Heroes and Saints & Other Plays

DOWNLOAD NOW »

Author: Cherríe Moraga

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Drama

Page: 149

View: 2765

Heroes and Saints & Other Plays is Chicana playwright Cherrí¬e Moraga's premiere collection of theatre. Included are: Shadow of a Man, winner of the 1990 Fund for New American Plays Award; Heroes and Saints, winner of the Dramalogue, the PEN West, and the Critics Circle awards, as well as the Will Glickman Prize for Best Play of 1992; and Giving Up the Ghost, first published by West End Press in 1986, and now presented here in its revised stage version.

The Facts on File Companion to American Drama

DOWNLOAD NOW »

Author: Jackson R. Bryer,Mary C. Hartig

Publisher: Infobase Publishing

ISBN: 1438129661

Category: Biography & Autobiography

Page: 657

View: 776

Features a comprehensive guide to American dramatic literature, from its origins in the early days of the nation to the groundbreaking works of today's best writers.

Contemporary Plays by Women of Color

An Anthology

DOWNLOAD NOW »

Author: Kathy A. Perkins,Roberta Uno

Publisher: Routledge

ISBN: 1134823800

Category: Drama

Page: 336

View: 1392

Contemporary Plays by Women of Color is a ground-breaking anthology of eighteen new and recent works by African American, Asian American, Latina American and Native American playwrights. This compelling collection includes works by award-winning and well-known playwrights such as Anna Deavere Smith, Cherrie Moraga, Pearl Cleage, Marga Gomez and Spiderwoman, as well as many exciting newcomers. Contemporary Plays by Women of Color is the first anthology to display such an abundance of talent from such a wide range of today's women playwrights. The plays tackle a variety of topics - from the playful to the painful - and represent numerous different approaches to playmaking. The volume also includes: * an invaluable appendix of published plays by women of color * biographical notes on each writer * the production history of each play Contemporary Plays by Women of Color is a unique resource for practitioners, students and lovers of theatre, and an inspiring addition to any bookshelf.

Chicano Drama

Performance, Society and Myth

DOWNLOAD NOW »

Author: Jorge Huerta

Publisher: Cambridge University Press

ISBN: 9780521778176

Category: Drama

Page: 209

View: 8345

An accessible introduction for students and theatregoers of Chicano theatre, first published in 2000.

Ich bin Malala

Das Mädchen, das die Taliban erschießen wollten, weil es für das Recht auf Bildung kämpft

DOWNLOAD NOW »

Author: Malala Yousafzai

Publisher: Droemer eBook

ISBN: 3426424231

Category: Biography & Autobiography

Page: 400

View: 5744

Am 9. Oktober 2012 wird die junge Pakistanerin Malala Yousafzai auf ihrem Schulweg überfallen und niedergeschossen. Die Fünfzehnjährige hatte sich den Taliban widersetzt, die Mädchen verbieten, zur Schule zu gehen. Wie durch ein Wunder kommt Malala mit dem Leben davon. Als im Herbst 2013 ihr Buch "Ich bin Malala" erscheint, ist die Resonanz enorm: Weltweit wird über ihr Schicksal berichtet. Im Juli 2013 hält sie eine beeindruckende Rede vor den Vereinten Nationen. Barack Obama empfängt sie im Weißen Haus, und im Dezember erhält sie den Sacharow-Preis für geistige Freiheit, verliehen vom Europäischen Parlament. Malala Yousafzai lebt heute mit ihrer Familie in England, wo sie wieder zur Schule geht. Malala Yousafzai wird mit dem Friedensnobelpreis 2014 ausgezeichnet. »Dieses Memoir unterstreicht ihre besten Eigenschaften. Ihren Mut und ihre Entschlossenheit kann man nur bewundern. Ihr Hunger nach Bildung und Neugestaltung ist authentisch. Sie wirkt so unschuldig, und da ist diese unverwüstliche Zuversicht. Sie spricht mit einem solchen Gewicht, dass man vergisst, dass Malala erst 16 ist.« The Times »Niemand hat das Recht auf Bildung so knapp, so einprägsam und überzeugend zusammengefasst wie Malala Yousafzai, die tapferste Schülerin der Welt.« Berliner Zeitung »Der mutigste Teenager der Welt« Bild »Bewegend erzählt Malala Yousafzai ihr Schicksal.« Brigitte

Urban Drama

The Metropolis in Contemporary North American Plays

DOWNLOAD NOW »

Author: J. Chris Westgate

Publisher: Springer

ISBN: 0230119581

Category: Performing Arts

Page: 239

View: 4505

Identifying an apprehension about the nature and constitution of urbanism in North American plays, Westgate examines how cities like New York City and Los Angeles became focal points for identity politics and social justice at the end of the twentieth century, and how urban crises inform the dramaturgy of contemporary playwrights.

Queer Latinidad

Identity Practices, Discursive Spaces

DOWNLOAD NOW »

Author: Juana María Rodríguez

Publisher: NYU Press

ISBN: 0814775497

Category: Social Science

Page: 227

View: 9399

The author documents the ways in which identity formation and representation within the gay Latinidad population impacts gender and cultural studies today.

Theatre, History and National Identities

DOWNLOAD NOW »

Author: Helka Mäkinen,S. E. Wilmer,William B. Worthen

Publisher: N.A

ISBN: 9789515705037

Category: National characteristics, Finnish

Page: 331

View: 9807

Die 24 Gesetze der Verführung

Kompaktausgabe

DOWNLOAD NOW »

Author: Robert Greene

Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG

ISBN: 3446440623

Category: Political Science

Page: 234

View: 3439

Verführung ist der Schlüssel zum Erfolg: in der Liebe, in der Politik, in der Wirtschaft. In seinem Bestseller "Die 24 Gesetze der Verführung", der hier als Kompaktausgabe vorliegt, zeigt Robert Greene, wie man mit Charme und Überzeugungskraft andere Menschen beeinflussen und auf Abwege bringen kann. Er präsentiert das ganze Wissen, das sich im Lauf der Weltgeschichte über die Kunst der Verführung angehäuft hat: von Kleopatra über John F. Kennedy, Ovid und Casanova bis Freud. Und er erklärt die Regeln dieses amoralischen Spiels, dem sich keiner entziehen kann ...

Encyclopedia of American Drama

DOWNLOAD NOW »

Author: Jackson R. Bryer,Mary C. Hartig

Publisher: Infobase Learning

ISBN: 1438140762

Category: American drama

Page: N.A

View: 4281

Provides a comprehensive guide to American dramatic literature, from its origins in the early days of the nation to American classics such as Arthur Miller's Death of a Salesman and Thornton Wilder's Our Town to the groundbreaking works of today's best writers.

Das Risiko und sein Preis

Skin in the Game

DOWNLOAD NOW »

Author: Nassim Nicholas Taleb

Publisher: Verlagsgruppe Random House GmbH

ISBN: 3641234522

Category: Social Science

Page: 384

View: 811

Warum wir nur denen vertrauen sollten, die etwas zu verlieren haben Stehen wir für die Risiken ein, die wir verursachen? Zu viele der Menschen, die auf der Welt Macht und Einfluss haben, so Nassim Nicholas Taleb, müssen nicht wirklich den Kopf hinhalten für das, was sie tun und veranlassen. Intellektuelle, Journalisten, Bürokraten, Banker, ihnen vor allem wirft er vor, kein »Skin in the Game« zu haben. Weil sie den Preis nicht bezahlen müssen, wenn sie irren, fällen sie schlechte Entscheidungen. Taleb zeigt anhand vieler Beispiele, wie »Skin in the Game«, ein fundamentales Konzept des Risikomanagements, auf alle Bereiche unseres Lebens übertragen werden kann. Sein neues Buch, so provozierend und bahnbrechend wie »Der Schwarze Schwan«, fordert uns heraus, alles, was wir über Risiko und Verantwortung in Politik, Wirtschaft und Gesellschaft zu wissen glauben, neu zu denken.

Chicago

Kriminalroman

DOWNLOAD NOW »

Author: David Mamet

Publisher: HarperCollins

ISBN: 3959677928

Category: Fiction

Page: 352

View: 394

Chicago in den Zwanzigerjahren des vorigen Jahrhunderts: Gangs kontrollieren die gesamte Stadt und liefern sich erbitterte Kämpfe um ihr Territorium. Mittendrin Mike Hodge, Lokalreporter der Chicago Tribune. Wobei Mike vortrefflich darüber streiten könnte, ob die größeren Ganoven nicht doch im Rathaus oder bei der Polizei sitzen. Er weiß viel und hat sich mit allen Mächtigen bereits angelegt. Als seine Geliebte Annie vor seinen Augen ermordet wird, ist ihm klar, dass ihm dadurch eine Lektion erteilt werden soll. Aber von wem? Mike schwört, Annies Tod zu rächen. Und so begibt er sich auf Spurensuche in der Chicagoer Unterwelt ...

Ready Player One

Roman

DOWNLOAD NOW »

Author: Ernest Cline

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3104901945

Category: Fiction

Page: 544

View: 5256

Ernest Clines Bestseller ›Ready Player One‹ ist DER Science-Fiction-Roman zur Virtual-Reality-Revolution und Vorlage für den großen Kinoblockbuster von Steven Spielberg. Im Jahr 2045 ist die Welt ein hässlicher Ort: Die Erdölvorräte sind aufgebraucht, ein Großteil der Bevölkerung lebt in Armut. Einziger Lichtblick ist die OASIS, eine virtuelle Ersatzwelt, in der man leben, arbeiten, zur Schule gehen und spielen kann. Die OASIS ist ein ganzes Universum, es gibt Tausende von Welten, von denen jede ebenso einzigartig wie phantasievoll ist. Und sie hat ein Geheimnis. Der exzentrische Schöpfer der OASIS hat tief im virtuellen Code einen Schatz vergraben, und wer ihn findet, wird seinen gesamten Besitz erben – zweihundertvierzig Milliarden Dollar. Eine Reihe von Rätseln weist den Weg, doch der Haken ist: Niemand weiß, wo die Fährte beginnt. Bis Wade Watts, ein ganz normaler Junge, der am Stadtrand von Oklahoma City in einem Wohnwagen lebt, den ersten wirklich brauchbaren Hinweis findet. Die Jagd ist eröffnet ... »›Ready Player One‹ ist absolut fantastisch – ein großer Spaß für den Geek in mir. Ich hatte das Gefühl, als sei das Buch nur für mich geschrieben worden.« Patrick Rothfuss

Die Verdammten dieser Erde

DOWNLOAD NOW »

Author: Frantz Fanon,Jean-Paul Sartre

Publisher: N.A

ISBN: 9783518371688

Category: Afrika - Entkolonialisierung

Page: 266

View: 1816

With Her Machete in Her Hand

Reading Chicana Lesbians

DOWNLOAD NOW »

Author: Catrióna Rueda Esquibel

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Literary Criticism

Page: 245

View: 8510

"I am wildly ecstatic about this project and thoroughly grateful for Esquibel's interventions in the cause of Chicana lesbian authors ...now extending into this cutting-edge and highly readable critical text." —Alicia Gaspar de Alba, UCLA, author of Chicano Art Inside/Outside the Master's House: Cultural Politics and the CARA Exhibition With the 1981 publication of the groundbreaking anthology This Bridge Called My Back: Writings by Radical Women of Color, Cherre Moraga and Gloria Anzalda ushered in an era of Chicana lesbian writing. But while these two writers have achieved iconic status, observers of the Chicana/o experience have been slow to perceive the existence of a whole community—lesbian and straight, male as well as female—who write about the Chicana lesbian experience. To create a first full map of that community, this book explores a wide range of plays, novels, and short stories by Chicana/o authors that depict lesbian characters or lesbian desire. Catrina Rueda Esquibel starts from the premise that Chicana/o communities, theories, and feminisms cannot be fully understood without taking account of the perspectives and experiences of Chicana lesbians. To open up these perspectives, she engages in close readings of works centered around the following themes: La Llorona, the Aztec Princess, Sor Juana Ins de la Cruz, girlhood friendships, rural communities and history, and Chicana activism. Her investigation broadens the community of Chicana lesbian writers well beyond Moraga and Anzalda, while it also demonstrates that the histories of Chicana lesbians have had to be written in works of fiction because these women have been marginalized and excluded in canonical writings on Chicano life and experience.

Man muss kein Held sein

Auf welche Werte es im Leben ankommt

DOWNLOAD NOW »

Author: Chesley B. Sullenberger,Jeffrey Zaslow

Publisher: C. Bertelsmann Verlag

ISBN: 3641051339

Category: Biography & Autobiography

Page: 352

View: 5621

Am 15. Januar 2009 startet der Inlandsflug 1549 in New York. In einer Höhe von etwa 1000 Metern – die Maschine befindet sich gerade über der Bronx – kollidiert ein Schwarm Wildgänse mit dem Airbus, an Bord sind 150 Passagiere und fünf Besatzungsmitglieder. Kapitän Sullenberger meldet Schubverlust in beiden Triebwerken und entscheidet sich wegen der geringen Flughöhe für eine hochriskante Notwasserung. Nur sechs dramatische Minuten nach dem Start trifft die Maschine im Gleitflug auf dem Hudson auf, rund anderthalb Kilometer vom Times Square entfernt. Rettungskräften gelingt die Evakuierung der Passagiere. Die Bilder von der spektakulären Landung und Rettungsaktion gehen bald um die Welt. Chesley Sullenberger, der sich eher ungern als »Der Held vom Hudson« tituliert sah, blickt nun auf sein Leben zurück und beschreibt, wie er zu dem Ausnahmepiloten wurde, der in schwierigster Notsituation Augenmaß und Entschlusskraft bewahrt und der Verantwortung für die ihm anvertrauten Mitmenschen gerecht wird. Er berichtet von seiner Kindheit in Texas, wie er bereits im Alter von fünf Jahren den Traum hegte, Pilot zu werden, und bereits mit sechzehn seinen ersten Soloflug bestritt; er erzählt von den prägenden Jahren bei der Air Force und seinen Erlebnissen als Flugkapitän, seit er 1980 zur zivilen Luftfahrt wechselte. Sullenberger ist überzeugt, dass seine gesammelten Lebenserfahrungen ihn auf die dramatischen Augenblicke, die sein Leben radikal verändern sollten und die er minutiös und mitreißend schildert, vorbereitet haben, als er sich – entgegen der Anweisung aus dem Flughafentower – für die Landung im Hudson entschied. Hier, so der Kapitän, konnte er auf all das an Einsichten und Tugenden zurückgreifen, was er nicht nur in seinem Beruf, sondern für sein gesamtes Leben als unerlässlich ansieht: Disziplin und Pflichtgefühl, Genauigkeit und Sorgfalt, Verantwortungsgefühl und Vertrauen, aber auch den Mut, notfalls im Alleingang eine Entscheidung zu treffen.

Heroes, Saints, and Ordinary Morality

DOWNLOAD NOW »

Author: Andrew Michael Flescher

Publisher: Georgetown University Press

ISBN: 9781589013414

Category: Philosophy

Page: 352

View: 465

Most of us are content to see ourselves as ordinary people—unique in ways, talented in others, but still among the ranks of ordinary mortals. Andrew Flescher probes our contented state by asking important questions: How should "ordinary" people respond when others need our help, whether the situation is a crisis, or something less? Do we have a responsibility, an obligation, to go that extra mile, to act above and beyond the call of duty? Or should we leave the braver responses to those who are somehow different than we are: better somehow, "heroes," or "saints?" Traditional approaches to ethics have suggested there is a sharp distinction between ordinary people and those called heroes and saints; between duties and acts of supererogation (going beyond the expected). Flescher seeks to undo these standard dichotomies by looking at the lives and actions of certain historical figures—Holocaust rescuers, Martin Luther King, Jr., Dorothy Day, among others—who appear to be extraordinary but were, in fact, ordinary people. Heroes, Saints, and Ordinary Morality shifts the way we regard ourselves in relationship to those we admire from afar—it asks us not only to admire, but to emulate as well—further, it challenges us to actively seek the acquisition of virtue as seen in the lives of heroes and saints, to learn from them, a dynamic aspect of ethical behavior that goes beyond the mere avoidance of wrongdoing. Andrew Flescher sets a stage where we need to think and act, calling us to lead lives of self-examination—even if that should sometimes provoke discomfort. He asks that we strive to emulate those we admire and therefore allow ourselves to grow morally, and spiritually. It is then that the individual develops a deeper altruistic sense of self—a state that allows us to respond as the heroes of our own lives, and therefore in the lives of others, when times and circumstance demand that of us.

Geistliche Übungen

DOWNLOAD NOW »

Author: Ignacio (de Loyola),Peter Knauer

Publisher: N.A

ISBN: 9783429030360

Category:

Page: 151

View: 8437