Social network

DOWNLOAD NOW »

Author: Francesco Tissoni

Publisher: Maggioli Editore

ISBN: 8891602981

Category: Law

Page: 248

View: 8088

Per operare consapevolmente nel mondo della comunicazione e del marketing sono necessari strumenti critici e culturali: il volume unisce una conoscenza teorica al sapere pratico oggi necessario per districarsi fra innumerevoli software e applicazioni. Il testo offre una panoramica su alcuni dei fenomeni più significativi della “comunicazione 2.0” e illustra, in particolare, le tecniche di scrittura nel Web, il tema dell’usabilità nella progettazione di siti e applicazioni, i blog come elemento per rinforzare l’identità online e alcuni strumenti utili, come le infografiche, i CMS e WordPress. Vengono poi presi in esame i principali social network – Facebook, Twitter, Google+, LinkedIn – e la loro storia, con un occhio particolare ad alcune problematiche generali: privacy, motori di ricerca, BOT (agenti software che imitano il comportamento umano). Una parte, infine, è dedicata al social media marketing e illustra nel dettaglio la teoria, la pratica e gli strumenti necessari per condurre una campagna di marketing tramite i social media, oltre a fare riferimento ad alcune campagne di successo condotte da aziende italiane e multinazionali. Francesco Tissoni è docente di Editoria multimediale e di Teorie e tecniche della comunicazione Web presso il Dipartimento di Beni culturali e ambientali dell’Università degli Studi di Milano.

Mobile Usability

DOWNLOAD NOW »

Author: Jakob Nielsen,Raluca Budiu

Publisher: MITP-Verlags GmbH & Co. KG

ISBN: 3826695712

Category: Computers

Page: 236

View: 2494

Für iPhone, iPad, Android, Kindle Designs für kleine Displays optimal gestalten Texte für die mobile Nutzung verfassen und Inhalte strukturieren Einfache Navigationen für Smartphones und Tablets Die Erstellung von mobilen Websites und Apps ist ein ständiger Spagat zwischen der Bereitstellung von Inhalten und der Darstellung auf kleinen Displays. Reduzierte Inhalte, einfache Navigationsmöglichkeiten, Optimierung des Designs bei langsamen Übertragungsgeschwindigkeiten – mit diesen Herausforderungen ist jeder Entwickler konfrontiert. Wie entwirft man die besten Websites und Apps für moderne Smartphone- und Tablet-Nutzer? Der Bestseller-Autor Jakob Nielsen und seine Co-Autorin Raluca Budiu gehen dieser Frage nach und untersuchen in diesem Buch die wichtigsten Aspekte guter Mobile Usability. So erfahren Sie anhand zahlreicher Beispiele, wie Sie eine gelungene Navigation sowie passende Designs und Textinhalte für mobile Geräte entwerfen und dabei die User Experience mit Blick auf das mobile Nutzungsverhalten optimal berücksichtigen. Die dargestellten Methoden basieren auf Erkenntnissen aus internationalen Studien, die anhand zahlreicher Usability-Tests durchgeführt wurden. Dieses Buch richtet sich an Designer und Softwareentwickler, aber ebenso an Texter, Redakteure, Produktmanager und Marketing-Mitarbeiter. Sowohl Einsteiger als auch erfahrene Mobile-Usability-Veteranen erhalten wertvolle Hinweise und Tipps. Dr. Jakob Nielsen ist Mitgründer und Leiter der Nielsen Norman Group. Zudem begründete er auch die »Discount Usability Engineering«-Bewegung, die sich in erster Linie mit schnellen und effizienten Methoden zur Qualitätsverbesserung von Benutzeroberflächen beschäftigt. Das Nachrichtenmagazin U.S. News & World Report bezeichnete Nielsen als »den weltweit führenden Experten für Web Usability« und die Tageszeitung USA Today beschrieb sein Wirken gar als »The next best thing to a true time machine«. Er ist Autor zahlreicher Bestseller wie Web Usability, Eyetracking Web Usability sowie Designing Web Usability, das weltweit mehr als 250.000 Mal verkauft und in 22 Sprachen übersetzt wurde. Dr. Raluca Budiu ist User Experience Specialist bei der Nielsen Norman Group. In dieser Funktion betätigt sie sich auch als Beraterin für Großunternehmen aus verschiedensten Industriebereichen sowie Tutorin für die Sachgebiete Mobile Usability, Touchgeräte-Usability, kognitive Psychologie für Designer sowie Prinzipien der Mensch-Computer-Interaktion.

Don't make me think!

Web Usability - das intuitive Web ; [wie Webuser tatsächlich mit Websites umgehen ; verblüffend einfache Website-Strategien ; Layout und Navigation benutzerfreundlich gestalten]

DOWNLOAD NOW »

Author: Steve Krug

Publisher: N.A

ISBN: 9783826615955

Category: Web site development

Page: 203

View: 7536

Lernen Sie anhand der aktualisierten Neuauflage dieses Klassikers, wie Websites wirklich benutzt werden, und entwickeln Sie benutzerfreundliche Webseiten, die die User gerne wieder besuchen! Anhand aussagekräftiger Vor- und Nachher-Beispiele, vieler Grafiken und einer Prise Humor erhalten Sie eine ganz neue Perspektive auf Ihr Websitekonzept. Mit einfachen eigenen Tests kann jeder seine Webseite so optimieren, dass sie sich intuitiv anwenden lässt.

Web Usability

Rocket Surgery Made Easy

DOWNLOAD NOW »

Author: Steve Krug

Publisher: Pearson Deutschland GmbH

ISBN: 9783827329745

Category:

Page: 183

View: 8673

Access - Das Verschwinden des Eigentums

Warum wir weniger besitzen und mehr ausgeben werden

DOWNLOAD NOW »

Author: Jeremy Rifkin

Publisher: Campus Verlag

ISBN: 3593403560

Category: Fiction

Page: 424

View: 5737

Materielles Eigentum war gestern. Die Zukunft gehört virtuellen Gütern – und dem Zugriff auf sie. Unter dem Stichwort »Access« brachte Jeremy Rifkin diesen Trend schon vor einigen Jahren auf den Punkt. Heute gibt ihm die Realität Recht: Seine Thesen sind jetzt aktueller denn je.

About face

Interface- und Interaction-Design ; [die Ziele und Erwartungen Ihrer User untersuchen und verstehen ; die Methode des Goal-Directed-Designs anwenden ; Produkte entwickeln, mit denen Ihre User optimal interagieren können]

DOWNLOAD NOW »

Author: Alan Cooper,Dave Cronin,Robert Reimann

Publisher: Hüthig Jehle Rehm

ISBN: 9783826658884

Category:

Page: 541

View: 3560

Mit diesem Buch lernt der Leser die praktischen und effektiven Werkzeuge kennen, die er benötigt, um eindrucksvolle und benutzerfreundliche Desktop-Applikationen, Web 2.0- oder mobile Anwendungen zu entwickeln. Dabei vermittelt der Autor Design-Grundprinzipien und führt in die Welt von Personas und Szenarien ein. Er zeigt Lesern, wie sie zielgerichtetes Design verwenden, um eine Applikation für eine Anwendung so passend wie möglich zu gestalten. Er erfährt auch, wie die Design-Entscheidungen am besten in den umfassenden Prozess einer Softwareentwicklung integriert werden können. So erlangt er unverzichtbares Wissen, um seine Anwendung mit dem bestmöglichen Design auszustatten! (Quelle: buch.ch).

Nietzsches persönliche Bibliothek

DOWNLOAD NOW »

Author: Giuliano Campioni,Paolo D'Iorio,Maria Christina Fornari,Francesco Fronterotta,Andrea Orsucci

Publisher: Walter de Gruyter

ISBN: 3110896133

Category: Philosophy

Page: 736

View: 6505

This volume presents the first compilation of all the works and notes from Nietzsche's personal library up to the beginning of January 1889. It lists the stocks from both the Herzogin Anna Amalia Bibliothek and the Goethe- und Schiller Archiv in Weimar. The critical analysis of other stock lists has revealed numerous further titles which are no longer in existence. In addition, the editors have evaluated all the book invoices and receipts from booksellers and bookbinders kept in the Goethe- und Schiller Archiv. Besides the approximately 2,200 titles from the reconstruction of Nietzsche's library, the volume also contains a catalogue of all traces of Nietzsche's reading (approx. 20,000) such as notes, underlinings and dog-ears. The work is further enhanced with numerous facsimile reproductions together with philosophical, historical and bibliographical introductions, and thus provides an indispensable tool for any future research into Nietzsche and his works.

Bulletproof Webdesign

absolut flexibel und für alles gewappnet mit CSS und XHTML

DOWNLOAD NOW »

Author: Dan Cederholm

Publisher: Pearson Deutschland GmbH

ISBN: 9783827323439

Category:

Page: 293

View: 3810

Empathie und Spiegelneurone

die biologische Basis des Mitgefühls

DOWNLOAD NOW »

Author: Giacomo Rizzolatti,Corrado Sinigaglia

Publisher: N.A

ISBN: 9783518260111

Category: Cognitive neuroscience

Page: 229

View: 646

Ihre Entdeckung war eine der großen wissenschaftlichen Sensationen der letzten Jahre und gab schlagartig vielen scheinbar ausschließlich menschlichen Fähigkeiten eine biologische Basis: Spiegelneurone in unserem Gehirn spielen eine Schlüsselrolle, wenn wir uns in andere Menschen einfühlen, wenn wir ihre Gefühle und Absichten erspüren, wenn wir Mitleid empfinden. Giacomo Rizzolatti hat die Spiegelneurone vor zehn Jahren in der Großhirnrinde von Rhesusaffen entdeckt. Die Neurone haben die erstaunliche Eigenschaft, immer gleich zu reagieren, egal ob der Affe eine Handlung selber ausführt oder ob er diese Handlung bei anderen beobachtet. In diesem Buch schreibt Giacomo Rizzolatti, zusammen mit Corrado Sinigaglia, zum ersten Mal selber über die weitreichenden Konsequenzen seiner Entdeckung, über die vielen Domänen unseres Denkens, Handelns und Empfindens, in denen das Spiegel-Prinzip eine Rolle spielt. "Mein Team und ich stoßen hier, ähnlich wie Einstein, in neue Dimensionen vor. Schließlich finden immer noch einige der größten Geheimnisse in unserem eigenen Kopf statt, nicht wahr?"

Die Memoiren Des Grafen Grammont

DOWNLOAD NOW »

Author: Anthony Graf Hamilton

Publisher: tredition

ISBN: 3842405499

Category:

Page: 252

View: 2320

Dieses Werk ist Teil der Buchreihe TREDITION CLASSICS. Der Verlag tredition aus Hamburg veroffentlicht in der Buchreihe TREDITION CLASSICS Werke aus mehr als zwei Jahrtausenden. Diese waren zu einem Grossteil vergriffen oder nur noch antiquarisch erhaltlich. Mit der Buchreihe TREDITION CLASSICS verfolgt tredition das Ziel, tausende Klassiker der Weltliteratur verschiedener Sprachen wieder als gedruckte Bucher zu verlegen - und das weltweit! Die Buchreihe dient zur Bewahrung der Literatur und Forderung der Kultur. Sie tragt so dazu bei, dass viele tausend Werke nicht in Vergessenheit geraten

Grundlagen universaler Wissensordnung

Probleme und Möglichkeiten eines universalen Klassifikationssystems des Wissens

DOWNLOAD NOW »

Author: Ingetraut Dahlberg

Publisher: Walter de Gruyter

ISBN: 3111412679

Category: Language Arts & Disciplines

Page: 384

View: 5433

Zen und die Kunst des CSS-Designs

DOWNLOAD NOW »

Author: Dave Shea,Molly E. Holzschlag

Publisher: Pearson Deutschland GmbH

ISBN: 9783827327437

Category: Cascading style sheets

Page: 368

View: 8038

Retrofonts

DOWNLOAD NOW »

Author: Gregor Stawinski

Publisher: N.A

ISBN: 9783874397841

Category: Alphabets

Page: 623

View: 3313

Die Araber

Von der vorislamischen Zeit bis zur Gegenwart

DOWNLOAD NOW »

Author: Heinz Halm

Publisher: C.H.Beck

ISBN: 3406682855

Category: Social Science

Page: 144

View: 9446

Die Geschichte Arabiens ist mit der Geschichte des Islam untrennbar verbunden. Aus Arabien stammt der Prophet Mohammed, in den arabischen Städten Mekka und Medina liegen die wichtigsten religiösen Zentren der Muslime. Allerdings konnten die Araber beim Auftreten des Propheten schon auf anderthalb Jahrtausende ihrer Geschichte zurückblicken. Seit dem 9. Jahrhundert v. Chr. bestimmten sie die Geschichte des Vorderen Orients mit, um im 7. Jahrhundert n. Chr. zur Großmacht aufzusteigen und durch die Expansion des Kalifenreiches die Grenzen der arabischen Welt weit über den Vorderen Orient hinaus nach Nordafrika und Spanien, ja bis nach Frankreich hinein zu erweitern. Die Geschichte der Araber ist seitdem mit der der Europäer eng verknüpft. Die europäische Wissenschaft und Kunst des Mittelalters wäre ohne die glänzende Kultur der arabischen Reiche nicht denkbar. Erst in der Neuzeit wurde das Verhältnis von einer zunehmenden Hegemonie Europas geprägt, die bis heute die Beziehungen zwischen westlicher ud arabischer Welt belastet. Heinz Halm bietet in diesem Band eien kompakten und allgemein verständlichen Überblick über die Geschichte und Kultur der Araber von der Zeit ihrer ersten Erwähnung in den Inschriften der Assyrerkönige bis zu den jüngsten Entwickungen der arabischen Staaten in unserer Gegenwart.