Asia's Cauldron

The South China Sea and the End of a Stable Pacific

DOWNLOAD NOW »

Author: Robert D. Kaplan

Publisher: Random House

ISBN: 0812994337

Category: Political Science

Page: 256

View: 5754

NAMED ONE OF THE BEST BOOKS OF THE YEAR BY FINANCIAL TIMES From Robert D. Kaplan, named one of the world’s Top 100 Global Thinkers by Foreign Policy magazine, comes a penetrating look at the volatile region that will dominate the future of geopolitical conflict. Over the last decade, the center of world power has been quietly shifting from Europe to Asia. With oil reserves of several billion barrels, an estimated nine hundred trillion cubic feet of natural gas, and several centuries’ worth of competing territorial claims, the South China Sea in particular is a simmering pot of potential conflict. The underreported military buildup in the area where the Western Pacific meets the Indian Ocean means that it will likely be a hinge point for global war and peace for the foreseeable future. In Asia’s Cauldron, Robert D. Kaplan offers up a vivid snapshot of the nations surrounding the South China Sea, the conflicts brewing in the region at the dawn of the twenty-first century, and their implications for global peace and stability. One of the world’s most perceptive foreign policy experts, Kaplan interprets America’s interests in Asia in the context of an increasingly assertive China. He explains how the region’s unique geography fosters the growth of navies but also impedes aggression. And he draws a striking parallel between China’s quest for hegemony in the South China Sea and the United States’ imperial adventure in the Caribbean more than a century ago. To understand the future of conflict in East Asia, Kaplan argues, one must understand the goals and motivations of its leaders and its people. Part travelogue, part geopolitical primer, Asia’s Cauldron takes us on a journey through the region’s boom cities and ramshackle slums: from Vietnam, where the superfueled capitalism of the erstwhile colonial capital, Saigon, inspires the geostrategic pretensions of the official seat of government in Hanoi, to Malaysia, where a unique mix of authoritarian Islam and Western-style consumerism creates quite possibly the ultimate postmodern society; and from Singapore, whose “benevolent autocracy” helped foster an economic miracle, to the Philippines, where a different brand of authoritarianism under Ferdinand Marcos led not to economic growth but to decades of corruption and crime. At a time when every day’s news seems to contain some new story—large or small—that directly relates to conflicts over the South China Sea, Asia’s Cauldron is an indispensable guide to a corner of the globe that will affect all of our lives for years to come. Praise for Asia’s Cauldron “Asia’s Cauldron is a short book with a powerful thesis, and it stands out for its clarity and good sense. . . . If you are doing business in China, traveling in Southeast Asia or just obsessing about geopolitics, you will want to read it.”—The New York Times Book Review “Kaplan has established himself as one of our most consequential geopolitical thinkers. . . . [Asia’s Cauldron] is part treatise on geopolitics, part travel narrative. Indeed, he writes in the tradition of the great travel writers.”—The Weekly Standard “Kaplan’s fascinating book is a welcome challenge to the pessimists who see only trouble in China’s rise and the hawks who view it as malign.”—The Economist “Muscular, deeply knowledgeable . . . Kaplan is an ultra-realist [who] takes a non-moralistic stance on questions of power and diplomacy.”—Financial Times From the Hardcover edition.

Die Macht der Geographie

Wie sich Weltpolitik anhand von 10 Karten erklären lässt

DOWNLOAD NOW »

Author: Tim Marshall

Publisher: Deutscher Taschenbuch Verlag

ISBN: 3423428562

Category: History

Page: 304

View: 5453

Wie Geografie Geschichte macht Weltpolitik ist auch Geopolitik. Alle Regierungen, alle Staatschefs unterliegen den Zwängen der Geographie. Berge und Ebenen, Flüsse, Meere, Wüsten setzen ihrem Entscheidungsspielraum Grenzen. Um Geschichte und Politik zu verstehen, muss man selbstverständlich die Menschen, die Ideen, die Einstellungen kennen. Aber wenn man die Geographie nicht mit einbezieht, bekommt man kein vollständiges Bild. Zum Beispiel Russland: Von den Moskauer Großfürsten über Iwan den Schrecklichen, Peter den Großen und Stalin bis hin zu Wladimir Putin sah sich jeder russische Staatschef denselben geostrategischen Problemen ausgesetzt, egal ob im Zarismus, im Kommunismus oder im kapitalistischen Nepotismus. Die meisten Häfen frieren immer noch ein halbes Jahr zu. Nicht gut für die Marine. Die nordeuropäische Tiefebene von der Nordsee bis zum Ural ist immer noch flach. Jeder kann durchmarschieren. Russland, China, die USA, Europa, Afrika, Lateinamerika, der Nahe Osten, Indien und Pakistan, Japan und Korea, die Arktis und Grönland: In zehn Kapiteln zeigt Tim Marshall, wie die Geographie die Weltpolitik beeinflusst und beeinflusst hat.

Die Kunst der Champa

DOWNLOAD NOW »

Author: Jean-François Hubert

Publisher: Parkstone International

ISBN: 1783106352

Category: Art

Page: 349

View: 9236

Das Königreich von Champa deckte um 500 n. Chr. einen weiten Teil des heutigen Vietnam ab. In der Umgebung von Nha Trang findet man heute noch einige wundersame Spuren davon. Die Champa-Bildhauerei verwendet verschiedene Materialien, vor allem Sandstein, aber auch Gold, Silber und Bronze; diese Werke von unvergleichlicher Originalität veranschaulichen die indische Mythologie. Dieses mächtige Königreich wurde um 1500 nach und nach durch die unaufhaltsame Wanderung der Vietnamesen Richtung Süden ("Nam Ti n") zerstört, die ursprünglich in der Region des Roten Flusses angesiedelt waren. Der Autor untersucht, beschreibt und kommentiert die verschiedenen Stile der Champa-Skulpturen und bezieht sich dabei auf eine umfassende und bisher unveröffentlichte Ikonografie.

Asia's Cauldron

The South China Sea and the End of a Stable Pacific

DOWNLOAD NOW »

Author: Renu Singh

Publisher: Createspace Independent Publishing Platform

ISBN: 9781539397533

Category:

Page: 256

View: 3251

NAMED ONE OF THE BEST BOOKS OF THE YEAR BY FINANCIAL TIMES Over the last decade, the center of world power has been quietly shifting from Europe to Asia. With oil reserves of several billion barrels, an estimated nine hundred trillion cubic feet of natural gas, and several centuries' worth of competing territorial claims, the South China Sea in particular is a simmering pot of potential conflict. The underreported military buildup in the area where the Western Pacific meets the Indian Ocean means that it will likely be a hinge point for global war and peace for the foreseeable future.

Indonesia’s Foreign Policy and Grand Strategy in the 21st Century

Rise of an Indo-Pacific Power

DOWNLOAD NOW »

Author: Vibhanshu Shekhar

Publisher: Routledge

ISBN: 1317199898

Category: History

Page: 266

View: 4908

This book examines the changes in Indonesian foreign policy during the 21st century as it seeks to position itself as a great power in the Indo-Pacific region. The rise of 21st-century Indonesia is becoming a permanent fixture in both the domestic and global discourses. Though there has been an increasing level of discussion on Indonesia’s emerging power status, there has been little discussion on how the country is debating and signalling its new-found status. This book combines the insights of both neo-classical realism and social identity theory to discuss a reset in an emerging Indonesia’s foreign policy during the 21st century while emphasizing domestic drivers and constraints of its international behaviour. There are three key organizing components of the book – emerging power, status signalling and the Indo-Pacific region. The Indo-Pacific region constitutes a spatial framing of the book; the emerging power provides an analytical category to explain Indonesia’s changing international status; and status signalling explains multiple facets of international behaviour through which the country is projecting its new status. Though leaders are adding different styles and characteristics to the rising Indonesia narrative, there are a few unmistakable overarching trends that highlight an increasing correlation between the country’s rising power and growing ambition in international behaviour. This book is built around four key signalling strategies of Indonesia as an emerging power – expanded regional canvas, power projection, leadership projection, and quest for great power parity. They represent Indonesia’s growing desire for a status-consistent behaviour, its response to the prevailing strategic uncertainty in the Indo-Pacific region and its attempt to advance its strategic interests. This book will be of much interest to students of South-East Asian politics, strategic studies, international diplomacy, security studies and IR in general.

Regionen und Regionalismus in den Internationalen Beziehungen

Eine Einführung

DOWNLOAD NOW »

Author: Simon Koschut

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3658054344

Category: Political Science

Page: 273

View: 6003

Dieses Lehrbuch eröffnet neben einer theoretisch-konzeptionellen Orientierung vergleichende Einblicke in die unterschiedlichen regionalen Ordnungsmodelle, Normen und Institutionen Europas, Asiens, Afrikas und den Amerikas. In einem zweiten Schritt werden interregionale Beziehungsgeflechte und Zusammenarbeit anhand ausgewählter Fallbeispiele und Politikfelder analysiert. Diese Einführung ist somit die Antwort auf das Wiederaufleben der Bedeutung und Erforschung von Regionen und Regionalismus in den Internationalen Beziehungen. Im Zuge von Zentralisierungstendenzen und Globalisierungsprozessen wird Regionalismus häufig als Gegentrend in Form von Dezentralisierung und Differenzierung gesehen. Doch Regionalisierungsprozesse stellen ein eigenständiges Phänomen der internationalen Politik dar, dessen konkrete Ausprägung und Funktion von Region zu Region variiert.

China und Indien im regionalen und globalen Umfeld

DOWNLOAD NOW »

Author: Michael Staack,David Groten

Publisher: Verlag Barbara Budrich

ISBN: 3847412256

Category: Political Science

Page: 196

View: 5692

Der wirtschaftliche und politische Aufstieg Asiens – insbesondere Chinas, aber auch Indiens – gehört zu den wichtigsten internationalen Entwicklungen zu Beginn des 21. Jahrhunderts. Das Ziel einer friedensfördernden Außen- und Sicherheitspolitik besteht in der Einbindung – nicht der Eindämmung – dieser großen Mächte.

QFINANCE

The Ultimate Resource

DOWNLOAD NOW »

Author: Bloomsbury Publishing

Publisher: Bloomsbury Publishing

ISBN: 1472915895

Category: Business & Economics

Page: 2200

View: 8591

QFINANCE: The Ultimate Resource (5th edition) is the first-step reference for the finance professional or student of finance. Its coverage and author quality reflect a fine blend of practitioner and academic expertise, whilst providing the reader with a thorough education in the may facets of finance.

China

Zwischen Tradition und Herausforderung

DOWNLOAD NOW »

Author: Henry Kissinger

Publisher: N.A

ISBN: 9783570551912

Category:

Page: 605

View: 4009

Philologie der Weltliteratur

Sechs Versuche über Stil und Wirklichkeitswahrnehmung

DOWNLOAD NOW »

Author: Erich Auerbach

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 310560801X

Category: Literary Criticism

Page: 96

View: 6111

Auerbachs Kenntnis der europäischen Literaturen, ihrer Geschichte und Wechselbeziehungen war immens – gerade darum aber vermochte er auch an unscheinbaren formalen und stilistischen Details übergreifende Zusammenhänge zu entfalten, die ideologische Frontlinien ebenso einschließen wie spezifische Erwartungshaltungen des Publikums. Seine auch sprachlich eleganten Arbeiten zeigen, was Philologie vermag, wenn sie ihre fachwissenschaftlichen Begrenzungen sprengt. Dabei war jedoch Auerbach kein Verfechter großer theoretischer Entwürfe, sondern ein Meister der unpolemischen, gleichsam lautlosen und diskreten Erkenntnisarbeit, die sich erst im Kopf des Lesers vollendet. (Dieser Text bezieht sich auf eine frühere Ausgabe.)

Worm

Der erste digitale Weltkrieg

DOWNLOAD NOW »

Author: Mark Bowden

Publisher: ebook Berlin Verlag

ISBN: 3827075203

Category: Science

Page: 288

View: 7733

Dass Cyberverbrechen und Cyberwar keine bloß virtuellen Gefahren mehr sind, sickert erst allmählich ins öffentliche und politische Bewusstsein. Als der Computerwurm »Conficker« im November 2008 auf die Welt losgelassen wurde, infizierte er binnen weniger Wochen Millionen von Computern weltweit. War er in ein System eingedrungen, konnte er dieses mit anderen verbinden und so ein Netzwerk bilden, das sich von außen kontrollieren ließ. Ein solch großes Botnetz ist theoretisch in der Lage, sämtliche Computernetzwerke zu überwältigen, ohne die heute unsere Banken, Telefone, Kraftwerke oder Flughäfen, ja sogar das Internet selbst kollabieren würden - mit unabsehbaren Folgen. War »Conficker« nur das Werkzeug von Cyberkriminellen oder gar eine reale militärische Waffe mit so nie dagewesenem Zerstörungspotenzial? Mark Bowden erzählt, wie in einem dramatischen Wettlauf Computerexperten alles daransetzen, den brandgefährlichen Wurm auszuschalten. Packend beschreibt er einen nach wie vor völlig unterschätzten Krieg, der buchstäblich unter unseren Fingerspitzen auf der Tastatur ausgefochten wird.

Mitternacht im Pera Palace

Die Geburt des modernen Istanbul

DOWNLOAD NOW »

Author: Charles King

Publisher: Ullstein eBooks

ISBN: 3843711224

Category: Social Science

Page: 544

View: 3056

WORUM GEHT ES? »Mitternacht im Pera Palace« erzählt die faszinierende Geschichte des Aufbruchs Istanbuls in die Moderne zu Beginn des 20. Jahrhunderts. Schauplatz der rasanten Entwicklung ist das elegante Hotel Pera Palace, dessen Gäste Geschichte schrieben: Von Agatha Christie über Atatürk und Trotzki bis zu Geheimagenten aller Länder checkte ein, wer den Lauf der Welt veränderte. Ein wunderbar stimmungsvolles Porträt Istanbuls von den »Swinging Twenties« bis zum Ende des Zweiten Weltkriegs. WAS IST BESONDERS? Istanbuls Aufbruch in die Moderne, mitreißend erzählt vor dem Panorama europäischer Geschichte, am Beispiel eines Grand Hotels und seiner illustren Gäste. WER LIEST? • Alle Istanbul-Fans und die, die es noch werden wollen • Leser von Geert Mak, David Abulafia und Karl Schlögel • Jeder, der kulturhistorisch interessiert ist

Fräulein Hallo und der Bauernkaiser

Chinas Gesellschaft von unten

DOWNLOAD NOW »

Author: Liao Yiwu

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 310401079X

Category: Literary Collections

Page: 544

View: 5909

In China verboten: Einzigartige Gespräche mit den Verstoßenen und Vergessenen der chinesischen Gesellschaft Eine Prostituierte, ein buddhistischer Abt und der Manager einer öffentlichen Bedürfnisanstalt, ein Falun-Gong-Anhänger, ein ehemaliger Rotgardist und ein Feng-Shui-Meister – sie und viele andere hat Liao Yiwu, einer der bekanntesten Autoren Chinas und selbst ehemaliger politischer Häftling, mit Respekt, Einfühlungsvermögen und Humor nach ihrem Leben und ihren Hoffnungen befragt. Diese einzigartigen Gespräche lassen uns ein China entdecken, das wir sonst nicht zu sehen bekommen – ein China der Ausgestoßenen, der Heimat- und Obdachlosen, der Bettler und Straßenmusiker, deren Würde, Witz und Menschlichkeit ihnen niemand hat nehmen können.

Warum wir Putin stoppen müssen

Die Zerstörung der Demokratie in Russland und die Folgen für den Westen

DOWNLOAD NOW »

Author: Garri Kasparow

Publisher: N.A

ISBN: 9783421047274

Category:

Page: 416

View: 4831

Die Schlafwandler

Wie Europa in den Ersten Weltkrieg zog

DOWNLOAD NOW »

Author: Christopher Clark

Publisher: DVA

ISBN: 3641118778

Category: History

Page: 896

View: 7378

Bahnbrechende neue Erkenntnisse über den Weg in den Ersten Weltkrieg 1914 Lange Zeit galt es als ausgemacht, dass das deutsche Kaiserreich wegen seiner Großmachtträume die Hauptverantwortung am Ausbruch des Ersten Weltkriegs trug. In seinem bahnbrechenden neuen Werk kommt der renommierte Historiker und Bestsellerautor Christopher Clark (Preußen) zu einer anderen Einschätzung. Clark beschreibt minutiös die Interessen und Motivationen der wichtigsten politischen Akteure in den europäischen Metropolen und zeichnet das Bild einer komplexen Welt, in der gegenseitiges Misstrauen, Fehleinschätzungen, Überheblichkeit, Expansionspläne und nationalistische Bestrebungen zu einer Situation führten, in der ein Funke genügte, den Krieg auszulösen, dessen verheerende Folgen kaum jemand abzuschätzen vermochte. Schon jetzt zeigt sich, dass »Die Schlafwandler« eine der wichtigsten Neuerscheinungen zum 100. Jahrestag des Ausbruchs des Ersten Weltkriegs sein wird.