Aus Liebe zu den Pflanzen

Geschichten von Entdeckern, die die Welt veränderten

DOWNLOAD NOW »

Author: Stefano Mancuso

Publisher: Antje Kunstmann

ISBN: 3956141849

Category: Science

Page: 176

View: 8072

Ein neuer Blick für die Natur, leidenschaftliche Aufmerksamkeit und Forschergeist können unsere Vorstellung von der Welt verändern. Der Biologe Stefano Mancuso lässt in seinem neuen Buch Botaniker, Genetiker und Philosophen, aber auch Landwirte und schlichte Liebhaber aus fünf Jahrhunderten Revue passieren, denen aus inbrünstiger Beschäftigung mit der Welt der Pflanzen entscheidende Entdeckungen gelangen. Da ist George Washington Carver, der als erster Schwarzer an einer Universität studiert und die Amerikaner von der Essbarkeit der Erdnuss überzeugt. Oder Nikolai Wawilow, der Russland durch eine gigantische Samenbank Nahrungssicherheit schenken will – und selbst in einem Gefängnis Stalins verhungert. Darwin entwickelt eine »Theorie zum Wurzelgehirn«; Leonardo da Vinci studiert, wie Blätter Sonnenlicht einfangen; Goethe ist, auf der Suche nach der Urpflanze, dem einheitlichen Organisationsplan des Lebens auf der Spur. Wahre »Amateure« sind sie alle, die als »liebende Forscher« einen neuen Blick wagten und damit zu Pionieren wurden. Mancusos inspirierende Anthologie der Begeisterung und zugleich selbst ein überzeugendes Plädoyer dafür, die Naturforschung aus den Händen der Molekularbiologen zu erretten.

Pflanzenrevolution

Wie die Pflanzen unsere Zukunft erfinden

DOWNLOAD NOW »

Author: Stefano Mancuso

Publisher: Antje Kunstmann

ISBN: 3956142470

Category: Art

Page: 280

View: 7037

Um unsere eigene Zukunft auf der Erde zu sichern, müssen wir uns von den Pflanzen inspirieren lassen. In seinem neuen Buch entwickelt Stefano Mancuso eine revolutionäre Sicht auf die Pflanzenwelt. Denn Pflanzen haben in Jahrmillionen vollkommen andere Überlebensstrategien entwickelt als wir: Wo der Mensch auf zentralisierte, hierarchische Lösungen setzt, handeln Pflanzen flexibel, dezentral und als Gemeinschaft. Sie verbrauchen sehr wenig Energie, überleben unter extremen Bedingungen, lernen aus Erfahrung und haben dabei Tausende Lösungen gefunden, die ganz anders sind als die der uns vertrauteren Tierwelt. Wie die Pflanze Licht einfängt und Energie nutzt, dient schon heute der Architektur als Inspiration; wie das Wurzelgeflecht Informationen aufschließt und verarbeitet, macht es zum Modelleines kollektiven Organismus. Von der Konstruktion neuer Roboter bis zur Organisation von großen Gemeinschaften gibt es keine bessere Inspirationsquelle als die Pflanzen. Die Strategien, mit denen sie ihre Funktionen regeln, sind ein außergewöhnlich effizientes Paradigma für ein nachhaltiges Leben, für eine demokratische Zukunft.

Die Intelligenz der Pflanzen

DOWNLOAD NOW »

Author: Stefano Mancuso,Alessandra Viola

Publisher: Antje Kunstmann

ISBN: 3956140443

Category: Science

Page: 172

View: 3330

Ohne die Pflanzen, die uns mit Nahrung, Energie und Sauerstoff versorgen, könnten wir Menschen auf der Erde nicht einmal Wochen überleben. Merkwürdig eigentlich, dass sie trotzdem lange als Lebewesen niederer Ordnung galten, knapp oberhalb der unbelebten Welt. Erst seit kurzem erkennt die Forschung, was schon Darwin vermutete: dass Pflanzen trotz ihrer (scheinbaren) Unbeweglichkeit über stupende Fähigkeiten verfügen, ja über Intelligenz. Denn außer den fünf Sinnen des Menschen besitzen sie noch mindestens 15 weitere, mit denen sie nicht nur elektromagnetische Felder erspüren und die Schwerkraft berechnen, sondern zahlreiche chemische Stoffe ihrer Umwelt analysieren können. Mit Duftstoffen warnen sie sich vor Fressfeinden oder locken Tiere an, die sie davon befreien; über die Wurzeln bilden sie riesige Netzwerke, in denen Informationen über den Zustand der Umwelt zirkulieren. Ohne Organe können sie so über eine Form von Schwarmintelligenz Strategien entwickeln, die ihr Überleben sichern. Von wegen »vegetieren«! Ein besseres Verständnis der Intelligenz der Pflanzen könnte uns lehren, auf Pestizide zu verzichten, ja bessere Computer und Netzwerke zu entwickeln, meint der renommierte Pflanzenforscher Stefano Mancuso, der uns in diesem Buch anschaulich und voller Leidenschaft eine unbekannte Welt eröffnet.

Die Wurzeln des guten Geschmacks

Warum sich Köche und Bauern verbünden müssen

DOWNLOAD NOW »

Author: Stefano Mancuso,Carlo Petrini

Publisher: Antje Kunstmann

ISBN: 395614113X

Category: Political Science

Page: 112

View: 2620

Back to the roots: Wer für den guten Geschmack, für neue, intelligente Lebensmittel kämpft, schützt die biologische Vielfalt und kann damit eine Revolution auslösen. Ein neues Bündnis zwischen Köchen und Bauern ist der natürliche Weg zu nachhaltigen Anbaumethoden und damit zu einem sozialen und kulturellen Wandel: Den Geschmack zu kultivieren lehrt uns, besser und intelligenter zu leben. Carlo Petrini, Gründer von Slow Food und des Agrarnetzwerks Terra Madre, diskutiert mit dem Biologen Stefano Mancuso, der uns in Die Intelligenz der Pflanzen einen neuen Blick auf die Pflanzenwelt eröffnet hat. Die zerstörerische industrielle Landwirtschaft ist gescheitert, da sind sich die beiden Gesprächspartner einig. Statt lebensfeindlicher Monokulturen, der immensen Vergeudung von Nahrungsmitteln und den immer neuen Künstlichkeiten der Star-Gastronomie geht es darum, die Grundlagen einer neuen Kultur des Essens zu schaffen. Und dabei buchstäblich auf dem Boden zu bleiben und bei den Pflanzen anzusetzen, die 96 Prozent der Biomasse des Planeten stellen und uns in vielem als Modell dienen können. Ein beispielnahes, wunderbar anregendes und zukunftsweisendes Gesprächsbuch zweier leidenschaftlicher Spezialisten zu einem Thema, das den Kern unseres Lebens berührt.

Die Sehnsucht im Herzen der Artischocke

Eine Gemüsekulturgeschichte

DOWNLOAD NOW »

Author: Evelyne Bloch-Dano

Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG

ISBN: 3312005892

Category: History

Page: 160

View: 1754

Die Kochkunst feiert Hochkonjunktur, aber dem Gemüse bringen wir beim Kochen und Essen nur wenig Achtung entgegen. Dabei ist das Gemüse der verkannte Superheld im Garten. Unauffällig und treu macht es uns zu dem, was wir sind. Fast vergessene Sonderlinge wie Topinambur und Pastinake kämpfen sich zäh aus der Versenkung zurück. Und die heute etwas vernachlässigte Artischocke genoss einstmals königliches Ansehen, auch aufgrund ihrer vermeintlich aphrodisischen Kräfte. Nach Bloch-Danos kurzweiliger Odyssee durch die Kulturgeschichte unseres Vitaminfreundes, kunstvoll gewürzt mit Kochrezepten und literarischen Zitaten von Montaigne bis Proust, wird man das Gemüse auch als Nicht-Vegetarier nie wieder geringschätzen.

Die verlorenen Arten

Große Expeditionen in die Sammlungen naturkundlicher Museen

DOWNLOAD NOW »

Author: Christopher Kemp

Publisher: Antje Kunstmann

ISBN: 3956143094

Category: Art

Page: 280

View: 6215

In den naturkundlichen Sammlungen der Welt liegen wertvolle Schätze verborgen, unzählige Exemplare noch unbekannter Arten. Auf seiner abenteuerlichen Reise durch die Bestände zeigt Christopher Kemp, wie unerlässlich ihr Erhalt und ihre Erforschung sind – für unser Verständnis der Artenvielfalt, der Ökosysteme und für den Artenschutz. Jedes Jahr finden und beschreiben Wissenschaftler bis zu 18 000 neue biologische Arten, die in den Sammlungen naturkundlicher Museen lagern, aber bislang noch keinen oder einen falschen Namen haben – z.B. den winzigen, lungenlosen Salamander der Gattung Thorius oder den Olinguito, einen puscheligen Kleinbär aus den Anden, oder Darwins Kurzflügelkäfer, der 180 Jahre lang unerkannt und falsch zugeordnet in einer Schublade des Naturhistorischen Museums London lag. Jede dieser Arten musste erst aus den Archiven hervorgeholt und bestimmt werden, damit wir von ihrer Existenz erfuhren. Wie wichtig das ist, zeigt dieses Buch: Erst wenn wir wissen, dass es eine Art gibt, können wir überhaupt anfangen, sie zu erforschen, unsere Kenntnisse über die Prozesse ihrer Evolution zu vertiefen und die vielschichtigen Ökosysteme zu verstehen, in denen die Arten vorkommen. Und nur so können wir die Artenvielfalt schützen und das Artensterben eindämmen. Denn tragischerweise liegt manch ein Exemplar so lange unerkannt in den Archiven, dass seine Art bereits ausgestorben ist, ehe sie erkannt und beschrieben wird. Christopher Kemps abenteuerliche Entdeckungsreise durch die kostbaren Sammlungen ist ein überzeugendes Plädoyer für ihren Erhalt.

Die Wurzeln der Welt

Eine Philosophie der Pflanzen

DOWNLOAD NOW »

Author: Emanuele Coccia

Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG

ISBN: 3446259481

Category: Science

Page: 208

View: 6208

Wenn wir über das Leben und dessen Ursprünge sprechen, denken wir an Menschen oder Tiere. Und die Pflanzen? Sie sind nur Gegenstand der Botanik, in der Philosophie spielen sie seit Aristoteles‘ Vorstellung eines vegetativen Seelenvermögens keine Rolle mehr. Kaum zu glauben, denn sie sind die eigentlichen Erschaffer der Welt. Sie können sich nicht bewegen und sind doch geniale Handwerker, sie vermitteln zwischen Erde und Sonne und besitzen verborgene zweite Körper im Boden. Emanuele Coccia gibt dem Leser ein neues Bewusstsein für die faszinierende Schönheit der Natur. Denn Pflanzen sind mehr als blühender Zufall, sie sind Grundlage allen Lebens und damit unentbehrlich für unser Wissen über uns.

Lara im Regenbogenland

DOWNLOAD NOW »

Author: Wolfgang Meyer

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 3741243698

Category: Fiction

Page: 112

View: 5348

Lara Sunshine steht für das Bild des Menschen, der in seiner emotionalen Entwicklung nicht den Zuspruch findet, um sich weiter zu entwickeln. Überall wird durch die Dominanz des Intellektes die Welt erklärt. Jeglicher träumerischer Wunsch negiert. Die Emotion, die dem weiblichen Prinzip entspricht, führte dazu, dass ich als Figur "Lara", diesem entsprechend wählte.

Das Kind auf der Liste

Die Geschichte von Willy Blum und seiner Familie

DOWNLOAD NOW »

Author: Annette Leo

Publisher: Aufbau Digital

ISBN: 3841215416

Category: Biography & Autobiography

Page: 176

View: 789

Berührend und unvergesslich: Die Geschichte von Willy Blum und seiner Familie. Willy Blum war sechzehn Jahre alt, als er in Auschwitz Birkenau ermordet wurde. Von ihm blieb nur ein Name auf einer Liste, neben dem durchgestrichenen Namen Jerzy Zweigs, der durch Bruno Apitz` Roman „Nackt unter Wölfen“ weltberühmt wurde. Über Willy Blum und seine Familie wusste man bislang nichts. Annette Leo hat sich auf die Suche gemacht und erzählt die Geschichte der Familie Blum und zugleich auch die Geschichte des Verschweigens einer Opfergruppe in der Nachkriegszeit: die der Sinti und Roma. Mit einem Vorwort von Romani Rose.

Hot House Flower

Roman

DOWNLOAD NOW »

Author: Margot Berwin

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3104026556

Category: Fiction

Page: 336

View: 3894

Spannend, witzig, romantisch - einzigartig! Lila Nova lebt alleine in einem karg möblierten Einzimmerapartment. Sie ist frisch geschieden, muss sich von dieser schmerzlichen Erfahrung erst einmal erholen und findet, dass diese Wohnung wie ihr Leben ist: einfach, neu und leer. Als sie den attraktiven Pflanzenhändler David Exley trifft, eröffnet sich ihr eine bislang unbekannte Welt. Eines Nachts kommt sie an einem merkwürdigen Waschsalon vorbei, wo sie einen Farn sieht, der so wertvoll ist, dass ein kleiner Ableger schon tausende von Dollars wert ist. Sie erfährt von Blumen mit heilenden Eigenschaften und sie hört die Legende von neun geheimnisvollen Pflanzen, die Ruhm, Glück, Unsterblichkeit und Leidenschaft bringen. Der Besitzer des Waschsalons, Armand, unterzieht Lila einer Prüfung: Wenn es ihr gelingt den Ableger eines Feuerfarns Wurzeln treibe zu lassen, dann zeigt er ihr das Geheimnis seines verschlossenen Hinterzimmers. Aber Lila ist viel zu leichtgläubig und mit einem schrecklichen Fehler zerstört sie die Chance, Armands geheimen Pflanzen sehen zu können. Ihr bleibt nur, nach Yucatan zu reisen und nach den verlorenen Pflanzen zu suchen. Tief im Dschungel von Mexico taucht Lila in die Welt von Schamanen, Fabelwesen, Schlangenbeschwörern und sexy, atemberaubenden Huichols ein. Allein im Dschungel ist Lila gezwungen, mehr über die Natur und über sich selbst zu erfahren als sie jemals wollte. HOT HOUSE FLOWER ist eine Suche nach Liebe und sich selbst - voller Geheimnisse, Abenteuer und schwüler Hitze – in jeder Hinsicht.

Freya

DOWNLOAD NOW »

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category:

Page: N.A

View: 4565

Leben des Ritters Carl von Linné

nebst den biographischen Merkwürdigkeiten seines Sohnes, des Professors Carl von Linné und einem vollständigen Verzeichnisse seiner Schriften, deren Ausgaben, Uebersetzungen, Auszüge und Commentare

DOWNLOAD NOW »

Author: Dietrich Heinrich Stöver

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category:

Page: 392

View: 9398

Die Weisheit der Pflanzen

Überliefertes Heilwissen für die Praxis von heute

DOWNLOAD NOW »

Author: Matthew Wood

Publisher: N.A

ISBN: 9783038005810

Category:

Page: 680

View: 7511

Das kleine Buch der botanischen Wunder

DOWNLOAD NOW »

Author: Ewald Weber

Publisher: C.H.Beck

ISBN: 3406638325

Category: Nature

Page: 171

View: 6513

Wir leben auf einem Planeten der Pflanzen. Im Unterschied zu Tieren tun Pflanzen offenbar nichts. Wie Zeitrafferfilme eindrucksvoll belegen, ist ihre scheinbare Passivität jedoch nur eine Frage der Geschwindigkeit: Da wird gezankt, wild um sich geschlagen, gedrängelt, sich gestreckt oder auf- und zugeklappt – doch alles mit sachtem Tempo. Der Botaniker Ewald Weber ist ein kundiger Führer durch dieses Wunderreich der Langsamkeit. Er widmet sich der kleinsten Pflanze, Wolffia microscopica, einer winzigen Wasserpflanze aus Indien, nicht größer als ein Stecknadelkopf, mit der gleichen Aufmerksamkeit wie der höchsten bekanntesten Pflanze, dem 115 Meter hohen Küsten-Mammutbaum aus Nordkalifornien, und den Rafflesiengewächsen, die die größten Blüten ausbilden und in den tropischen Regenwäldern Asiens zuhause sind. Wunder vollbringen Pflanzen auch bei der Vermehrung: So fliegt der Samen des Kanadischen Berufkrauts bis zu 140 Meter hoch und über 500 Kilometer weit. Besondere Intelligenz beweisen Pflanzen hingegen vor allem beim Zusammenleben. Das Buch schließt mit Betrachtungen zum Pflanzenschutz: So erfahren wir, wie die vom Aussterben bedrohte spektakuläre Venusfliegenfalle mit einem Farbstoff geschützt wird, der den Pflanzen die wunderliche Eigenschaft verleiht, unter UV-Licht aufzuleuchten.

Aus Liebe zu Mutter Erde

Little Grandmothers Botschaft an die Welt

DOWNLOAD NOW »

Author: Kiesha Crowther

Publisher: N.A

ISBN: 9783867283083

Category:

Page: 269

View: 5582

Kulturpflanzen

Botanik - Geschichte - Perspektiven

DOWNLOAD NOW »

Author: Thomas Miedaner

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3642552935

Category: Science

Page: 263

View: 7848

Wussten Sie, dass Roggen einmal unser wichtigstes Nahrungsmittel war, fehlendes Brot die Französische Revolution auslöste, es ohne Kartoffel keine Industrialisierung gegeben hätte und Mais die Verelendung ganzer italienischer Landstriche bewirkte? Auch die Krankheiten unserer Kulturpflanzen machten Geschichte. Seit dem frühen Mittelalter gefährdet z.B. ein Pilz, der Halluzinogene produziert, die Roggenernte. Weizen, Kartoffeln, Raps & Co. sind Teil unserer Kultur. Dazu gehört auch die Geschichte ihrer Produkte: Weißbrot, Bier, Whisky, Müsli, Zucker, Speiseöl, Cornflakes, Pommes und Chips. Kulturpflanzen verändern immer noch unsere Welt. So machen wir nun aus Mais und Raps auch Bioenergie und verarbeiten Kartoffeln zu Kunststoffen. Dieses Buch präsentiert unsere neun wichtigsten Kulturpflanzen Weizen, Roggen, Gerste, Hafer, Triticale, Mais, Raps, Zuckerrüben und Kartoffeln. Jede von ihnen war eine bedeutende Innovation, ohne die unser heutiges Leben nicht so satt, zufrieden und sicher wäre.