Fremdeln - Klammern - Trennungsangst

So helfen Sie Ihrem Kind liebevoll beim Loslassen

DOWNLOAD NOW »

Author: Elizabeth Pantley

Publisher: Georg Thieme Verlag

ISBN: 3432100442

Category: Family & Relationships

Page: 128

View: 3679

Gelassen und entspannt in Trennungssituationen. Wird Ihnen schon beim Gedanken an die bevorstehende Kitaeingewöhnung mulmig? Hängt Ihr Kind außergewöhnlich stark an Ihnen und fällt es ihm schwer, loszulassen? Da fremdelt das Kind plötzlich auf Omas Arm, es gibt Tränen beim Abschied in der Betreuungsstätte, oder ältere Kinder trauen sich nicht, auf Gleichaltrige zuzugehen. Trennungsangst kann sich sehr unterschiedlich zeigen - und ist doch ein ganz normales Phänomen in der Kinderentwicklung. Es zeigt die tiefe Liebe des Kindes und eine gute Bindung an Sie. Meist verschwindet die Trennungsangst wieder ganz von alleine. - Trennen leicht gemacht: Üben Sie Trennungen schon ganz früh mit liebevollen Spielen, die Ihrem Baby oder Kind zeigen: Sie sind nicht ganz aus der Welt, wenn Sie mal gehen. - Stark machen: Stärken Sie Ihr älteres Kind in Gesprächen und mit Ritualen, damit es leichter den Mut fasst, sich von Ihnen zu lösen. Das erleichtert Ihrem Klein- und Schulkind die großen und kleinen Abschiede, die das Leben mit sich bringt. - Trauen Sie sich selber: Gehen Sie bewusst mit Ihrer eigene Trennungsangst um. Je gelassener und zuversichtlicher Sie selbst sind, umso gelassener ist Ihr Kind. Die Erfolgsautorin und vierfache Mutter Elizabeth Pantley beantwortet Ihre Fragen und bietet liebevolle Lösungen gegen die Angst.

Erziehen ohne Frust und Tränen

Das liebevolle Elternbuch

DOWNLOAD NOW »

Author: Elizabeth Pantley

Publisher: Georg Thieme Verlag

ISBN: 3830460406

Category: Family & Relationships

Page: 204

View: 9644

Kinder verstehen und liebevoll erziehen "Nein, ich will nicht!" "Das war ich nicht!" "Mama, Arm!" Kommt Ihnen das bekannt vor? Wir wollen keinesfalls behaupten, dass Sie solche Sätze nie wieder hören werden, wenn Sie diesen Ratgeber von vorne bis hinten gelesen haben. Aus Ihrem Kind soll schließlich später einmal ein selbstständiger Erwachsener werden, der weiß, was er will, und auch mal "Nein" sagt! Unsere Botschaft ist eine ganz andere: Hören Sie auf, perfekt sein zu wollen. Sofort! Genießen Sie lieber das Zusammenleben mit Ihrem Kind. Elizabeth Pantley räumt mit falschen Vorstellungen auf und gibt Ihnen eine ganze Palette erprobter Erziehungstipps mit auf den Weg. Sie weiß, wie anstrengend lange Autofahrten sein können oder wie leicht Stress beim Anziehen oder beim Zähneputzen entstehen kann. Ihre Tricks und Lösungen haben sich im Alltag bewährt. Und wo bleibe ich? Kinder sind Weltmeister in der Disziplin "Mama und Papa zur Weißglut bringen". Kein Wunder, dass Eltern manchmal genervt sind und auch mal ruppig reagieren: "Jetzt reicht es! Geh endlich auf Dein Zimmer und räum auf, sonst setzt es was!" Und schon klopft es an, das schlechte Gewissen - und Sie machen sich Vorwürfe: Du warst zu laut, zu ungeduldig, zu ungerecht. Mit Elizabeth Pantleys 6-Schritte-Programm gelingt es Ihnen spielend leicht, die Ruhe zu bewahren. Nach dem Erfolgstitel "Schlafen statt Schreien" erscheint nun Elizabeth Pantleys zweiter Erziehungsratgeber in Deutschland.

Pädiatrie

Grundlagen und Praxis

DOWNLOAD NOW »

Author: Georg F. Hoffmann,Michael J. Lentze,Jürgen Spranger,Fred Zepp

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 364241866X

Category: Medical

Page: 2289

View: 3381

Bewährt als verlässliches Standardwerk für Kinder- und Jugendärzte in Klinik und Praxis, präsentiert die 4. Auflage lückenlos das gesamte aktuelle Wissen der Pädiatrie in grundlegender Überarbeitung. Der Erfahrungsschatz des neuen Herausgeberteams und von über 300 renommierten Autoren sorgt für exzellente didaktische und inhaltliche Qualität des Werks. Übersichtlich, prägnant und klar dargestellt sind sämtliche allgemeinen Themen der Kinderheilkunde und alle erdenklichen Erkrankungen bis hin zu seltenen Krankheiten. Band 1 präsentiert übergreifende Themen wie Prävention, Genetik, Ernährung, Immunologie, Infektionskrankheiten, Pränatale Medizin, Notfall- und Intensivmedizin und Pharmakotherapie. In Band 2 sind alle organspezifischen Krankheiten systematisch dargestellt, von den blutbildenden Organen über die Atmungsorgane bis zu Erkrankungen der Nervensystems und der Haut. Zusätzlich ist die seelische Entwicklung mit ihren Störungen dargestellt. Eingängige Übersichten und instruktive Abbildungen machen das Werk anschaulich, ergänzendes Bildmaterial ist online verfügbar. Knappe Literaturangaben geben die wichtigsten Übersichtsarbeiten zu jedem der pädiatrischen Themen und Spezialgebiete an. Plus: Ein umfangreicher Online-Anhang bietet u.a. eine Übersicht über die Interaktion von Arzneimitteln in der Kinder- und Jugendmedizin.

Ketchupmonster und Erbsenpicker

Mit den Essvorlieben Ihres Kindes gelassen umgehen

DOWNLOAD NOW »

Author: Elizabeth Pantley

Publisher: Georg Thieme Verlag

ISBN: 3830482817

Category: Family & Relationships

Page: 144

View: 4416

"Nein, meine Suppe ess' ich nicht!" Seit Wochen nur Nudeln ohne Sauce - der absolute Renner. Am liebsten garniert mit Fernsehen... und alles, was grün ist, wird mit Verachtung gestraft. Kommt Ihnen das bekannt vor? Atmen Sie tief durch, denn mit diesen Sorgen sind Sie nicht allein. Auch andere Eltern haben kleine Kostverächter zu Hause und wissen: Kindern gesundes Essen nahezubringen, kann eine ganz schöne Herausforderung sein. Omas gut gemeinte Tipps, Empfehlungen von Ernährungs-Gurus oder sonstigen "Experten" sorgen da nur für noch mehr Frust. Bestseller-Autorin Elizabeth Pantley, selbst vierfache Mutter, kennt die Probleme und bietet eine Fülle von Lösungsansätzen. Schwierig oder völlig normal? Ab wann kann man eigentlich von "schwierigem Essverhalten" sprechen? Wer stellt hierfür die Regeln auf - und welche davon kann ich getrost locker sehen? Elizabeth Pantley klärt auf. Liebevoll und undogmatisch: manchmal genügen schon kleine Tricks, um den Schlenker in die gewünschte Richtung hinzubekommen - ohne Tränen und starre Regeln. Von Eltern getestet: in den USA hat Elizabeth Pantley längst eine riesige Fangemeinde - zu Recht! Zahlreiche Familien haben ihre verblüffenden und individuellen Ansätze bereits erprobt und sind begeistert. Finden auch Sie Lösungen, die genau für Ihre Situation passen!

Selbsthilfe bei Angst im Kindes- und Jugendalter

Ein Ratgeber für Kinder, Jugendliche, Eltern und Erzieher

DOWNLOAD NOW »

Author: Sigrun Schmidt-Traub

Publisher: Hogrefe Verlag

ISBN: 3844426434

Category: Psychology

Page: 170

View: 2190

Zahlreiche Kinder und Jugendliche leiden unter Ängsten. Obwohl Angststörungen inzwischen gut zu behandeln sind, kommt nur ein Drittel der Betroffenen in Therapie. Dieses Buch ist für diejenigen Kinder, Jugendlichen und Eltern geschrieben, die keine Therapie wünschen oder die eine psychotherapeutische Behandlung ihrer Angststörung gründlich vorbereiten möchten. Was Sie als Eltern oder Erzieher über Angststörungen wissen sollten ist Gegenstand des ersten Teils des Buches. Verschiedene Angstdiagnosen sowie Methoden zur Angstbewältigung werden vorgestellt. Zahlreiche Beispiele veranschaulichen die entstehenden und aufrechterhaltenden Bedingungen der Angst. Der zweite Teil des Buches wendet sich direkt an ängstliche Kinder und Jugendliche im Alter von 10 bis 16 Jahren. In verständlicher Sprache wird erläutert, was unter einer Angststörung zu verstehen ist und welche Möglichkeiten der Selbsthilfe es beim Abbau von phobischen und panischen Ängsten gibt.

Ab ins Bett!

Das liebevolle Schlafbuch für müde Eltern und aufgeweckte Kinder

DOWNLOAD NOW »

Author: Elizabeth Pantley

Publisher: Georg Thieme Verlag

ISBN: 383046956X

Category: Family & Relationships

Page: 192

View: 8639

Schlafen statt schreien - jetzt auch für die Großen! Wer glaubt, dass nur Babys schlecht ein-, durch- oder ausschlafen, der irrt! Elizabeth Pantley, die Erfolgsautorin des internationalen Bestsellers "Schlafen statt Schreien", weiß das aus eigener Erfahrung. Schlafprobleme bei Kleinkindern bis hin zu Schulkindern sind keine Seltenheit - und ganz anders als bei Babys. - Hier finden Sie sich wieder: In Ihrer unvergleichlichen, undogmatischen Art vermittelt Elizabeth Pantley, wie man Kinder erfolgreich an ihr eigenes Bett gewöhnt, frühe Vögel zum Ausschlafen bewegt und wie man regelmäßige Kämpfe beim abendlichen Zubettgehen gar nicht erst aufkommen lässt. Auch zu speziellen Problemen wie z.B. nächtliche Ängste, schlechte Träume, Schlafwandeln und Schnarchen bietet die Autorin wertvolle Lösungsansätze. - Und so geht ́s liebevoll: Verwandeln Sie das Schlafengehen zu einem willkommenen Ritual. Erstellen Sie einen Schlafplan und schreiben Sie einen Familien-Bestseller. Schlafposter, Morgenfee-Girlanden, Schlummerlieder, Familienbett-Auszugspartys und Matratzenlager verwandeln kleine Nachteulen in friedlich schlummernde Murmeltiere. Elizabeth Pantley - selbst Mutter von 4 Kindern - ist bekannte und gefragte Autorin zum Thema Baby und Kind. Ihr Ratgeber: "Schlafen statt Schreien" ist weltweit ein Bestseller. Auch in Deutschland fanden die zwei bislang erschienenen TRIAS-Ratgeber schnell eine große Zahl begeisterter Leser. Elizabeth Pantley lebt mit ihrer Familie in Seattle, USA. Daniela Sonntag, Dipl.-Grafik-Designerin aus Stuttgart, hat - wie schon den TRIAS Bestseller "Schlafen satt Schreien" auch dieses Buch mit wunderschönen Illustrationen schlafgerecht ausgestattet.

Training mit sozial unsicheren Kindern

Behandlung von sozialer Angst, Trennungsangst und generalisierter Angst. Mit Arbeitsmaterial

DOWNLOAD NOW »

Author: Ulrike Petermann,Franz Petermann

Publisher: N.A

ISBN: 9783621282451

Category:

Page: 330

View: 6848

Von der Weisheit der Märchen

Kinder entdecken Werte mit Märchen und Geschichten -

DOWNLOAD NOW »

Author: Susanne Stöcklin-Meier

Publisher: Kösel-Verlag

ISBN: 3641022975

Category: Family & Relationships

Page: 256

View: 1455

Die Weisheit der Märchen für Kinder von heute: Werte erleben mit Märchen und Geschichten Märchen sind Seelennahrung. Unabhängig von Ort und Zeit, in der sie entstanden sind, transportieren sie eine zentrale Weisheit: Es lohnt sich, anderen zu helfen und sich für das Gute einzusetzen. Märchen eignen sich daher ideal, um Kindern Werte näherzubringen. Susanne Stöcklin-Meier, die bekannte Pädagogin, Bestseller-Autorin und Expertin für Werte-Erziehung, hat wunderschöne Märchen aller Kulturkreise zusammengetragen. Mit den alltagsnahen Spiel- und Gesprächsideen zu jeder Geschichte können Kinder Werte konkret erfahren und erleben.

Angst bei Kindern mit geistiger Behinderung: Grundlagen, Präventions- und Bewältigungsmöglichkeiten für die Schule

DOWNLOAD NOW »

Author: Manuel Beusch

Publisher: Diplomica Verlag

ISBN: 3842897359

Category: Education

Page: 112

View: 809

Die Auseinandersetzung mit der Angst gehört zu den wichtigsten Aufgaben des Kindes, da Ängste seine Entwicklung erheblich hemmen können. Viele Kinder - besonders solche mit einer geistigen Behinderung - brauchen dazu Unterstützung. Wer aber Kindern helfen will, muss ihre Ängste verstehen. Der Autor geht vorerst auf den Begriff Affekt ein, wobei er sich an Ciompis Entwurf einer fraktalen Affektlogik orientiert. Auf dieser Grundlage differenziert er anschliessend zwischen Angst, Schreck, Panik, Sorge und Ängstlichkeit und berichtet auch über Ursachen, Folgen und den Sinn der Angst. Stets von der Normalität ausgehend werden die bedeutendsten Kinderängste fundiert behandelt und mit heilpädagogischen Aspekten ergänzt. Schließlich werden konkrete Ideen für den Unterricht und die Elternarbeit vorgestellt.

Frühe Kindheit 0-3 Jahre

Beratung und Psychotherapie für Eltern mit Säuglingen und Kleinkindern

DOWNLOAD NOW »

Author: Manfred Cierpka

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 364239602X

Category: Medical

Page: 545

View: 8387

Das umfassende Handbuch zur Beratung und Psychotherapie: 0-3 Jahre: Dieses Buch versammelt die renommierten deutschsprachigen Experten auf dem Gebiet. Durch die Ausweitung auf Kleinkinder wird der Bereich der frühen Kindheit von 0 bis 3 Jahren abgedeckt. Das Buch stellt nicht nur Beratungskonzepte dar, sondern auch darüber hinausgehende vertiefende psychotherapeutische Behandlungskonzepte. - Im Handbuch werden auch die Grundlagen ausführlich dargestellt, sowohl was die körperliche und seelische Entwicklung des Kindes angeht, als auch korrespondierende Veränderungen und Belastungen in Partnerschaft und Familie. - Im zentralen Teil des Buches werden die Probleme und Störungsbilder bei den 0-3-jährigen Säuglingen und Kleinkindern und die Interventionen dargestellt. - Die unterschiedlichen Belastungen von Familien werden im Hinblick auf das Behandlungskonzept gesondert aufgegriffen. - Zum Schluss werden auch präventive Konzepte dargestellt, die im immer wichtiger werdenden Bereich der sogenannten „Frühen Hilfen“ im deutschsprachigen Raum eine große Rolle spielen. Geschrieben für Kinder- und Erwachsenen-Psychotherapeuten, Psychiater, Kinderärzte, Sozialpädagogen (z. B. in der Jugendhilfe), Psychologen (z. B. an Beratungsstellen), Hebammen, Familienhelfer, Studierende. Das Praxisbuch, das jede Fachfrau, jeder Fachmann zur Hand haben sollte, wenn es um die Unterstützung von Säuglingen und Kleinkindern sowie deren Familie geht.

KBT - Die Konzentrative Bewegungstherapie

Grundlagen und Erfahrungen

DOWNLOAD NOW »

Author: Helmuth Stolze

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3642594093

Category: Medical

Page: 507

View: 8136

Die Konzentrative Bewegungstherapie (KTB) ist eine in Klinik und Praxis bewährte körperorientierte Methode zur Behandlung neurogen, psychosomatisch und psychotisch erkrankter Patienten. Physiotherapeutische Elemente wie Bewegung und Körperwahrnehmung sind charakteristisch für diesen modernen ganzheitlichen Ansatz. Den interessierten Lesern bietet das Buch einen breit angelegten Einblick in die Grundlagen und Erfahrungsberichte aus allen Bereichen der praktischen Anwendung.

So sag ich's meinem Kind

wie Kinder Regeln fürs Leben lernen

DOWNLOAD NOW »

Author: Adele Faber,Elaine Mazlish

Publisher: N.A

ISBN: 9783934333413

Category:

Page: 269

View: 1333

Babys erstes Jahr

Alles, was wichtig ist

DOWNLOAD NOW »

Author: Vivian Weigert

Publisher: GRÄFE UND UNZER

ISBN: 3833844558

Category: Health & Fitness

Page: 192

View: 2828

Alles, was junge Eltern in Babys erstem Jahr wissen möchtenDieser übersichtliche Ratgeber führt frischgebackene Eltern sicher durch das erste Jahr mit ihrem Baby. Die Autoren, eine Hebamme und ein Kinderarzt, beschreiben fundiert und auf den Punkt die wesentlichen Entwicklungsschritte des Kindes und erklären, was es bereits verstehen kann und was es durch seine Körpersprache mitteilen möchte. Praktische Ratschläge und kompakte Informationen über häufige Gesundheitsprobleme, Stillen und Ernährung, Pflege und Schlafrhythmus schenken Eltern Orientierung im täglichen Umgang mit ihrem Baby. Sehr intensiv erleben Eltern die ersten Tage nach der Geburt; daher geht dieses Buch speziell auf die Besonderheiten dieser aufregenden Tage ein. Auch alle wichtigen Fragen zu Vorsorgeuntersuchungen, Mutterschutz sowie Finanz- und Rechtsangelegenheiten werden beantwortet.

Kognitive Verhaltenstherapie bei Ängsten im Kindes- und Jugendalter

Ein Leitfaden für die Behandlung von Panikstörung, Agoraphobie, spezifischen Phobien und Trennungsangst

DOWNLOAD NOW »

Author: Sigrun Schmidt-Traub

Publisher: Hogrefe Verlag

ISBN: 3844428321

Category: Psychology

Page: 215

View: 5301

Zahlreiche Kinder und Jugendliche leiden unter Angststörungen, die sich durch gehemmtes Verhalten, Vermeidung und sozialem Rückzug bis hin zur Verweigerung des Schulbesuchs äußern können. Das Buch stellt einen halbstrukturierten Leitfaden für eine evidenzbasierte kognitiv-verhaltenstherapeutische Behandlung von Kindern und Jugendlichen im Alter von 9 bis 17 Jahren vor, die unter einer Panikstörung, Agoraphobie, unter spezifischen Phobien oder Trennungsangst leiden. Praxisorientiert wird beschrieben, wie bei der Psychoedukation, der Konfrontation mit der Angst, der Veränderung katastrophisierender Vorstellungen, dem Stressmanagement und Problemlösen, dem Abbau von Hemmungen und der Förderung der Durchsetzungsfähigkeit sowie dem Umgang mit Rückfällen vorgegangen werden kann. Ein besonderes Augenmerk liegt dabei auf dem Selbstmanagement der Angst. Die Kinder und Jugendlichen werden ermutigt, ihre Angst weitgehend aus eigener Kraft zu bewältigen. Die beschriebenen Behandlungsmodule können im Rahmen einer Kurzzeittherapie im Einzel- oder im gemischten Einzel- und Gruppensetting eingesetzt werden. Sie erlauben eine Anpassung der Therapie an die individuellen Bedürfnisse des Kindes bzw. Jugendlichen und lassen sich z. T. auch in der Arbeit mit jüngeren Kindern einsetzen. Im Rahmen eines Elterntrainings werden die Eltern zu Co-Therapeuten geschult. Sie sollen einerseits ihre Kinder bei den Konfrontationsübungen unterstützen und andererseits soll verhindert werden, dass die Eltern unwissentlich dazu beitragen, die Angststörung ihres Kindes aufrechtzuerhalten. Zahlreiche Arbeitsblätter, die auf der beiliegenden CD-ROM zum direkt Ausdruck zur Verfügung stehen, unterstützen die Umsetzung der Behandlungsmodule in der klinischen Praxis.

Kindern Mut machen

Hilfe bei Schüchternheit und Ängsten

DOWNLOAD NOW »

Author: Sabine Friedrich,Volker Friebel

Publisher: N.A

ISBN: 9783867390675

Category:

Page: 182

View: 4558

Erstgeborene

Über eine besondere Geschwisterposition

DOWNLOAD NOW »

Author: Jirina Prekop

Publisher: Kösel-Verlag

ISBN: 364114146X

Category: Family & Relationships

Page: 208

View: 7544

Die besondere Situation der Erstgeborenen Wie kann es sein, dass sich das älteste Kind völlig anders entwickelt als das zweite, obwohl es die gleichen Eltern hat? Neuere Forschungen haben gezeigt, dass die Geburtenfolge den größten Einfluss auf die Persönlichkeitseigenschaften hat. Bei den erstgeborenen Kindern trifft dies in besonderer Weise zu: Kommen Geschwister nach, müssen sie ihre »Alleinherrschaft« aufgeben und die Liebe zu den Eltern mit ihren Geschwistern teilen. Für viele Erstgeborene keine einfache Sache, denn das neue Geschwisterchen wird mitunter als Rivale erlebt. Verhaltensauffälligkeiten, die niemand so recht einordnen kann, sind dann oftmals die Folge. Jirina Prekop, eine Zweitgeborene, hat ihr Leben lang unter ihrer vier Jahre älteren Schwester gelitten. Erst im späteren Alter gelang es ihr, sich mit ihr zu versöhnen. Von dieser persönlichen Erfahrung ausgehend möchte sie alle für das besondere Schicksal der Erstgeborenen sensibilisieren. Denn es gibt niemanden, den das Thema nicht berührt: entweder weil man selbst Erstgeborener ist oder unter dem Einfluss des Erstgeborenen aufwuchs oder weil man eigene Kinder und damit auch einen Erstgeborenen in der Familie hat.

Ein Kurs in wahrem Loslassen

Durch das Tor des Fühlens zu innerer Freiheit

DOWNLOAD NOW »

Author: Christian Meyer

Publisher: Arkana

ISBN: 3641185270

Category: Self-Help

Page: 352

View: 1699

Wahres Loslassen heißt, sich nach und nach von allen Verstrickungen, Verhaltensmustern und Anhaftungen zu befreien. So ermöglicht es eine größtmögliche innere Freiheit, die zu leuchtender Lebendigkeit führt. Beides zusammen erlaubt es uns aufzuwachen. Der bekannte spirituelle Lehrer und Psychotherapeut Christian Meyer zeigt, wie es uns gelingt, wahrhaftig loszulassen. In sieben aufeinander aufbauenden Schritten beschreibt er einen leicht nachvollziehbaren Weg hin zu immer größerer Freiheit und Lebendigkeit. Im Mittelpunkt stehen dabei das tiefe Erleben, Entdecken und Zulassen der eigenen Gefühle wie etwa Freude, Heiterkeit, Schmerz oder auch Angst. Unsere Gefühle dienen als Tor zu uns selbst; ihr vollständiges Erleben führt dazu, dass wir sie loslassen können – und uns auf wirklich tragendem Grund wiederfinden. Mit vielen Meditationen und Übungen, die beispielsweise Körper-, Bewusstheits- und Empfindungsübungen einschließen, weist uns Christian Meyer den Weg zu innerer Freiheit, Glück und unserem wahren Selbst.

Basiswissen Psychiatrie und Psychotherapie

DOWNLOAD NOW »

Author: Volker Arolt,Christian Reimer,Horst Dilling

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3642165796

Category: Medical

Page: 516

View: 6760

Der Band vermittelt Basiswissen in komprimierter Form rund um psychische Störungen und gibt Antworten auf folgende Fragen: Wie unterscheiden sich Psychoanalyse und Verhaltenstherapie? Wie kann bei Bulimie geholfen werden? Was tun bei Schlafwandeln? Der Stoff ist verständlich aufbereitet und orientiert sich am Gegenstandskatalog. In zahlreichen, didaktisch aufbereiteten Fallbeispielen stellen die Autoren Bezüge zum klinischen Alltag her. Neu in der siebten Auflage: Ein erweitertes Glossar; der Teil zur Psychotherapie wurde deutlich ausgebaut. Zusätzlich erleichtern plastische Arzt-Patient Gesprächssituationen, wie psychische Störungen im Klinikalltag aussehen können.Klinische Hinweise machen auf Fallstricke und besonders wichtige Aspekte aufmerksam.