Der Ball ist rund

Katalog zur Fussballausstellung im Gasometer Oberhausen im CentrO. anlässlich des 100-jährigen Bestehens des Deutschen Fussball-Bundes, 12. Mai bis 15. Oktober 2000

DOWNLOAD NOW »

Author: Franz-Josef Brüggemeier

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Soccer

Page: 384

View: 8883

Der Ball ist Rund...

...und ein Spiel dauert 35 Stunden!

DOWNLOAD NOW »

Author: Peter Offermann

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 384487495X

Category: Sports & Recreation

Page: 220

View: 2322

Ein Ball geht um die Welt. Ein Ball bewegt die Welt. Und dieser Ball, welcher von vielen Millionen Menschen durch die Gegend getreten wird, begeistert die Massen. Fußball ist unser Leben. Fußball ist immer ein Thema und häufig das Lieblings-Thema der Männer. Bahnbrechende Rekorde, verrückte Regeln, kuriose Geschichten, verbale Fehltritte, Sprüche und Interviews – darum geht's in diesem Buch. Das Ganze garnierte ich mit Gedichten ‘‘Rund um den Ball...‘‘. Von „Der Ball ist rund und ein Spiel dauert 90 Minuten“ bis zu „Ich bin prima intrigiert worden“ – von einem Spiel das 35 Stunden dauerte bis hin zu einem Spieler der sich mit Knoblauch einrieb – von 100 Toren durch einen Torhüter bis zur Roten Karte nach 3 Sekunden – von dem Baumverbot auf deutschen Sportplätzen bis zur Erlaubnis den Torhüter umzuwerfen - von Stadionwurst bis Torwart-Troll. Kuriositäten, Rekorde, Regeln, Zitate, Interviews, Wutreden, Gedichte – das alles auf 220 Seiten, in denen es sich nur um ein Thema dreht: Fußball!

Der Satz "Der Ball ist rund" hat eine gewisse philosophische Tiefe

Sport, Kultur, Zivilisation

DOWNLOAD NOW »

Author: Harald Binnewies

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Soccer

Page: 168

View: 5256

Aufsätze in denen es um den Fussballsport im Prozess der Zivilisation geht, um die Herausbildung des heutigen Profifussballs und seine kommerzielle Verquickung und nicht zuletzt um die Berichterstattung über den Gegenstand Sport, die neue Mythen produziert, die sich hinter den antiken Heldenepen nicht zu verstecken brauchen.

Der Ball ist rund: Fussball als Sport nicht nur für Männer

Frauenfussball aus ethischem Blickwinkel

DOWNLOAD NOW »

Author: Markus Löhnert

Publisher: GRIN Verlag

ISBN: 3640418271

Category:

Page: 36

View: 7687

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Theologie - Sonstiges, Note: 1, Karl-Franzens-Universitat Graz, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Sportart wird immer noch in erster Linie mit Mannern, sowohl auf dem Rasen als auch hinter den Absperrungen, in Verbindung gebracht. Ich werde im bescheidenen Rahmen dieser Arbeit aufzuzeigen versuchen, dass es einerseits viele Frauen gibt, die gerne Fussball spielen und andererseits dass es keinen Grund gibt, warum sie das nicht tun sollten."

Der Ball ist rund

eine Seppl-Herberger-Biographie

DOWNLOAD NOW »

Author: Karl-Heinz Schwarz-Pich

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Soccer players

Page: 224

View: 4816

Strukturreform des ”sterreichischen Fuáballs: Der Ball ist rund, das Geld ist schwarz

DOWNLOAD NOW »

Author: Karl Irndorfer

Publisher: disserta Verlag

ISBN: 3954251167

Category: Business & Economics

Page: 228

View: 3550

Obwohl die jüngsten Erfolge der Fußball-Nationalmannschaft sowie die passablen Leistungen der Klubmannschaften in europäischen Bewerben einen leichten Aufschwung des österreichischen Fußballs andeuten, können sie über eines nicht hinwegtäuschen: Der österreichische Fußball spielt im internationalen Kontext nach wie vor nur eine Nebenrolle. Zwar hat RB Salzburg in der Saison 2010/11 die Gruppenphase der European League überstanden, jedoch darf dabei nicht vergessen werden, dass dieser Bewerb nur der leistungsmäßig zweithöchste in Europa ist. Die letzten ernstzunehmenden Ergebnisse eines österreichischen Vereins im höchsten europäischen Bewerb liegen mit dem Einzug des SK Sturm Graz in die zweite Gruppenphase der UEFA-Champions-League in der Saison 2000/01 mittlerweile 10 Jahre zurück. Die Finalteilnahmen in anderen europäischen Wettbewerben von SK Rapid Wien sowie von SV Austria Salzburg datieren auf die Mitte der 90er Jahre. Ähnlich düster ist die Bilanz des Nationalteams, dessen letzte Qualifikation für ein Großereignis im Jahr 1998 zu verbuchen ist. Zwar kann noch die Teilnahme an der Europameisterschaft 2008 genannt werden, allerdings setzte diese aufgrund der Tatsache, dass Österreich als Austragungsland agierte, keine sportliche Qualifikation voraus. Die Teilnahme an der WM 2010 sowie der Euro 2012 wurden wieder klar verpasst. Warum aber ist einem heimischen Fan nicht vergönnt, in regelmäßigen Abständen das Glücksgefühl zu verspüren, wenn eine österreichische Mannschaft das entscheidende Tor in einem wichtigen Spiel erzielt? Liegt es womöglich daran, dass es den Österreichern „zu gut geht“? Ist es tatsächlich ein zu kleines Land, um im Konzert der Großen mitspielen zu können? Oder werden diese unumstößlichen „Wahrheiten“ und „Tatsachen“ bloß als Ausrede dafür benutzt, um von strukturellen Fehlentwicklungen und Missständen abzulenken?

Der Ball ist rund

Kleine Philosophie des Fußballs

DOWNLOAD NOW »

Author: Dietrich Heyde

Publisher: N.A

ISBN: 9783898767316

Category:

Page: 47

View: 7951

Sommer, Sonne, Ferienliebe - Der Ball ist rund

aus der Reihe Freche Mädchen – freche Bücher!

DOWNLOAD NOW »

Author: Chantal Schreiber

Publisher: Planet Girl

ISBN: 3522650883

Category: Juvenile Fiction

Page: 58

View: 7833

Sommer, Sonne, Ferienliebe im Feriencamp! Billie spielt super Fußball, aber das darf Aram nicht wissen. Schließlich ist er doch so süß, wenn er versucht, ihr das Fußballspielen beizubingen! Geschichte aus der "Freche-Mädchen-freche-Bücher!"-Anthologie "Liebe, Schuss, Elfmeterkuss" (ISBN 978-3-522-50166-8)

Das Herz von St. Pauli (schlägt immer noch...)

Fußballgedichte und Gedichte rund um den FC St. Pauli

DOWNLOAD NOW »

Author: Stephan de Vogel

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 373572664X

Category: Poetry

Page: 84

View: 2943

Aus Liebe zum Fußball... Seit 35 Jahren gehe ich zum Fußball, 25 davon zu Spielen des FC St. Pauli. Dieses Buch ist eine Sammlung meiner Fußball-Gedichte. Außerdem sind in diesem Buch auch Torwart-Gedichte enthalten.

Fussball und Kirche

wunderliche Wechselwirkungen

DOWNLOAD NOW »

Author: Christian Möller

Publisher: Vandenhoeck & Ruprecht

ISBN: 9783525018194

Category: History

Page: 127

View: 3951

Gossip Girl - Wie alles begann

DOWNLOAD NOW »

Author: Cecily von Ziegesar

Publisher: cbj Verlag

ISBN: 3641029724

Category: Young Adult Fiction

Page: 512

View: 357

Sie wollen ihn beide, eine bekommt ihn Für alle, die wissen wollen, was geschah ... ... bevor Serena aufs Internat ging und ihrer Freundin-Feindin Blair die Herrschaft über die Constance Billard School überließ. ... bevor Nate sich zwischen den beiden glamourösesten Mädchen der Upper Eastside entscheiden musste. ... bevor Jenny Humphrey zum It Girl des Waverly-Internats wurde.

Räumliche Konzepte und sprachliche Strukturen

DOWNLOAD NOW »

Author: Christopher Habel,Christiane von Stutterheim

Publisher: Walter de Gruyter

ISBN: 3110952165

Category: Language Arts & Disciplines

Page: 288

View: 7637

Räumliche Konzepte sind für eine interdisziplinär orientierte Linguistik von besonderer Bedeutung, da sie ein Bindeglied zwischen sprachlicher und außersprachlicher Kognition darstellen. Räumliche Repräsentationen bilden in der Sprachproduktion den Ausgangspunkt für eine Klasse von Linearisierungsprozessen; dual hierzu existieren in der Sprachrezeption Delinearisierungsprozesse, die aus sprachlichen Strukturen mentale räumliche Repräsenationen aufbauen. Derartige Prozesse unterliegen einzelsprachlichen Beschränkungen, die auf spezifischen Beziehungen zwischen dem sprachlichen System und dem konzeptuellen System räumlicher Kategorien und Relationen beruhen.

Achtung Golfer!

Schlägertypen in Wald und Flur

DOWNLOAD NOW »

Author: Eugen Pletsch

Publisher: Kosmos

ISBN: 3440137791

Category: Sports & Recreation

Page: 288

View: 2619

Sind Golfer Mutationen? Nach welchem System lassen sie sich ordnen und verstehen? Wie verhalten sich Nichtgolfer, wenn sie einem Rudel Golfer begegnen? Und auf welche Spezies lässt man sich ein, wenn man mit dem Golfen beginnt? Um Artenvielfalt und Eigenheiten von Golfern zu studieren, reist der Golfethnologe Eugen Pletsch in den Golfclub Bauernburg, wo er als Mitarbeiter des „Golftherapeutischen Pflegedienstes“ Einblick in das Seelenleben seiner Mitspieler findet. Treue Pletsch-Leser begegnen alten Bekannten, liebenswerten Zeitgenossen und schrägen Typen. Alle treibt die klassische Frage des Golfsports: „Wer bin ich, warum bin ich hier und warum tue ich mir das an?“ Mit tiefgründigem Humor führt Pletsch seine Leser anhand skurriler Erzählungen und sonderbarer Selbstbetrachtungen durch die grüne Hölle des ganz alltäglichen Golfer-Wahnsinns.

Einführung in das Bürgerliche Recht

Grundkurs für Studierende der Rechts- und Wirtschaftswissenschaften

DOWNLOAD NOW »

Author: Eugen Klunzinger

Publisher: Vahlen

ISBN: 3800646218

Category: Fiction

Page: 716

View: 8485

Die perfekte BGB-Einführung Dieses Werk des bekannten Autors ist wieder ein didaktisches Spitzenerzeugnis. Es erleichtert allen, die im Verlauf ihres Studiums oder im Rahmen der Berufsfortbildung eine Grundausbildung in Rechtswissenschaft absolvieren, den Einstieg in das Bürgerliche Recht. Der Grundkurs umfasst die den ersten drei Büchern des BGB zugrunde liegenden Rechtsgebiete, also den Allgemeinen Teil des BGB, das Allgemeine und das Besondere Schuldrecht sowie das Sachenrecht. Besonders praktisch sind die Arbeitsanleitungen, Lernhinweise, Fragen sowie Beispiele, Zusammenfassungen und Graphiken. Zur Neuauflage Die 16. Auflage ist aktualisiert und erscheint mit überarbeitetem Layout und im größeren Format. Insbesondere im Bereich der Rechtsgeschäftslehre, dem Recht der Allgemeinen Geschäftsbedingungen und im Kaufrecht erweitert, didaktisch verbessert und vertieft. Der Autor Prof. Dr. Eugen Klunzinger, Tübingen. Ein Muss für Studierende der Rechts- und Wirtschaftswissenschaften an Universitäten, Fachhochschulen und Akademien. "Klunzingers berühmte „Einführung in das Bürgerliche Recht" ist das perfekte Lehrbuch für jeden, der sich in das BGB einarbeiten muss." in: Studium Wintersemester 09/2010, zur 14. Auflage 2009