Deep Mexico, Silent Mexico

An Anthropology of Nationalism

DOWNLOAD NOW »

Author: Claudio Lomnitz

Publisher: U of Minnesota Press

ISBN: 9780816632909

Category: Political Science

Page: 354

View: 4477

In Mexico, as elsewhere, the national space, that network of places where the people interact with state institutions, is constantly changing. How it does so, how it develops, is a historical process-a process that Claudio Lomnitz exposes and investigates in this book, which develops a distinct view of the cultural politics of nation building in Mexico. Lomnitz highlights the varied, evolving, and often conflicting efforts that have been made by Mexicans over the past two centuries to imagine, organize, represent, and know their country, its relations with the wider world, and its internal differences and inequalities. Firmly based on particulars and committed to the specificity of such thinking, this book also has broad implications for how a theoretically informed history can and should be done. An exploration of Mexican national space by way of an analysis of nationalism, the public sphere, and knowledge production, Deep Mexico, Silent Mexico brings an original perspective to the dynamics of national cultural production on the periphery. Its blending of theoretical innovation, historical inquiry, and critical engagement provides a new model for the writing of history and anthropology in contemporary Mexico and beyond. Public Worlds Series, volume 9

Working Hard, Drinking Hard

On Violence and Survival in Honduras

DOWNLOAD NOW »

Author: Adrienne Pine

Publisher: Univ of California Press

ISBN: 9780520255432

Category: History

Page: 253

View: 6668

"A theoretically cutting edge ethnography of neoliberalism as suffered by most poor people across the globe. Pine creatively links macro-structural forces in Honduras to the everyday life of factory workers, shanty town dwellers, gang kids, alcoholics and crack smokers within the context of globalized consumerism and the history of U.S. domination of Central America."—Philippe Bourgois, author of In Search of Respect "Gutsy fieldwork. A compassionate analysis of the links between work, violence, corporate capitalism, American empire, and self-worth. It will make your blood boil."—Laura Nader, University of California, Berkeley "Using largely the voices of others, Pine's rigorous but sensitive anthropological approach interweaves gangs, work, religion, drink, politics, and even globalization to show clearly how violence pervades the everyday life of many Hondurans. It is a realistic tour de force!"—Dwight B. Heath, Brown University

Latin America

A Bibliography of Works in English from 1970 to the Present

DOWNLOAD NOW »

Author: Juan Manuel Pérez

Publisher: Xlibris Corporation

ISBN: N.A

Category: Language Arts & Disciplines

Page: 588

View: 5566

Eine kurze Geschichte der Menschheit

DOWNLOAD NOW »

Author: Yuval Noah Harari

Publisher: DVA

ISBN: 364110498X

Category: History

Page: 528

View: 9068

Krone der Schöpfung? Vor 100 000 Jahren war der Homo sapiens noch ein unbedeutendes Tier, das unauffällig in einem abgelegenen Winkel des afrikanischen Kontinents lebte. Unsere Vorfahren teilten sich den Planeten mit mindestens fünf weiteren menschlichen Spezies, und die Rolle, die sie im Ökosystem spielten, war nicht größer als die von Gorillas, Libellen oder Quallen. Vor 70 000 Jahren dann vollzog sich ein mysteriöser und rascher Wandel mit dem Homo sapiens, und es war vor allem die Beschaffenheit seines Gehirns, die ihn zum Herren des Planeten und zum Schrecken des Ökosystems werden ließ. Bis heute hat sich diese Vorherrschaft stetig zugespitzt: Der Mensch hat die Fähigkeit zu schöpferischem und zu zerstörerischem Handeln wie kein anderes Lebewesen. Anschaulich, unterhaltsam und stellenweise hochkomisch zeichnet Yuval Harari die Geschichte des Menschen nach und zeigt alle großen, aber auch alle ambivalenten Momente unserer Menschwerdung.

Books in Print

DOWNLOAD NOW »

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: American literature

Page: N.A

View: 5568

Books in print is the major source of information on books currently published and in print in the United States. The database provides the record of forthcoming books, books in-print, and books out-of-print.

The World of Lucha Libre

Secrets, Revelations, and Mexican National Identity

DOWNLOAD NOW »

Author: Heather Levi

Publisher: Duke University Press Books

ISBN: N.A

Category: Sports & Recreation

Page: 265

View: 4965

Ethnography of Mexican professional wrestling by a female wrestler and scholar, showing how the sport is linked to national affirmations and counter-narratives.

Forthcoming Books

DOWNLOAD NOW »

Author: Rose Arny

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: American literature

Page: N.A

View: 5721

Anthropos

DOWNLOAD NOW »

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Ethnology

Page: N.A

View: 2025

Die Kultur der Niederlage

Der amerikanische Süden 1865 - Frankreich 1871 - Deutschland 1918

DOWNLOAD NOW »

Author: Wolfgang Schivelbusch

Publisher: Rowohlt Verlag GmbH

ISBN: 3644018618

Category: History

Page: 470

View: 6386

Zehn Jahre nach dem letzten großen Zusammenbruch, dem des sowjetischen Imperiums, scheint die Zeit reif für eine Reihe historischer Fragen. Destilliert aus der Geschichte der drei Niederlagenklassiker – des amerikanischen Südens nach 1865, Frankreichs nach 1871 und Deutschlands nach 1918 –, lassen sie sich etwa so formulieren: Wie wurden im Zeitalter der Erlöserideologie des Nationalsozialismus große Zusammenbrüche erlebt? Welche Mythen von Verrat oder Heroisierung bildeten sich dabei? Und welcher Zusammenhang besteht zwischen dem äußeren Unterliegen und jenen inneren Revolutionen, die der verlorene Krieg überall zur Folge hat? Wolfgang Schivelbusch ist diesen Fragen nachgegangen, und er zeichnet die aus tiefer Demütigung kommenden Energieschübe nach, die Niederlagen bringen. So legten sich die amerikanischen Südstaaten nach dem Bürgerkrieg erfolgreich ein legendenhaftes Images zu, das unter anderem «Vom Winde verweht» und seine Plantagenromantik schuf; so kam es in Frankreich nach 1871 zu umfassenden politischen und kulturellen Neuerungen; so brach das Deutsche Reich, nachdem der Erste Weltkrieg verloren war, auf etlichen Feldern in eine kraftvolle Moderne auf. Schivelbuschs Buch wird Staub aufwirbeln, auch weil es voller aktueller Bezugspunkte ist. Und es verweist auf die eigentümliche Stärke der Besiegten: daß sie früher und besser wissen, was die Stunde geschlagen hat.

Imperien

Die Logik der Weltherrschaft - vom Alten Rom bis zu den Vereinigten Staaten

DOWNLOAD NOW »

Author: Herfried Münkler

Publisher: Rowohlt Verlag GmbH

ISBN: 3644118213

Category: Political Science

Page: 336

View: 7447

Wodurch zeichnen sich Imperien aus? Welche Gefahren birgt eine imperiale Ordnung? Und welche Chancen bietet sie? Mit einem Mal sind diese Fragen nicht mehr nur von historischem Interesse. Die USA haben inzwischen eine Vormachtstellung inne, die viele für bedrohlich halten. Bestimmen die Politiker in Washington die Regeln, denen der Rest der Welt zu folgen hat? Oder gibt es eine Logik der Weltherrschaft, der auch sie sich beugen müssen? Herfried Münkler zeigt, wie ein Imperium funktioniert und welche Arten von Imperien es in der Vergangenheit gegeben hat. Ein souveräner Gang durch die Geschichte und zugleich die brillante Analyse eines hochaktuellen Themas.

Latin American Research Review

DOWNLOAD NOW »

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Electronic journals

Page: N.A

View: 5611

An interdisciplinary journal that publishes original research and surveys of current research on Latin America and the Caribbean.

Mexican soundings

essays in honour of David A. Brading

DOWNLOAD NOW »

Author: Susan Deans-Smith,Eric Van Young,University of London. Institute for the Study of the Americas

Publisher: Univ of London

ISBN: N.A

Category: History

Page: 221

View: 9404

David Brading is one of the foremost historians of Latin America in the United Kingdom. The essays in this volume convey the enduring nature of many of the questions raised by his work. They reflect the wide range of his interests: from Mexican Baroque and post-Tridentine Catholicism to studies of the dynamics of state building in nineteenth- century Mexico and of the problem of Mexican national identity. The contributions represent a wide chronological spread from the late seventeenth century to the twentieth century, as well as geographical diversity (Mexico City, Quertaro, and Puebla). Part I comprises an autobiographical essay by David Brading, an appreciation of him by Enrique Florescano, and an historiographical assessment of Bradings work by Eric Van Young. Part II gathers together six essays by former students (Susan Deans-Smith and Ellen Gunnarsdttir) and colleagues (Brian Hamnett, Marta Garca Urgarte, Guy Thomson, and Alan Knight). David A. Brading recently retired from a chair in history at the University of Cambridge, where he directed the Latin American Centre. He is the author of dozens of articles and a number of widely praised volumes, including "The First America: The Spanish Monarchy, Creole Patriots, and the Liberal State, 14921867" (Cambridge University Press, 1991).

Soziologie - Kapitalismus - Kritik

Eine Debatte

DOWNLOAD NOW »

Author: Klaus Dörre,Stephan Lessenich,Hartmut Rosa

Publisher: Suhrkamp Verlag

ISBN: 351873234X

Category: Social Science

Page: 327

View: 1698

Einst gehörte es zu den zentralen Aufgaben der Soziologie, die moderne Gesellschaft über die sozialen Voraussetzungen und Konsequenzen ihrer Krisenhaftigkeit aufzuklären. Diesem heute oft vernachlässigten Anliegen fühlen sich die Autoren dieses Bandes verpflichtet und stellen die Frage nach dem zeitdiagnostischen Potential soziologischer Analyse in den Mittelpunkt einer Debatte. Zeitdiagnostisch fundierte Gesellschaftskritik, so eine ihrer Thesen, gehört zum Kerngeschäft der Soziologie. Eine zweite besagt, daß jede Gesellschaftskritik der Gegenwart notwendig auch Kapitalismuskritik sein muß. Anhand von drei unterschiedlichen, aber komplementären Perspektiven auf aktuelle Prozesse der Landnahme, der Aktivierung und der Beschleunigung wird eine soziologische Kritik der Gegenwartsgesellschaft entfaltet, die zugleich Ansatzpunkte für politisches Handeln aufzeigt.

Modernizing Madness

Doctors, Patients and Asylums in Ninetheenth-century Mexico City

DOWNLOAD NOW »

Author: Stephanie Sharon Ballenger

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category:

Page: 744

View: 9759

Land of necessity

consumer culture in the United States-Mexico borderlands

DOWNLOAD NOW »

Author: Alexis McCrossen

Publisher: Duke University Press Books

ISBN: 9780822344759

Category: Business & Economics

Page: 414

View: 5347

A history of consumption along the U.S-Mexico border shows continuities and discontinuities in the dynamics of the border and the material world available to Mexicans, Americans, Native Americans and others over the last century and a half.