Handbuch Kollegiales Teamcoaching

Systemische Beratung in Aktion

DOWNLOAD NOW »

Author: Vera Schley,Wilfried Schley

Publisher: StudienVerlag

ISBN: 3706557096

Category: Education

Page: 228

View: 8798

Menschen in Wissenschaft und Wirtschaft, in Bildung und Verwaltung, Führungskräfte, Berater und Beraterinnen sind mit Aufgaben konfrontiert, die für sie neu, überraschend, fordernd und komplex sind. Prozesse sind fließend, Perspektiven wechseln, Informationen wollen verarbeitet werden, Technologien verdichten die Kommunikationsprozesse, alles geschieht gleichzeitig. Menschen wollen weiterkommen, müssen sich entscheiden, wollen Fehler vermeiden, haben Angst zu scheitern. Das Gefühl für Richtig und Falsch hat sich verflüchtigt. Alte Muster der Sicherheit und Stabilität haben sich verändert. Es braucht Orte der Ruhe, der Besinnung und Reflexion. Das Kollegiale Teamcoaching hat sich in dieser Zeit der Labilisierung als Raum des gemeinsamen Denkens in einer Runde mit Kollegen und Kolleginnen entwickelt. Es hat sich als eigene Form herausgebildet, um die individuellen Potentiale in chaotisch erscheinenden Situationen zu aktivieren. KTCs schaffen überraschende Wandlungen und Perspektiven - sie sind Werkstatt, Bühne, Rüttelstrecke und Testlabor für die Erprobung des Neuen.

Was gute Lehrer anders machen

14 Dinge, auf die es wirklich ankommt

DOWNLOAD NOW »

Author: Todd Whitaker

Publisher: N.A

ISBN: 9783407626554

Category: Lehrer - Erfolg - Motivation

Page: 125

View: 3301

Unterricht erfolgreich gestalten: Ein schmales Buch - Umschlag und Titel machen neugierig. Der Autor hat selber lange Zeit als Lehrer und Schulleiter gearbeitet. Im vorliegenden Werk beschreibt er, wie Unterricht erfolgreich und effizient gestaltet werden kann. Dazu formuliert er vierzehn Thesen, die in einzelnen Kapiteln anhand praktischer Beispiele erläutert sind. Es geht dabei fast ausschliesslich um Haltungen, die von "guten Lehrern" verkörpert werden sollen. Keine Forderungen nach professionellem Fachwissen. Inhaltlich wirken "die 14 Dinge, auf die es wirklich ankommt" überzeugend. Beispielsweise plädiert Whitaker für einen respektvollen Umgang mit den Schüler/-innen oder für eine positive Einstellung im Schulalltag. Leider gibt Whitaker, abgesehen von einigen wenigen Tipps keine Hinweise, wie die erwünschten Verhaltensweisen von Lehrpersonen erworben und geübt werden können. Gelesenes setzt sich nicht von selbst um! Trotzdem empfehle ich das Buch allen Schulleitungs- und Lehrpersonen. Es ist schnell gelesen, kann ermutigen und so die Arbeit im Schulalltag positiv beeinflussen. Katharina Eggenschwiler.

Ich hab's!

Aha-Erlebnisse beim Lernen ; was schwachen Schülern wirklich hilft

DOWNLOAD NOW »

Author: Betty K. Garner

Publisher: N.A

ISBN: 9783407626394

Category: Learning strategies

Page: 183

View: 6715

STEP - Das Buch für Lehrer/innen

Wertschätzend und professionell den Schulalltag gestalten

DOWNLOAD NOW »

Author: Don Dinkmeyer Sr.,Gary D. McKay,Don Dinkmeyer Jr.

Publisher: Beltz

ISBN: 9783407229267

Category: Social Science

Page: 345

View: 4751

Das erfolgreiche STEP-Programm gibt es jetzt auch für Lehrerinnen und Lehrer. Im Vordergrund steht die Verbesserung des Schulklimas für alle Beteiligten: eine Atmosphäre, die geprägt ist von Respekt, Kooperation und weniger Stress im Schulalltag. STEP ist ein integriertes Programm zur Erziehung, das sich in Deutschland als Elterntraining bereits breit durchgesetzt hat. Bisher gab es Kurse und Bücher für Eltern und Erzieherinnen, nun folgt eine nach den bewährten STEP-Prinzipien aufgebaute praxisorientierte Lehrerfortbildung. Auf der Basis einer grundsätzlich wertschätzenden Haltung lernen Lehrerinnen und Lehrer, - effektiv und kompetent zu arbeiten, - ihr Selbstwirksamkeitsgefühl und ihr Selbstwertgefühl zu stärken und - die Zusammenarbeit mit Eltern und Kollegen zu professionalisieren. STEP wurde in den USA von den Psychologen Dr. Don Dinkmeyer Sr., Dr. Gary McKay und Dr. Don Dinkmeyer Jr. entwickelt. Für Lehrer/innen aller Schulformen, Referendare, Studenten und Eltern.

Friedrich Jahresheft

DOWNLOAD NOW »

Author: Friedrich Verlag,Ernst Klett Verlag

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Education

Page: N.A

View: 5196

Mensch, Natur, Technik

Antworten für den Unterricht

DOWNLOAD NOW »

Author: Hans Werner Heymann

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Ecology

Page: 128

View: 627

Das Harvard-Konzept

der Klassiker der Verhandlungstechnik

DOWNLOAD NOW »

Author: William Ury,Bruce Patton

Publisher: Campus Verlag

ISBN: 9783593374406

Category:

Page: 268

View: 6320

Qualität im Grundschulunterricht

Der Einfluss der Elementar- auf die Primarpädagogik

DOWNLOAD NOW »

Author: Doris Drexl

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3658036664

Category: Education

Page: 265

View: 2885

Im Modellprojekt „Bildungshaus 3 – 10“ kooperieren LehrerInnen des Anfangsunterrichts eng mit ErzieherInnen des Kindergartens. Bei der Vorbereitung und Durchführung gemeinsamer Bildungseinheiten für Kindergarten- und Grundschulkinder werden LehrerInnen dabei mit pädagogischen Konzepten aus der Elementarpädagogik konfrontiert. Doris Drexl untersucht in zwei Studien, inwiefern sich dadurch die Einstellungen zur Unterrichtsgestaltung ändern und ob sich die Qualität des Anfangsunterrichts verbessert. Die Ergebnisse einer Interviewstudie mit am Projekt teilnehmenden LehrerInnen zeigen u. a. ein Bemühen um offenere Unterrichtsformen, um stärkere Berücksichtigung der Individualität des Kindes und einen erweiterten Blick auf das Kind. Eine umfangreiche Unterrichtsbeobachtungsstudie in knapp 60 Grundschulen weist zudem darauf hin, dass die Qualität des Anfangsunterrichts in Modellschulen in einigen Qualitätsmerkmalen besser ist als in entsprechenden Vergleichsschulen.

Muttersprache

DOWNLOAD NOW »

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: German language

Page: N.A

View: 2235

SchulRecht! für schulische Führungskräfte

DOWNLOAD NOW »

Author: Günther Hoegg

Publisher: Beltz

ISBN: 9783407627575

Category: Social Science

Page: 232

View: 4981

Ob Beamten- oder Versicherungsrecht, rechtliche Aspekte einer Klassenfahrt oder die juristisch abgesicherte Abwicklung von Disziplinarmaßnahmen – überall sind Kenntnisse des Schulrechts für Schulleiter/innen, Fachobleute und Klassenlehrer/innen von entscheidender Bedeutung. Anschaulich und praxisnah behandelt Günther Hoegg rechtliche Grundlagen und Situationen, mit denen schulische Führungskräfte, aber auch Seminarleiter, Fachobleute, Personalratsmitglieder oder Klassenlehrer/innen konfrontiert sind. Das Buch präsentiert dabei nicht nur Standardsituationen und tagtägliche Probleme. Gerade für Fälle, in denen unerwartete Schwierigkeiten auftauchen, liefert es wertvolle Tipps und Tricks, um Entscheidungen juristisch belastbar zu machen. Aus dem Inhalt: –Leitung von schwierigen Konferenzen –Planung und Durchführung von Klassenfahrten –Haushaltsrecht –Datenschutz –Urheberrecht –Hygieneverordnung bei Schulfesten –Regelungskompetenz von Schulordnungen –justizfeste Vernehmung von Schülern Mit zahlreichen Übersichten, Checklisten und Kopiervorlagen. Dr. jur. Günther Hoegg besitzt eine seltene Doppelqualifikation: Er ist seit 20 Jahren Lehrer – und promovierter Jurist mit dem Schwerpunkt Schulrecht. In zahlreichen Seminaren vermittelt er schulischen Führungskräften vertiefte Kenntnisse ihres Berufsrechts.

Die etwas gelassenere Art, sich durchzusetzen

Ein Selbstbehauptungstraining für Frauen

DOWNLOAD NOW »

Author: Barbara Berckhan

Publisher: Kösel-Verlag

ISBN: 3641050855

Category: Self-Help

Page: 272

View: 7206

12 praktische Selbstbehauptungsstrategien zeigen den selbstsicheren Umgang mit Kritik oder wie auf dumme Bemerkungen humorvoll reagiert werden kann. Weitere Themen sind das Klären von Konflikten, die positive Selbstdarstellung, der Umgang mit Tratsch und Intrigen, das Neinsagen, die Körpersprache und die selbstsichere Ausstrahlung. Und die Leserin erfährt auch, wie sie innere Blockaden abbauen und ihr Selbstwertgefühl grundlegend stärken kann.

Bahnwärter Thiel / Die Weber

DOWNLOAD NOW »

Author: Gerhart Hauptmann

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3104903727

Category: Fiction

Page: 176

View: 416

Zwei Schlüsseltexte der literarischen Moderne Mit ›Bahnwärter Thiel‹ und ›Die Weber‹ beginnt die Moderne in der deutschsprachigen Literatur. Nach den Verklärungen des bürgerlichen Realismus widmet sich Gerhart Hauptmann in seinen naturalistischen Frühwerken erstmals den ungeschönten, brutalen Seiten der Wirklichkeit: ›Bahnwärter Thiel‹ (1888) ist die erzählerische Studie eines Mannes, der zum Mörder und Wahnsinnigen wird. Das von den Wilhelminischen Zensurbehörden zunächst verbotene Theaterstück ›Die Weber‹ (1892/93) handelt von dem Aufstand schlesischer Leinenweber. Zwei der berühmtesten Texte Gerhart Hauptmanns in einem Band.

Die Bildungssysteme der erfolgreichsten PISA-Länder

China, Finnland, Japan, Kanada und Südkorea

DOWNLOAD NOW »

Author: Silke Trumpa,Doris Wittek,Anne Sliwka

Publisher: Waxmann Verlag

ISBN: 3830982992

Category: Education

Page: 176

View: 3690

Seit dem Jahr 2000 finden die international vergleichenden PISA-Untersuchungen in einem Zyklus von drei Jahren statt. Die Veröffentlichung der ersten Ergebnisse und das unterdurchschnittliche Abschneiden der deutschen Schülerinnen und Schüler führten hierzulande zum sogenannten PISA-Schock. Dagegen sind die Länder China, Finnland, Japan, Kanada und Südkorea kontinuierlich auf den vorderen Plätzen zu finden. Ziel dieses Bandes ist, die Bildungssysteme dieser Länder mehrperspektivisch zu analysieren. Abschließend wird ein vergleichender Blick auf die Systeme gerichtet, um mögliche Analogien aber auch Unterschiede besser verstehen zu können. Aus dieser Vorgehensweise ergeben sich neue Perspektiven auf und Rückschlüsse für die Analyse des deutschen Bildungswesens.

71 Übungen und Rollenspiele zur Mobbingprävention

Wertschätzung - Empathie - Kooperation

DOWNLOAD NOW »

Author: Tilo Benner

Publisher: Persen Verlag

ISBN: 3403236579

Category: Education

Page: 184

View: 8151

Mobbing in der Schule scheint allgegenwärtig. Es gibt bei Konflikten kaum mehr Elterngespräche, in denen nicht zur Sprache kommt, dass Jugendliche gemobbt werden. Auch Schüler äußern in Konfliktsituationen ganz häufig, dass sie von Mobbing betroffen sind. Mobbing in der Schule ist eine Tatsache, die nicht wegdiskutiert werden kann – und vor allem nicht wegdiskutiert werden darf. Damit Mobbing-Fälle lösungsorientiert bearbeitet werden können, ist ein vertrauensvolles Lehrer- Schüler-Verhältnis unerlässlich. Das vorliegende Buch bietet Ihnen wertvolle Hilfe aus der schulischen Praxis, um dem Thema präventiv zu begegnen. Die 71 übungen und Rollenspiele zur Mobbingprävention unterstützen Sie dabei, in Ihrer Klasse ein positives Klima zu schaffen. Mithilfe kooperativer übungen und von Rollenspielen, lernen Ihre Schüler, sich gegenseitig wertzuschätzen, Regeln einzuhalten, Empathie zu entwickeln sowie miteinander zu kooperieren.

Emotionen und Emotionsregulation in Schule und Hochschule

DOWNLOAD NOW »

Author: Gerda Hagenauer,Tina Hascher

Publisher: Waxmann Verlag

ISBN: 3830987560

Category: Education

Page: 350

View: 1294

Welche Emotionen Lernende und Lehrende an Schulen und Hochschulen erleben und wie sie mit diesen umgehen, spielt für die individuellen Lehr-Lernprozesse, die Lehrqualität und das persönliche Wohlbefinden eine zentrale Rolle. Empirische Befunde zeigen, dass es durch eine emotionssensible Ausgestaltung der schulischen und hochschulischen Umwelt gelingen kann, positives emotionales Erleben zu stärken und negatives emotionales Erleben zu verringern. Denn neben der Fähigkeit, die eigenen Emotionen zu regulieren, beeinflusst auch die emotionsgünstig oder -ungünstig gestaltete Umwelt maßgeblich das individuelle Emotionserleben. Das Anliegen der Autorinnen und Autoren besteht darin, empirische Studien zur Thematik 'Emotion und Emotionsregulation in der Schule und Hochschule' vorzustellen, Diskussionen anzuregen und dadurch neue Impulse für das Forschungs- und Praxisfeld zu generieren. So richten sich die Inhalte an diejenigen, die sich mit affektiven Faktoren im Lehr-Lernkontext 'Schule und Hochschule' beschäftigen bzw. sich dafür interessieren, sei es im Zuge eigener Forschung, in der schulischen und/oder hochschulischen Praxis oder auch im Studium.