Ethnizität und Migration reloaded

kulturelle Identität, Differenz und Hybridität im postkolonialen Diskurs

DOWNLOAD NOW »

Author: Kiên Nghị Hà

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Ethnic conflict

Page: 237

View: 6617

Identität, Ethnizität und Nationalismus in Kurdistan

DOWNLOAD NOW »

Author: Fabian Richter

Publisher: LIT Verlag Münster

ISBN: 3643132344

Category: Ethnicity

Page: 387

View: 1332

Diese Festschrift ehrt Leben und Werk von Ferhad Ibrahim Seyder mit Beitragen von Weggefahrten und Freunden. Im Vergleich zu vielen anderen Forschungsschwerpunkten sind die Kurdischen Studien eine recht junge Disziplin. DIeser Band soll die Vielfalt dieser Forschung darstellen und Einblicke in die Kurdischen Studien gewahren. DIe Kurdischen Studien werden hierbei in die Themenfelder: Identitat und Ethnizitat / Politik, Wirtschaft und Gesellschaft / Sprache und Kultur gegliedert.

Migration und Integration - wissenschaftliche Perspektiven aus Österreich

Jahrbuch 1/2011

DOWNLOAD NOW »

Author: Heinz Fassmann

Publisher: V&R unipress GmbH

ISBN: 3899719204

Category: Social Science

Page: 330

View: 7425

Als klassische Querschnittsmaterie wird Migration in den unterschiedlichsten Disziplinen erforscht. An interdisziplinärem Austausch mangelt es jedoch. Das Jahrbuch für Migrations- und Integrationsforschung will hier Abhilfe schaffen, indem es regelmäßig die Forschungsfragen und Ergebnisse der österreichischen Migrations- und Integrationsforschung dokumentiert. Die Beiträge im ersten nun vorliegenden Band behandeln neben klassischen Themen wie Asyl, Staatsbürgerschaft und Diskriminierung auch neuere Aspekte wie den europäischen Pflegearbeitsmarkt, die Aufenthaltsehe oder die Bedeutung von Migration für Medien und Kunst. Dabei wird neueren theoretischen und methodologischen Ansätzen genauso Raum gegeben wie der Frage, wie sich die Forschungserkenntnisse in die Praxis einbringen lassen. Das Jahrbuch richtet sich insbesondere an die deutschsprachige Forschungsgemeinschaft, darüber hinaus aber auch an ein breiteres Publikum, das an neuen Zugängen zu migrationsbezogenen Fragen interessiert ist.

Schlüsselwerke der Migrationsforschung

Pionierstudien und Referenztheorien

DOWNLOAD NOW »

Author: Julia Reuter,Paul Mecheril

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3658021160

Category: Social Science

Page: 399

View: 1412

Der Band umfasst Beiträge, die einen orientierenden Überblick über klassische Schlüsselwerke der Migrationsforschung geben. Die Beiträge erläutern die ideengeschichtliche und theoretische Verortung der Schlüsseltexte, ihre Forschungsperspektive, zentrale empirische Befunde sowie ihre interdisziplinäre Rezeption und aktuellen Bezugsfelder. Der Band ist in zwei Abschnitte unterteilt. Im ersten stehen Pionierstudien der kultur- wie sozialwissenschaftlichen Migrationsforschung in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts im Vordergrund; der zweite Abschnitt behandelt Referenztheorien und -konzepte einer kritischen Migrationsforschung. Der Band ist im Wesentlichen als Einstiegslektüre für Studierende und als Lehrbuch für Dozent_innen konzipiert, die sich mit dem Thema Migration aus wissenschaftlicher Perspektive befassen.

Religion und Literatur im 20. und 21. Jahrhundert

Motive, Sprechweisen, Medien

DOWNLOAD NOW »

Author: Tim Lörke,Robert Walter-Jochum

Publisher: V&R unipress GmbH

ISBN: 384710375X

Category: Literary Criticism

Page: 714

View: 6033

English summary: This volume deals with different forms of religion and religiousness in literature of the 20thand 21stcenturies, ranging from denominational literature to free forms of religious speech relating either to individuals and their experiences and self-reflection or to the emergence of new religious groups. The question of the possibilities of literary speech about religious themes is also examined. Last but not least, the volume also looks at different genres that are critically or affirmatively concerned with religion and religiousness, thereby opening up the field to other media forms beyond writing (for instance film, comics, tv series or computer games). German description: Der Band widmet sich verschiedenen Formen von Religion und Religiositat in der Literatur des 20. und 21. Jahrhunderts. Dabei reicht der Raum von konfessionell gebundener Literatur bis hin zu freien Formen eines religiosen Sprechens, die sich auf den Einzelnen, seine Erfahrung und Selbstreflexion beschranken oder aber in der Entstehung neuer religioser Gruppen niederschlagen. In den Blick ruckt zudem die Frage nach den Moglichkeiten des literarischen Sprechens vom Religiosen. Der Band widmet sich nicht zuletzt auch verschiedenen Genres, die sich mit Religion und Religiositat kritisch oder affirmativ auseinandersetzen, wobei sich das Feld hier uber den Bereich der Schriftkultur hinaus zur Untersuchung anderer medialer Formen (etwa des Films, des Comics, der Fernsehserie oder des Computerspiels) offnet.

Ethnizität und Migration

DOWNLOAD NOW »

Author: Kiên Nghị Hà

Publisher: Westfalisches Dampfboot

ISBN: 9783896916914

Category: Acculturation

Page: 212

View: 4175

Re/Visionen

postkoloniale Perspektiven von People of Color auf Rassismus, Kulturpolitik und Widerstand in Deutschland

DOWNLOAD NOW »

Author: Kiên Nghị Hà,Nicola Lauré al-Samarai,Sheila Mysorekar

Publisher: N.A

ISBN: 9783897714588

Category: Social Science

Page: 456

View: 4830

Ethnizität und Migration

Einführung in Wissenschaft und Arbeitsfelder

DOWNLOAD NOW »

Author: Brigitta Schmidt-Lauber

Publisher: N.A

ISBN: 9783496027973

Category: Emigration and immigration

Page: 319

View: 2932

Dominanzkultur reloaded

Neue Texte zu gesellschaftlichen Machtverhältnissen und ihren Wechselwirkungen

DOWNLOAD NOW »

Author: Iman Attia,Swantje Köbsell,Nivedita Prasad

Publisher: transcript Verlag

ISBN: 3839430615

Category: Social Science

Page: 354

View: 3170

Dieser Band versammelt Beiträge, die Geschlecht, Sexualität, Behinderung, Religion, Kultur, Ethnizität und Klasse als machtförmige, verwobene und ambivalent aufeinander bezogene Dimensionen diskutieren. Sie analysieren die Wechselwirkungen struktureller Verhältnisse, diskursiver Formationen und subjektiver Ein- und Umarbeitungen in ihrer Komplexität, Gleichzeitigkeit und Widersprüchlichkeit. Mit Beiträgen u.a. von Theresia Degener, Sabine Hark, Encarnacion Gutierrez Rodriguez und Nira Yuval-Davis.

Politik der Unreinheit

ein Essay über Hybridität

DOWNLOAD NOW »

Author: Paul Mecheril

Publisher: N.A

ISBN: 9783851656176

Category: Biculturalism

Page: 121

View: 7393

Hype um Hybridität

Kultureller Differenzkonsum und postmoderne Verwertungstechniken im Spätkapitalismus

DOWNLOAD NOW »

Author: Kien Nghi Ha

Publisher: transcript Verlag

ISBN: 383940309X

Category: Political Science

Page: 132

View: 920

Kien Nghi Ha analysiert den aktuellen Diskurs über Hybridität von zwei Seiten her: Einerseits werden die historischen Bedeutungsschichten dieses Begriffs von seiner antiken Entstehung bis in die Kolonialkontexte hinein kulturgeschichtlich rekonstruiert; andererseits wird der grundlegende Bedeutungswandel in der Postmoderne untersucht. Die Aufwertung des Hybriden wird als eine spätkapitalistische Warenform betrachtet, die neue Formen des kulturellen Konsums des Anderen ermöglicht und paradoxerweise mit Essentialisierungen und Ausschließungen verbunden ist. Has Beitrag bereichert damit die Postcolonial Studies und Kulturwissenschaften um eine innovative Perspektive.

Unrein und vermischt

Postkoloniale Grenzgänge durch die Kulturgeschichte der Hybridität und der kolonialen »Rassenbastarde«

DOWNLOAD NOW »

Author: Kien Nghi Ha

Publisher: transcript Verlag

ISBN: 3839413311

Category: Social Science

Page: 320

View: 1284

»Hybridität« hat sich zu einem modischen Schlagwort entwickelt. Mit diesem Band erscheint international erstmalig eine umfassende Analyse der Kulturgeschichte dieses Begriffs. Ausgehend von einer Kritik der deutschsprachigen Rezeption arbeitet Kien Nghi Ha aus einer postkolonialen Perspektive die unterschiedlichen historischen Phasen und gesellschaftlichen Kontexte von der europäischen Antike über die koloniale Moderne bis zur Gegenwart auf. Gestützt auf eine breite Materiallage kann er zeigen, dass Hybridität als gesellschaftsdefinierende Frage der sozio-kulturellen Grenzüberschreitung und »Rassenvermischung« stets mit ambivalenten Formen der Rassifizierung, Hierarchisierung und Verwertung verbunden ist.

Handbuch Religionssoziologie

DOWNLOAD NOW »

Author: Detlef Pollack,Volkhard Krech,Olaf Müller,Markus Hero

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3531189247

Category: Social Science

Page: 600

View: 1175

Das Handbuch Religionssoziologie bietet einen umfassenden Überblick über den Stand der Forschung sowie über Weite und Relevanz des Forschungsfeldes. Die Herausgeber Prof. Dr. Detlef Pollack und Dr. Olaf Müller sind an der Universität Münster tätig. Prof. Dr. Volkhard Krech ist Leiter des Internationalen Kollegs für Geisteswissenschaftliche Forschung zum Thema „Dynamiken der Religionsgeschichte zwischen Asien und Europa“ an der RUB Bochum. Dr. Markus Hero ist am Institut für Transdisziplinäre Sozialwissenschaft an der PH Karlsruhe tätig.

Schreiben als kultureller Widerstand

die 2. Generation in der Migration am Beispiel von zwei autobiographischen Romanen aus Deutschland und Frankreich

DOWNLOAD NOW »

Author: Ellen Brokopf

Publisher: LIT Verlag Münster

ISBN: 3825811581

Category: Autobiographical fiction

Page: 147

View: 5974

Mit Rechten reden

Ein Leitfaden

DOWNLOAD NOW »

Author: Per Leo,Maximilian Steinbeis,Daniel-Pascal Zorn

Publisher: Klett-Cotta

ISBN: 360810996X

Category: Social Science

Page: 144

View: 313

Mit Rechten reden heißt nicht nur, mit Rechthabern streiten. Sondern auch mit Gegnern, die Rechte haben. Und mit Linken. Demokratie ist kein Salon. Die Republik lebt vom Streit, von Rede und Gegenrede, nicht nur von Bekenntnissen und moralischer Zensur. Dieser Leitfaden zeigt, dass es in der Auseinandersetzung mit »Rechtspopulismus« und »Neuen Rechten« um mehr geht als die Macht des besseren Arguments. Es geht vor allem um die Kunst, weniger schlecht zu streiten. Leo, Steinbeis und Zorn sagen nicht, wie man mit Rechten reden muss. Sie führen vor, warum, wie und worüber sie selbst mit Rechten reden. Und sie denken über das Reden mit Rechten nach. Mal analytisch, mal literarisch. Teils logisch, teils mythologisch. Hier polemisch, dort selbstironisch.

Erklärungsmuster für Bildungsaufstieg und Bildungsausstieg

Wie Bildungskarrieren gelingen

DOWNLOAD NOW »

Author: Sabine Gerhartz-Reiter

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3658149914

Category: Social Science

Page: 278

View: 1514

Sabine Gerhartz-Reiter recherchiert, warum bekannte Einflussfaktoren aus dem schulischen und außerschulischen Feld von so unterschiedlicher Relevanz für individuelle Bildungsverläufe sind und wieso manchen Schülerinnen bzw. Schülern trotz vieler Risikofaktoren ein Bildungsaufstieg gelingt, während andere mit ähnlicher Ausgangslage ihre formale Bildungslaufbahn vorzeitig abbrechen. Die Ergebnisse liefern Erklärungsmuster für Erfolg und Misserfolg in formalen Bildungskarrieren. Mit ihnen wird eine neue Perspektive für effektivere Konzepte zur Prävention- bzw. Intervention aufgezeigt. Die Autorin hat sich dieser Thematik über die subjektiven Sichtweisen Erwachsener mit besonderen Bildungskarrieren genähert und hat individuelle Laufbahnen rekonstruiert, die im Kontext gesellschaftlicher Strukturen analysiert wurden.

Rassismuskritik und Widerstandsformen

DOWNLOAD NOW »

Author: Karim Fereidooni,Meral El

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3658147210

Category: Social Science

Page: 929

View: 7223

Die Autor_innen dieses Bandes analysieren zum einen spezifische rassistische Phänomene und Widerstandsformen gegen diese in unterschiedlichen Nationalstaaten. Zum anderen arbeiten sie die Interdependenz spezifischer rassistischer Phänomene und Widerstandsformen im transnationalen Vergleich unter Berücksichtigung von Hegemonie- und Subalternitätsverhältnissen heraus. Unterschiedliche rassistische Phänomene in spezifischen nationalen Kontexten sind Teil transnationaler rassistischer Mechanismen. Der Fokus des Sammelbandes liegt in der Herausarbeitung rassistischer Mechanismen bei gleichzeitiger Beachtung der nationalstaatlichen Spezifizität sowie in der Analyse nationaler und transnationaler Widerstandsformen.

Globalisierung im Zwiespalt

Die postglobale Misere und Wege, sie zu bewältigen

DOWNLOAD NOW »

Author: Jürgen Turek

Publisher: transcript Verlag

ISBN: 3839437857

Category: Political Science

Page: 560

View: 1015

Seit mehreren Jahrzehnten prägt Globalisierung die Welt - politisch, wirtschaftlich und sozial. Dies veränderte viele Lebenssachverhalte erheblich, sowohl im Positiven wie im Negativen. Im Ergebnis entstanden Zwiespältigkeit und eine postglobale Misere, die es zu bewältigen gilt. Jürgen Tureks umfangreiche Analyse geht den Gründen für die Destabilisierung der zivilisatorischen Verhältnisse im Spannungsfeld wirtschaftlicher Dynamik, sozial-kultureller Aufregung und politischer Unsicherheit nach. Seine differenzierte Bestandsaufnahme verschafft Orientierung und schlägt konkrete politische Lösungsstrategien vor.

Bildung der Generationen

DOWNLOAD NOW »

Author: Thomas Eckert,Aiga von Hippel,Manuela Pietraß,Bernhard Schmidt-Hertha

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3531928376

Category: Education

Page: 485

View: 883

'Generation' wird aktuell zu einem größeren Forschungsthema innerhalb der wissenschaftlichen Pädagogik. Im Quer- und Längsschnitt weist der Begriff zahlreiche Verbindungen zu zentralen Fragestellungen der Bildungsforschung auf. Zur Bestimmung von Generation in pädagogischen Kontexten, von Generationenbeziehungen und intergenerativer Bildung, von Generation und sozialem Wandel sowie Generationen in der Weiterbildung schreiben in diesem Band namhafte Erziehungswissenschaftlerinnen und Erziehungswissenschaftler und eröffnen damit einen neuen Diskurs.