Die antike Mathematik

Eine Geschichte der griechischen Mathematik, ihrer Probleme und Lösungen

DOWNLOAD NOW »

Author: Dietmar Herrmann

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3642376126

Category: Mathematics

Page: 444

View: 3855

Der Band enthält eine umfassende und problemorientierte Darstellung der antiken griechischen Mathematik von Thales bis zu Proklos Diadochus. Enzyklopädisch wird ein Querschnitt durch die griechische Mathematik geboten, wobei auch solche Werke von Wissenschaftlern ausführlich gewürdigt werden, von denen keine deutsche Übersetzung vorliegt. Zahlreiche Abbildungen und die Einbeziehung des kulturellen, politischen und literarischen Umfelds liefern ein großartiges Spektrum der mathematischen Wissenschaftsgeschichte und eine wahre Fundgrube für diejenigen, die biographisches und zeitgeschichtliches Hintergrundwissen suchen oder Anregungen für Unterricht bzw. Vorlesung. Die Darstellung ist aktuell und realisiert Tendenzen neuerer Geschichtsschreibung. Zahlreiche Hinweise auf das Nachwirken der griechischen Mathematik und eine umfangreiche Bibliografie ermöglichen eine individuelle Vertiefung des Textes.

Theages

DOWNLOAD NOW »

Author: Platon

Publisher: Jazzybee Verlag

ISBN: 3849618021

Category:

Page: 33

View: 8476

Die Serie "Meisterwerke der Literatur" beinhaltet die Klassiker der deutschen und weltweiten Literatur in einer einzigartigen Sammlung für Ihren eBook Reader. Lesen Sie die besten Werke großer Schriftsteller,Poeten, Autoren und Philosophen auf Ihrem Reader. Dieses Werk bietet zusätzlich * Eine Biografie/Bibliografie des Autors. Der Theages (Über die Philosophie) ist ein für unecht gehaltener Dialog Platons, der höchstwahrscheinlich in der platonischen Akademie verfasst wurde und versucht die Anklage gegen Sokrates zu widerlegen. Er gehört zusammen mit den Dialogen Charmides, Laches und dem Lysis zur fünften Tetralogie der platonischen Werke. Der Text lässt sich grundlegend in zwei Teile einteilen. Von denen der erste das sokratische mit dem sophistischen politischen Bildungskonzept kontrastiert und der zweite vom sokratischen Daimonion handelt. Das Hauptthema ist das sokratische Erziehungskonzept. Theages soll sich zwischen sophistisch politischer und philosophischer Lebensweise entscheiden. (aus wikipedia.de)

Politik ; Staat der Athener

DOWNLOAD NOW »

Author: Aristoteles,Olof Gigon,Hans-Joachim Gehrke

Publisher: N.A

ISBN: 9783760841205

Category:

Page: 376

View: 8583

Der achte Tag der Woche

Erzählungen

DOWNLOAD NOW »

Author: Marek Hlasko

Publisher: Kiepenheuer & Witsch

ISBN: 3462411993

Category: Fiction

Page: 230

View: 9685

In Marek Hlaskos unverblümt und lebendig geschriebenen Erzählungen entsteht die düstere Atmosphäre Polens in den 50er Jahren, als Terror, Verrat und Resignation herrschten. Mit seinem ungewöhnlichen Erzähltalent zieht Hlasko den Leser in Bann und überzeugt durch seine rebellische Ehrlichkeit.

Meine Mutter

Dämonologie

DOWNLOAD NOW »

Author: Kathy Acker

Publisher: Milena Verlag

ISBN: 3902950617

Category: Fiction

Page: 296

View: 9968

Ausgehend von der Beziehung zwischen Colette Peignot und Georges Bataille, erzählt Meine Mutter: Dämonologie von den Verstrickungen einer Frau in die widersprüchlichen Impulse von Zuneigung und Einsamkeit: Zu Beginn ihres Lebens als Erwachsene gerät Laure in eine leidenschaftliche und alles verschlingende Affäre mit ihrem Gefährten B. Das lässt sie aber letztlich unbefriedigt, weil ihr die Notwendigkeit einer eigenen Identität - unabhängig von ihrem Geliebten - klar wird. Im Verlangen, zu entdecken, wer sie ist, begibt sie sich auf eine Reise der Selbstfindung: eine Odyssee in das Territorium ihrer Vergangenheit, in Erinnerungen und Phantasien ihrer Kindheit, in Zügellosigkeit und Hexerei. Kathy Acker ist eine Legende, ihre Werke sind Klassiker der postmodernen Literatur. Sie gilt immer noch als die einzig wahre Erbin William S. Burroughs. Ihre Arbeiten waren ebenso vielfältig und umfassten unterschiedlichste Textsorten. Die selbsternannte »Literaturterroristin« war der Inbegriff einer weiblich geprägten Punk-Literatur, die die Themengebiete Sexualität, Philosophie und Technologie produktiv aufnahm und in eigenständige literarische Arbeiten umwandelte. Ackers Werke, die von einer Haltung der Umschrift und der vorsätzlichen Piraterie geprägt sind, genießen zurecht Kultstatus und spiegeln Geschlechter- und Gesellschaftsverhältnisse ebenso kritisch wie unterhaltsam. Acker ist Kult.