Der Aufstieg des Unternehmens Rothschild

DOWNLOAD NOW »

Author: Marie Wolf

Publisher: GRIN Verlag

ISBN: 3640777506

Category:

Page: 24

View: 6449

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Geschichte - Sonstiges, Note: 2,0, Universitat Leipzig (Simon-Dubnow Institut fur judische Geschichte und Kultur), Veranstaltung: Der Bankier als Diplomat - Das Haus Rothschild und die judischen Fragen des 19. Jahhrunderts, 11 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Der Weg der Rothschilds zur grossten Weltbank des 19. Jahrhunderts beginnt mit Meyer Amschel Rothschild, der in einer Familie der unteren Mittelschicht in der Frankfurter Judengasse aufwachst. Bereits nach wenigen Jahrzehnten sind die Rothschilds der Finanzriese des Jahrhunderts nach 1815 (...) und bis in die 1880er Jahre hinein eine Klasse fur sich." Der Erfolg des judischen Familienunternehmens fuhrt schnell zu offener Kritik und Verunglimpfungen. Neben diversen Mythen, die sich schon fruh um die Familie zu ranken beginnen, werden Misstone und Neid insbesondere in Karikaturen des 19. und 20. Jahrhunderts sichtbar. Den Rothschilds werden Raffgier, Geiz, Diebstahl und sogar die absichtliche Manipulation politischer Entscheidungen vorgeworfen. Der unvergleichbare Aufstieg des Unternehmens ist in der Tat etwas ratselhaft, aber vor allen Dingen bemerkenswert. Diese Hausarbeit thematisiert die ersten Jahrzehnte des Unternehmens Rothschild, wobei die Frage im Mittelpunkt steht, ob der rasche Erfolg auf strategische Planungen oder zufallige Ereignisse zuruckzufuhren ist. Anhand der Lebenswege der zwei Hauptakteure, Meyer Amschel und seinem Sohn Nathan Mayer, sowie exemplarischer, historischer Ereignisse und Besonderheiten des Unternehmens, soll dieser Frage nachgegangen werden. Um die einleitende Frage beantworten zu konnen, soll geklart werden, was unter Strategie" und Zufall" zu verstehen ist. Dies ist notwendig, weil es eine Vielzahl von Definitionen inbesondere fur den Begriff Zufall" gibt. Die Definition von Strategie" im betriebswirtschaftlichen Sinn ist hingegen recht eindeutig. Als Strategie" bezeichnet die Verfasserin d

Geldmacht China

Wie der Aufstieg des Yuan Euro und Dollar schwächt

DOWNLOAD NOW »

Author: Frank Sieren

Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG

ISBN: 3446434909

Category: Political Science

Page: 286

View: 3166

Chinas Wachstumsstory ist einmalig. Jetzt versuchen die Chinesen, ihre eigene Währung, den Yuan, als Zahlungsmittel auf einer Höhe mit Euro, Dollar und Yen zu etablieren. Diese Entwicklung gewinnt an Fahrt, denn die Konkurrenten sind angeschlagen: Der Euro-Raum steht vor der größten Zerreißprobe seit seiner Gründung, Amerika kämpft mit immensen Schuldenproblemen, Japan ist durch Erdbeben, Tsunami und Atomkatastrophe auf Jahre geschwächt. Der Chinaexperte Frank Sieren beschreibt, wie die Chinesen die Schwäche des Westens gezielt nutzen, um den Aufstieg der neuen Weltwährung zu forcieren – und was das für uns, unsere Finanzplätze und unsere Unternehmen bedeutet.

Geld macht Geschichte

Kriege, Krisen und die Herrschaft des Kapitals seit dem Mittelalter

DOWNLOAD NOW »

Author: Alexander Jung,Dietmar Pieper,Rainer Traub

Publisher: N.A

ISBN: 9783442102310

Category:

Page: 281

View: 4251

Die Rückkehr des Meisters

Keynes für das 21. Jahrhundert

DOWNLOAD NOW »

Author: Robert Skidelsky

Publisher: Antje Kunstmann

ISBN: 3888978556

Category: Business & Economics

Page: 303

View: 2943

Wie ein entfesselter Kapitalismus das weltweite Wirt­schaftssystem beschädigen, wenn nicht gar ruinieren kann, war gerade zu besichtigen. Aber gibt es zu diesem System überhaupt Alternativen, und wie sehen sie aus? John Maynard Keynes (1883–1946), der intelligenteste und einflussreichste Wirtschaftstheoretiker aller Zeiten, hat schon vor einem halben Jahrhundert darüber nachgedacht, und seine Analysen sind heute aktueller denn je. Sein berühmter Ausspruch: »Auf lange Sicht sind wir alle tot« zielt auf realitätsferne ökonomische Modelle, die unser Denken bestimmen und zu verheerendem Handeln führen. Keynes’ Wirtschaftstheorie allerdings war nie ganz tot, selbst in Zeiten blinder Marktgläubigkeit blieben seine Ideen unterschwellig präsent. Denn die Grundgedanken seiner »Allgemeinen Theorie« zielen auf den Kern allen Wirtschaftens: »Niemand kennt die Zukunft.« Darauf gründet Keynes’ Überzeugung von der »fundamentalen Unsicher­heit« der globalen Finanzmärkte. Mit mathematischen Formeln wird man sie nicht in den Griff kriegen. Wirtschaftskrisen sind nicht die große Ausnahme, sondern Teil der Marktwirtschaft. Wenn man den Markt aber sich selbst überlässt, können sie lange anhalten. Deswegen muss der Staat eingreifen. Vor allem aber ist Wirtschaft kein Selbstzweck. Sie hat dem Menschen, dem guten Leben zu dienen. Robert Skidelsky, die Koryphäe für Keynes’ Werk, hat seine Wirtschaftstheorie neu interpretiert – für heute. Seine brillante Analyse des »Meisters« ist Pflichtlektüre für jeden, der unsere aufgewühlten Zeiten verstehen will.

Türme und Plätze

Die verborgene Geschichte der Netzwerke

DOWNLOAD NOW »

Author: Niall Ferguson

Publisher: Ullstein Buchverlage

ISBN: 3843716544

Category: History

Page: 390

View: 6300

Die Welt war schon immer vernetzt, sagt der renommierte Historiker Niall Ferguson. In seiner brillanten Analyse der sozialen Netzwerke seit der frühen Neuzeit zeigt er, welche politische und wirtschaftliche Rolle sie in der Weltgeschichte seit jeher spielen. Wir haben uns längst daran gewöhnt, in einer vernetzten Welt zu leben. Was wir oft übersehen: Soziale Netzwerke sind kein Phänomen der Gegenwart. Vielmehr haben Netzwerke aller Arten - die Aktivitäten auf den "Plätzen" - schon über Jahrhunderte hinweg die "Türme" der Herrschaftssysteme und Machtapparate beeinflusst oder gar zum Einsturz gebracht. Spanische Forscher und Eroberer stießen ganze Imperien in den Abgrund. Deutsche Buchdrucker untergruben das päpstliche Religionsmonopol. Spione, Banker, Wissenschaftler oder gar Freimaurer forderten die politischen Machthaber heraus. Niall Ferguson zeigt, dass solche Vernetzungen unterhalb der Machtebene der lang übersehene Schlüssel zum Verständnis der Geschichte sind, analysiert aber auch moderne Netzwerke wie Facebook, Google oder den "IS". Sein Fazit: Hierarchisch organisierte Staaten und Institutionen können sich nur dann dauerhaft halten, wenn sie es schaffen, sich mit den modernen Netzwerken zu arrangieren.

Umverteilung neu

Ideen für die Zukunft von Wirtschaft und Finanzsystem

DOWNLOAD NOW »

Author: Oliver Tanzer,Josef Taus

Publisher: Styriabooks

ISBN: 3990401645

Category: Business & Economics

Page: 296

View: 5434

Tiefe wirtschaftliche Krisen waren in der Geschichte immer auch ein Anlass über die Verteilung des Reichtums nachzudenken. Die aktuelle Finanz- und Schuldenmisere macht dabei keine Ausnahme. Einer ihrer Hauptursachen ist die massive Ungleichverteilung der Güter und Chancen. Der Lösung dieses Ungleichgewichts ist dieses Buch gewidmet. Seit der Antike beschäftigen sich Ökonomen und Philosophen mit der Herstellung gerechter Verhältnisse. Viele ihrer Ideen wurden vergessen oder missverstanden. Aristoteles und Platon ging es da ebenso wie Adam Smith oder Friedrich von Hayek. Ihnen ist der erste Teil des Buches gewidmet. Darauf aufbauend analysieren die Autoren die Gründe der aktuellen Krise, das Verhältnis von Politik und Finanzsystem, schlagen Modelle der Finanzierung der Realwirtschaft vor und versuchen, die Frage zu beantworten, welchen Platz die Ethik in der Finanzwirtschaft der Zukunft haben sollte.

Kleine Geschichte des Geldes

vom Mittelalter bis heute

DOWNLOAD NOW »

Author: Michael North

Publisher: C.H.Beck

ISBN: 9783406584510

Category: Europa - Geld - Geschichte 500-2009

Page: 253

View: 4596

Die Asozialen

Wie Ober- und Unterschicht unser Land ruinieren - und wer davon profitiert

DOWNLOAD NOW »

Author: Walter Wüllenweber

Publisher: DVA

ISBN: 3641089387

Category: Social Science

Page: 256

View: 7049

Wie Ober- und Unterschicht auf Kosten der Mittelschicht leben Die deutsche Gesellschaft befindet sich im Zustand der Auflösung. Am unteren Ende ist eine wachsende Unterschicht dabei, sich aus den bürgerlichen Wertvorstellungen zu verabschieden. Gleichzeitig zieht sich auch die Oberschicht in ihre Parallelwelt zurück. Das Erstaunliche ist: An den gegenüberliegenden Enden der Gesellschaft beobachten wir ähnliche, teils identische Entwicklungen: • Die Wert- und Moralvorstellungen von Ober- und Unterschicht entfernen sich immer weiter von denen der Mehrheitsgesellschaft. • Oberschicht und Unterschicht empfinden kaum noch einen Zusammenhang zwischen Leistung und Erfolg. • Tricksen wird mehr und mehr zur Lebensform. Die Reichen tricksen beim Finanzamt, die Armen beim Sozialamt. • Oben und Unten leben auf Kosten der Mittelschicht. Mächtige Verbündete haben ein Interesse daran, dass sich an diesen Zuständen nichts ändert: Die Finanzindustrie macht die Oberschicht reich. Die Hilfsindustrie ermöglicht die Lebensform der Unterschicht. In den Banken wird das meiste Kapital verwaltet und umgesetzt. In der Hilfsindustrie sind die meisten Arbeitnehmer beschäftigt. Vor diesen Mächten hat der Staat längst kapituliert.

Der Aufstieg der Netzwerkgesellschaft

Das Informationszeitalter. Wirtschaft. Gesellschaft. Kultur

DOWNLOAD NOW »

Author: Manuel Castells

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3658113227

Category: Social Science

Page: 646

View: 7622

Manuel Castells entwirft in seinem Werk eine Soziologie des Informationszeitalters. Auf der Grundlage reichhaltigen empirischen Materials analysiert und interpretiert er die Entwicklung von der Industriegesellschaft zur Informationsgesellschaft. Seit seinem ersten Erscheinen 1996 in den USA hat das Werk einen beispiellosen Siegeszug durch die wissenschaftlich interessierte Leserschaft genommen.

Wird China das 21. Jahrhundert beherrschen?

Eine Debatte

DOWNLOAD NOW »

Author: Henry A. Kissinger,Fareed Zakaria,Niall Ferguson,David Daokui Li

Publisher: Pantheon Verlag

ISBN: 3641087767

Category: Social Science

Page: 112

View: 7232

Wer regiert die Welt? Vier prominente Köpfe stellen sich der Frage »Wird China das 21. Jahrhundert beherrschen?«. Ja, sagen dabei David Li und Niall Ferguson: Chinas wirtschaftliche und geopolitische Macht wird die westliche Welt hinter sich lassen. Nein, halten Henry Kissinger und Fareed Zakaria dagegen: China hat momentan noch zu viele Probleme auf unterschiedlichen Ebenen und wird daher in der nahen Zukunft keine Vormachtstellung in der Welt einnehmen. Das Buch ist die spannende und live ausgetragene Debatte dieser führenden Experten und brillanten Denker.

Der Aufstieg der Quandts

Eine deutsche Unternehmerdynastie

DOWNLOAD NOW »

Author: Joachim Scholtyseck

Publisher: C.H.Beck

ISBN: 3406622526

Category: Business & Economics

Page: 1183

View: 8790

Die Quandts zählen zu den mächtigsten Unternehmerdynastien Deutschlands. Doch ihr Aufstieg ist umstritten. Wie eng war die Familie in die nationalsozialistischen Verbrechen verstrickt? Beruht ihr heutiges Vermögen auf den Profiten aus Zwangsarbeit, Arisierungen und Rüstungsaufträgen des Dritten Reiches? Oder wurden die Grundlagen bereits früher gelegt? Joachim Scholtyseck beantwortet diese Fragen anhand zahlreicher neuer Quellen erstmals umfassend und auf verlässlicher Grundlage. Dabei spannt er einen Bogen von den Anfängen als Tuchfabrikanten im Kaiserreich bis 1954, dem Todesjahr des Patriarchen Günther Quandt, der die Familie in die deutsche Wirtschaftselite führte. Ein Lehrstück über Verstrickung, Verantwortung und Handlungsspielräume eines Unternehmers in einer verbrecherischen Diktatur. Zwei Abbildungen können aus lizenzrechtlichen Gründen leider nicht im E-Book angezeigt werden.

Wie gut ist Ihre Allgemeinbildung?

Der große SPIEGEL-Wissenstest zum Mitmachen

DOWNLOAD NOW »

Author: Martin Doerry,Markus Verbeet

Publisher: Kiepenheuer & Witsch

ISBN: 3462301934

Category: Reference

Page: 160

View: 7152

Nur Mut – testen Sie jetzt Ihr Allgemeinwissen! Über 600.000 Leser haben am großen SPIEGEL-Wissenstest im Internet teilgenommen. Nur 26 von ihnen konnten alle Fragen richtig beantworten. Und wie steht es um Ihre Allgemeinbildung?Als der SPIEGEL in Kooperation mit studiVZ 2009 den Fragebogen veröffentlichte, waren binnen Minuten alle Server überlastet: Das Interesse, das eigene Wissen zu überprüfen, war riesig. Es war der bisher größte Test des Allgemeinwissens in Deutschland. Nun gibt es eine neue Gelegenheit zum Mitmachen.Es gilt, 150 Aufgaben aus fünf Wissensgebieten zu lösen: Geschichte, Politik, Wirtschaft, Naturwissenschaften und Kultur werden abgefragt. Dazu gehören sowohl offene Fragen (»Welchen Vogel sehen Sie auf diesem Foto?«) als auch Multiple-Choice-Aufgaben. In der Auflösung sehen Sie nicht nur, wie gut Ihre eigenen Ergebnisse sind, sondern auch, wie Sie im Vergleich zum Durchschnitt der Bevölkerung abschneiden. Im zweiten Teil erklären die Autoren die Hintergründe des Tests. Was gehört heute zur Allgemeinbildung? Warum haben Männer oft bessere Testergebnisse als Frauen? Und Ältere bessere als Jüngere? Und was sind die Geheimnisse der 26 Teilnehmer, die alle Fragen beantworten konnten? Eckhard Freise, erster Millionengewinner bei »Wer wird Millionär?«, erläutert, welche Bedeutung Allgemeinbildung heute hat, und Günther Jauch gibt Tipps, wie man sie verbessern kann. Also: Nur Mut – testen Sie Ihr Wissen!

Der falsche Krieg

Der Erste Weltkrieg und das 20. Jahrhundert

DOWNLOAD NOW »

Author: Niall Ferguson

Publisher: Pantheon Verlag

ISBN: 364111098X

Category: History

Page: 480

View: 9340

100. Jahrestag des Ausbruchs des Ersten Weltkriegs Welche Faktoren haben 1914 den Zusammenbruch der europäischen Ordnung tatsächlich bewirkt? Wie wäre die Entwicklung verlaufen, wenn Großbritannien nicht in den Krieg eingetreten wäre? Niall Ferguson entwirft ein weitgefasstes Panorama des Krieges, verdeutlicht das komplexe Ursachengeflecht und rückt insbesondere die Kriegsschuldfrage in ein neues Licht. Auch die häufig vorgebrachte These von der »Unvermeidbarkeit« des Ersten Weltkrieges ist so nicht länger haltbar. Ferguson geht sowohl mit der deutschen als auch mit der britischen Politik jener Zeit scharf ins Gericht: Auf beiden Seiten haben politisches Unvermögen, unverantwortlicher Ehrgeiz, katastrophale Fehleinschätzungen und der skrupellose Bruch internationalen Rechts zur »Urkatastrophe des 20. Jahrhunderts« geführt, die Millionen Menschen das Leben kostete und in fataler Weise auf die weitere Geschichte Europas gewirkt hat.

Der Aufstieg Nyphrons

Riyria 3

DOWNLOAD NOW »

Author: Michael J. Sullivan

Publisher: Klett-Cotta

ISBN: 3608107924

Category: Fiction

Page: 450

View: 5828

Die Bedrohung – ein neues Imperium. Die geheime Macht – die Kirche Nyphrons. Zwischen allen Fronten – Hadrian und Royce. Riyria und die Welt von Elan sehen sich der größten Gefahr seit Jahrhunderten gegenüber. Die berüchtigten Diebe mit Namen Riyria übernehmen einen Auftrag als Spione des Königs von Melengar, während sich das kleine Königreich verzweifelt im Kampf gegen das Neue Imperium wehrt. Mit einem brutalen Krieg gegen die Bevölkerung versuchen die Putschisten, hinter denen Kirche die Nyphrons steht, die Macht an sich zu reißen. Allen Königreichen droht die Knechtschaft. Kann Prinzessin Arista auf eigene Faust ein Bündnis gegen die Aggresoren schließen? Als Begleitung nimmt sie die besten Agenten des Königreichs mit: Riyria. Doch schon bald findet sich das Trio in einem uralten, beinahe 1000 Jahre alten Konflikt wieder, aus dem es keinen Ausweg zu geben scheint ...

Souverän investieren mit Indexfonds und ETFs

Wie Privatanleger das Spiel gegen die Finanzbranche gewinnen

DOWNLOAD NOW »

Author: Gerd Kommer

Publisher: Campus Verlag

ISBN: 3593395428

Category: Law

Page: 320

View: 3087

»Hin und her macht Taschen leer.« – Diese bittere Erfahrung machen viele Privatanleger, die versuchen, durch ständige Portfolio-Umschichtungen einen als Benchmark gewählten Index zu übertreffen. Doch was ist die Alternative?