Schloss aus Glas

DOWNLOAD NOW »

Author: Jeannette Walls

Publisher: Hoffmann und Campe

ISBN: 3455810519

Category: Fiction

Page: 382

View: 8095

Jeannette Walls ist ein glückliches Kind: Sie hat einen Vater, der mit ihr auf Dämonenjagd geht, ihr die Physik erklärt und die Sterne vom Himmel holt. Da nimmt sie gerne in Kauf, immer mal wieder mit leerem Bauch ins Bett zu gehen, ihre egomanische Künstlermutter zu ertragen oder in Nacht-und-Nebel-Aktionen den Wohnort zu wechseln. Mit den Jahren allerdings werden die sozialen Verhältnisse schlimmer, die Sprüche des Vaters schaler und das Lügengebäude der Eltern so zerbrechlich wie das Schloss aus Glas, das der Vater jahrelang zu bauen versprochen hatte.

Der Akt

Anatomie für Künstler

DOWNLOAD NOW »

Author: Sarah Simblet

Publisher: N.A

ISBN: 9783831026234

Category:

Page: 255

View: 4273

Nikotin

DOWNLOAD NOW »

Author: Nell Zink

Publisher: Rowohlt Verlag GmbH

ISBN: 3644000654

Category: Fiction

Page: 400

View: 7995

Nell Zink, listige Humoristin und Autorin des fulminanten, von der Kritik gefeierten Debüts «Der Mauerläufer», nimmt in ihrem neuen Roman das gespaltene Amerika aufs Korn. Penny Baker, soeben mit dem College fertig, jetzt arbeitslos und zudem durch den kürzlichen Tod ihres Vaters neben der Spur, beschließt, erst mal dessen verfallendes Elternhaus in Jersey City zu renovieren, um wieder Boden unter die Füße zu bekommen. Doch Überraschung: Sie findet es besetzt von ein paar netten, noch rauchenden Anarchisten, die ihrer WG den Namen «Nicotine» verpasst haben. Erster Eindruck: «Als hätte man ungefragt einen Haufen Bettwanzen, die immerhin den Abwasch machen.» Mit der Zeit jedoch geben ihr die Bewohner und andere Hausbesetzer aus der Nachbarschaft einen Sinn für Zugehörigkeit und Gemeinschaft, den Penny dringend braucht, und bald zieht sie nebenan ein und engagiert sich in den politischen Kämpfen der Besetzer. Nur hat der Rest der Familie andere Pläne: Ihre Mutter und ihr spießiger Halbbruder, dem sie noch nie ganz grün war, würden die jungen Chaoten am liebsten von der Polizei räumen lassen. Doch Penny nimmt den Kampf für sie auf – vor allem für Rob, den aus Überzeugung asexuell lebenden Mann, in den sie sich verliebt hat. Dies ist ein Roman über den Kampf zwischen Habenichtsen und Immer-mehr-Wollern, zwischen Idealismus und Pragmatismus – ein Buch über Amerika heute, das kaum witziger, böser, klüger sein könnte.

Das Herz von Midlothian

DOWNLOAD NOW »

Author: Walter Scott

Publisher: andersseitig.de

ISBN: 3955012506

Category: Fiction

Page: 427

View: 5620

Der Titel des Buches bezieht sich auf das Old-Tolbooth-Gefängnis in Edinburgh, im Herzen der schottischen Grafschaft Midlothian. Im Jahre 1736 brach ein Aufruhr in Edinburgh aus. Grund war die Hinrichtung von zwei Schmuggler. Der Kapitän der Stadtwache, Captain John Porteous , befahl den Soldaten, in die Menge zu schießen und töteten mehrere Menschen. Porteous wurde später von einem Lynchmob, getötet. Das zweite Element des Romans wurde auf einer Geschichte Scott begründet.

Interkultur

DOWNLOAD NOW »

Author: Mark Terkessidis

Publisher: Suhrkamp Verlag

ISBN: 3518796607

Category: Political Science

Page: 220

View: 3000

Ob als theoretisches Konzept oder als polemische Formel – lange Zeit bestimmte der Begriff des Multikulturalismus die Debatte über die Einwanderungsgesellschaft. Die stellte man sich vor wie ein Stadtteilfest mit Würstchen, Falafel und Cevapcici – als unverbindlich-tolerantes Nebeneinander. Doch Autoren und Regisseure wie Vladimir Kaminer oder Fatih Akin wollen nicht länger auf ihre Herkunft reduziert werden und haben die Vorstellungen von deutscher Kultur verändert. Daher sollten, so Mark Terkessidis, die alten Konzepte überwunden werden. Er plädiert für eine radikale interkulturelle Öffnung. Alle Institutionen müßten darauf abgeklopft werden, ob sie Personen, egal welcher Herkunft, auch tatsächlich die gleichen Chancen auf Teilhabe einräumen. Nur so können die Potentiale einer vielfältigen Gesellschaft fruchtbar gemacht werden.

»Neger, Neger, Schornsteinfeger!«

Meine Kindheit in Deutschland

DOWNLOAD NOW »

Author: Hans J. Massaquoi

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3104002991

Category: History

Page: 416

View: 1648

***Spannend wie ein Abenteuerroman*** Als Sohn einer weißen Mutter und eines schwarzen Vaters wächst Hans-Jürgen Massaquoi in großbürgerlichen Verhältnissen in Hamburg auf. Doch eines Tages verlässt der Vater das Land. Hans-Jürgen und seine Mutter bleiben zurück und ziehen in ein Arbeiterviertel. Als die Nazis die Macht übernehmen, verändert sich ihr Leben grundlegend ... Hans J. Massaquoi beschreibt in seiner außergewöhnlichen Autobiographie seine Kindheit und Jugend zwischen 1926 und 1948 als einer der wenigen schwarzen Deutschen in diesem Land.

Paul Klee

sein Leben, seine Kunst

DOWNLOAD NOW »

Author: Boris Friedewald

Publisher: N.A

ISBN: 9783791345253

Category:

Page: 191

View: 2972

Paul Klee zählt mit seinem umfangreichen Werk nicht nur zu den beliebtesten, sondern auch zu den facettenreichsten Künstlern des 20. Jahrhunderts. Seine Arbeiten reichen von berühmten Gemälden und Grafiken bis hin zu Glasmalerei und Handpuppen. In seinen Werken ist Gegenständliches ebenso zu finden wie reine Farbsetzungen oder kombinierte Maltechniken. Eine umfassende Biografie, aufschlussreiche Anekdoten sowie selten veröffentlichtes Material bieten eine abwechslungsreiche Sicht auf den Künstler und seine farbenprächtigen, fantasievollen Werke.

Subway art

DOWNLOAD NOW »

Author: Henry Chalfant

Publisher: N.A

ISBN: 9783896024220

Category:

Page: 104

View: 3308

Verliebte Girls

DOWNLOAD NOW »

Author: Jacqueline Wilson

Publisher: N.A

ISBN: 9783551372765

Category:

Page: 188

View: 5347

Sapphira Und Die Sklavin

DOWNLOAD NOW »

Author: Willa Cather

Publisher: Goldmann Wilhelm Verlag Gmbh

ISBN: 9781400039401

Category: Fiction

Page: 256

View: 4553

"Aus der Sicht von heute liest sich "Sapphira und die Sklavin" als ein historisches Dokument--mehr noch als zur Zeit des Erscheinens, 1940, als in den amerikanischen Suedstaaten immerhin noch strenge Rassentrennung herrschte. Doch schon damals sah die Kritik in dem Roman die Wiedergabe einer Gesellschaft, Kultur und Soziologie, in der ein Konflikt von Moralvorstellungen und Philosophien eine innere, immer dichter angezogene Sprungfeder erzeugt. Willa Cather will den Konflikt darstellen, nicht ueber Gut und Boese entscheiden und kein Urteil faellen." (Sabina Lietzmann) "From today's view "Sapphira und die Sklavin" can be seen as a historic document -- more so than at its publishing date, 1940, when there was still strict division of races in the American South. However, by its publishing date, this novel was a criticism of society, culture and sociology, in which a conflict of moral images and philosophies create a tightening elastic spring. Willa Cather wants to demonstrate the conflictwithout deciding about Good and Bad and without passing judgement." (Sabina Lietzmann)