Fear and Clothing: Unbuckling American Style

DOWNLOAD NOW »

Author: Cintra Wilson

Publisher: W. W. Norton & Company

ISBN: 0393248402

Category: Design

Page: 352

View: 1275

As the former New York Times Critical Shopper, and voted one of Fashionista's 50 Most Influential People in New York Fashion, Cintra Wilson knows something about clothes. And in Fear and Clothing, she imparts her no-holds-barred, totally outrageous, astute, and hilarious wisdom to the reader. Wilson reports the findings of her "fashion road trip" across the United States, a journey that took three years and ranges across the various economic "belt regions" of America: the Cotton, Rust, Bible, Sun, Frost, Corn, and Gun Belts. Acting as a kind of fashion anthropologist, she documents and decodes the sartorial sensibilities of Americans across the country. Our fashion choices, she argues, contain a riot of visual cues that tell everyone instantly who we are, where we came from, where we feel we belong, what we want, where we are going, and how we expect to be treated when we get there. With this philosophy in hand, she tackles and unpacks the meaning behind the uniforms of Washington DC politicians and their wives, the costumes of Kentucky Derby spectators, the attractive draw of the cowboy hat in Wyoming, and what she terms the "stealth wealth" of distressed clothing in Brooklyn. In this smart and rollicking book, Wilson illustrates how every closet is a declaration of the owner’s politics, sexuality, class, education, hopes, and dreams. With her signature wit and utterly irreverent humor, Wilson proves that, by donning our daily costume, we create our future selves, for good or ill. Indeed: your fate hangs in your closet. Dress wisely.

Die Bücherdiebin

Roman

DOWNLOAD NOW »

Author: Markus Zusak

Publisher: cbj Verlag

ISBN: 3894804270

Category: Fiction

Page: 592

View: 8987

Selbst der Tod hat ein Herz ... Molching bei München. Hans und Rosa Hubermann nehmen die kleine Liesel Meminger bei sich auf – für eine bescheidene Beihilfe, die ihnen die ersten Kriegsjahre kaum erträglicher macht. Für Liesel jedoch bricht eine Zeit voller Hoffnung, voll schieren Glücks an – in dem Augenblick, als sie zu stehlen beginnt. Anfangs ist es nur ein Buch, das im Schnee liegen geblieben ist. Dann eines, das sie aus dem Feuer rettet. Dann Äpfel, Kartoffeln und Zwiebeln. Das Herz von Rudi. Die Herzen von Hans und Rosa Hubermann. Das Herz von Max. Und das des Todes. Denn selbst der Tod hat ein Herz. „Die Bücherdiebin“ ist eine Liebesgeschichte, eine Hommage an Bücher und Worte und eine Erinnerung an die Macht der Sprache, die im Roman von Markus Zusak viele Facetten zeigt: den lakonisch-distanzierten Ton des Erzählers, Poesie und Zuversicht – und die reduzierte Sprache der Nazipropaganda.

Erhebung

Roman

DOWNLOAD NOW »

Author: Stephen King

Publisher: Heyne Verlag

ISBN: 3641237513

Category: Fiction

Page: 144

View: 4396

Scott nimmt rasend schnell ab. Sein korpulentes Aussehen ändert sich trotzdem nicht. Und noch unheimlicher: Wenn er auf die Waage steigt, zeigt sie jeweils das gleiche Gewicht an, egal wie viel er momentan trägt, ob Kleidung oder gar Hanteln. Scott hat Angst, dass man ihn zum medizinischen Versuchskaninchen macht. Aber er muss es jemand erzählen. Zu Dr. Ellis hat er Vertrauen, aber auch der weiß keinen Rat. In seiner netten Wohngegend in der Kleinstadt Castle Rock gerät Scott in einen eskalierenden Kleinkrieg. Der Hund der neuen Nachbarn – zwei Lesben – verrichtet sein Geschäft ständig bei ihm im Vorgarten. Die eine Frau ist eigentlich recht freundlich, die andere aber eiskalt. Die beiden haben gerade ein Restaurant eröffnet, von dem sie sich viel erhoffen. Die Einwohner von Castle Rock wollen aber nichts mit Homopaaren zu tun haben, da ist großer Ärger vorprogrammiert. Als Scott endlich kapiert, was Vorurteile in einer Gemeinschaft anrichten, überwindet er den eigenen Groll und tut sich mit den beiden zusammen. Merkwürdige Allianzen, der jährliche Stadtlauf und Scotts mysteriöses Leiden fördern bei sich und anderen eine Menschlichkeit zutage, die zuvor unter einer herzlosen Bequemlichkeit vergraben lag.

The Design of Everyday Things

Psychologie und Design der alltäglichen Dinge

DOWNLOAD NOW »

Author: Norman Don

Publisher: Vahlen

ISBN: 3800648105

Category: Business & Economics

Page: 320

View: 9180

Apple, Audi, Braun oder Samsung machen es vor: Gutes Design ist heute eine kritische Voraussetzung für erfolgreiche Produkte. Dieser Klassiker beschreibt die fundamentalen Prinzipien, um Dinge des täglichen Gebrauchs umzuwandeln in unterhaltsame und zufriedenstellende Produkte. Don Norman fordert ein Zusammenspiel von Mensch und Technologie mit dem Ziel, dass Designer und Produktentwickler die Bedürfnisse, Fähigkeiten und Handlungsweisen der Nutzer in den Vordergrund stellen und Designs an diesen angepasst werden. The Design of Everyday Things ist eine informative und spannende Einführung für Designer, Marketer, Produktentwickler und für alle an gutem Design interessierten Menschen. Zum Autor Don Norman ist emeritierter Professor für Kognitionswissenschaften. Er lehrte an der University of California in San Diego und der Northwest University in Illinois. Mitte der Neunzigerjahre leitete Don Norman die Advanced Technology Group bei Apple. Dort prägte er den Begriff der User Experience, um über die reine Benutzbarkeit hinaus eine ganzheitliche Erfahrung der Anwender im Umgang mit Technik in den Vordergrund zu stellen. Norman ist Mitbegründer der Beratungsfirma Nielsen Norman Group und hat unter anderem Autohersteller von BMW bis Toyota beraten. „Keiner kommt an Don Norman vorbei, wenn es um Fragen zu einem Design geht, das sich am Menschen orientiert.“ Brand Eins 7/2013 „Design ist einer der wichtigsten Wettbewerbsvorteile. Dieses Buch macht Spaß zu lesen und ist von größter Bedeutung.” Tom Peters, Co-Autor von „Auf der Suche nach Spitzenleistungen“

The Virginian

Missouri -

DOWNLOAD NOW »

Author: Owen Wister

Publisher: BookRix

ISBN: 3955008320

Category: Fiction

Page: 341

View: 2790

The Virginian ist die Geschichte eines einzelgängerischen Cowboys in Wyoming um 1880, der sich trotz des im Westen vorherrschenden Faustrechts an seinen persönlichen Ehrenkodex hält und so allerlei Unbilden übersteht. Owen Wister war der Sohn von Sarah und Owen Wister Sr. einer Patrizierfamilie aus Philadelphia und genoss so eine privilegierte Kindheit. Seine Großmutter war die britische Bühnenschauspielerin Fanny Kemble. Nach Schulaufenthalten in der Schweiz und in England studierte er an der renommierten St. Paul's School in Concord (New Hampshire) sowie später an der Harvard University. Dort begann er mit Beiträgen für die studentische Satirezeitschrift The Harvard Lampoon seine schriftstellerische Laufbahn und lernte seinen langjährigen Freund und späteren Präsidenten der USA, Theodore Roosevelt, kennen. 1882–1884 verbrachte er zwei Jahre in Paris. Nach seiner Rückkehr ließ er sich zunächst in New York nieder, wo er in einer Bank Anstellung fand. 1885 begann er ein Zweitstudium an der Harvard Law School. Seine Approbation als Rechtsanwalt erhielt er 1888. In dieser Zeit begann sich Wister verstärkt mit dem amerikanischen Westen zu beschäftigen. Dieses Thema entsprach ganz dem Zeitgeist; der Historiker Frederick Jackson Turner verklärte in dem einflussreichen Aufsatz The Significance of the Frontier in American History (1893) die Frontier, also die weiße Siedlungrenze im Westen, zum Geburtsort des amerikanischen Gemüts und des ihm angeblich eigenen Freiheits- und Selbstbehauptungswillens. Roosevelt legte in seinem Werk The Winning of the West (1889-96) die Bedeutung der Westexpansion für das Wohl der amerikanischen Nation dar. Während die "Zivilisierung" des Westens voranschritt, also die Vertreibung der indianischen Ureinwohner, die Besiedlung durch Weiße, und die politische Organisation der Westterritorien in US-Bundesstaaten, machte sich Wister an die Verklärung dieser verschwindenden Welt und prägte mit seinem ersten Roman The Virginian (1902; dt. Der Virginier, 1955)) den in dieser Zeit entstehenden Mythos vom "Wilden Westen" entscheidend mit.

Überrascht von Freude

Eine Autobiografie

DOWNLOAD NOW »

Author: C. S. Lewis

Publisher: Brunnen Verlag Gießen

ISBN: 3765571512

Category: Biography & Autobiography

Page: 304

View: 9969

Spannend beschreibt C. S. Lewis seinen Weg vom erklärten Atheisten zum überzeugten Christen. Das Buch kann auf zweierlei Weise eingeordnet werden: als echte Autobiografie oder als eine Art geistiger Roman, sozusagen das Forschen eines Detektivs nach dem roten Faden und dem Motiv.

Beware That Girl

Sie weiß alles über dich

DOWNLOAD NOW »

Author: Teresa Toten

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3733650190

Category: Juvenile Fiction

Page: 400

View: 4079

Für Leserinnen von ›Gone Girl‹ und ›Solange wir lügen‹ New York, Upper East Side: Kate O'Brien, eine Meisterin im Lügen und Manipulieren, hat ihre glänzende Zukunft genau geplant: ein Studium in Yale! Die mittellose Stipendiatin einer Eliteschule sucht sich berechnend die superreiche und leicht beeinflussbare Olivia Sumner als Freundin. Obwohl Kate bald bei Olivia einzieht, verschweigt sie ihre dunkle Vergangenheit, auch Olivia verliert kein Wort darüber, warum sie ein Jahr lang wie vom Erdboden verschwunden war. Als der gutaussehende und charmante Mark Redkin auftaucht, spürt Kate instinktiv, dass Mark nicht nur ihre Pläne durchkreuzen kann, sondern gefährlich ist. Dennoch muss sie hilflos zusehen, wie ihre Freundin ihm verfällt. Zwischen Kate, Olivia und Mark entspinnt sich ein abgründiges Katz-und-Maus-Spiel ... Atemlos, spannend, mit unerwarteten Wendungen bis zum überraschenden Ende.

Weißer Oleander

Roman

DOWNLOAD NOW »

Author: Janet Fitch

Publisher: BASTEI LÜBBE

ISBN: 3838722841

Category: Fiction

Page: 512

View: 6280

Der weiße Oleander blüht in Kalifornien im Hochsommer. Dann, wenn die Hitze unerträglich erscheint. Für die zwölfjährige Astrid beginnt zu dieser Zeit eine ruhelose und dramatische Odyssee von Pflegefamilie zu Pflegefamilie. Ihre Mutter, eine exzentrische Schriftstellerin, die zu einer lebenslangen Haftstrafe verurteilt ist, vermag weiterhin einen dominanten Einfluss auf sie auszuüben. Erst allmählich gelingt es dem sensiblen und klugen Mädchen, einen eigenen Platz im Leben zu finden. Es zeigt sich, dass Astrid so stark wie der weiße Oleander ist, der selbst dann blüht, wenn man ihn immer wieder verpflanzt.

Nicht ohne meine Tochter

Sie wird von ihrem persischen Ehemann in Teheran festgehalten.. Sie hätte fliehen können, ihre Tochter aber sollte sie zurücklassen ...

DOWNLOAD NOW »

Author: Betty Mahmoody

Publisher: BASTEI LÜBBE

ISBN: 3732510158

Category: Biography & Autobiography

Page: 540

View: 7882

Nichts ahnend fliegt Betty Mahmoody zusammen mit ihrer kleinen Tochter und ihrem persischen Ehemann für einen zweiwöchigen Aufenthalt in den Iran. Bereits nach wenigen Tagen muss sie feststellen, dass ihr Mann sich immer mehr verändert. Er schlägt sie und ihre Tochter und sperrt sie ein. Von einer Rückkehr in die USA ist nicht mehr die Rede. Als es Betty gelingt, Kontakt zur Schweizer Botschaft aufzunehmen, erfährt sie, dass sie das Land nur ohne ihre Tochter verlassen kann. Das aber will sie unter keinen Umständen...

Glücklich wie ein Däne

Die 10 Geheimnisse der zufriedensten Menschen der Welt

DOWNLOAD NOW »

Author: Malene Rydahl

Publisher: Gütersloher Verlagshaus

ISBN: 3641208580

Category: Social Science

Page: 159

View: 9090

»Mir geht es gut, wenn es dir gut geht – das ist ein Glücksrezept der Dänen.« (Malene Rydahl) Warum sind gerade die Dänen eines der glücklichsten Völker der Welt? Menschen eines Landes, das viele Monate im Jahr kaum Sonne sieht und in dem die Einkommenssteuer fast 60 % beträgt. Welche Werte und Einstellungen liegen dieser positiven Lebensauffassung zugrunde? Und: Was können wir von den glücklichen Dänen lernen? Witzig und kurzweilig, informativ und inspirierend berichtet Malene Rydahl vom dänischen Alltag und zeigt, wie das gesellschaftliche Leben in Dänemark funktioniert. Mit Tipps, Hinweisen und persönlichen Geschichten weist die Autorin zehn verschiedene Wege, glücklich zu sein – zumindest so glücklich wie die Dänen. Das ist los im Staate Dänemark Der internationale Bestseller Eine beschwingte Entdeckungstour in Sachen Glück und Zufriedenheit »Most optimistic book of the year« in Frankreich

Men and Style

Essays, Interviews and Considerations

DOWNLOAD NOW »

Author: David Coggins

Publisher: Abrams

ISBN: 1613122373

Category: Design

Page: 272

View: 3465

New York Times Bestseller Men and Style reaches beyond standard “what to wear” advice: It is equal parts style guide and intriguing conversation about the masculine identity within the world of fashion. David Coggins explores the history of men’s style and learns from some of the most notable tastemakers in the industry and beyond. Its essays and interviews discuss the lessons men learned from their fathers, the mistakes they made as young men, and how they emerged to become better men. Some of the most dapper men in the world discuss bad mustaches, misguided cologne choices, and unfortunate prom tuxedos. All the men here have arrived at a place in the world and have a keen understanding about how they fit in it. Men and Style celebrates singular men who’ve lived well and can tell us about how they earned their worldview. They’re smart enough to absorb the wisdom that’s hidden in the world, and even smarter to wear that wisdom lightly.

Getting Dressed

Imitation in Clothing and Everyday Life

DOWNLOAD NOW »

Author: Carrie Yodanis

Publisher: Routledge

ISBN: 1351965980

Category: Social Science

Page: 198

View: 3151

Getting Dressed introduces students to sociological concepts via the everyday decision of what to wear. Everyone has to get dressed. And what we wear creates our identity – how people define us and how we define ourselves. But getting dressed is not based on our individual choices and tastes alone. Rather, the process of getting dressed is shaped and limited by a range of social influences that lead us to imitate what others wear and reduces the range of options that are available for us to wear. From designers’ studios to the stores in the mall to our bedrooms, social constraints limit creativity and shape what we wear and how we express our identities when getting dressed.

Fashion Made Fair

Modern - innovativ - nachhaltig

DOWNLOAD NOW »

Author: Ellen Köhrer,Magdalena Schaffrin

Publisher: N.A

ISBN: 9783791381756

Category:

Page: 192

View: 4467

Die Welt der Bücher

eine Geschichte der Bibliothek

DOWNLOAD NOW »

Author: Matthew Battles

Publisher: N.A

ISBN: 9783411160044

Category: Books

Page: 255

View: 5503

Schöne neue Welt

ein Roman der Zukunft

DOWNLOAD NOW »

Author: Aldous Huxley

Publisher: N.A

ISBN: 9783596512287

Category:

Page: 351

View: 4416

A Massive Swelling: Celebrity Re-Examined As a Grotesque, Crippling Disease and Other Cultural Revelations

DOWNLOAD NOW »

Author: Cintra Wilson

Publisher: Wilberforce Codex

ISBN: 0990574326

Category: Humor

Page: 150

View: 735

Whether you lust after it, loathe it, or feign apathy toward it, fame is in your face. Cintra Wilson gets to the heart of our humiliating fascination with celebrity and all its preposterous trappings in these hilarious, whip-smart, and subversive essays. Often radical and always a scream, Wilson takes on every sacred cow, toppling icons as diverse as Barbra Streisand, Ike Turner, Michael Jackson, and-for obvious reasons-Bruce Willis. She exposes events like the Oscars and even athletic jamborees as having grown a "tumescent aura of Otherness." Wilson's scathing and irresistible dissections of Las Vegas as "the Death Star of Entertainment," and Los Angeles as "a giant peach of a dream crawling with centipedes" pulse with her enlightened rejection of all things false and vain and egotistical. Written with her trademark zeal and intelligence, A Massive Swelling is the antidote for the fame virus that infects us all.

Main street

die Geschichte von Carol Kennicott ; Roman

DOWNLOAD NOW »

Author: Sinclair Lewis

Publisher: N.A

ISBN: 9783717518884

Category:

Page: 904

View: 2715

Reckless

Mein Leben

DOWNLOAD NOW »

Author: Chrissie Hynde

Publisher: Heyne Verlag

ISBN: 3641185998

Category: Biography & Autobiography

Page: 416

View: 1345

Eine starke Frau In ihrer ungewöhnlich ehrlichen Autobiografie schreibt Chrissie Hynde über ihre kleinstädtische Jugend in den Fünfzigerjahren, ihr musikalisches Coming-of-age in den Sechzigerjahren, das Kent-State-University-Massaker, dessen Zeuge sie wurde, die Siebzigerjahre-Punk-Ära in London, die mit der Gründung ihrer legendären Band The Pretenders endete. Mit mehreren Nummer-eins-Alben und -Singles stiegen die Pretenders zu einer der erfolgreichsten Bands der Achtzigerjahre auf. Die Band musste aber auch schwere Niederschläge einstecken, zwei Mitglieder starben an ihrer Drogensucht.