Jaguar E-Type

Porträt einer Design-Ikone

DOWNLOAD NOW »

Author: Glen Smale

Publisher: N.A

ISBN: 9783868520279

Category:

Page: 232

View: 8344

Macht Religion krank?

Die Frage nach den "ekklesiogenen Neurosen"

DOWNLOAD NOW »

Author: Ulrike Margarethe Salome Röhl

Publisher: Tectum Wissenschaftsverlag

ISBN: 3828862314

Category: Religion

Page: 164

View: 7867

Schon lange stellt vor allem die Psychologie die Frage, ob Religion bzw. Religiosität als Ausdruck von Krankheit verstanden werden kann. Denn zweifellos werden viele psychische Krankheiten durch den dominanten und einengenden Einfluss des Glaubens und der Kirche verursacht. Man spricht in diesem Zusammenhang von "Gottesvergiftung", von "ekklesiogener Neurose" oder "toxischem Glauben". Kann und darf man aber wirklich von Religion als Krankheit sprechen? Und welche Rolle spielt der Glaube bei psychisch erkrankten Menschen? Ist der Glaube ein Indikator für das Entstehen und Fortschreiten von psychischen Krankheiten? Oder ist Religion eher ein Stabilisator, der den Genesungsprozess von psychisch Kranken beschleunigen kann?

Das Beste an HTML & CSS

Best Practices für standardkonformes Webdesign ; [effizientes Design, sauberer Code]

DOWNLOAD NOW »

Author: Ben Henick

Publisher: O'Reilly Germany

ISBN: 3897216175

Category:

Page: 327

View: 1590

HTML und CSS bilden seit mehr als zehn Jahren das Herzstuck des Webdesigns, aber trotz oder gerade wegen ihres stolzen Alters beinhalten diese Technologien auch einige uberholungsbedurftige Features. Autor Ben Henick nimmt in diesem Buch die beiden grundlegenden Webtechnologien unter die Lupe und stellt einen nutzlichen Katalog an Webdesign-Best Practices zusammen. Er richtet sich an Webdesigner und -autoren, die grundsatzlich mit CSS und HTML vertraut sind und die nun ihren Arbeitsstil und ihren Code verbessern wollen. Sauberer Code, bessere Wartbarkeit Den Einstieg bildet ein knapper Uberblick uber die wichtigsten Aspekte von HTML und CSS, denen Sie als Webdesigner immer wieder begegnen. Beantwortet werden Fragen wie: HTML 4.01, XHTML oder HTML 5 - welche HTML-Version ist die richtige fur mein Webprojekt? Wie bekomme ich eine saubere Trennung von Inhalt und Prasentation in der Praxis hin? Gibt es Kniffe, die meinen Code sauberer und besser wartbar machen? HTML- und CSS-Best Practices Anhand klassischer Themen des Webdesigns wird Ihnen vermittelt, wie Sie beispielsweise Farben und Schriften, Bilder und Formulare so einsetzen, dass moglichst wenig Reibungsverluste im Hinblick auf verschiedene Browser und Ausgabegerate entstehen. Webstandards, Usability und Barrierefreiheit Viele Webdesigner kennen die Empfehlungen des W3C zu den Webstandards, schrecken aber vor ihrer Umsetzung zuruck. Ben Henick ist ein Verfechter des pragmatischen Mittelwegs und zeigt, wie Sie dem Geist der Webstandards gerecht werden, ohne sich in der buchstabengetreuen Umsetzung zu verheddern. Mit vertretbarem Aufwand konnen Sie so die Usability und die Zuganglichkeit Ihrer Websites deutlich verbessern.

Präventionsprogramm für Expansives Problemverhalten (PEP)

Ein Manual für Eltern- und Erziehergruppen

DOWNLOAD NOW »

Author: Julia Plück,Elke Wieczorrek,Tanja Wolff Metternich,Manfred Döpfner

Publisher: Hogrefe Verlag

ISBN: 3840918944

Category: Psychology

Page: 222

View: 5878

Die Prävention von kindlichen, insbesondere von oppositionellen und hyperkinetischen Verhaltensstörungen, ist von großer Bedeutung, da expansive Verhaltensstörungen über den Entwicklungsverlauf hinweg sehr stabil sind. Das Präventionsprogramm für Expansives Problemverhalten (PEP) macht Eltern bzw. Erzieherinne mit den wichtigsten Methoden der Verhaltensänderung vertraut. PEP schließt damit eine Lücke zwischen Selbsthilfe und Therapie. PEP besteht aus einem Eltern- und einem Erzieherprogramm, die im Kern parallel aufgebaut sind. Die Zielgruppe von PEP sind Kinder im Alter von drei bis sechs Jahren, die frühe Zeichen ausgeprägten expansiven Verhaltens aufweisen, also Kinder, die Aufmerksamkeits- und Konzentrationsprobleme, Impulsivität, motorische Unruhe und Aggressivität zeigen, ohne dass die Kriterien einer klinischen Diagnose erfüllt sein müssen. Ziel des Programmes ist die Stärkung der Erziehenden selbst, die Stärkung der positiven Eltern/Erzieher-Kind-Interaktion sowie die Stärkung der konstruktiven Eltern-Erzieher-Interaktion. Während des Trainings planen die Teilnehmer unter Anleitung des Trainers zunächst ihr Verhalten gegenüber dem Kind in konkreten, individuellen Problemsituationen und setzen diesen Plan dann in ihrem Alltag in praktisches Handeln um. Die Verzahnung dieser beiden Schritte stellt ein wichtiges Grundprinzip dar, welches die Teilnehmer in der Folgezeit dann auch auf weitere Problemsituationen übertragen können. Das Manual bietet umfassend und übersichtlich alle Informationen von der Vorbereitung bis zur Durchführung und Nachbereitung der Kurse mit den Eltern und Erzieherinnen.

Der schöne Tod

Behinderte zwischen Steinbruch und Labor

DOWNLOAD NOW »

Author: Volker Groh

Publisher: BookRix

ISBN: 3730996886

Category: Medical

Page: 187

View: 1984

Geschichtliche, wissenschaftliche und ethische Betrachtungen zur Eugenik, Euthanasie, Humangenetik und Sterbehilfe Es ist ein Buch, das einfach und allgemeinverständlich geschrieben die wesentlichsten Etappen der Behindertengeschichte beleuchtet, neue Erkenntnisse gewinnt, wachrütteln soll und unterhaltsam provoziert.

Einfuhrung in Projektmanagement

Definition, Planung, Kontrolle und Abschluss

DOWNLOAD NOW »

Author: Manfred Burghardt

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 3895789046

Category: Business & Economics

Page: 391

View: 2903

"Einführung in Projektmanagement? bietet eine praxisorientierte, verständliche und übersichtliche Einführung in die Methoden und Vorgehensweisen des modernen Projektmanagements, einschließlich der projektadäquaten Arbeitstechniken und Hinweisen zur Arbeit im Team. Es hilft Projektbeteiligten in der Industrie, im Dienstleistungsbereich und in der Forschung, Projekte richtig zu planen, durchzuführen, zu überwachen und zu steuern und dabei die Parameter Leistung, Einsatzmittel (Geld, Personal, Maschinen usw.) und Zeit optimal aufeinander abzustimmen. Studenten der Ingenieur- und Wirtschaftswissenschaften bietet es eine praxisnahe Einführung in das Thema. Entsprechend einem typischen Projektablauf steht am Anfang des Buches die Projektdefinition mit der Gründung eines Projekts, der Wirtschaftlichkeitsprüfung sowie dem Festlegen der Aufbau- und Ablauforganisation. Anschließend werden im Rahmen der Projektplanung die Themen Strukturplanung, Aufwandsschätzung, Netzplantechnik sowie Arbeits- und Kostenplanung behandelt. Die Projektkontrolle umfasst Aufwands- und Kostenkontrolle, Qualitätssicherung, Projektberichterstattung und Personalmanagement. Anschließend wird das geordnete Vorgehen beim Projektabschluss betrachtet. Das letzte Kapitel vermittelt einen Überblick über Verfahren zur Projektsteuerung und persönliche Arbeitstechniken. Neu aufgenommen oder stark aktualisiert wurden unter anderem die Abschnitte zu Vorgehensmodellen im Projektmanagement, Reifegradmodellen, Qualitätssicherung und -lenkung, Umweltmanagement, Zertifizierung von Projektmanagern sowie zum Online-Projektmanagement und Cloud-Computing.

Besteuerung von Unternehmen III

Steuerplanung

DOWNLOAD NOW »

Author: Wolfram Scheffler

Publisher: C.F. Müller GmbH

ISBN: 9783811494671

Category: Law

Page: 258

View: 4698

Die Neuauflage: Die steuerartenbezogene Betrachtung in den ersten beiden Bänden von Besteuerung von Unternehmen wird in diesem Band durch eine steuerplanerische Analyse erweitert. In Band III werden die gesetzlichen Vorschriften nicht im Hinblick auf ihre rechtliche Stellung beurteilt, sondern nach den Kriterien gruppiert, inwieweit sie für betriebliche Entscheidungen zu beachten sind und in welcher Weise sie sich auf unternehmerische Aktivitäten auswirken. Betrachtet werden Entscheidungen, die für die Steuerplanung eines Unternehmens besonders bedeutsam sind: Rechtsform eines Unternehmens, Investitionen, Finanzierung, Steuerbilanzpolitik sowie nationale und internationale Standortwahl. Adressaten des Buches sind diejenige, die sich für den Einfluss der Besteuerung auf betriebliche Entscheidungen interessieren. Hierzu gehören insbesondere Studierende der Wirtschafts- und Rechtswissenschaften an Universitäten, Fachhochschulen, Dualen Hochschulen, Verwaltungs- und Wirtschaftsakademien. Vermittelt wird das Grundlagenwissen, das für die Steuerplanung benötigt wird. Die steuerlichen Effekte werden nicht nur mit Hilfe von Formeln abgeleitet, sondern auch durch zahlreiche (relativ einfach strukturierte) Zahlenbeispiele veranschaulicht und ausführlich erläutert.

Financial Planning

Eine Finanzdienstleistung für private Haushalte des Retail-Segmentes

DOWNLOAD NOW »

Author: Bernd Hochberger

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 332281579X

Category: Business & Economics

Page: 338

View: 4201

Unter Berücksichtigung verhaltenswissenschaftlicher Erkenntnisse entwickelt Bernd Hochberger Bestimmungsfaktoren der Nachfrage nach privater Finanzplanung für das Retail-Segment von Finanzdienstleistern und leitet mit Hilfe einer Internet-Umfrage privater Haushalte erfolgversprechende Gestaltungsmerkmale ab.

Kompass der Wirtschaftskommunikation

Themeninteressen der Bürger - Bewertungen der publizistischen Leistungen von Politik, Unternehmen und Journalismus

DOWNLOAD NOW »

Author: Claudia Mast,Klaus Spachmann,Katherina Georg

Publisher: Herbert von Halem Verlag

ISBN: 3744511227

Category: Business & Economics

Page: 336

View: 9821

Wirtschaft und Unternehmen sind komplex und daher schwer zu durchschauen. Die Ergebnisse von über 15 repräsentativen Bevölkerungsumfragen zeigen aber: Die Menschen haben eine klare Vorstellung davon, wie eine gute Wirtschaftskommunikation aussehen sollte. Sie muss nämlich die aus Sicht der Bürger wichtigen Themen aus der richtigen Perspektive behandeln und dabei vor allem faktentreu, nützlich und wahrheitsgetreu sein. Bislang gelingt es allerdings nur den Journalisten, dieser Vorstellung nahezukommen – die Kommunikation von Unternehmen und insbesondere von Politikern ist weit davon entfernt. Das Sachbuch plädiert deshalb für eine Neuausrichtung der Wirtschaftskommunikation – die die Betroffenheit und das Interesse der Stakeholder an den Ausgangspunkt kommunikationsstrategischer Überlegungen stellt.

Evolutionsbiologie

Moderne Themen für den Unterricht

DOWNLOAD NOW »

Author: Daniel Dreesmann,Dittmar Graf,Klaudia Witte

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 382742786X

Category: Science

Page: 542

View: 466

Die Evolutionsbiologie hat in den letzten Jahren viele neue Erkenntnisse hervorgebracht und hat sich damit zur zentralen Disziplin der Biowissenschaften entwickelt. Im Biologieunterricht müssen deshalb neben Klassikern (Darwinfinken oder Archaeopteryx) auch moderne Forschungsergebnisse vermittelt werden. Aus diesem Grund haben 40 Fachleute aus Evolutionsforschung, Biologiedidaktik und Schulpraxis aktuelle und spannende Themen der Evolutionsbiologie für den Unterricht aufbereitet. Die Beiträge lassen sich folgenden Themenbereichen zuordnen: Evolution im Alltag erkennen: Von Medikamentenresistenzen bis Krebs, neue Fragestellungen der Evolutionsbiologie an neuen Modellsystemen kennen lernen: Salamander, Kuckuck und Groppe und evolutionäre Verwandtschaftsverhältnisse: Durch Computer gestützte Verfahren Stammbäume besser verstehen lernen. Darüber hinaus informiert das Buch über aktuelle Forschungen zu den Vorstellungen von Schülern zur Evolution und befasst sich mit dem Thema „Evolution und Schöpfung“. Neuartig ist das Tandem-Konzept der Autorenteams: Diese bestehen aus Evolutionsbiologen und Biologielehrern, die die Inhalte und deren didaktische Umsetzung gemeinsam erarbeitet haben. Somit ist garantiert, dass die wissenschaftliche Aktualität der Themen didaktisch angemessen für den Einsatz im Unterricht zur Verfügung gestellt wird. Zu den einzelnen Kapiteln werden ansprechende Unterrichtsmaterialien für verschiedene Schulstufen angeboten. Diese w urden so konzipiert, dass ihre Gültigkeit und Aktualität möglichst lange gewährleistet bleibt. Der modulare Aufbau und das online abrufbare Zusatzmaterial gestatten es, Themen einzeln aufzugreifen und entsprechend den spezifischen Anforderungen in den Unterricht zu integrieren. Hauptzielgruppe dieses Buches sind Biologielehrerinnen und -lehrer an Gymnasien sowie an Gesamt-, Real- und Hauptschulen. Aber auch Unterrichtsvorschläge für den Sachunterricht der Grundschule sind enthalten, damit eine möglichst frühe Beschäftigung mit dem Thema Evolutionsbiologie erfolgen kann. Weitere Zielgruppen sind Referendare und Studierende der Biologie sowie naturwissenschaftlich interessierte Laien.

Dream machines

die 100 spektakulärsten Maschinen im Porträt

DOWNLOAD NOW »

Author: Heinrich Christmann

Publisher: N.A

ISBN: 9783927896239

Category:

Page: 400

View: 7087

Gentle Yoga

sanft, vorbeugend und alterslos

DOWNLOAD NOW »

Author: Petra Kotthoff

Publisher: N.A

ISBN: 9783864101076

Category:

Page: 160

View: 2646

Komplexe Probleme Lösen

Ein Handbuch

DOWNLOAD NOW »

Author: Walter Schönwandt

Publisher: N.A

ISBN: 9783868592276

Category:

Page: 204

View: 3912

Wer Großes plant, steht schnell vor Problemen. Tagtäglich hören wir davon. Je größer das Projekt, je komplexer die Aufgabe, desto mehr hat man es mit diffizilen, multidisziplinären Aufgabenstellungen zu tun. Häufige Aufgabe der Architektur, Stadt- und Raumplanung aber auch der Politik sowie jeder Art von Organisation, ob Behörde oder Unternehmen ist es, funktionierende Lösungen für solche Herausforderungen zu liefern. Und genau dabei hilft dieses Buch! Es vermittelt eine Methodik zur gezielten, systematischen, problem- und handlungsorientierten Entwicklung von Lösungen. Dabei wird über Disziplingrenzen hinweg Wissen generiert, Wert- und Interessenskonflikte werden in den Lösungsprozess integriert. Nur wenn man genau weiß, wo man anpacken und wo-rauf man achten muss, wird das Lösen komplexer Probleme machbar und erfolgreich.Dieses Buch richtet sich an Architekten, Stadt- und Raumplaner, aber ebenso an Politiker und Manager schließlich stehen sie alle immer wieder vor der Aufgabe, komplexe multidisziplinäre Problemstellungen bearbeiten zu müs-sen, denen mit Routinelösungen nicht beizukommen ist, wohl aber mit der in diesem Handbuch beschriebenen Problemlösungssystematik.