Online-Recherche

Neue Wege zum Wissen der Welt

DOWNLOAD NOW »

Author: N.A

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3663076792

Category: Technology & Engineering

Page: 286

View: 7902

Online-Datenbanken stellen in wenigen Minuten Informationen zur Verfügung, für deren Beschaffung man sonst Tage in Bibliotheken und Archiven verbringen müßte. Das Buch "Online Recherche - Neue Wege zum Wissen der Welt" , jetzt in überarbeiteter und erweiterter Auflage, hilft dem Online-User, dieses Potential optimal zu nutzen. Es wendet sich an Schüler, Studenten und Wissenschaftler, an Bibliothekare, Journalisten, Consultants und Praktiker gleichermaßen.Datenbanken aus unterschiedlichen Fachgebieten werden gezielt vorgestellt. Der Leser erhält einen Überblick über das bestehende Angebot. Insbesondere werden ihm die Zugangswege dargestellt, die die Nutzung des online verfügbaren Datenmaterials sicherstellen.

Gottfried Benn Bibliographie

Sekundärliteratur 1957-2003

DOWNLOAD NOW »

Author: Christian Hanna

Publisher: Walter de Gruyter

ISBN: 3110914018

Category: Literary Criticism

Page: 330

View: 9674

Gottfried Benn (1886– 1956) is one of the greatest German poets of the 20th century as well as one of the most important poets of expressionism– the epoch that formed the beginning ofthe literary modern epoch throughthe decisive denial of all traditional forms and subjects. With more than 2500 entries, this first personal bibliography on Gottfried Benn in over 50 years, and thus the only one to include publications after his death in 1956, comprises the international secondary literature on Gottfried Benn from 1957 to 2003. Several differentiated indices enable the user to access the literature quickly and easily.

Shakespeare – deutsch

Bibliographie der Übersetzungen und Bearbeitungen ; zugleich Bestandsnachweis der Shakespeare-Übersetzungen der Herzogin-Anna-Amalia-Bibliothek Weimar

DOWNLOAD NOW »

Author: Hansjürgen Blinn,Wolf Gerhard Schmidt

Publisher: Erich Schmidt Verlag GmbH & Co KG

ISBN: 9783503061938

Category:

Page: 279

View: 1600

Zielgruppen: Anglisten, Germanisten, Komparatisten, Übersetzungsforscher, Theaterwissenschaftler, Dozenten, Studenten, Lehrer, Bibliotheken, Institute

Dazu versteh'n wir uns zu gut

DOWNLOAD NOW »

Author: Heinz Gietz,Conny Froboess & Peter Weck,Hans Bradtke,Conny Froboess,Peter Weck

Publisher: Roba Digital Sheets

ISBN: 3737805628

Category: Music

Page: 6

View: 9433

Swing aus dem Film ‘Mariandls Heimkehr’ für Klavier, Gesang und Akkordinstrumente.

Der Börsenschwindel

Wie Aktionäre und Anleger abkassiert werden

DOWNLOAD NOW »

Author: Günter Ogger

Publisher: C. Bertelsmann Verlag

ISBN: 3894806664

Category: Business & Economics

Page: 516

View: 2880

Zufall oder Absicht? Erst boomt die Börse, dann stürzt sie ab. Erst verspricht man den Anlegern hohe Gewinne, dann überlässt man ihnen die Verluste. Günter Ogger nimmt das Phänomen »Börse« unter die Lupe: Wie funktioniert das Geschäft mit den Aktien wirklich? Oggers Schwarzbuch Börse entlarvt die Tricks und Winkelzüge der Banker und Broker - und zeigt, wie man im riskanten Börsen-Spiel ums Geld dennoch gewinnen kann.

Von Open Access zu Open Science

Zum Wandel digitaler Kulturen der wissenschaftlichen Kommunikation

DOWNLOAD NOW »

Author: Christian Heise

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 3957961300

Category: Social Science

Page: 312

View: 7286

Mit der Digitalisierung geht der Ruf nach freiem Zugang zu wissenschaftlichen Forschungsergebnissen und einer Öffnung des Forschungsprozesses einher. Open Access und Open Science sind die Leitbegriffe dieses Transformationsprozesses, der von den einen euphorisch begrüßt und von den anderen heftig abgelehnt wird. Auf der Grundlage einer quantitativen Erhebung und eines reflexiven Experiments gibt das Buch Einblick in die aktuellen Debatten über die Chancen aber auch Hindernisse der Öffnung der Wissenschaften.

Im Dienste der Armen

katholische Kirche und amerikanische Sozialpolitik im 20. Jahrhundert

DOWNLOAD NOW »

Author: Frank Adloff

Publisher: Campus Verlag

ISBN: 9783593372716

Category: Church and social problems

Page: 381

View: 3828

Mein Herz ist eine Insel

Roman

DOWNLOAD NOW »

Author: Anne Sanders

Publisher: Blanvalet Verlag

ISBN: 3641195071

Category: Fiction

Page: 384

View: 9031

Der neue Sommer-Wohlfühlroman von Bestsellerautorin Anne Sanders – charmant, witzig und mit ganz viel Herz! Isla Grant ging es schon mal besser. Ohne Wohnung und ohne Job bleibt ihr keine andere Wahl, als nach Hause zurückzukehren, nach Bailevar, eine winzige Insel an der rauen Westküste Schottlands. Und das, obwohl sie kaum Kontakt zu ihrer Familie hat. Als sie auch noch ausgerechnet ihre Jugendliebe Finn wiedertrifft, sind alle unliebsamen Erinnerungen zurück. Ihr einziger Lichtblick ist die alte Dame Shona, die wie keine andere Geschichten erzählt, besonders gern die Legende von der verschwundenen Insel. Doch schon bald erkennt Isla, welch tragisches Geheimnis Shona zu verbergen versucht. Und auch ihre eigene Vergangenheit holt Isla unaufhaltsam ein ...

Anfertigung wissenschaftlicher Arbeiten

Ein prozessorientierter Leitfaden zur Erstellung von Bachelor-, Master- und Diplomarbeiten

DOWNLOAD NOW »

Author: Alfred Brink

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3658025115

Category: Business & Economics

Page: 269

View: 487

Dieses Buch ist aus Intensivseminaren zum Anfertigen von Abschlussarbeiten entstanden, die der Autor seit fast zwei Jahrzehnten in jedem Semester an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster hält. Der praktische Leitfaden ist Lehrbuch und Nachschlagewerk zugleich. Der Aufbau entspricht den Arbeitsphasen einer wissenschaftlichen Arbeit und ist damit der ideale Begleiter für alle, die an einer Arbeit schreiben oder sich darauf vorbereiten. Die vorliegende fünfte Auflage wurde grundlegend überarbeitet und aktualisiert. Speziell für Abschlussarbeiten in englischer Sprache, die an deutschen Hochschulen immer häufiger verlangt werden, bietet der Autor im Online-Service zum Lehrbuch unter "Zusätzliche Information" ein ergänzendes E-Booklet zum Download auf www.springer-gabler.de an.

Das Internet in Wahlkämpfen

Konzepte, Wirkungen und Kampagnenfunktionen

DOWNLOAD NOW »

Author: Andreas Jungherr,Harald Schoen

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3658010126

Category: Political Science

Page: 185

View: 3289

Das Internet ist aus Wahlkämpfen in vielen Ländern kaum mehr wegzudenken. Politiker und Kampagnenstäbe setzen das Internet als Wahlkampfinstrument ein. Bürger nutzen das Internet, um sich über Politik zu informieren oder in das politische Geschehen einzugreifen. Obwohl das Internet zum Kampagnenalltag gehört, herrscht vielerorts noch Unsicherheit über Einsatzmöglichkeiten und Wirkungen des Internets in Wahlkämpfen. Der vorliegende Band stellt daher kompakt den aktuellen Stand der Forschung zur Nutzung, Bedeutung und Wirkung des Internets in Wahlkampagnen in den USA und in Deutschland dar. So trägt er zu einem fundierten Verständnis von Wahlkämpfen im Internetzeitalter bei.​

Nutzung des PDA-Modells

Eine empirische Studie zur Ausleihe von E-Books in der SLUB Dresden

DOWNLOAD NOW »

Author: Lisa Maria Geisler

Publisher: B.I.T.Verlag

ISBN: 3934997627

Category: Social Science

Page: 188

View: 4681

In Bibliotheken rechtfertigte die steigende Nicht-Nutzung der Kaufmonographien in den letzten Jahren den Einsatz eines kundengesteuerten Erwerbungsmodells, der Patron-Driven-Acquisition (PDA). Die PDA ermöglicht den Bibliotheken den Aufbau eines kundenorientierten Bestands, stellt sie jedoch vor die Problematik, ihre Bestandsentwicklung Kunden anzuvertrauen, deren Verhalten ihnen unbekannt ist. Deshalb wird in Deutschland meist ein moderiertes PDAModell erprobt oder eingesetzt. Ziel diese Buches ist es, das Verhalten der Bibliothekskunden während der Nutzung des PDA-Modells aufzuzeigen sowie beeinflussende Faktoren zu untersuchen. Anhand dieser Ergebnisse soll versucht werden, die Bedenken bezüglich des Einsatzes eines nichtmoderierten PDA-Modells abzumildern.

Ein diskretes Wunder

Erzählungen

DOWNLOAD NOW »

Author: Isabel Allende

Publisher: Suhrkamp Verlag

ISBN: 3518743562

Category: Fiction

Page: 126

View: 3365

Es ist Liebe auf den ersten Blick. Im strengbewachten Guggenheimmuseum in Bilbao feiern Elena und Pedro eines Nachts ein orgiastisches Fest. Aber wie sind sie hineingekommen? Ein Wunder? Magie? Sinnliche, unerhörte Geschichten erzählt hier Isabel Allende, Geschichten voller Liebe und Erotik, Leidenschaft und übermütigem Humor, Geschichten von starken und eigenwilligen Frauen - und von liebestrunkenen Männern, die nicht immer wissen, wie das Herz einer Frau zu gewinnen ist. »Erfundenes und Erlebtes, Märchen und Mythen mixt die Autorin von "Das Geisterhaus" zu einem exotischen Lesevergnügen.« Westfalenpost

Blaues Blut und heiße Küsse

DOWNLOAD NOW »

Author: Marc Förster

Publisher: Himmelstürmer Verlag

ISBN: 3863613414

Category: Fiction

Page: 200

View: 1527

Von seinem Doc nach längerer Krankheit zum Auskurieren an die Ostsee geschickt, macht Tom sich auf den Weg. Eine kleine Pension, von Carsten und Ludger geführt, gleich hinterm Deich, ist sein Ziel. Weni-ger an den Pferden, ist Tom zunächst eher an dem gut aussehenden Nico interessiert. Der junge Reitlehrer kommt dem neuen Gast schon bei der ersten Reitstunde näher als sonst üblich.Bei einem Ausritt erspäht Tom dann in der näheren Umgebung einen feudalen Herrensitz in einem riesigen Park. Kurz drauf lernt er Gregor, Baron von Spreutenburg, höchstpersönlich kennen. Der junge Adelige verliebt sich schon bei den ersten Begegnungen in den nicht standesgemäßen Pensionsgast. Aber auch Tom fängt Feuer.Dass sein blaublütiger neuer Lover in einer ganz anderen Welt lebt, merkt Tom spätestens auf dessen Anwesen und bei einem Kurztrip nach Hamburg. Dort kommt er auch mit Gregors adeligen Freunden in Kontakt. Dezente Escorts gehören scheinbar ebenso in die Welt des Adels, wie auch glanzvolle Feste und goldene Kreditkarten.Als würde all das nicht schon reichen, spielt auch Gregors Mutter, Beatrice, Baronin von Spreutenburg, eine nicht unwichtige Rolle. Sie ist strikt gegen die unstandesgemäße Beziehung ihres Erben. Als dann auch noch Mirco, Jockey und Angestellter der Baronin, in der Pension auftaucht, wird Toms Gefühlsleben auf eine weitere Probe gestellt. Nur gut, dass es auch noch Stefan gibt, Toms bester Kumpel, der zum Ende des Sommers seinen Freund an der Ostsee aufmuntern will.Blaublüter leben anders. Aber küssen sie auch anders?Zwischen Pferden und Luxusleben gewährt Marc Förster dem Leser Einblick in die Welt eines jungen Barons mit unstandesgemäßen Wünschen. Gay und blaublütig, ein besonderes Abenteuer ...

Elearning-Plattformen. Open Source Software Vs. Proprietare Software

DOWNLOAD NOW »

Author: Mirco Lang

Publisher: GRIN Verlag

ISBN: 3638704408

Category:

Page: 144

View: 1570

Diplomarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Informatik - Wirtschaftsinformatik, Note: 1,3, Fachhochschule Koln (Institut fur Informationswissenschaft, Fakultat fur Informations- und Kommunikations wissenschaften), 57 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Anmerkungen: Primares Ziel der vorliegenden Arbeit war es, zu untersuchen, inwiefern eLearning-Plattformen auf Open Source-Basis einen qualitativen Vergleich mit ihren proprietaren Pendants bestehen konnen. Zusatzlich sollten hochwertige Open Source-Plattformen identifiziert und beschrieben werden., Abstract: Primares Ziel der vorliegenden Arbeit war es, zu untersuchen, inwiefern eLearning-Plattformen auf Open Source-Basis einen qualitativen Vergleich mit ihren proprietaren Pendants bestehen konnen. Zusatzlich sollten hochwertige Open Source-Plattformen identifiziert und beschrieben werden. Zur Losung dieser Fragestellung wurden, nach einer allgemeinen Einfuhrung in das Open Source-Thema, eine Auswahl von Open Source-Produkten (ILIAS, ATutor, Moodle, Claroline, Eledge, OpenUSS) sowie die beiden proprietaren Marktfuhrer (Blackboard, WebCT) anhand eines Kriterienkataloges dargestellt und verglichen. Im Wesentlichen liess sich feststellen, dass die Bereiche Open Source und proprietare Software qualitativ weitgehend ebenburtig sind, da vier Kategorien pro Open Source Software, drei Kategorien pro proprietarer Software und weitere neun Kategorien unentschieden ausgefallen sind. Als besonders erwahnenswerte Open Source-Produkte, haben sich dabei die Plattformen ATutor, Ilias und Moodle hervorgehoben. Aufbau der Arbeit Nach der Einleitung schliesst sich in Kapitel 2 eine Abgrenzung der Fachbegriffe an. Kapitel 3 ist eine Open Source-Einfuhrung, die Ansatz, Entwicklungsprozess, Bezugsquellen und populare Beispiele beschreibt. Weiters werden die ublicherweise angenommenen Vor- und Nachteile aufgefuhrt und kommentiert. Kapitel 4 wird dann einen Einblick in den Open Source eLearning-Markt gewahre