Handbook of Discrete and Computational Geometry, Third Edition

DOWNLOAD NOW »

Author: Csaba D. Toth,Joseph O'Rourke,Jacob E. Goodman

Publisher: CRC Press

ISBN: 1351645919

Category: Computers

Page: 1928

View: 2546

The Handbook of Discrete and Computational Geometry is intended as a reference book fully accessible to nonspecialists as well as specialists, covering all major aspects of both fields. The book offers the most important results and methods in discrete and computational geometry to those who use them in their work, both in the academic world—as researchers in mathematics and computer science—and in the professional world—as practitioners in ?elds as diverse as operations research, molecular biology, and robotics. Discrete geometry has contributed signi?cantly to the growth of discrete mathematics in recent years. This has been fueled partly by the advent of powerful computers and by the recent explosion of activity in the relatively young ?eld of computational geometry. This synthesis between discrete and computational geometry lies at the heart of this Handbook. A growing list of application fields includes combinatorial optimization, computer-aided design, computer graphics, crystallography, data analysis, error-correcting codes, geographic information systems, motion planning, operations research, pattern recognition, robotics, solid modeling, and tomography.

Handbook of Discrete and Computational Geometry, Second Edition

DOWNLOAD NOW »

Author: Csaba D. Toth,Joseph O'Rourke,Jacob E. Goodman

Publisher: CRC Press

ISBN: 9781420035315

Category: Mathematics

Page: 1560

View: 4881

While high-quality books and journals in this field continue to proliferate, none has yet come close to matching the Handbook of Discrete and Computational Geometry, which in its first edition, quickly became the definitive reference work in its field. But with the rapid growth of the discipline and the many advances made over the past seven years, it's time to bring this standard-setting reference up to date. Editors Jacob E. Goodman and Joseph O'Rourke reassembled their stellar panel of contributors, added manymore, and together thoroughly revised their work to make the most important results and methods, both classic and cutting-edge, accessible in one convenient volume. Now over more then 1500 pages, the Handbook of Discrete and Computational Geometry, Second Edition once again provides unparalleled, authoritative coverage of theory, methods, and applications. Highlights of the Second Edition: Thirteen new chapters: Five on applications and others on collision detection, nearest neighbors in high-dimensional spaces, curve and surface reconstruction, embeddings of finite metric spaces, polygonal linkages, the discrepancy method, and geometric graph theory Thorough revisions of all remaining chapters Extended coverage of computational geometry software, now comprising two chapters: one on the LEDA and CGAL libraries, the other on additional software Two indices: An Index of Defined Terms and an Index of Cited Authors Greatly expanded bibliographies

Handbook of Discrete and Computational Geometry

DOWNLOAD NOW »

Author: Csaba D. Toth,Joseph O'Rourke,Jacob E. Goodman

Publisher: CRC Press

ISBN: 1498711421

Category: Computers

Page: 1928

View: 3880

The Handbook of Discrete and Computational Geometry is intended as a reference book fully accessible to nonspecialists as well as specialists, covering all major aspects of both fields. The book offers the most important results and methods in discrete and computational geometry to those who use them in their work, both in the academic world—as researchers in mathematics and computer science—and in the professional world—as practitioners in fields as diverse as operations research, molecular biology, and robotics. Discrete geometry has contributed significantly to the growth of discrete mathematics in recent years. This has been fueled partly by the advent of powerful computers and by the recent explosion of activity in the relatively young field of computational geometry. This synthesis between discrete and computational geometry lies at the heart of this Handbook. A growing list of application fields includes combinatorial optimization, computer-aided design, computer graphics, crystallography, data analysis, error-correcting codes, geographic information systems, motion planning, operations research, pattern recognition, robotics, solid modeling, and tomography.

Handbook of Discrete and Combinatorial Mathematics

DOWNLOAD NOW »

Author: Kenneth H. Rosen

Publisher: CRC Press

ISBN: 135164405X

Category: Mathematics

Page: 1612

View: 306

Handbook of Discrete and Combinatorial Mathematics provides a comprehensive reference volume for mathematicians, computer scientists, engineers, as well as students and reference librarians. The material is presented so that key information can be located and used quickly and easily. Each chapter includes a glossary. Individual topics are covered in sections and subsections within chapters, each of which is organized into clearly identifiable parts: definitions, facts, and examples. Examples are provided to illustrate some of the key definitions, facts, and algorithms. Some curious and entertaining facts and puzzles are also included. Readers will also find an extensive collection of biographies. This second edition is a major revision. It includes extensive additions and updates. Since the first edition appeared in 1999, many new discoveries have been made and new areas have grown in importance, which are covered in this edition.

Handbook of Geometric Constraint Systems Principles

DOWNLOAD NOW »

Author: Meera Sitharam,Audrey St. John,Jessica Sidman

Publisher: CRC Press

ISBN: 1498738923

Category: Mathematics

Page: 578

View: 2825

The Handbook of Geometric Constraint Systems Principles is an entry point to the currently used principal mathematical and computational tools and techniques of the geometric constraint system (GCS). It functions as a single source containing the core principles and results, accessible to both beginners and experts. The handbook provides a guide for students learning basic concepts, as well as experts looking to pinpoint specific results or approaches in the broad landscape. As such, the editors created this handbook to serve as a useful tool for navigating the varied concepts, approaches and results found in GCS research. Key Features: A comprehensive reference handbook authored by top researchers Includes fundamentals and techniques from multiple perspectives that span several research communities Provides recent results and a graded program of open problems and conjectures Can be used for senior undergraduate or graduate topics course introduction to the area Detailed list of figures and tables About the Editors: Meera Sitharam is currently an Associate Professor at the University of Florida’s Department of Computer & Information Science and Engineering. She received her Ph.D. at the University of Wisconsin, Madison. Audrey St. John is an Associate Professor of Computer Science at Mount Holyoke College, who received her Ph. D. from UMass Amherst. Jessica Sidman is a Professor of Mathematics on the John S. Kennedy Foundation at Mount Holyoke College. She received her Ph.D. from the University of Michigan.

Algorithmen - Eine Einführung

DOWNLOAD NOW »

Author: Thomas H. Cormen,Charles E. Leiserson,Ronald Rivest,Clifford Stein

Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG

ISBN: 3110522012

Category: Computers

Page: 1339

View: 6009

Der "Cormen" bietet eine umfassende und vielseitige Einführung in das moderne Studium von Algorithmen. Es stellt viele Algorithmen Schritt für Schritt vor, behandelt sie detailliert und macht deren Entwurf und deren Analyse allen Leserschichten zugänglich. Sorgfältige Erklärungen zur notwendigen Mathematik helfen, die Analyse der Algorithmen zu verstehen. Den Autoren ist es dabei geglückt, Erklärungen elementar zu halten, ohne auf Tiefe oder mathematische Exaktheit zu verzichten. Jedes der weitgehend eigenständig gestalteten Kapitel stellt einen Algorithmus, eine Entwurfstechnik, ein Anwendungsgebiet oder ein verwandtes Thema vor. Algorithmen werden beschrieben und in Pseudocode entworfen, der für jeden lesbar sein sollte, der schon selbst ein wenig programmiert hat. Zahlreiche Abbildungen verdeutlichen, wie die Algorithmen arbeiten. Ebenfalls angesprochen werden Belange der Implementierung und andere technische Fragen, wobei, da Effizienz als Entwurfskriterium betont wird, die Ausführungen eine sorgfältige Analyse der Laufzeiten der Programme mit ein schließen. Über 1000 Übungen und Problemstellungen und ein umfangreiches Quellen- und Literaturverzeichnis komplettieren das Lehrbuch, dass durch das ganze Studium, aber auch noch danach als mathematisches Nachschlagewerk oder als technisches Handbuch nützlich ist. Für die dritte Auflage wurde das gesamte Buch aktualisiert. Die Änderungen sind vielfältig und umfassen insbesondere neue Kapitel, überarbeiteten Pseudocode, didaktische Verbesserungen und einen lebhafteren Schreibstil. So wurden etwa - neue Kapitel zu van-Emde-Boas-Bäume und mehrfädigen (engl.: multithreaded) Algorithmen aufgenommen, - das Kapitel zu Rekursionsgleichungen überarbeitet, sodass es nunmehr die Teile-und-Beherrsche-Methode besser abdeckt, - die Betrachtungen zu dynamischer Programmierung und Greedy-Algorithmen überarbeitet; Memoisation und der Begriff des Teilproblem-Graphen als eine Möglichkeit, die Laufzeit eines auf dynamischer Programmierung beruhender Algorithmus zu verstehen, werden eingeführt. - 100 neue Übungsaufgaben und 28 neue Problemstellungen ergänzt. Umfangreiches Dozentenmaterial (auf englisch) ist über die Website des US-Verlags verfügbar.

Finite-Elemente-Methoden

DOWNLOAD NOW »

Author: Klaus-Jürgen Bathe

Publisher: Springer Verlag

ISBN: 9783540668060

Category: Technology & Engineering

Page: 1253

View: 6737

Dieses Lehr- und Handbuch behandelt sowohl die elementaren Konzepte als auch die fortgeschrittenen und zukunftsweisenden linearen und nichtlinearen FE-Methoden in Statik, Dynamik, Festkörper- und Fluidmechanik. Es wird sowohl der physikalische als auch der mathematische Hintergrund der Prozeduren ausführlich und verständlich beschrieben. Das Werk enthält eine Vielzahl von ausgearbeiteten Beispielen, Rechnerübungen und Programmlisten. Als Übersetzung eines erfolgreichen amerikanischen Lehrbuchs hat es sich in zwei Auflagen auch bei den deutschsprachigen Ingenieuren etabliert. Die umfangreichen Änderungen gegenüber der Vorauflage innerhalb aller Kapitel - vor allem aber der fortgeschrittenen - spiegeln die rasche Entwicklung innerhalb des letzten Jahrzehnts auf diesem Gebiet wieder.

Algorithmische Geometrie

Polyedrische und algebraische Methoden

DOWNLOAD NOW »

Author: Michael Joswig,Thorsten Theobald

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3834894400

Category: Mathematics

Page: 266

View: 5059

In dem Lehrbuch wird eine mathematisch orientierte Einführung in die algorithmische Geometrie gegeben. Im ersten Teil werden „klassische“ Probleme und Techniken behandelt, die sich auf polyedrische (= linear begrenzte) Objekte beziehen. Hierzu gehören beispielsweise Algorithmen zur Berechnung konvexer Hüllen und die Konstruktion von Voronoi-Diagrammen. Im zweiten Teil werden grundlegende Methoden der algorithmischen algebraischen Geometrie entwickelt und anhand von Anwendungen aus Computergrafik, Kurvenrekonstruktion und Robotik illustriert. Das Buch eignet sich für ein fortgeschrittenes Modul in den derzeit neu konzipierten Bachelor-Studiengängen in Mathematik und Informatik.

Struktur Und Interpretation Von Computerprogrammen/ Structure and Interpretation of Computer Programs

Eine Informatik-einfhrung/ a Computer Science Introduction

DOWNLOAD NOW »

Author: Harold Abelson,Julie Sussman,Gerald Jay Sussman

Publisher: Springer

ISBN: 9783540423423

Category: Computers

Page: 682

View: 343

Die Übersetzung der bewährten Einführung in die Informatik, entstanden am Massachusetts Institute of Technology (MIT), wird seit Jahren erfolgreich in der Lehre eingesetzt. Schritt für Schritt werden Konstruktion und Abstraktion von Daten und Prozeduren dargestellt. Von der Modularisierung bis zum Problemlösen mit Registermaschinen werden verschiedene Programmierparadigmen entwickelt und die effektive Handhabung von Komplexität gezeigt. Als Programmiersprache wird SCHEME verwendet, ein Dialekt von LISP. Alle Programme laufen in jeder dem IEEE-Standard entsprechenden SCHEME-Implementierung.

Algorithmische Geometrie

Grundlagen, Methoden, Anwendungen

DOWNLOAD NOW »

Author: Rolf Klein

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 354027619X

Category: Computers

Page: 392

View: 3158

Theorie der Gleichverteilung

DOWNLOAD NOW »

Author: Edmund Hlawka

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Distribution, Uniform (Probability theory)

Page: 142

View: 9702

Lineare Algebra II

DOWNLOAD NOW »

Author: Falko Lorenz

Publisher: Spektrum Akademischer Verlag

ISBN: 9783860254578

Category: Mathematics

Page: 196

View: 9177

Untersuchungen über höhere Arithmetik

DOWNLOAD NOW »

Author: Carl Friedrich Gauss

Publisher: American Mathematical Soc.

ISBN: 0821842137

Category: Mathematics

Page: 695

View: 9949

In this volume are included all of Gauss's number-theoretic works: his masterpiece, Disquisitiones Arithmeticae, published when Gauss was only 25 years old; several papers published during the ensuing 31 years; and papers taken from material found in Gauss's handwriting after his death. These papers include a fourth, fifth, and sixth proof of the Quadratic Reciprocity Law, researches on biquadratic residues, quadratic forms, and other topics. This reprint of the German translation from Latin of the second edition published in 1889 includes an extensive appendix and concludes with a commentary on the papers (with references, where appropriate, to the relevant pages of the Disquisitiones).

Methoden der Computeranimation

DOWNLOAD NOW »

Author: Dietmar Jackèl,Stephan Neunreither,Friedrich Wagner

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3540334076

Category: Computers

Page: 374

View: 7341

Das Buch richtet sich an eine Leserschaft, die bereits Grundkenntnisse in der Computergrafik hat. Vorwiegend ist hierbei an Studenten der Informatik gedacht, die bereits eine Computeranimationsvorlesung belegt haben oder die ein vertieftes Interesse an diesem Gebiet besitzen. Neben einem Überblick über die relevanten Themen der Computeranimation wurde ein besonderes Schwergewicht auf die physikalisch-basierten Animationsmethoden gelegt. Zum einfacheren Verständnis, speziell der physikalisch-basierten Methoden, sind allerdings Grundkenntnisse in der Physik sowie in der Analysis sehr hilfreich. Das Buch zeichnet sich im Besonderen dadurch aus, dass es auch exemplarisch wichtige Details einiger Animationsmethoden behandelt, die deren Implementierungen erleichtern.

Datenstrukturen und effiziente Algorithmen

Band 1: Sortieren und Suchen

DOWNLOAD NOW »

Author: N.A

Publisher: Vieweg+Teubner Verlag

ISBN: 9783322867872

Category: Technology & Engineering

Page: 317

View: 1218

Der Entwurf und die Analyse von Datenstrukturen und effizienten Algorithmen hat in den letzten Jahren große Bedeutung erlangt: Algorithmus ist der zentrale Begriff der Informatik und Effizienz bedeutet Geld. Ich habe den Stoff in drei Bände und neun Kapitel gegliedert. Band 1: Sortieren und Suchen (Kapitel I bis ill) Band 2: Graphenalgorithmen und NP-Vollständigkeit (Kapitel IV bis VI) Band 3: Mehrdimensionales Suchen und Algorithmische Geometrie (Kapitel VII und Vill), Algorithmische Paradigmen (Kapitel IX) Die Bände 2 und 3 haben Band 1 als gemeinsame Basis, sind aber voneinander un abhängig. Große Teile dieser Bände können ohne detaillierte Kenntnis von Band 1 gelesen werden; eine Kenntnis der algorithmischen Grundprinzipien, wie sie etwa in Kapitel I oder in vielen anderen Büchern über Datenstrukturen und Algorith men vermittelt werden, genügt. Die spezifischen Voraussetzungen für die Bände 2 und 3 sind in den jeweiligen Vorworten angegeben. In allen drei Bänden stellen wir wichtige effiziente Algorithmen für die grundlegenden Probleme in dem jeweiligen Gebiet vor und analysieren sie. Wir messen dabei Effizienz durch die Laufzeit auf einem realistischen Modell einer Rechenanlage, das wir in Kapitel I einführen. Die meisten der vorgestellten Algorithmen wurden erst in den letzten Jahren gefunden; die Informatik ist ja schließlich eine sehr junge Wissenschaft. Es gibt kaum Sätze in diesem Buch, die älter als 20 Jahre sind, und mindestens die Hälfte des Stoffes ist jünger als 10 Jahre. Ich habe stets versucht, den Leser bis an den Stand der Forschung heranzuführen.

Mathematik und Plausibles Schließen

Band 2: Typen und Strukturen plausibler Folgerung

DOWNLOAD NOW »

Author: G. Polya

Publisher: Birkhäuser

ISBN: 9783764307158

Category: Science

Page: 326

View: 6818

10 in denen meine Beobachtungen meine Schlusse zu stutzen scheinen. Aber ich achte das Urteil des Lesers und will ihn nicht zwingen oder auf irgendeine unsaubere Weise dazu bringen, meine Schlusse anzu nehmen. Naturlich erheben die hier gebotenen Ansichten keinen Anspruch auf Endgultigkeit. Ich konnte in der Tat eine Reihe von Stellen ange ben, wo ich klar empfinde, dass eine grossere oder kleinere Verbesse rung am Platz ware. Ich glaube jedoch, dass die Hauptrichtung richtig ist, und ich hoffe, dass die Ausfuhrungen und vor allem die Beispiele in diesem Werk dazu beitragen mogen, die -Doppelnatun und die -komplementaren Aspekte) plausiblen, insbesondere induktiven Schliessens, zu erhellen, das zuweilen als -objektiv) und zuweilen als -subjektiv) erscheint. Stanford University Georg P6lya Mai 1953 VORWORT ZUR ZWEITEN AUFLAGE Die vorliegende zweite Auflage wurde erweitert durch einen An hang. Dieser enthalt einen Aufsatz -Heuristische Schlussweisen in der Zahlentheorie), entnommen dem American Mathematical Monthly mit der Genehmigung des herausgebenden Vereins, und zusatzliche Bemerkungen und Aufgaben zu verschiedenen Kapiteln. Herzlichen Dank Fraulein Dr. A. Roth fur die gewissenhafte Uber setzung und Frau H. Bretscher fur freundliche Hilfe."