Eddy Covariance

A Practical Guide to Measurement and Data Analysis

DOWNLOAD NOW »

Author: Marc Aubinet,Timo Vesala,Dario Papale

Publisher: Springer Science & Business Media

ISBN: 9400723504

Category: Science

Page: 438

View: 8501

This highly practical handbook is an exhaustive treatment of eddy covariance measurement that will be of keen interest to scientists who are not necessarily specialists in micrometeorology. The chapters cover measuring fluxes using eddy covariance technique, from the tower installation and system dimensioning to data collection, correction and analysis. With a state-of-the-art perspective, the authors examine the latest techniques and address the most up-to-date methods for data processing and quality control. The chapters provide answers to data treatment problems including data filtering, footprint analysis, data gap filling, uncertainty evaluation, and flux separation, among others. The authors cover the application of measurement techniques in different ecosystems such as forest, crops, grassland, wetland, lakes and rivers, and urban areas, highlighting peculiarities, specific practices and methods to be considered. The book also covers what to do when you have all your data, summarizing the objectives of a database as well as using case studies of the CarboEurope and FLUXNET databases to demonstrate the way they should be maintained and managed. Policies for data use, exchange and publication are also discussed and proposed. This one compendium is a valuable source of information on eddy covariance measurement that allows readers to make rational and relevant choices in positioning, dimensioning, installing and maintaining an eddy covariance site; collecting, treating, correcting and analyzing eddy covariance data; and scaling up eddy flux measurements to annual scale and evaluating their uncertainty.

Understanding Urban Metabolism

A Tool for Urban Planning

DOWNLOAD NOW »

Author: Nektarios Chrysoulakis,Eduardo Anselmo de Castro,Eddy J. Moors

Publisher: Routledge

ISBN: 1317658663

Category: Architecture

Page: 224

View: 4189

Understanding Urban Metabolism addresses the gap between the bio-physical sciences and urban planning and illustrates the advantages of accounting for urban metabolism issues in urban design decisions. Urban metabolism considers a city as a system, and distinguishes between energy and material flows as its components. Based on research from the BRIDGE project, this book deals with how the urban surface exchanges and transforms energy, water, carbon and pollutants in cities. This book also introduces a new method for evaluating how planning alternatives can modify the physical flows of urban metabolism components and how environmental and socioeconomic components interact. The inclusion of sustainability principles into urban planning provides an opportunity to place the new knowledge provided by bio-physical sciences at the centre of the planning process, but there is a strong need to bridge knowledge and practice, as well as for a better dissemination of research results and exchange of best practice. This book meets that need and provides the reader with the necessary tools to integrate an understanding of urban metabolism into urban planning practice.

Energy and Matter Fluxes of a Spruce Forest Ecosystem

DOWNLOAD NOW »

Author: Thomas Foken

Publisher: Springer

ISBN: 3319493892

Category: Science

Page: 532

View: 8609

This book focuses on fluxes of energy, carbon dioxide and matter in and above a Central European spruce forest. The transition from a forest affected by acid rain into a heterogeneous forest occurred as a result of wind throw, bark beetles and climate change. Scientific results obtained over the last 20 years at the FLUXNET site DE-Bay (Waldstein-Weidenbrunnen) are shown together with methods developed at the site, including the application of footprint models for data-quality analysis, the coupling between the trunk space and the atmosphere, the importance of the Damköhler number for trace gas studies, and the turbulent conditions at a forest edge. In addition to the many experimental studies, the book also applies model studies such as higher-order closure models, Large-Eddy Simulations, and runoff models for the catchment and compares them with the experimental data. Moreover, by highlighting processes in the atmosphere it offers insights into the functioning of the ecosystem as a whole. It is of interest to ecologists, micrometeorologists and ecosystem modelers.

Angewandte Meteorologie

Mikrometeorologische Methoden

DOWNLOAD NOW »

Author: Thomas Foken

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3662057433

Category: Science

Page: 289

View: 7610

Gegenstand des Buches sind die atmosphärischen Vorgänge im unmittelbaren Lebensraum des Menschen, also in den unteren 100-1000 Metern der Atmosphäre und in Gebieten mit nur einigen Kilometern Ausdehnung. Dieser mikrometeorologische Raum wird in Büchern der allgemeinen Meteorologie nur wenig berücksichtigt. Damit bietet das Buch Grundlagen insbesondere für angewandte meteorologische Fachgebiete wie Biometeorologie, Agrarmeteorologie, Hydrometeorologie, Umweltmeteorologie und technische Meteorologie sowie für die Biogeochemie. Ein wichtiger Schwerpunkt sind dabei die Transportprozesse und Stoffflüsse zwischen Atmosphäre und Erdoberfläche, wobei bewachsene und heterogene Unterlagen eine besondere Beachtung finden. Der Autor behandelt die Teilgebiete Theorie, Messtechnik, experimentelle Verfahren und Modellierung so, dass sie jeweils auch eigenständig für Lehre, Forschung und Praxis genutzt werden können.

Handbook of Micrometeorology

A Guide for Surface Flux Measurement and Analysis

DOWNLOAD NOW »

Author: Xuhui Lee,William Massman,Beverly Law

Publisher: Springer Science & Business Media

ISBN: 9781402022647

Category: Science

Page: 250

View: 1992

The Handbook of Micrometeorology is the most up-to-date reference for micrometeorological issues and methods related to the eddy covariance technique for estimating mass and energy exchange between the terrestrial biosphere and the atmosphere. It provides useful insight for interpreting estimates of mass and energy exchange and understanding the role of the terrestrial biosphere in global environmental change.

Hamburger Klimabericht – Wissen über Klima, Klimawandel und Auswirkungen in Hamburg und Norddeutschland

DOWNLOAD NOW »

Author: Hans von Storch,Insa Meinke,Martin Claußen

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3662553791

Category: Science

Page: 302

View: 1224

Bereits zum zweiten Mal wird im Rahmen des KlimaCampus Hamburg der aktuelle Forschungsstand zum Klimawandel in der Hamburger Metropolregion und Norddeutschland systematisch dokumentiert. Erfahren sie auf Basis der Fachliteratur in welchem Maße Konsens hinsichtlich des Klimawandels in Norddeutschland besteht. Inwieweit sind Entwicklungen bereits messbar, welche Auswirkungen zeigen sich bereits heute und wie kann sich die Region vor negativen Folgen des Klimawandels schützen? Die über 70 Autoren haben die Forschungsergebnisse zu diesen Fragen systematisch zusammengetragen. Die Übereinstimmung bzw. Widersprüchlichkeit des derzeitigen Wissens wurde dabei herausgearbeitet, Erkenntnisgewinne gegenüber dem ersten Hamburger Klimabericht lokalisiert und weiterhin bestehender Forschungsbedarf aufgezeigt. Alle Beiträge wurden einem wissenschaftlichen Begutachtungsprozess unterzogen, der von einem Lenkungsausschuss überwacht wurde. Die Dokumentation belegt umfassend eine bereits stattfindende Erwärmung in der Metropolregion Hamburg und in Norddeutschland, sowie einen Meeresspiegelanstieg an Nord- und Ostsee. Mit der Erwärmung zeichnen sich deutliche Änderung im Ökosystem ab. Diese bereits eingetretenen Entwicklungen können sich künftig weiter verstärken. Erfahren Sie, welche Auswirkungen dies für Politik, Wirtschaft und Gesellschaft hat. Dieses Buch ist eine Open-Acess-Publikation unter einer CC BY-NC 4.0 Lizenz

Schädigung von Waldökosystemen

Auswirkungen anthropogener Umweltveränderungen und Schutzmaßnahmen

DOWNLOAD NOW »

Author: Wolfram Elling,Ulrich Heber,Andrea Polle,Friedrich Beese

Publisher: Spektrum Akademischer Verlag

ISBN: 9783827430694

Category: Science

Page: 422

View: 5370

Wer erfahren will, wie es dem Wald in Mitteleuropa geht, kann das anhand der veröffentlichten Meinungen kaum herausfinden. Die Frage: "Patient Wald - sterbenskrank oder kerngesund?" ist typisch für eine Diskussion in der Öffentlichkeit, die zwei Jahrzehnte lang von extremen Positionen aus geführt wurde. In einer Zusammenschau des derzeitigen wissenschaftlichen Kenntnisstandes will dieses Buch die aufgezeigte Lücke schließen. Deshalb werden zunächst die natürlichen und anthropogenen Einflüsse sowie deren Wirkungen auf die Wälder dargestellt. Darüber hinaus ist es ein Anliegen dieses Buches, die Verflechtung der Einzelfaktoren in hochgradig vernetzten Waldökosystemen und mögliche Schutzmaßnahmen deutlich zu machen. Selbstverständlich kommen dabei jene Probleme zur Sprache, die unter den Schlagworten "Saurer Regen", "Ozonsmog", "Waldsterben oder Neuartige Waldschäden" bekannt sind. Das Werk beschäftigt sich mit den komplexen Ursachen für die Schädigung von mitteleuropäischen Waldökosystemen. Wie notwendig es ist zu differenzieren, zeigen die Darstellungen zu einzelnen Baumarten, bei denen die Schädigung oft ganz verschiedene Wege geht (Tanne, Fichte, Buche, Stiel- und Traubeneiche). Umweltveränderungen, die der Mensch vor längerer Zeit verursacht hat (Waldweide, Baumartenwahl, Kahlschläge, hohe Wildstände) wirken sich noch heute auf den Zustand von Wäldern aus. Hilfsmaßnahmen, die sich aus der Analyse der Schädigungsursachen ergeben, werden am Schluss behandelt. Studenten und Wissenschaftler der Biologie, Umwelt- und Forstwissenschaften sowie mit forstlichen Belangen befasste Spezialisten in Ämtern, Gemeinden, der Forst- und Düngemittelindustrie und im Journalismus können aus diesem Werk verlässliche Fakten und abgewogene Erkenntnisse gewinnen.

Das Klimasystem und seine Modellierung

Eine Einführung

DOWNLOAD NOW »

Author: Hans von Storch,Stefan Güss,Martin Heimann

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3642585280

Category: Science

Page: 256

View: 3474

Das Buch bietet eine Einführung in die moderne Klimatologie mit ihren Prognose- und Interpretationsmodellen. Es gibt einen Überblick über die Vorstellungen, die man heute vom Klima und von klimarelevanten Prozessen hat, und wie man diese konzeptionell und quantitativ - also mit Modellen - zu beschreiben versucht. Der Text ist allgemein verständlich geschrieben und setzt keine besonderen Kenntnisse der Mathematik und Physik voraus. Dieses Lehrbuch basiert auf einer Vorlesung am Meteorologischen Institut der Universität Hamburg und richtet sich hauptsächlich an Studenten der Geowissenschaften und Physik, daneben an ebenfalls mit Klima befaßten Disziplinen der Land-, Forst- und Umweltwissenschaften.

Signale - Prozesse - Systeme

Eine multimediale und interaktive Einführung in die Signalverarbeitung

DOWNLOAD NOW »

Author: Ulrich Karrenberg

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3540273476

Category: Technology & Engineering

Page: 458

View: 8470

Buch und CD-ROM bilden ein Lernsystem, welches selbst erforschendes Lernen und die Visualisierung komplexer Vorgänge möglich macht. Das zugrunde liegende didaktische Konzept setzt auf die Visualisierung von Signalen und Prozessen sowie auf die grafische Programmierung signaltechnischer Systeme.

big data @ work

Chancen erkennen, Risiken verstehen

DOWNLOAD NOW »

Author: Thomas H. Davenport

Publisher: Vahlen

ISBN: 3800648156

Category: Fiction

Page: 214

View: 1629

Big Data in Unternehmen. Dieses neue Buch gibt Managern ein umfassendes Verständnis dafür, welche Bedeutung Big Data für Unternehmen zukünftig haben wird und wie Big Data tatsächlich genutzt werden kann. Am Ende jedes Kapitels aktivieren Fragen, selbst nach Lösungen für eine erfolgreiche Implementierung und Nutzung von Big Data im eigenen Unternehmen zu suchen. Die Schwerpunkte - Warum Big Data für Sie und Ihr Unternehmen wichtig ist - Wie Big Data Ihre Arbeit, Ihr Unternehmen und Ihre Branche verändern - - wird - Entwicklung einer Big Data-Strategie - Der menschliche Aspekt von Big Data - Technologien für Big Data - Wie Sie erfolgreich mit Big Data arbeiten - Was Sie von Start-ups und Online-Unternehmen lernen können - Was Sie von großen Unternehmen lernen können: Big Data und Analytics 3.0 Der Experte Thomas H. Davenport ist Professor für Informationstechnologie und -management am Babson College und Forschungswissenschaftler am MIT Center for Digital Business. Zudem ist er Mitbegründer und Forschungsdirektor am International Institute for Analytics und Senior Berater von Deloitte Analytics.

Die Anden

Ein geographisches Porträt

DOWNLOAD NOW »

Author: Axel Borsdorf,Christoph Stadel

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3827424585

Category: Science

Page: 453

View: 1061

Bodenschätze, die überwältigenden Naturschönheiten, die Vielfalt scheinbar intakter Kulturen, wirtschaftliche Vielfalt - das sind Stichwörter, die man gemeinhin mit den Anden verbindet. Erstmals seit Jahrzehnten wird eine Gesamtschau eines Erdraums versucht, der durch die längste Gebirgskette der Erde verbunden ist. In diesem Raum von außerordentlicher klimatischer, floristischer und geologischer Vielfalt hatten sich vor Ankunft der Spanier Hochkulturen entwickelt und bis heute ist der Andenraum durch die Diversität von ethnischen, demographischen, kulturellen und wirtschaftlichen Strukturen sowie die Disparität von sozioökonomischen Schichten gekennzeichnet. Die Andenländer stellen sich auf unterschiedlichen Wegen der Herausforderung, ihre natürlichen und kulturellen Potenziale besser zu nutzen und dennoch die ökologischen Grundlagen nicht zu gefährden, die wirtschaftlichen Disparitäten zu überwinden, und soziale Kohärenz herzustellen. Dieses mit faszinierenden Fotos und anschaulichen Grafiken reich bebilderte Buch liefert Grundlagen für ein besseres Verständnis dieses Naturraums mit seinen Problemen. Axel Borsdorf ist Ordinarius des Instituts für Geographie an der Universität Innsbruck und Leiter des Instituts für Interdisziplinare Gebirgsforschung der Österreichischen Akademie der Wissenschaften. Er ist Autor oder Herausgeber zahlreicher Bücher zu verschiedenen Themen der Humangeographie, der Alpen und der Anden. Christoph Stadel ist Emeritus an der Universität Salzburg und Adjunct Professor des Institute for Natural Resources an der University of Manitoba, Kanada. Er ist der Verfasser zahlreicher Arbeiten zur vergleichenden Hochgebirgsgeographie und zur Geographie der Anden.

Alpenatlas

Society - Economy - Environment

DOWNLOAD NOW »

Author: Ulrike Tappeiner,Axel Borsdorf,Erich Tasser

Publisher: Spektrum Akademischer Verlag

ISBN: 9783827420046

Category: Science

Page: 280

View: 3610

Dieser vierfarbig bebilderte Atlas befasst sich 5sprachig (Deutsch, Französisch, Italienisch, Slowenisch und Englisch)mit der Struktur und den Prozessen im Alpenraum. Ein besonderer Schwerpunkt liegt auf Aussagen zur Nachhaltigkeit, wofür ausgewählte Indikatoren aus dem Bereich Soziales, Wirtschaft und Umwelt zu Rate gezogen werden.

Neue Trends in den Sozialwissenschaften

Innovative Techniken für qualitative und quantitative Forschung

DOWNLOAD NOW »

Author: Sebastian Jäckle

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3658171898

Category: Social Science

Page: 372

View: 948

Dieses Buch stellt einige wichtige und zukunftsträchtige neuere Methoden in den Sozialwissenschaften vor. Ziel des Buches ist, einerseits deren Grundlogik zu klären und andererseits zu zeigen, inwiefern sie den klassischen Methodenkatalog sinnvoll ergänzen können. Dazu wird das Spektrum an mit diesen Techniken bearbeitbaren Fragestellungen aufgezeigt, Beispielarbeiten diskutiert, nötige Voraussetzungen z.B. in Bezug auf die Datenqualität angesprochen, und damit insgesamt das Potential dieser Verfahren veranschaulicht. Zudem gibt jeder Beitrag praktische Tipps für die Umsetzung eigener Forschungsarbeiten und anhand kommentierter Literaturempfehlungen Ansatzpunkte für die intensivere Beschäftigung mit den Methoden. Daneben wird (sofern angebracht) kurz diskutiert welche Softwarepakete sich für die Anwendung eignen.

Funktionentheorie

DOWNLOAD NOW »

Author: Eberhard Freitag,Rolf Busam

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3662073501

Category: Mathematics

Page: 477

View: 6387

Die komplexen Zahlen haben ihre historischen Wurzeln im 16. Jahrhundert, sie entstanden bei dem Versuch, algebraische Gleichungen zu lösen. So führte schon G. CARDANO (1545) formale Ausdrücke wie zum Beispiel 5 ± V-15 ein, um Lösungen quadratischer und kubischer Gleichungen angeben zu können. R. BOMBELLI rechnete um 1560 bereits systematisch mit diesen Ausdrücken 3 und fand 4 als Lösung der Gleichung x = 15x + 4 in der verschlüsselten Form 4 = ~2 + V-121 + ~2 - V-121. Auch bei G. W. LEIBNIZ (1675) findet man Gleichungen dieser Art, wie z.B. J 1 + V-3 + J 1 - V-3 = v6. Im Jahre 1777 führte L. EULER die Bezeichnung i = yCI für die imaginäre Einheit ein. Der Fachausdruck "komplexe Zahl" stammt von C. F. GAUSS (1831). Die strenge Einführung der komplexen Zahlen als Paare reeller Zahlen geht auf W. R. HAMILTON (1837) zurück. Schon in der reellen Analysis ist es gelegentlich vorteilhaft, komplexe Zahlen einzuführen. Man denke beispielsweise an die Integration rationaler Funktio nen, die auf der Partialbruchentwicklung und damit auf dem Fundamentalsatz der Algebra beruht: Über dem Körper der komplexen Zahlen zerfällt jedes Polynom in ein Produkt von Linearfaktoren.

Mathematische Methoden zur Mechanik

Ein Handbuch mit MATLAB®-Experimenten

DOWNLOAD NOW »

Author: Eckart W. Gekeler

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3642142532

Category: Mathematics

Page: 645

View: 9007

Das Spannungsfeld zwischen Mathematik und Mechanik bildet eine nie versiegende Quelle neuer Entwicklungen. Das Lehrbuch enthält eine breite Palette klassischer Themen, vom Dreikörperproblem und der Kreiseltheorie über Bifurkationstheorie und Optimierung bis zur Kontinuumsmechanik elastischer Körper und Flüssigkeiten. Mit Matlab-Programmen, die auf der Homepage des Autors zur Verfügung gestellt werden, können Leser Experimente durchführen. Dabei kann jedes Bild oder Diagramm selbst erzeugt und Daten oder Algorithmus nach Belieben abgeändert werden.

Angewandte Geodäsie: Vermessungskunde

DOWNLOAD NOW »

Author: Heribert Kahmen

Publisher: Walter de Gruyter

ISBN: 3110911140

Category: Science

Page: 699

View: 2883

This book discusses how grounded coordinate systems can be implemented by means of state-of-the-art technologies and how information relating to these systems can be obtained using a multiplicity of sensors.

Maschinelles Lernen

DOWNLOAD NOW »

Author: Ethem Alpaydin

Publisher: De Gruyter Oldenbourg

ISBN: 9783486581140

Category: Machine learning

Page: 440

View: 3551

Maschinelles Lernen heißt, Computer so zu programmieren, dass ein bestimmtes Leistungskriterium anhand von Beispieldaten und Erfahrungswerten aus der Vergangenheit optimiert wird. Das vorliegende Buch diskutiert diverse Methoden, die ihre Grundlagen in verschiedenen Themenfeldern haben: Statistik, Mustererkennung, neuronale Netze, Künstliche Intelligenz, Signalverarbeitung, Steuerung und Data Mining. In der Vergangenheit verfolgten Forscher verschiedene Wege mit unterschiedlichen Schwerpunkten. Das Anliegen dieses Buches ist es, all diese unterschiedlichen Ansätze zu kombinieren, um eine allumfassende Behandlung der Probleme und ihrer vorgeschlagenen Lösungen zu geben.