Las normas académicas

últimos cambios

DOWNLOAD NOW »

Author: Leonardo Gómez Torrego

Publisher: N.A

ISBN: 9788467548198

Category: Language Arts & Disciplines

Page: 280

View: 1450

Éste nuevo título describe con detalles las novedades normativas presentadas por la Asociación de Academias en sus últimas obras, con especial atención a la nueva Ortografía (2010) y a la Nueva Gramática (2009). Una guía rápida que sirve de orientación sobre cuáles son y en qué consisten los últimos cambios más destacados en la normativa académica actual. > Es una herramienta práctica para que el profesor pueda actualizar sus conocimientos sobre la normativa académica vigente, de manera rápida, directa y sencilla. > Índice temático exhaustivo que facilita la búsqueda de información. > Con un gran número de ejemplos que aportan claridad a la obra. > Destacados en los que se incide en los errores comunes y en las excepciones más representativas.> Novedad.

Ortografía escolar

DOWNLOAD NOW »

Author: Leonardo Gómez Torrego

Publisher: N.A

ISBN: 9788467515473

Category: Juvenile Nonfiction

Page: 432

View: 3961

Ofrece a los estudiantes de Secundaria y Bachillerato el conocimiento de las normas ortográficas de manera fácil, amena y razonada, prescindiendo de complicadas explicaciones teóricas y de interminables enumeraciones de reglas improductivas.

Manual de español correcto

Acentuación, puntuación, ortografía, pronunciación, léxico, estilo

DOWNLOAD NOW »

Author: Leonardo Gómez Torrego

Publisher: N.A

ISBN: 9788476350560

Category: Foreign Language Study

Page: 254

View: 3132

Manual de redacción y estilo

DOWNLOAD NOW »

Author: Manuel Alvar Ezquerra

Publisher: Ediciones AKAL

ISBN: 9788470903380

Category: Juvenile Nonfiction

Page: 312

View: 3797

La capacidad imaginativa es innata, pero la técnica para redactar puede adquirirse. Con este trabajo se pretende advertir de los errores morfosintácticos y de las desviaciones léxicas y estilísticas más frecuentes en el español actual a los posibles lectores, alumnos de los últimos años de bachillerato, de la universidad, profesionales y personas preocupadas por la lengua, a la vez que facilitarles los mecanismos necesarios para su corrección. Para ello se recogen los vicios lingüísticos más usuales, se explica el porqué de su incorrección y se formula su buen uso. En vez de partir de planteamientos teóricos previos, se ha preferido hacerlo del empleo que los hablantes del español hacen de su idioma, por lo que se ha recurrido a un conjunto muy amplio de textos escritos (literarios, periodísticos, jurídicos, administrativos, científicos, etc.), al lenguaje oral utilizado en los medios de comunicación audiovisuales y a ejemplos extraídos de la conversación cotidiana. La catalogación de los errores se completa con algunas pautas técnicas para la redacción y normas para la presentación de textos, centrados, especialmente por el tipo de público al que va dirigido el libro, en la elaboración de los trabajos a los que se tiene que enfrentar el alumno en su vida académica. Al final de este manual, dado su carácter didáctico, se incluyen una serie de ejercicios sobre las diversas materias tratadas. De esta manera, el lector podrá comprobar si ha asimilado correctamente los aspectos teóricos expuestos a lo largo de los distintos capítulos del libro.

Boten der Finsternis

Petra Delicado löst ihren dritten Fall

DOWNLOAD NOW »

Author: Alicia Giménez-Bartlett

Publisher: Bastei Lübbe (BLT)

ISBN: 9783404921720

Category: Fiction

Page: 272

View: 3397

Nach zwei erfolgreich gelösten, aufsehenerregenden Kriminalfällen scheint Inspectora Petra Delicados Typ gefragt. Treffen doch eine Reihe gleichförmiger, liebevoll verpackter Präsente an sie persönlich adressiert im Kommissariat von Barcelona ein. Der Inhalt ist delikat: fachkundig abgetrennte, herrenlose Objekte weiblicher Begierde, sorgsam eingelegt in Formol. Mit tapferer männlicher Unterstützung durch Subinspector Fermín Garzón macht sich Petra auf die Suche nach dem Absender. Und diese führt die beiden nicht nur ins kalte Moskau, sondern in die tiefsten menschlichen Abgründe. Denn hinter den makabren Päckchen steckt weder ein krankes Hirn noch eine sexuelle Perversion, sondern ein ganz anderes, sehr düsteres Motiv ...

Der Geschichtenerzähler

Roman

DOWNLOAD NOW »

Author: Mario Vargas Llosa

Publisher: Suhrkamp Verlag

ISBN: 3518735683

Category: Fiction

Page: 286

View: 8927

Mario Vargas Llosa erschließt in der spannend entfalteten Handlung dieses Romans, der von dem »Geschichtenerzähler« der Machiguengas und einem verschollenen Studienfreund erzählt, ein brennendes Thema Lateinamerikas: die Kultur der Indios im Amazonasgebiet. Welchen Platz lassen wir dem ganz anderen, wie es sich in der Welt der »Primitiven« zeigt und entzieht, in unserer »modernen« Gesellschaft? Welche Rolle kann der »aufgeklärte« Intellektuelle, der engagierte Schriftsteller in dieser Auseinandersetzung zwischen den Kulturen einnehmen?

Auf den Feldern der Zeit

DOWNLOAD NOW »

Author: Mario Benedetti

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category:

Page: 195

View: 5865

Belletristik : Uruguay ; Exil - Militärdiktatur.

Wörter im Kopf

eine Einführung in das mentale Lexikon

DOWNLOAD NOW »

Author: Jean Aitchison

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Lexicology

Page: 367

View: 8132

Das Buch behandelt den menschlichen Wortspeicher, das "mentale Lexikon," und damit die Frage, wie wir Worter lernen, verstehen, produzieren, speichern und finden. Im Mittelpunkt des Originals "Words in the Mind - An Introduction to the Mental Lexicon" (Blackwells: 2. Auflage 1994) steht die Betrachtung und Erforschung der englischen Sprache; die deutsche Fassung enthalt jedoch auch zahlreiche Beispiele aus dem Deutschen. Das Buch ist einfach und verstandlich geschrieben und gibt einen ausfuhrlichen Uberblick uber die Forschung zum mentalen Lexikon. Es richtet sich vor allem an Studierende der Linguistik und Psychologie, doch auch an Dozenten, Padagogen und interessierte Laien.

Anthropogene Vegetation

Bericht über das Internationale Symposium in Stolzenau/Weser 1961

DOWNLOAD NOW »

Author: R. Tüxen

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 9401035598

Category: Science

Page: 398

View: 6375

Bericht über das Internationale Symposium in Stolzenau/Weser, 1961, der Internationalen Vereinigung für Vegetationskunde

Sachwörterbuch zur deutschen Literatur

Reclams Universal-Bibliothek

DOWNLOAD NOW »

Author: Volker Meid

Publisher: Reclam Verlag

ISBN: 315950509X

Category: Language Arts & Disciplines

Page: 571

View: 5542

Volker Meids Sachwörterbuch zur deutschen Literatur bietet die Breite des Wissens über die deutsche Literatur. Es stellt Methoden vor, erklärt literaturwissenschaftliche, poetologische, rhetorische und metrische Begriffe, beschreibt Gattungen und ihre Geschichte und gibt komprimierte Darstellungen von Epochen, Strömungen und Traditionen. Darüber hinaus werden die sozialgeschichtlichen Aspekte der Produktion und Rezeption von Literatur in Artikeln über Autor, Leser, Buch und Buchgeschichte, über literarische Vereinigungen und Institutionen einbezogen. Ein kompaktes Arbeitsinstrument für alle, die in Ausbildung oder Beruf mit Sachfragen zur Literatur konfrontiert sind.

Praktische Grammatik

DOWNLOAD NOW »

Author: Nicole Hofmann

Publisher: GRIN Verlag

ISBN: 3638347885

Category: Foreign Language Study

Page: 19

View: 5422

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Deutsch - Pädagogik, Didaktik, Sprachwissenschaft, Note: 2, Pädagogische Hochschule in Schwäbisch Gmünd, Veranstaltung: Praktische Grammatik, 4 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Im Hauptseminar „Praktische Grammatik“ reflektierten wir anhand von verschiedenen Texten über grammatische Fragen. Im Kontrast zur systematischen Grammatik, bei der verschiedene Sätze, Wörter und Formen mit grammatischen Phänomenen vorgegeben werden, greift die situative Grammatik die Spracherfahrung der Betroffenen auf und denkt darüber nach. Vor allem für die Schule stellt sich die Frage, ob systematisch und/oder situativ vorgegangen werden soll. Ausgehend von mir selbst, tendiere ich für beides, da der Lernerfolg während der Vorlesungen durch die situative Vorgehensweise sehr groß war. Die kurzen Exkurse über grammatische Phänomene vertieften anschließend mein bis daher erlangtes Wissen. Für meine Hausarbeit habe ich mir drei Texte ausgesucht, bei denen ich situativ vorging. Ich wählte einen englischen, einen schwäbischen und einen frühneuhochdeutschen Text aus. Die Hausarbeit beginnt mit der Analyse des englischen Textes, den ich aus „The Old man an the Sea“ von Ernest Hemingway entnahm. Der Text erweckte meine Neugier, da ich neun Jahre Englisch lernte. Nun war ich an den Unterschieden zwischen meiner Muttersprache und Englisch interessiert. Damals in der Schule fehlte mir die situative Vorgehensweise im Englischunterricht. Inzwischen ist sie, wie ich festgestellt habe, im Lehrplan verankert. Auf den englischen folgt die Untersuchung des frühneuhochdeutschen Textes. Mit diesem hatte ich größere Schwierigkeiten. Bei den ersten ausgewählten Texten in Frühneuhochdeutsch fiel mir vor allem das Übersetzen schwer. Deshalb entschied ich mich letztendlich für einen Text aus dem „Ackermann“ von Johannes von Tepl, der schon ins Frühneuhochdeutsche übersetzt war. Zuletzt ordnete ich den schwäbischen Text an. Ihn entnahm ich aus dem Buch „Am Schwarzbrot gnuag – Schwäbische Geschichten“ von Peter Schlack. Da ich mit Schwäbisch aufgewachsen bin, hatte ich an der Analyse dieses Textes großes Interesse. Die verschiedenen „Regelmäßigkeiten“ des schwäbischen Dialekts mit der Standardsprache zu vergleichen fand ich sehr spannend.

Das ist Biologie

Die Wissenschaft des Lebens

DOWNLOAD NOW »

Author: Ernst Mayr

Publisher: Spektrum Akademischer Verlag

ISBN: 9783827410153

Category: Science

Page: 440

View: 2578

Ernst Mayr Das ist Biologie Die Wissenschaft des Lebens Lebewesen lassen sich nicht auf die Gesetze der Physik und Chemie reduzieren; sie müssen auf jeder Stufe ihrer Organisation verstanden werden. Ernst Mayr veranschaulicht, warum der zweifellos bei vielen Fragestellungen sehr erfolgreiche Reduktionismus letztlich nicht hinreichen kann, die natürliche Welt in ihrer immensen Komplexität zu erklären. Die Biologie ist nicht zuletzt eine historische Wissenschaft, und Das ist Biologie? läßt sich auch als eine "Lebensgeschichte" dieser Disziplin lesen. Der Bogen spannt sich von den Wurzeln der Naturforschung in den Werken des Aristoteles über die Revolution, welche die Biologie durch Darwin erfuhr, bis hin zu den spektakulären Fortschritten durch den breiten Einzug molekularer Ansätze. Ernst Mayrs Buch vermittelt ein faszinierendes Bild von der Bedeutung und vom Reichtum der Biologie. ca. 416 S., geb. DM 49,80/öS 364,-/sFr 46,- ISBN 3-8274-0270-0 Ersch.-Termin: April 1998 STO: Sachbuch "Ein intellektuell meisterhafter Überblick über die großen Fragen in der Biologie, klar und voller Energie." James D. Watson Der Autor: Ernst Mayr ist Professor emeritus für Zoologie an der Harvard University. Der 93jährige Wissenschaftler, der in Deutschland geboren und aufgewachsen ist, zählt zu den bedeutendsten Biologen der Welt.