The Slangman Guide to Dirty English

Dangerous Expressions Americans Use Every Day

DOWNLOAD NOW »

Author: David Burke

Publisher: SLANGMAN PUBLISHING

ISBN: 9781891888236

Category: Reference

Page: 237

View: 988

Nonnative speakers will enjoy learning swear words, insults, and nasty euphemisms for body parts in this humorous and academic guide to the more colorful side of the English language. Words and phrases are presented in entertaining illustrated dialogues that provide the meaning of each word and supply a context in which it might be used. A thermometer graphic is provided for each section to note how 'hot,' or offensive, the language included in it is. In addition to the full dictionary of terms offered, the dialogue, vocabulary, reading, writing, listening, and speaking exercises give readers a solid understanding of when, how, and when not to use dirty slang. Quizzes, puzzles, and word games round out this fun way to learn how to swear like a native American.

Die Jahre

DOWNLOAD NOW »

Author: Annie Ernaux

Publisher: Suhrkamp Verlag

ISBN: 3518758632

Category: Fiction

Page: 255

View: 3476

»Das Schwarz-Weiß-Foto eines Mädchens in dunklem Badeanzug auf einem Kieselstrand. Im Hintergrund eine Steilküste. Sie sitzt auf einem flachen Stein, die kräftigen Beine ausgestreckt, die Arme auf den Felsen gestützt, die Augen geschlossen, den Kopf leicht zur Seite geneigt. Sie lächelt. Ein dicker brauner Zopf fällt ihr über die Schulter, der andere verschwindet hinter ihrem Rücken. Offensichtlich imitiert sie die Pose der Filmstars aus Cinémonde oder aus der Werbung für Ambre-Solaire-Sonnenmilch und will so ihrem demütigend unreifen Kleinmädchenkörper entfliehen. Auf ihren Schenkeln und Oberarmen zeichnet sich der helle Abdruck eines Kleides ab, ein Hinweis darauf, dass ein Ausflug ans Meer für dieses Kind eine Seltenheit ist. Der Strand ist menschenleer. Auf der Rückseite: August 1949, Sotteville-sur-Mer.« Kindheit in der Nachkriegszeit, Algerienkrise, die Karriere an der Universität, das Schreiben, eine prekäre Ehe, die Mutterschaft, de Gaulle, das Jahr 1968, Krankheiten und Verluste, die so genannte Emanzipation der Frau, Frankreich unter Mitterrand, die Folgen der Globalisierung, die uneingelösten Verheißungen der Nullerjahre, das eigene Altern. Anhand von Fotografien, Erinnerungen und Aufzeichnungen, von Wörtern, Melodien und Gegenständen vergegenwärtigt Annie Ernaux die Jahre, die vergangen sind. Und dabei schreibt sie ihr Leben – unser Leben, das Leben – in eine völlig neuartige Erzählform ein, in eine kollektive, »unpersönliche Autobiographie«. Geschichte ihrer selbst, Gesellschaftsporträt, universelle Chronik: Annie Ernaux hat ein melancholisches Meisterwerk der Gedächtnisliteratur geschrieben und einen schillernden roman total.

Gefrorener Schrei

Roman

DOWNLOAD NOW »

Author: Tana French

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3104035725

Category: Fiction

Page: 656

View: 1024

Sie wollten einen richtig interessanten Fall – aber kein Spiel, das niemand kontrollieren kann. Der nervenaufreibende, abgründige neue Roman der renommierten Nr.1-Spiegel-Bestseller-Autorin Tana French. »Messerscharf, fesselnd, sprachlich außergewöhnlich und atmosphärisch eindringlich.« Harlan Coben Aislinn Murray ist jung, hübsch und liegt tot in ihrem Haus, der Tisch ist für ein romantisches Abendessen gedeckt. Wieder so eine klare Beziehungstat, denkt die Polizei. Doch bald stoßen die Detectives Antoinette Conway und Stephen Moran auf Ungereimtheiten. Und es wird immer offensichtlicher, dass jemand in der Mordkommission ihre Arbeit behindert. Weil sich Antoinette mit ihrer toughen Art Feinde gemacht hat? In einem explosiven Ermittlungskreisel wird nur eines immer deutlicher: Unschuldig ist hier niemand. »Meisterhaft, wie Tana French Stimmungen einfängt und geniale Plots konstruiert.« Washington Post

Fließend in drei Monaten

Wie Sie in kürzester Zeit jede Sprache erlernen

DOWNLOAD NOW »

Author: Benny Lewis

Publisher: MVG Verlag

ISBN: 3864157358

Category: Cooking

Page: 256

View: 2535

Eine Sprache lernt man nicht nur, sondern man lebt sie. Benny Lewis ist Autodidakt und hat im Laufe der Zeit herausgefunden, worum es tatsächlich beim Lernen einer Sprache geht. In diesem Buch erklärt er, was es wirklich braucht, damit man jede Sprache in kürzester Zeit erlernt. Unerlässlich ist eine enorm hohe Motivation für das Erlernen der Sprache, und man muss sich trauen, die Sprache auch zu sprechen. Sei es durch eine persönliche Reise in das entsprechende Land, übers Internet oder durch einen Tandempartner. Darüber hinaus sollte man möglichst alles in der Fremdsprache tun, was Praxis bringt: Fernsehen schauen, Musik hören und lesen. Mit diesem Buch gibt der Autor Tipps für Eselsbrücken, um Vokabeln und die Grammatik einfacher zu erlernen, und er hilft dabei, die Herangehensweise an das Lernen so zu optimieren, dass es zu einem Kinderspiel wird. Sein Erfolg spiegelt sich im weltweit größten Sprachlernblog wider, mit dem er bereits Millionen Menschen dabei geholfen hat, eine neue Sprache zu erlernen.

The Factory of Facts

DOWNLOAD NOW »

Author: Luc Sante

Publisher: Vintage

ISBN: 0307815587

Category: Biography & Autobiography

Page: 320

View: 4538

The acclaimed author of Low Life reinvents the memoir in a cunning, lyrical book that is at once a personal history and a meditation on the construction of identity. Born in Belgium but raised in New Jersey, Luc Sante transformed himself from a pious, timid Belgian boy into a loutish American adolescent, who eschewed French while fantasizing about the pop star Françoise Hardy. To show how this transformation came about--and why it remained incomplete--The Factory of Facts combines family anecdote and ancestral legend; detailed forays into Belgian history, language, and religion; and deft synopses of the American character. From the Trade Paperback edition.

Totengleich

Kriminalroman

DOWNLOAD NOW »

Author: Tana French,Ulrike Wasel

Publisher: N.A

ISBN: 9783502101925

Category: Dublin - Mord - Doppelgänger - Kriminalbeamtin - Aufklärung Kriminologie - Belletristische Darstellung

Page: 780

View: 4403

Cassie Maddox ist geschockt: Die Tote, zu der die Polizistin gerufen wird, gleicht ihr aufs Haar. Um den Mordfall zu lösen, eignet sich Cassie das Leben der Toten an und kehrt zurück in die seltsame Wohngemeinschaft, deren 5. Mitglied äLexieä war. Die Untersuchung des Falles wird jedoch bald zu einer sehr persönlichen Angelegenheit, Cassie identifiziert sich immer mehr mit der Toten, verliert immer mehr die professionelle Distanz und gerät besonders dadurch in grösste Gefahr.

An English-French Dictionary of Clipped Words

DOWNLOAD NOW »

Author: Fabrice Antoine

Publisher: Peeters Publishers

ISBN: 9789042908406

Category: Language Arts & Disciplines

Page: 259

View: 1149

This dictionary deals with the little words which everyone uses every day without even noticing them and which are so liable to escape the grasp of a speaker of another language - clipped words, obtained by back-clipping or apocope (the dropping of one or more final syllables), by front-clipping or aphesis (the dropping of one or more final syllables), by the combination of these two processes and sometimes further transformed, especially in slang, by the addition of a new ending. The aim is not of course merely to list all these words and say from which longer words they were obtained; an attempt is made here to retrace the history of each of them, its stylistic, semantic and often morphological evolution, to illustrate this with authentic and often pungent or humorous quotations and also to show how each can be translated into the other language. Indeed this is an English-French bilingual dictionary, whose aim is to translate clipped words according to priciples of historical and register fidelity which bilingual dictionaries do not ordinarily set for this type of headword. Thus, clipped words will be shown to have meaning precisely because they are clipped; consequently, this meaning must be preserved and conveyed in translation. This dictionary thus aims at being different from traditional bilingual dictionaries, dictionaries of slang and colloquialisms included, in the structure and content of its articles, in which much space is devoted to the lexicological data, which inform the strictly lexicographical information. Special attention and care have been devoted to the system of cross-references, the recording and presentation of derived forms, variants and compounds and to the presentation of slang or colloquial synonyms of the headwords. The body of the dictionary is preceded by a preface in which the editing principles and methods are outlined and an attempt is made at analyzing the corpus: its historical, sociological and morphological aspects are reviewed, together with the motivations of those that coin or use clippings. These motivations appear essential to the proper appraisal of this body of slang and colloquial words; this dictionary's intention is to pay homage to all the unknown paople who have made the lexicon richer by playing with and on words, with joyful humour, zest and gusto. It is hoped that all lovers of words will have the same pleasure exploring this dictionary as its author had writing it. Professor Fabrice Antoine teaches English at the Universite Charles-de-Gaulle Lille III (France). His research fields are bilingual lexicography, lexicology and translation; he has been a consulting editor for a dozen bilingual dictionaries, general as well as slang ones. He is especially interested in French and English slang and colloquialisms and co-hairs ELEXTRA (Etudes sur le Lexique et la Traduction), a research centre at the University of Lille.

Franco-Maghrebi Artists of the 2000s

Transnational Narratives and Identities

DOWNLOAD NOW »

Author: Ramona Mielusel

Publisher: BRILL

ISBN: 9004385452

Category: Literary Criticism

Page: 200

View: 8311

In Franco-Maghrebi Artists of the 2000s: Transnational Narratives and Identities Ramona Mielusel offers an account of the Franco-Maghrebi artists’ vision on national identity issues in France such as integration, secularism, segregation, and extremism in the 2000s.

Encounters with American Culture

DOWNLOAD NOW »

Author: Peter Prescott

Publisher: Routledge

ISBN: 1351311905

Category: Literary Collections

Page: 320

View: 734

Peter S. Prescott was one of the most informed and incisive American literary critics to write for the general public. Never content merely to summarize or to pronounce quick judgments, Prescott's reviews are witty and delightful essays to be enjoyed for their own sake as examples of civilized discourse. Whether he is exploring a well-known novelist's outlook and methods, or the peculiar deficiencies of a work of nonfiction, Prescott's grace, elegance, and insights make each piece proof that real criticism need not be pedantic, obscure, or interminably long. The focus in this second volume of Prescott's writings published by Transaction is on both fiction by American authors and on nonfiction reflecting our American unease. He casts an ironic eye on how we in this country think we live now; on what we are saying about ourselves in our fiction, our history, and our biography. Prescott considers some of our century's classic writers: Hemingway and Henry Miller; John Cheever and Thornton Wilder. He offers new insights regarding those who are still at work: Mailer, John Irving, Oates, Updike, Ozick, and Alice Walker. Some authors do not fare well. With his customary flair; Prescott explains why the reputations of Kurt Vonnegut and Barbara Tuchman, the Encyclopedia Britannica, and John Gardner, urgently need deflation. He includes essays on writers and books not generally noticed in collections of criticism: Stephen King, The Joy of Sex, fairy tales, science fiction, thrillers, books on survival and etiquette. Here is a critic with a personal voice and a sense of style. For essays published in this collection, Prescott received the most highly regarded prize in journalism: the rarely presented George Polk Award for Criticism. This is a chronicle of our contemporary American culture as revealed by its books, written with verve, intelligence, wisdom, and wit by a critic who's cruel only when appropriate. Encounters with American Culture is, quite simply, literary journalism at its urbane best.

Dante Alighieri: De vulgari eloquentia

mit der italienischen Übersetzung von Gian Giorgio Trissino (1529)

DOWNLOAD NOW »

Author: Dante Alighieri

Publisher: ibidem-Verlag / ibidem Press

ISBN: 3838257103

Category: Foreign Language Study

Page: 198

View: 9693

Für sein unvollendet gebliebenes sprachphilosophisches Traktat "De vulgari eloquentia" (1303-1304), in dem die italienische Volkssprache auf Grund ihrer Natürlichkeit erstmals über das Lateinische gestellt wird, hat Dante Alighieri (1265-1321) im Gegensatz zu seinem Meisterwerk, der "Divina Commedia", nicht die Volkssprache selbst, sondern die lateinische Sprache gewählt. 1529 ließ Gian Giorgio Trissino eine italienische Übersetzung des bis dahin verschollenen Traktats erscheinen.Der vorliegende Band vereinigt Dantes lateinischen Urtext mit Trissinos Version und stellt diesen beiden Fassungen eine neue deutsche Übersetzung gegenüber, um – besonders für Studierende der Romanistik – die Arbeit mit diesem zentralen Text der Italianistik in Zukunft zu erleichtern. Vorangestellt ist ein einführendes Kapitel über die Prinzipien der Textedition.

Dictionary of Contemporary Slang

DOWNLOAD NOW »

Author: Tony Thorne

Publisher: A&C Black

ISBN: 140810220X

Category: Reference

Page: 512

View: 2088

With more than 7,000 definitions, this book provides a definitive guide to the use of slang today. It deals with drugs, sport and contemporary society, as well as favourite slang topics such as sex and bodily functions. In this convenient paperback edition of the highly acclaimed Dictionary of Contemporary Slang, language and culture expert Tony Thorne explores the ever-changing underworld of the English language, bringing back intriguing examples of eccentricity and irreverence from the linguistic front-line. "Thorne is a kind of slang detective, going down the streets where other lexicographers fear to tread." Daily Telegraph

Just Listen and Learn

German

DOWNLOAD NOW »

Author: Ruth Rach

Publisher: National Textbook Company

ISBN: 9780844225302

Category: Language Arts & Disciplines

Page: 239

View: 3222

Comprehensive course in German for English speakers, covering 15 different areas, and using conversations recorded on location in German-speaking countries.

Schottenfreude

Meisterwerke der deutschen Sprache

DOWNLOAD NOW »

Author: Ben Schott

Publisher: Albrecht Knaus Verlag

ISBN: 3641134668

Category: Humor

Page: 96

View: 1381

Das witzigste deutsche Wörterbuch. Vom Engländer Ben Schott. „Die deutsche Sprache ist so fruchtbar, dass sie für alles nur Denkbare auch ein eigenes Wort hat“, sagt Ben Schott und versammelt hier die wildesten Wortungetüme. Zum Beispiel die Bezeichnung für die Unsitte, einen Witz einfach immer wieder zu erzählen, bis jemand lacht: die WITZBEHARRSAMKEIT. Und kennen wir nicht alle den BESSERWINZER, der mit seinem Wissen über Wein angibt? Oder die angenehme Empfindung, am eigenen Geburtstag etwas Besonderes zu sein: das EXTRAWURSTTAGSGEFÜHL? Schott hat seiner Wortschatzfreude freien Lauf gelassen. Nach dem Welterfolg von "Schotts Sammelsurium" kommt jetzt das Neueste aus Ben Schotts genialer Werkstatt. Denn wie schon Mark Twain über die deutsche Sprache wusste: „Das sind keine Wörter mehr, das sind alphabetische Prozessionen.“

Merda!

The Real Italian You Were Never Taught in School

DOWNLOAD NOW »

Author: Roland Delicio

Publisher: Plume Books

ISBN: 9780452270398

Category: Foreign Language Study

Page: 114

View: 4709

At last, a humorous, uncensored language guide to the colorful slang and rude colloquialisms that are so essential to a true understanding of everyday Italian. For the first time, all those words and phrases that were deemed off-color for the classroom are included in one volume.

Französisch für Dummies

DOWNLOAD NOW »

Author: Dodi-Katrin Schmidt,Michelle M. Williams

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 3527705457

Category: French language

Page: 383

View: 5954

'Französisch für Dummies' bietet einen leichten und unterhaltsamen Einstieg in die französische Sprache. Zunächst verraten die Autoren, wie Sie französische Wörter richtig aussprechen und betonen und führen Sie auch in die Grundlagen der französischen Grammatik ein. Dann wird es praktisch, denn jedes Kapitel beschäftigt sich mit einer Alltagssituation: Sie lernen, wie Sie sich auf Französisch vorstellen, im Restaurant bestellen oder nach dem Weg fragen. Sie finden sich in einer typischen Büroumgebung wieder und vereinbaren Termine, mieten eine Wohnung an oder buchen eine Flugreise. Aber auch Ihre Freizeit kommt nicht zu kurz: Sie gehen mit Freunden aus, kaufen ein, sprechen über Ihre Hobbys und machen Sport. Dabei nehmen Sie immer die jeweils wichtigsten Sätze, Umschreibungen und Begriffe auf und erhalten nebenbei viele Informationen zum Alltag und zur Kultur in Frankreich. Am Ende jedes Kapitels gibt es kleine Übungen, mit denen Sie Ihre erworbenen Sprachkenntnisse prüfen können. Im Anhang des Buches finden Sie Verbtabellen und ein kleines Französisch-Deutsch-/Deutsch-Französisch-Wörterbuch. Auf der beiliegenden CD gibt es die Dialoge aus dem Buch zum Anhören und Nachsprechen.

Im Spiegel der Sprache

warum die Welt in anderen Sprachen anders aussieht

DOWNLOAD NOW »

Author: Guy Deutscher

Publisher: C.H.Beck

ISBN: 9783406606892

Category: Comparative linguistics

Page: 320

View: 2445

"Ich spreche Spanisch zu Gott, Italienisch zu den Frauen, Französisch zu den Männern und Deutsch zu meinem Pferd.' Die scherzhafte Vermutung Karls V., dass verschiedene Sprachen nicht in allen Situationen gleich gut zu gebrauchen sind, findet wohl auch heute noch breite Zustimmung. Doch ist sie aus sprachwissenschaftlicher Sicht haltbar? Sind alle Sprachen gleich komplex, oder ist Sprache ein Spiegel ihrer kulturellen Umgebung - sprechen 'primitive' Völker 'primitive' Sprachen? Und inwieweit sieht die Welt, wenn sie 'durch die Brille' einer anderen Sprache gesehen wird, anders aus? Das neue Buch des renommierten Linguisten Guy Deutscher ist eine sagenhafte Tour durch Länder, Zeiten und Sprachen. Auf seiner Reise zu den aktuellsten Ergebnissen der Sprachforschung geht Guy Deutscher mit Captain Cook auf Känguruh-Jagd, prüft mit William Gladstone die vermeintliche Farbblindheit der Griechen zur Zeit Homers und verfolgt Rudolf Virchow in Carl Hagenbecks Zoo auf dem Kurfürstendamm im Berlin des 19. Jahrhunderts. Mitreisende werden nicht nur mit einer glänzend unterhaltsamen Übersicht der Sprachforschung, mit humorvollen Highlights, unerwarteten Wendungen und klugen Antworten belohnt. Sie vermeiden auch einen Kardinalfehler, dem Philologen, Anthropologen und - wer hätte das gedacht - auch Naturwissenschaftler allzu lange aufgesessen sind: die Macht der Kultur zu unterschätzen." -- Publisher's website.

French Verb Drills

DOWNLOAD NOW »

Author: R. De Roussy De Sales

Publisher: McGraw-Hill Companies

ISBN: 9780844210292

Category: French language

Page: 150

View: 9590

Advanced Presents French verbs clearly and methodically, following the normal progression of most basic texts.

Schmetterling und Taucherglocke

DOWNLOAD NOW »

Author: Jean-Dominique Bauby

Publisher: Paul Zsolnay Verlag

ISBN: 3552058664

Category: Fiction

Page: 136

View: 5262

Er war 43 Jahre alt, Vater zweier Kinder und ein erfolgreicher Redakteur, als ihn am 8. Dezember 1995 ein Gehirnschlag all seiner bisherigen Lebensmöglichkeiten beraubte. Fünfzehn Monate später beendete er ein Buch, das er allein mit dem Blinzeln seines linken Augenlids - die einzige verbleibende Verständigungsmöglichkeit - diktiert hatte. Es ist ein einzigartiges Dokument, ein Akt der Selbstbehauptung des Geistes angesichts der totalen physischen Niederlage. Die Krankheit hat Bauby zu einem Schriftsteller gemacht, der mit bewundernswertem Humor seine Situation analysiert. Ein erschütterndes Selbstzeugnis, ein einzigartiges Stück Literatur und ein Buch, das Mut macht zum Leben.

Bel-Ami

DOWNLOAD NOW »

Author: Guy de Maupassant

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 384307447X

Category: Fiction

Page: 316

View: 9945

Guy de Maupassant: Bel-Ami Erstdruck 1885. Hier in der Übersetzung von Georg von Ompteda. Vollständige Neuausgabe. Herausgegeben von Karl-Maria Guth. Berlin 2015, 2. Auflage. Umschlaggestaltung von Thomas Schultz-Overhage unter Verwendung des Bildes: Henri de Toulouse-Lautrec, Monsieur Louis Pascal, 1891. Gesetzt aus Minion Pro, 11 pt.