Glaciation and Periglaciation

DOWNLOAD NOW »

Author: Jane Knight

Publisher: Philip Allan

ISBN: 9781844896172

Category: Juvenile Nonfiction

Page: 101

View: 7207

Advanced TopicMasters will enhance student knowledge and understanding of demanding topics in AS/A-level geography.The texts can be read to consolidate understanding as each topic is covered in class, and referred to by students in order to complete essays and other assignments. Analysis of each topic is illustrated in full colour by case studies, photographs, charts, tables and diagrams. The case studies support general discussion and can be used to illustrate assignments and written work in the final examinations. More complex topics and explanations are included in inset boxes, and provide opportunities for more detailed study. Each Advanced Topic Master features a wide range of activities: some aim to test knowledge and understanding; others will help students develop essential skills such as statistical analysis and hypothesis testing; and others will encourage students to research topics further on the internet or in the library, or as the basis for fieldwork investigations and coursework.

Catalogs of Courses

DOWNLOAD NOW »

Author: University of California, Berkeley

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category:

Page: N.A

View: 2776

Includes general and summer catalogs issued between 1878/1879 and 1995/1997.

Choice

DOWNLOAD NOW »

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Academic libraries

Page: N.A

View: 2906

Geographie

eine moderne Synthese

DOWNLOAD NOW »

Author: Peter Haggett

Publisher: N.A

ISBN: 9783825280017

Category: Geography

Page: 848

View: 4276

Einführung in die Geomorphologie

DOWNLOAD NOW »

Author: Frank Ahnert

Publisher: UTB

ISBN: 3825281035

Category: Science

Page: 393

View: 7089

Das Buch erklärt die Oberflächenformen der Erde als Resultat der Prozesse ihrer Entstehung und Veränderung. Vielfältige funktionale Rückkopplungen zwischen Formen, Prozessen, geologischer Struktur und Gesteinsmaterial steuern dabei die Entwicklung geomorphologischer Systeme in allen Größenordnungen. Ergebnisse der empirischen Geländeforschung werden mit theoretischen Modellen der Formenentwicklung verknüpft. Die vorliegende vierte Auflage ist überarbeitet und aktualisiert. Aus dem Inhalt: • endogene und exogene Prozessresponssysteme • Gesteinsarten und Verwitterung • Denudation und Hangentwicklung • fluviale Formenentwicklung • Zusammenwirken von Flussarbeit und Hangentwicklung • Rumpfflächen, Pedimente und Inselberge • strukturbedingte Landformen • vulkanische Landformen • Karstformen • das glaziale System • das litorale System

Methoden der Thermischen Analyse

DOWNLOAD NOW »

Author: Wolfgang F. Hemminger,Heiko K. Cammenga

Publisher: Springer

ISBN: 9783642701764

Category: Science

Page: 300

View: 6410

Die Methoden der Thermischen Analyse werden in vielen Bereichen der industriellen Praxis, wie z.B. in analytischen Laboratorien, zur Werkstoffprüfung, Qualitätskontrolle, Polymerforschung, angewandt. Eine zusammenfassende Darstellung der verschiedenen Methoden in deutscher Sprache fehlte bisher. Das Buch von W. Hemminger und H. Cammenga schließt diese Lücke. Es leitet den Leser zur konstruktiven und kritischen Nutzung des enormen Potentials der Methoden der Thermischen Analyse an. Dem Neuling bietet ein ausführlich dargestelltes Anwendungsbeispiel praktische Einstiegshilfen. Zentrales Anliegen der Autoren ist die klare, praxisbezogene und auch Details einschließende Beschreibung der Anwendungsbereiche und Versuchstechniken, sowie der Leistungsfähigkeit und Grenzen der Verfahren. Das Buch enthält neben der Beschreibung der apparativen Möglichkeiten der Thermischen Analyse Kapitel über Thermodynamik und Versuchstechniken. Grundlegende Kapitel über Verfahren, die es ermöglichen, aus thermoanalytischen Messungen kinetische Kenngrößen oder Aussagen über die Reinheit von Substanzen zu erhalten, runden die Darstellung ab.

Lehrbuch der Mineralogie

DOWNLOAD NOW »

Author: F. Klockmann

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 3846066060

Category: Science

Page: 600

View: 5386

Nachdruck des Originals von 1903.

Kolumbus' Erbe

Wie Menschen, Tiere, Pflanzen die Ozeane überquerten und die Welt von heute schufen

DOWNLOAD NOW »

Author: Charles C. Mann

Publisher: Rowohlt Verlag GmbH

ISBN: 364403771X

Category: History

Page: 816

View: 936

«Das beste Sachbuch des Jahres.» TIME Die Entdeckung Amerikas war für das Leben auf unserem Planeten das folgenreichste Ereignis seit dem Aussterben der Dinosaurier. Denn: Millionen Jahre waren die Hemisphären weitgehend voneinander isoliert gewesen. Mit Kolumbus traten sie in einen Austausch. Menschen und Pflanzen, Tiere und Krankheiten gelangten per Schiff in neue Lebensräume und schufen eine Welt, in der nichts blieb, wie es einmal gewesen war. Das hatte auch gravierende politische Konsequenzen: Der «kolumbische Austausch» trug mehr als alles andere dazu bei, dass Europa zur Weltmacht aufstieg und China verdrängte. Charles C. Mann zeichnet ein spannendes Panorama dieser Vorgänge, das Kontinente und Jahrhunderte umfasst. Ein großartiges Lesevergnügen für alle Wissensdurstigen! «Herausragend.» The New York Times «Ein faszinierendes und vielschichtiges Buch, das auf vorbildliche Weise sprechende Fakten mit gutem Geschichtenerzählen vereint.» The Washington Post

Pflanzenbiochemie

DOWNLOAD NOW »

Author: Hans-Walter Heldt

Publisher: N.A

ISBN: 9783827404923

Category: Botanical chemistry

Page: 597

View: 3401

Nunmehr liegt die 2., grA1/4ndlich A1/4berarbeitete und aktualisierte Auflage des gut eingefA1/4hrten Lehrbuches von Hans-Walter Heldt, einem der renommiertesten deutschen Pflanzenbiochemiker, vor. Der Autor spannt den Bogen von der Photosynthese A1/4ber PrimAr- und SekundArstoffwechsel sowie Phytohormone bis hin zu aktuellen Themen wie Molekulargenetik und Gentechnik. Die Pflanzenbiochemie ist auch auf vielen Feldern der angewandten Forschung von groAer Bedeutung, etwa in der Pflanzenzucht und Biotechnologie sowie der Wirkstoff-Forschung an Pflanzen. Neueste wissenschaftliche Erkenntnisse fanden Eingang in dieses Buch, und an vielen Stellen zeigt der Autor die Grenzen unseres derzeitigen Wissens auf. Kompetenz und AktualitAt, klare Darstellung und gute VerstAndlichkeit - das sind die Kennzeichen dieses Lehrbuches. Mit sorgfAltig erstellten zweifarbigen Abbildungen erfA1/4llt es einen hohen didaktischen Anspruch und reiht sich unter die besten Biochemie-LehrbA1/4cher. ((Foto wie auf 1. Auflage, liegt sicherlich in Produktion als Film)) Prof. Dr. Hans-Walter Heldt, Jahrgang 1934, leitet die Abteilung fA1/4r Biochemie der Pflanze am Albrecht-von-Haller-Institut fA1/4r Pflanzenwissenschaften der UniversitAt GAttingen. Seine Forschungsinteressen gelten dem Photosynthese-Stoffwechsel hAherer Pflanzen und dem Metabolitentransport. FA1/4r seine Arbeiten wurde er 1993 mit dem Max-Planck-Forschungspreis ausgezeichnet. Dozentenstimmen zur 1. Auflage: ”Das Buch hat den Mut, komplexe Sachverhalte einfach darzustellen und notfalls auf die letzten Feinheiten und Varianten zu verzichten. Trotzdem bleibt die Darstellung korrekt, und sie ist auf dem aktuellen Stand. Das ist genau das, was die Studenten brauchen.>Pflanzenbiochemie aus einem GuA; in der Tiefe und in der Breite mit groAem VerstAndnis fA1/4r Regulation und Funktionen in der ganzen Pflanze. Auf so etwas haben wir lange gewartet.

Die Atmosphäre der Erde

Eine Einführung in die Meteorologie

DOWNLOAD NOW »

Author: Helmut Kraus

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3540350179

Category: Science

Page: 427

View: 1502

Diese reich illustrierte Einführung in die Meteorologie entstand aus der langjährigen Lehrerfahrung des Autors an den Universitäten München, Göttingen und Bonn. Neben dem Einstieg in dieses Fach bietet sie auch einen Überblick über wichtige Teilgebiete wie die synoptische Meteorologie und die Klimatologie. Die Themen sind für einen weiten Leserkreis interessant, da das Buch auch geographische und ökologische Aspekte beleuchtet. Alle Fragestellungen werden strukturiert erarbeitet. Das Buch liegt nun, aktualisiert und umfangreich ergänzt, in seiner 3. Auflage vor.