Anatomie-Malatlas

DOWNLOAD NOW »

Author: Wynn Kapit,Lawrence M. Elson,Ingvi Stec

Publisher: Pearson Deutschland GmbH

ISBN: 9783827373342

Category:

Page: 369

View: 887

Yoga-Anatomie

Ihr Begleiter durch die Asanas, Bewegungen und Atemtechniken

DOWNLOAD NOW »

Author: Leslie Kaminoff,Amy Matthews

Publisher: Riva Verlag

ISBN: 3864134838

Category: Health & Fitness

Page: 320

View: 3806

Im Yoga vereinigen sich innere Ruhe und Ausgeglichenheit mit einem starken, flexiblen Körper. Die Positionen oder Asanas kräftigen die Muskeln, entspannen den Geist und stärken die Konzentrationsfähigkeit. Aber was genau passiert eigentlich bei den verschiedenen Übungen im Körper? Der anerkannte Yoga-Experte Leslie Kaminoff hat in seinem Klassiker Yoga-Anatomie erstmals zusammengefasst, auf welche Organe, Muskelgruppen und Gelenke sich die einzelnen Asanas auswirken, wie sie das tun und wann welche Atemtechniken einzusetzen sind. Nun hat er den Bestseller komplett überarbeitet und mit zwei zusätzlichen Kapiteln zum Skelett- und Muskelsystem erweitert. Die wichtigsten Übungen und ihre Wirkungen werden auch in dieser Ausgabe durch exakte Illustrationen so detailgenau beschrieben, wie es anhand von Fotos nie möglich wäre. Mit diesem Buch erhält der Leser ein ganz neues Verständnis über die positive Wirkung von Yoga.

Kommentar zur Entgeltfortzahlung

DOWNLOAD NOW »

Author: Michael Worzalla,Ralf Süllwald

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3642599265

Category: Law

Page: 340

View: 7234

Aktuell, systematisch und problemfallbezogen erläutert dieses Nachschlagewerk die gesetzlichen Regelungen zur Entgeltfortzahlung im Krankheitsfall, an Feiertagen und sonstigen persönlichen Verhinderungsfällen. Viele Beispiele veranschaulichen die Konstellationen, in denen Anspruch auf Vergütung besteht, obwohl keine Arbeitsleistung erbracht wird. Die Autoren gehen auf die jüngsten Änderungen ein und behandeln die Absenkung der Entgeltfortzahlung im Krankheitsfall, die Anrechnung von Krankheitstagen auf den Urlaub, die Kürzung von Sondervergütungen im Krankheitsfall, die Absenkung des Krankengeldes sowie die Einführung einer Wartefrist. Übersichtlich und praxisrelevant erhalten Rechtsanwälte, Gewerkschaften, Richter, Rechts-und Personalabteilungen, Betriebsräte, Gewerkschaften und Verbände eine wertvolle Orientierungshilfe.

Die inneren Welten des Menschen

DOWNLOAD NOW »

Author: John G. Bennett

Publisher: Chalice Verlag

ISBN: 9783905272680

Category:

Page: 308

View: 6696

Ein Buch uber die Freiheit und daruber, wie wir diese erlangen konnen, indem wir in der bewussten Arbeit an uns selbst unsere Konditionierungen zu sprengen versuchen. Ein Leitfaden fur den eigenen Weg zu unserer Ganzheit in der Wirklichkeit jenseits der Welt von Tauschung und Reaktion. Nach Bennett ist -die Ganzheit des Menschen gleich der Einzigartigkeit seines Willens, der Einheitlichkeit seines Seins und der Harmonie seiner Funktionen.- Die Einheit von Wille, Sein und Funktion stellt eine Moglichkeit dar, die jeder Mensch erreichen kann, wenn er die grundlegenden Gesetze der Welterschaffung und -erhaltung, und damit die Rolle des Menschen in der Schopfung, verstehen und praktisch anzuwenden lernt. Dieses einzigartige Buch uber die inneren Welten des Menschen nach den Lehren G.I. Gurdjieffs und der Sufis ist eine Anleitung zu dieser praktischen Weisheit. -Die Freiheit ist keine Eigenschaft des Menschen, er muss sie zuerst in sich entstehen lassen. Das ist das Ziel der Arbeit an sich selbst.-

Obliegenheiten und Nebenpflichten

Eine Untersuchung dieser besonderen Verhaltensanforderungen im Privatversicherungsrecht und im allgemeinen Zivilrecht unter besonderer Berücksichtigung der Dogmengeschichte

DOWNLOAD NOW »

Author: Susanne Hähnchen

Publisher: Mohr Siebeck

ISBN: 9783161496400

Category: Law

Page: 351

View: 3303

English summary: Diverse standards of conduct are imposed by the German term Obliegenheiten . According to the current prevailing opinion, these are not real legal duties, but rather those which have less legal compulsion, which are prerequisites for maintaining the law in one's own interest or liability for fault against one's own interests. As a result, the provisions of the general law of obligations do not apply. The dogmatic classification of Obliegenheiten in the private law system of duties is however unclear. They developed into a special feature in German law at a time when the difference in the relationship between primary duties and collateral duties had not yet been established conclusively. Susanne Hahnchen studies the functions of the individual elements of the legal norm and of the various interests concerned and in doing so reaches a differentiating conclusion. German description: Obliegenheiten sind Verhaltensanforderungen. Es gibt sie in vielen Bereichen, z.B. Anzeigepflichten des Versicherungsnehmers, Erwerbsobliegenheiten des Unterhaltsschuldners oder sogenannte Mitwirkungsobliegenheiten.Seit der Schrift von Reimer Schmidt (1953) herrscht die Auffassung vor, dass Obliegenheiten keine echten Rechtspflichten sind. Man spricht uberwiegend von Pflichten minderer Zwangswirkung, Voraussetzungen fur den eigenen Rechtserhalt und Verschulden gegen sich selbst. Undifferenziert wird oft behauptet, der Berechtigte habe kein Interesse an der Erfullung der Obliegenheiten. Als Konsequenz finden die Vorschriften des Allgemeinen Schuldrechts keine Anwendung.Ursprunglich wurde diese Obliegenheitstheorie vom Reichsgericht zugunsten des Versicherungsnehmers anerkannt, der nicht fur das Verschulden Dritter einstehen und dadurch den Anspruch auf die Versicherungsleistung verlieren sollte. Dieser Vorteil wurde jedoch durch die an die Stelle des 278 BGB gesetzte Reprasentantenhaftung eingebusst.Die Bedeutung der Obliegenheiten ist nach wie vor ungeklart. So hielt der EuGH jungst Schadensersatzanspruche bei Verletzung von Belehrungsobliegenheiten grundsatzlich fur moglich. Deshalb werden diese seither doch als echte Pflichten qualifiziert, statt die theoretische Behandlung zu uberdenken. Dies fuhrt zu Zirkelschlussen in der herrschenden Meinung, weil es an einer dogmatischen Grundlage fehlt.Susanne Hahnchen untersucht die Funktionen der einzelnen Obliegenheitstatbestande, die jeweilige Interessenlage sowie die Entwicklung der Ansichten zur Rechtsnatur und kommt so zu einem differenzierenden Ergebnis.

Rechte des Geistigen Eigentums bei Unternehmenstransaktionen

DOWNLOAD NOW »

Author: Jörn Peters

Publisher: Mohr Siebeck

ISBN: 9783161545160

Category: Law

Page: 278

View: 2360

Rechte des Geistigen Eigentums stellen haufig wichtige Unternehmenswerte dar. Aus diesem Grund spielen sie bei Unternehmenskaufen eine zunehmend bedeutendere Rolle. Unternehmenskaufvertrage zahlen zu den komplexesten juristischen Vertragen. Oft wird als Begrundung fur die Komplexitat angefuhrt, dass das deutsche Recht keine adaquaten Losungen fur moglicherweise zukunftig auftretende Probleme bietet und stattdessen vertraglich ein eigenes Haftungsregime geschaffen werden muss. Vor diesem Hintergrund uberpruft Jorn Peters, was bei einer Ubertragung von Rechten des Geistigen Eigentums im Rahmen von Unternehmenskaufvertragen beachtet werden muss und wie diese Ubertragung vollzogen werden kann. Ferner geht er vor dem Hintergrund der bestehenden gesetzlichen Vorschriften der Frage nach, ob die gesetzlichen Regelungen angemessene Losungen fur auftretende Probleme bereithalten.

Lebenswelt Gefängnis

Einblick in den Jugendstrafvollzug mit Berichten junger Gefangener

DOWNLOAD NOW »

Author: Thomas Weipert

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3862268284

Category: Law

Page: 102

View: 487

In der öffentlichen und politischen Diskussion sorgen junge Straftäter immer wieder für Schlagzeilen. Der tatsächliche Alltag von jungen Strafgefangenen wird dabei gerne außen vorgelassen. Das Buch vermittelt authentische Einblicke in den Lebenesalltag jugendlicher Inhaftierter hinter Gittern. Einführend wird erläutert, wer und wie man in Jugendstrafanstalten kommt; im Hauptteil berichten jugendliche Inhaftierte in verschiedenen Beiträgen über sich selbst und ihre Erlebnisse und Erfahrungen hinter Gittern; abschließend werden die Problemfolgen des Jugendstrafvollzuges erörtert. Durch die Reportagen wird dem Leser deutlich, wie schlecht Resozialisierung im Gefängnismilieu gelingt und wie dringend es entsprechender Veränderungen bedarf.

Mount Everest

Spurensuche in eisigen Höhen

DOWNLOAD NOW »

Author: Maja Nielsen

Publisher: N.A

ISBN: 9783836948777

Category:

Page: 62

View: 4979

Individualisierte Produkte - Komplexität beherrschen in Entwicklung und Produktion

DOWNLOAD NOW »

Author: Udo Lindemann,Ralf Reichwald,Michael F. Zäh

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3540342745

Category: Technology & Engineering

Page: 256

View: 4517

Detailliert diskutiert: Strategien und Konzepte für kundenindividuelles Marketing, Entwicklung flexibler Produktstrukturen, Anpassung von Produkten an Einzelkunden, Planung kundenspezifischer Fertigungsprozesse und flexibler Produktionseinrichtungen. Plus: geeignete Fertigungsverfahren für individualisierte Produkte sowie Methoden zur Bewertung der durch die Individualisierung entstehenden Kosten. Mit Praxisbeispielen u.a. zur Variantenvielfalt.

Richard Wagner an Mathilde Wesendonk

Tagebuchblätter Und Briefe 1853-1871

DOWNLOAD NOW »

Author: Richard Wagner,Mathilde Wesendonck

Publisher: Wentworth Press

ISBN: 9780270279115

Category:

Page: 354

View: 5197

This work has been selected by scholars as being culturally important, and is part of the knowledge base of civilization as we know it. This work was reproduced from the original artifact, and remains as true to the original work as possible. Therefore, you will see the original copyright references, library stamps (as most of these works have been housed in our most important libraries around the world), and other notations in the work. This work is in the public domain in the United States of America, and possibly other nations. Within the United States, you may freely copy and distribute this work, as no entity (individual or corporate) has a copyright on the body of the work. As a reproduction of a historical artifact, this work may contain missing or blurred pages, poor pictures, errant marks, etc. Scholars believe, and we concur, that this work is important enough to be preserved, reproduced, and made generally available to the public. We appreciate your support of the preservation process, and thank you for being an important part of keeping this knowledge alive and relevant.

John

DOWNLOAD NOW »

Author: Cynthia Lennon

Publisher: N.A

ISBN: 9783442154067

Category:

Page: 380

View: 3604

Osterlobpreis und Taufe

Studien zu Struktur und Theologie des Exsultet und anderer Osterpraeconien unter besonderer Berücksichtigung der Taufmotive

DOWNLOAD NOW »

Author: Heinrich Zweck

Publisher: N.A

ISBN: 9783820482164

Category: Baptism

Page: 390

View: 1368

Das Exsultet, die grosse Lichtdanksagung der Osternacht, ist innerhalb der lateinischen Kirche nur eines von vielen Osterpraeconien, die in der Spätantike und im Frühmittelalter gebräuchlich waren. Von diesen Osterpraeconien hat sich in der römischen Liturgie der gallikanische Osterlobpreis, das Exsultet, durchgesetzt und erhalten. Struktur und Inhalt der Osterpraeconien - auch des Exsultet - sind nur unzureichend erforscht. So ist weitgehend unbemerkt geblieben, dass die Osterpraeconien von der Taufe reden und zahlreiche Taufmotive enthalten. Neu dürfte die Erkenntnis sein, dass das Exsultet die Taufe im Bild des alttestamentlichen Exodusgeschehens ankündigt und die Taufhandlung in drei signifikanten Taufriten beschreibt. Aktuelle Bedeutung gewinnen diese Untersuchungen der Taufmotive im Exsultet besonders in der Diskussion um die Stellung des Osterlobpreises in der Ostervigil.

Kobordismentheorie

DOWNLOAD NOW »

Author: Theodor Bröcker,Tammo Tom Dieck

Publisher: Springer Verlag

ISBN: N.A

Category: Mathematics

Page: 191

View: 4667

La cucina dolce

Die leckersten italienischen Süßspeisen

DOWNLOAD NOW »

Author: Carlo Bernasconi

Publisher: N.A

ISBN: 9783941787919

Category:

Page: 133

View: 5917

Rund 80 beliebte italienische Desserts und Kuchen, die mit Pfirsichen, Äpfeln, Erdbeeren, Beeren, Kirschen, Feigen, Schokolade, Kastanien, Nüssen, Zitrusfrüchten, Aprikosen, Birnen oder anderen Früchte ohne viel Aufwand zubereitet werden.