Evidence-Based Practice in Juvenile Justice

Progress, Challenges, and Opportunities

DOWNLOAD NOW »

Author: Peter Greenwood

Publisher: Springer Science & Business Media

ISBN: 1461489083

Category: Social Science

Page: 118

View: 1040

Over the past 15 years, evidence-based practice in juvenile justice has moved from a concept to a full blown practice in a number of states. They have used research based principles and programs to: - completely reorganize their system for treating juveniles -reduce crime and recidivism -and saved money in the process. Evidence-Based Practice in Juvenile Justice describes the major players in this transformative process, the particular role they play in moving research to practice, and provides recommendations for applying this research in other locations. It will be of key interest to researchers in Criminology and Criminal Justice with a focus on Juvenile Justice or Juvenile Delinquency, or related fields such as Public Policy and Social Work, as well as policy-makers, and practitioners working in the juvenile justice system. ​

Deliberative Democracy Now

LGBT Equality and the Emergence of Large-Scale Deliberative Systems

DOWNLOAD NOW »

Author: Edwina Barvosa

Publisher: Theories of Institutional Desi

ISBN: 1108425186

Category: Political Science

Page: 308

View: 7606

Uses public opinion on LGBT equality to show an evolutionary shift toward deliberative democracy in which everyone has a voice.

Signale - Prozesse - Systeme

Eine multimediale und interaktive Einführung in die Signalverarbeitung

DOWNLOAD NOW »

Author: Ulrich Karrenberg

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3540273476

Category: Technology & Engineering

Page: 458

View: 7450

Buch und CD-ROM bilden ein Lernsystem, welches selbst erforschendes Lernen und die Visualisierung komplexer Vorgänge möglich macht. Das zugrunde liegende didaktische Konzept setzt auf die Visualisierung von Signalen und Prozessen sowie auf die grafische Programmierung signaltechnischer Systeme.

Wirtschaftsinformatik 2005

eEconomy, eGovernment, eSociety

DOWNLOAD NOW »

Author: Otto K. Ferstl,Elmar J. Sinz,Sven Eckert,Tilman Isselhorst

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3790816248

Category: Business & Economics

Page: 1774

View: 7540

Die 7. Internationale Tagung Wirtschaftsinformatik 2005 (WI 2005) steht unter dem Leitthema eEconomy, eGovernment, eSociety. Durch dieses Thema kommt der erweiterte Gegenstand der Fachdisziplin Wirtschaftsinformatik zum Ausdruck, der ausgehend von Informationssystemen in Unternehmen zunehmend auch Informationssysteme in öffentlichen Verwaltungen und privaten Haushalten umfasst. Die Beiträge zur WI 2005 greifen folgende Schwerpunkte auf: ERP und SCM, Grid Computing, CRM/SRM, Internet-Ökonomie, eBusiness, Outsourcing, eFinance, IS- und SW-Architekturen, eGovernment, eProcurement, eLearning, Wissensmanagement, Private Services, Ubiquitous Computing, IT-Security, Semantic Web, Information Warehousing, EAI, Mobile Systeme, Softwareagenten. Darüber hinaus enthält der Tagungsband ausgewählte Hauptbeiträge namhafter Autoren. Das Buch richtet sich an Wissenschaftler und Praktiker. Es bietet Orientierungshilfe und einen umfassenden Einblick in die genannten Forschungsfelder.

Konsumentenverhalten

DOWNLOAD NOW »

Author: Michael R. Solomon

Publisher: N.A

ISBN: 9783868940923

Category:

Page: 400

View: 2250

Konsumentenverhalten, die neue Deutsche Ausgabe des internationalen Standardlehrwerks untersucht die verschiedenen Aspekte des alltäglichen Konsumentenverhaltens, spannt einen Bogen zwischen Theorie / Praxis und vermittelt einen fundierten, umfassenden Überblick: Das Buch zeigt an zahlreichen, speziell für diese Ausgabe erstellten regionalen sowie an spannenden internationalen Fällen auf, wie wichtig die Rolle des Konsumentenverhaltens für die Formulierung von erfolgreichen Marketingzielen ist. Analysen aus Datensätzen der GfK und Sinus-Milieus machen bestimmte Gesetzesmäßigkeiten auch quantitativ begreifbar. Lernziele, Zusammenfassungen, Kontrollfragen und umfangreiche Onlineinhalte wie Kapitelfolien, weiterführende Literatur und Lösungen zu Aufgaben im Buch machen dieses Buch auch für das Selbststudium interessant.

Geschichte der chinesischen Philosophie

Konfuzianismus, Daoismus, Buddhismus

DOWNLOAD NOW »

Author: Wolfgang Bauer

Publisher: C.H.Beck

ISBN: 340672289X

Category: Philosophy

Page: 339

View: 8326

Wolfgang Bauer bietet einen Überblick über die chinesische Philosophie von ihren Anfängen im 6. Jahrhundert v. Chr. bis zum 20. Jahrhundert. Er entschlüsselt philosophische Begriffe von der Bildhaftigkeit alter Zeichen aus und geht dem engen Zusammenhang der chinesischen Philosophie mit den politischen und sozialen Verhältnissen nach. So entsteht ein eindrucksvolles Gesamtbild der Lehren des Konfuzianismus, des Daoismus und der buddhistischen Philosophenschulen.

Dethloff/Nolte/Reinisch, Freiheit in der Cyberwelt

DOWNLOAD NOW »

Author: Andreas von Arnauld,Josef Drexl,Bettina Heiderhoff,Ursula Kriebaum,Oliver Remien,Matthias Ruffert

Publisher: C.F. Müller GmbH

ISBN: 3811442546

Category: Data protection

Page: 413

View: 9031

Developing Writing Skills in German

DOWNLOAD NOW »

Author: Uwe Baumann,Annette Duensing

Publisher: Taylor & Francis

ISBN: 9780415397469

Category: Foreign Language Study

Page: 264

View: 364

"Presenting a wide range of authentic written materials, the book aims to develop reading strategies and the ability to write texts of various types while imparting an understanding of important aspects of German society. This course is suitable for classroom use and independent study."--Publisher.

Zerschlagt die Banken

Zivilisiert die Finanzmärkte

DOWNLOAD NOW »

Author: Rudolf Hickel

Publisher: Ullstein eBooks

ISBN: 3843702985

Category: Business & Economics

Page: 224

View: 5387

Die Großbanken haben aus der Finanzkrise 2008 nichts gelernt. Sie nutzen ihre Macht, um die Politik zu manipulieren und blockieren wichtige Regulierungen. Rudolf Hickel fordert – gerade wegen der besonderen Stellung der Banken im Wirtschaftssystem – eine echte demokratische Kontrolle. Die aggressiven, teils virtuellen, von der realen Wirtschaft entkoppelten Finanzmarktprodukte, die das gesamte Wirtschaftssystem und sogar Staaten bedrohen, müssen eingeschränkt, besser noch verboten werden. Geschäftsbanken und das verhängnisvolle Investmentbanking müssen getrennt werden. Wenn die Banken sich darauf nicht einlassen, müssen sie verstaatlicht werden. Die Entmachtung der Banken ist für Hickel eine notwendige Konsequenz zur Rückgewinnung des Primats der Politik über die Unternehmenswirtschaft.

Devianz und Delinquenz in Kindheit und Jugend

Neue Ansätze der kriminologischen Forschung

DOWNLOAD NOW »

Author: Susanne Wallner,Maren Weiss,Jost Reinecke,Mark Stemmler

Publisher: Springer VS

ISBN: 9783658212339

Category: Social Science

Page: 258

View: 2508

Dieses Buch liefert empirische Befunde zu wichtigen kriminologischen Themen der heutigen Zeit. Die Befunde beziehen sich auf Daten aus umfangreichen Schülerbefragungen in Dortmund und Nürnberg, die im Rahmen eines aktuellen Forschungsprojekts durchgeführt wurden. Thematisiert werden v.a. längsschnittliche Untersuchungen zu deviantem und delinquentem Verhalten bei Kindern und Jugendlichen.

Adelsreformideen in Preußen

Zwischen bürokratischem Absolutismus und demokratisierendem Konstitutionalismus (1806-1854)

DOWNLOAD NOW »

Author: Gunter Heinickel

Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG

ISBN: 3050051620

Category: History

Page: 700

View: 6274

During the first half of the 19th century, aristocratic reform concepts contended with problems stemming from the transition from an estates-based to a post estates-based society. How would societies deal with becoming ‘nationalized’? What role would sociocultural performance metrics and land ownership play? This study offers an original reading of the ways that the Prussian-German nobility specifically responded to these challenges.

Personalauswahl in der Wissenschaft

Evidenzbasierte Methoden und Impulse für die Praxis

DOWNLOAD NOW »

Author: Claudia Peus,Susanne Braun,Tanja Hentschel,Dieter Frey

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 366248112X

Category: Psychology

Page: 294

View: 9364

Dieses Buch bietet Personalverantwortlichen an Hochschulen und anderen Forschungseinrichtungen einen praxisnahen Überblick über Grundlage und Methoden einer erfolgreichen Personalauswahl. Neben personalpsychologischem Basiswissen werden Besonderheiten der Auswahl im Wissenschaftskontext vermittelt (Berufungsverfahren an Universitäten, Geschlecht und Personalauswahl u.a.) und ein idealtypischer Auswahlprozess dargestellt (Anforderungsanalysen, Gestaltung von Stellenausschreibungen, Unterlagensichtung, Arbeitsproben, Bewerbungsinterviews u.a.). Ein weiteres Kapitel widmet sich den Besonderheiten bei der Auswahl von Professorinnen und Professoren und abschließend werden Fallbeispiele zu Standards und erfolgreichen Projekten im deutschsprachigen Raum vorgestellt. Ein Buch für Personalverantwortliche an Universitäten und anderen Forschungseinrichtungen sowie Professorinnen und Professoren aller Fachrichtungen.

Vereinbarte Verbindlichkeit im administrativen Mehrebenensystem

Kommunalisierung im Sozialsektor

DOWNLOAD NOW »

Author: Dieter Grunow,Hildegard Pamme,Karola Köhling,Sandra Wißing,Jens Lanfer

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3531920812

Category: Political Science

Page: 238

View: 3517

Aus systemtheoretischer Sicht besteht die allgemeine Funktion des administrativen Systems in der Herstellung von Verbindlichkeit im Handeln und Entscheiden – sowohl innerhalb des öffentlichen Sektors als auch in dessen gesellschaftlichem Umfeld. Wie diese Verbindlichkeit im komplexen administrativen Mehrebenensystem, also im föderalen System Deutschlands, erreicht werden kann, wurde im Rahmen eines zweijährigen DFG-Forschungsprojektes anhand eines Praxisbeispiels aus Hessen untersucht. Dort wurde die Durchführungsverantwortung von sozialen Hilfen (und dafür benötigte Ressourcen) von der Landesebene auf die Kreise und kreisfreien Städte übertragen. Diese Kommunalisierung im Sozialsektor erweist sich als ein überaus anspruchsvoller Prozess, der eine neue Ausrichtung lokalhorizontaler und vertikaler Kooperation erfordert. Neben den Logiken lokaler Pfadabhängigkeiten und Vernetzungsmuster sind auch Interessen und Einflussnahmen der Landesebene weiterhin zu berücksichtigen. Die Studie zeigt, wie es in diesem Prozess zur Herausbildung interpersonalen Vertrauens und zur Veränderung von cognitive maps bei den beteiligten Akteuren kommen kann. Der flächendeckende Implementierungsprozess konnte zwar erfolgreich auf den Weg gebracht werden, die Herstellung flächendeckender Verbindlichkeit erweist sich aber einmal mehr als ein Prozess, für den zumindest in den Fällen mit unzureichender Ausgangslage ein „langer Atem“ erforderlich ist.

Die Kunst der Freiheit

Zur Dialektik demokratischer Existenz

DOWNLOAD NOW »

Author: Juliane Rebentisch

Publisher: Suhrkamp Verlag

ISBN: 3518756508

Category: Philosophy

Page: 396

View: 6628

Der Begriff der demokratischen Freiheit meint nicht nur diejenige Freiheit, die sich in politischen Institutionen und Verfahren verwirklicht. Vielmehr kann demokratische Freiheit in einem politischen Sinn nur dann angemessen verstanden werden, wenn sie als Ausdruck einer Kultur der Freiheit begriffen wird, die die Lebensführung im ganzen betrifft. In einer systematisch angelegten Theoriegeschichte zeigt Juliane Rebentisch, daß sich für das Verständnis der demokratischen Freiheitskultur besonders viel von ihren philosophischen Kritikern lernen läßt. Von Platon bis Carl Schmitt artikuliert sich die Kritik an der demokratischen Kultur als eine Kritik an deren »Ästhetisierung«. Die demokratische Kultur der Freiheit zu verteidigen heißt daher, ihre Ästhetisierung zu rechtfertigen.

Mythische Moderne

Aviatik, Faschismus und die Sehnsucht nach Ordnung in Deutschland und Italien

DOWNLOAD NOW »

Author: Fernando Esposito

Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG

ISBN: 3486709283

Category: History

Page: 476

View: 8826

In Deutschland wie in Italien stellte sich der Faschismus als Aufbruch in eine neue Zeit und zugleich als Wiedergeburt einer zeitlosen Nation dar, welche durch die bürgerlich-liberale Ordnung verschüttet worden war. Die Aviatik wurde zum Sinnbild des Aufbruchs sowie des Aufstiegs einer vermeintlich ewigen Ordnung und der Flieger zu dem ihr entsprechenden Neuen Menschen. Fernando Esposito liest die Aviatik als Metapher des Faschismus selbst und legt den faschistischen Entwurf einer mythischen und dennoch genuin modernen Moderne offen. "10 VOR 11" auf RTL, 27.6.11 - Alexander Kluge im Gespräch mit Fernando Esposito. Die Moderne im 20. Jahrhundert entsteht auf zwei ganz verschiedenen Seiten: aus dem Projekt der Aufklärung und aus der 'Sehnsucht nach Ordnung'. In beiden Fällen, vor allem aber bei der Sehnsucht nach Ordnung, verschränken sich Mythos und Moderne. Der Zeitgeschichtler Fernando Esposito, London und Universität Tübingen, untersucht diese Frage sowohl für die Hochkunst wie in der massenhaften Populärkultur. Man versteht die Moderne schlecht, sagt er, wenn man die Linie der 'konservativen Umstürzler' auslässt. Das Idol, gleichzeitig für Mythos und Moderne, ist der homo volans, der fliegende Mensch, das Bild des Ikarus, der stürzt und wiederaufersteht. Die Futuristen sind nicht begriffen, wenn man sie bloß unter dem Faschismus subsumiert. Das Vertrauen in die Aufwärtsbewegung des Fliegens findet sich bei dem Aufklärer und analytischen Geist Aby Warburg ebenso wie bei Marinetti oder schon auf der Flugschau in Brescia 1909. "Gebt mir die Zukunft und ich werde die Welt bewegen! Fernando Esposito über die Verschränkung von Mythos und Moderne im 20. Jahrhundert".

Codex apocryphus gnosticus Novi Testamenti

Band 1: Evangelien und Apostelgeschichten aus den Schriften von Nag Hammadi und verwandten Kodizes. Koptisch und deutsch

DOWNLOAD NOW »

Author: Peter Nagel

Publisher: Mohr Siebeck

ISBN: 9783161533433

Category: Religion

Page: 380

View: 7885

English summary: In this volume the Coptic texts of a total of nine Coptic Gnostic and Manichaean Coptic Gospels and Acts of the Apostles are presented alongside a corresponding German translation. The individual texts are preceded by detailed introductions which address the provenance and time of origin of the scriptures, as well as examining their literary nature. Following collation of the facsimiles and hand written manuscripts, the texts have been provided with an extensive critical apparatus, while the translations come with linguistic and factual annotation. Indices of proper names and Bible passages conclude the volume. The texts contained in the volume include the Gospel of Mary (BG), the Gospels of Thomas and Philip, the Gospel of Truth (NH), the Gospel of Judas (Cod Tchacos) and the Acts of Peter (BG and NH). German description: Der vorliegende Band enthalt den koptischen Text mit gegenubergestellter deutscher Ubersetzung von insgesamt neun koptisch-gnostischen und koptisch-manichaischen Evangelien und Apostelgeschichten. Den Einzeltexten sind ausfuhrliche Einleitungen vorangestellt, die sich neben Herkunft und Entstehungszeit mit dem literarischen Charakter der Schriften befassen. Die Texte werden nach Kollation der Faksimileausgaben oder der Handschriften mit ausfuhrlichem textkritischen Apparat geboten, die Ubersetzungen sind mit sachlichen bzw. sprachlichen Annotationen oder Erlauterungen versehen. Register der Eigennamen und der Bibelstellen beschliessen den Band. Enthalten sind unter anderem das Evangelium nach Maria (BG), die Evangelien nach Thomas und Philippus, das Evangelium der Wahrheit (NH), das Evangelium des Judas (Cod. Tchacos) und die Acta Petri (BG und NH).

Fotografien aus den Lagern des NS-Regimes

Beweissicherung und ästhetische Praxis

DOWNLOAD NOW »

Author: Clara M. Oberle,Agnieszka Pufelska,Hildegard Frübis

Publisher: Vandenhoeck & Ruprecht

ISBN: 3205202686

Category: History

Page: 325

View: 7122

Dieses Buch geht auf die Konferenz „Fotografien aus den Lagern des NS-Regimes“ zurück, die im November 2016 am Centrum für Jüdische Studien in Graz stattfand. Forschungsgeschichtlich gehört die Fotografie mittlerweile zu den Schlüsselmedien der Erforschung des Holocaust, was darauf zurückzuführen ist, dass in den Konzentrationslagern massenhaft und vielfältig fotografiert wurde – trotz aller offiziellen Verbote. Der thematische Spannungsbogen der hier publizierten Beiträge reicht von den privaten Knipser-Fotografen aus den Reihen der SS über die Fotografien des Erkennungsdienstes bis zu den heimlichen Aufnahmen von KZ-Häftlingen. Präsentiert werden noch selten publizierte Bildquellen aus den Archiven West- und Osteuropas sowie den USA.

Geschichte der Philosophie im Islam

DOWNLOAD NOW »

Author: Tjitze J. de Boer

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 3864031761

Category: Islamic philosophy

Page: 196

View: 9192

Nachdruck der Originalausgabe aus dem Jahr 1901.

Die Ambivalenz des Guten

Menschenrechte in der internationalen Politik seit den 1940ern

DOWNLOAD NOW »

Author: Jan Eckel

Publisher: Vandenhoeck & Ruprecht

ISBN: 3525300697

Category: History

Page: 936

View: 2809

Schutz und Verteidigung der Menschenrechte – eine leere Floskel oder ein fundamentales Prinzip verantwortungsvoller Politik?