblümt erzählt sie von ihrer Kindheit an der Chicagoer South Side, von den Jahren als Anwältin und leitende Angestellte, von der nicht immer einfachen Zeit als berufstätige Mutter sowie von ihrem Leben an Baracks Seite und dem Leben ihrer Familie im Weißen Haus. Gnadenlos ehrlich und voller Esprit schreibt sie sowohl über große Erfolge als auch über bittere Enttäuschungen, den privaten wie den öffentlichen. Dieses Buch ist mehr als eine Autobiografie. Es enthält die ungewöhnlich intimen Erinnerungen einer Frau mit Herz und Substanz, deren Geschichte uns zeigt, wie wichtig es ist, seiner eigenen Stimme zu folgen.