Applied Geometry for Computer Graphics and CAD

DOWNLOAD NOW »

Author: Duncan Marsh

Publisher: Springer Science & Business Media

ISBN: 9781852338015

Category: Computers

Page: 350

View: 596

Focussing on the manipulation and representation of geometrical objects, this book explores the application of geometry to computer graphics and computer-aided design (CAD). New features in this revised and updated edition include: the application of quaternions to computer graphics animation and orientation; discussions of the main geometric CAD surface operations and constructions: extruded, rotated and swept surfaces; offset surfaces; thickening and shelling; and skin and loft surfaces; an introduction to rendering methods in computer graphics and CAD: colour, illumination models, shading algorithms, silhouettes and shadows. Over 300 exercises are included, many of which encourage the reader to implement the techniques and algorithms discussed through the use of a computer package with graphing and computer algebra capabilities. A dedicated website also offers further resources and links to other useful websites.

Multimedija

DOWNLOAD NOW »

Author: N.A

Publisher: Univerzitet Singidunum

ISBN: 8679122785

Category:

Page: N.A

View: 8476

Newsletter

DOWNLOAD NOW »

Author: New Zealand Mathematical Society

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Mathematics

Page: N.A

View: 8729

Special Relativity

DOWNLOAD NOW »

Author: Nicholas M.J. Woodhouse

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3540466762

Category: Science

Page: 88

View: 8211

What Every Engineer Should Know about MATLAB® and Simulink®

DOWNLOAD NOW »

Author: Adrian B. Biran

Publisher: CRC Press

ISBN: 1439810230

Category: Mathematics

Page: 451

View: 1718

MATLAB® can be used to execute many mathematical and engineering calculations, as well as a handheld computer can—if not better. Moreover, like many other computer languages, it can perform tasks that a handheld computer cannot. Compared to other computer languages, MATLAB provides many built-in functions that make learning easier and reduce prototyping time. Simulink® is a toolbox that extends the possibilities of MATLAB by providing a graphical interface for modeling and simulating dynamical processes. Using examples from mathematics, mechanical and electrical engineering, and control and signal processing, What Every Engineer Should Know About MATLAB® and Simulink® provides an introduction to these two computer environments and examines the advantages and limitations of MATLAB. It first explores the benefits of how to use MATLAB to solve problems and then process and present calculations and experimental results. This book also briefly introduces the reader to more advanced features of the software, such as object-oriented programming (OOP), and it draws the attention to some specialized toolboxes. Key features of the book include demonstrations of how to: Visualize the results of calculations in various kinds of graphical representations Write useful script files and functions for solving specific problems Avoid disastrous computational errors Convert calculations into technical reports and insert calculations and graphs into either MS Word or LaTeX This book illustrates the limitations of the computer, as well as the implications associated with errors that can result from approximations or numerical errors. Using selected examples of computer-aided errors, the author explains that the set of computer numbers is discrete and bounded—a feature that can cause catastrophic errors if not properly taken into account. In conjunction with The Mathworks—marketers of MATLAB and Simulink—a supplementary website is presented to offer access to software implemented in the book and the script files used to produce the figures. This book was written by Adrian B. Biran of Technion -- Israel Institute of Technology, with contributions by Moshe Breiner, managing director of SimACon.

UML @ Classroom

Eine Einführung in die objektorientierte Modellierung

DOWNLOAD NOW »

Author: Martina Seidl,Marion Brandsteidl,Christian Huemer,Gerti Kappel

Publisher: dpunkt.verlag

ISBN: 3864911753

Category: Computers

Page: 250

View: 9912

Dieses Lehrbuch vermittelt die Grundlagen der objektorientierten Modellierung anhand von UML und bietet eine kompakte Einführung in die fünf Diagramme Klassendiagramm, Anwendungsfalldiagramm, Zustandsdiagramm, Sequenzdiagramm und Aktivitätsdiagramm. Diese decken die wesentlichen Konzepte ab, die für die durchgängige objektorientierte Modellierung in einem kompletten Softwareentwicklungsprozess benötigt werden. Besonderer Wert wird auf die Verdeutlichung des Zusammenspiels unterschiedlicher Diagramme gelegt. Die präsentierten Konzepte werden anhand von illustrativen Beispielen erklärt.

Konstruktionslehre

Handbuch für Studium und Praxis

DOWNLOAD NOW »

Author: G. Pahl,W. Beitz

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3662022885

Category: Technology & Engineering

Page: 468

View: 961

Mathematik und Technologie

DOWNLOAD NOW »

Author: Christiane Rousseau,Yvan Saint-Aubin

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3642300928

Category: Mathematics

Page: 609

View: 4902

Zusammen mit der Abstraktion ist die Mathematik das entscheidende Werkzeug für technologische Innovationen. Das Buch bietet eine Einführung in zahlreiche Anwendungen der Mathematik auf dem Gebiet der Technologie. Meist werden moderne Anwendungen dargestellt, die heute zum Alltag gehören. Die mathematischen Grundlagen für technologische Anwendungen sind dabei relativ elementar, was die Leistungsstärke der mathematischen Modellbildung und der mathematischen Hilfsmittel beweist. Mit zahlreichen originellen Übungen am Ende eines jeden Kapitels.

Meine Zahlen, meine Freunde

Glanzlichter der Zahlentheorie

DOWNLOAD NOW »

Author: Paulo Ribenboim

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3540879579

Category: Mathematics

Page: 391

View: 1945

Paulo Ribenboim behandelt Zahlen in dieser außergewöhnlichen Sammlung von Übersichtsartikeln wie seine persönlichen Freunde. In leichter und allgemein zugänglicher Sprache berichtet er über Primzahlen, Fibonacci-Zahlen (und das Nordpolarmeer!), die klassischen Arbeiten von Gauß über binäre quadratische Formen, Eulers berühmtes primzahlerzeugendes Polynom, irrationale und transzendente Zahlen. Nach dem großen Erfolg von „Die Welt der Primzahlen" ist dies das zweite Buch von Paulo Ribenboim, das in deutscher Sprache erscheint.

Bernhard Riemann 1826–1866

Wendepunkte in der Auffassung der Mathematik

DOWNLOAD NOW »

Author: Detlef Laugwitz

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3034889836

Category: Mathematics

Page: 348

View: 8110

Das Riemannsche Integral lernen schon die Schüler kennen, die Theorien der reellen und der komplexen Funktionen bauen auf wichtigen Begriffsbildungen und Sätzen Riemanns auf, die Riemannsche Geometrie ist für Einsteins Gravitationstheorie und ihre Erweiterungen unentbehrlich, und in der Zahlentheorie ist die berühmte Riemannsche Vermutung noch immer offen. Riemann und sein um fünf Jahre jüngerer Freund Richard Dedekind sahen sich als Schüler von Gauss und Dirichlet. Um die Mitte des 19. Jahrhunderts leiteten sie den Übergang zur "modernen Mathematik" ein, der eine in Analysis und Geometrie, der andere in der Algebra mit der Hinwendung zu Mengen und Strukturen. Dieses Buch ist der erste Versuch, Riemanns wissenschaftliches Werk unter einem einheitlichen Gesichtspunkt zusammenzufassend darzustellen. Riemann gilt als einer der Philosophen unter den Mathematikern. Er stellte das Denken in Begriffen neben die zuvor vorherrschende algorithmische Auffassung von der Mathematik, welche die Gegenstände der Untersuchung, in Formeln und Figuren, in Termumformungen und regelhaften Konstruktionen als die allein legitimen Methoden sah. David Hilbert hat als Riemanns Grundsatz herausgestellt, die Beweise nicht durch Rechnung, sondern lediglich durch Gedanken zu zwingen. Hermann Weyl sah als das Prinzip Riemanns in Mathematik und Physik, "die Welt als das erkenntnistheoretische Motiv..., die Welt aus ihrem Verhalten im un- endlich kleinen zu verstehen."

Mathematisches Denken

Vom Vergnügen am Umgang mit Zahlen

DOWNLOAD NOW »

Author: T.W. Körner

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3034850018

Category: Science

Page: 719

View: 2157

Dieses Buch wendet sich zuallererst an intelligente Schüler ab 14 Jahren sowie an Studienanfänger, die sich für Mathematik interessieren und etwas mehr als die Anfangsgründe dieser Wissenschaft kennenlernen möchten. Es gibt inzwischen mehrere Bücher, die eine ähnliche Zielstellung verfolgen. Besonders gern erinnere ich mich an das Werk Vom Einmaleins zum Integral von Colerus, das ich in meiner Kindheit las. Es beginnt mit der folgenden entschiedenen Feststellung: Die Mathematik ist eine Mausefalle. Wer einmal in dieser Falle gefangen sitzt, findet selten den Ausgang, der zurück in seinen vormathematischen Seelenzustand leitet. ([49], S. 7) Einige dieser Bücher sind im Anhang zusammengestellt und kommen tiert. Tatsächlich ist das Unternehmen aber so lohnenswert und die Anzahl der schon vorhandenen Bücher doch so begrenzt, daß ich mich nicht scheue, ihnen ein weiteres hinzuzufügen. An zahlreichen amerikanischen Universitäten gibt es Vorlesungen, die gemeinhin oder auch offiziell als ,,Mathematik für Schöngeister'' firmieren. Dieser Kategorie ist das vorliegende Buch nicht zuzuordnen. Statt dessen soll es sich um eine ,,Mathematik für Mathematiker'' handeln, für Mathema tiker freilich, die noch sehr wenig von der Mathematik verstehen. Weshalb aber sollte nicht der eine oder andere von ihnen eines Tages den Autor dieses 1 Buches durch seine Vorlesungen in Staunen versetzen? Ich hoffe, daß auch meine Mathematikerkollegen Freude an dem Werk haben werden, und ich würde mir wünschen, daß auch andere Leser, bei denen die Wertschätzung für die Mathematik stärker als die Furcht vor ihr ist, Gefallen an ihm finden mögen.

Numerische Simulation in der Moleküldynamik

Numerik, Algorithmen, Parallelisierung, Anwendungen

DOWNLOAD NOW »

Author: Michael Griebel,Stephan Knapek,Gerhard Zumbusch,Attila Caglar

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 364218779X

Category: Mathematics

Page: 480

View: 9854

Das Buch behandelt Methoden des wissenschaftlichen Rechnens in der Moleküldynamik, einem Bereich, der in vielen Anwendungen der Chemie, der Biowissenschaften, der Materialwissenschaften, insbesondere der Nanotechnologie, sowie der Astrophysik eine wichtige Rolle spielt. Es führt in die wichtigsten Simulationstechniken zur numerischen Behandlung der Newtonschen Bewegungsgleichungen ein. Der Schwerpunkt liegt hierbei auf der schnellen Auswertung kurz- und langreichweitiger Kräfte mittels Linked Cell-, P$/\3$M-, Baum- und Multipol-Verfahren, sowie deren paralleler Implementierung und Lastbalancierung auf Rechensystemen mit verteiltem Speicher. Die einzelnen Kapitel beinhalten darüberhinaus detailierte Hinweise, um die Verfahren Schritt für Schritt in ein Programmpaket umzusetzen. In zahlreichen farbigen Abbildungen werden Simulationsergebnisse für eine Reihe von Anwendungen präsentiert.

Geometrie der Lage

DOWNLOAD NOW »

Author: Karl Georg Christian von Staudt

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Curves

Page: 216

View: 1570

Mechanik

Von den Newtonschen Gesetzen zum deterministischen Chaos

DOWNLOAD NOW »

Author: Florian Scheck

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3662085933

Category: Science

Page: 431

View: 1739

Die vierte Auflage der Mechanik wurde in einigen Abschnitten ergänzt (z.B. zur Hamiltonschen Prinzipialfunktion und zum Aufstehkreisel) und auf Fehler durchgesehen, zudem wurden die Aufgaben überarbeitet, wobei nun alle vollständigen Lösungen mit aufgenommen wurden. Das wird all jenen zugute kommen, die diese umfassende Einführung in die Mechanik vorlesungsbegleitend oder zum Selbststudium verwenden wollen. Am Grundaufbau des Buches wurde nichts geändert: von elementarer Newtonscher Mechanik bis zur Diskussion von deterministischem Chaos und kontinuierlichen Systemen. Ein mathematischer Anhang und ein Wegweiser durch die Literatur runden das Buch ab.

Numerische Näherungsverfahren für elliptische Randwertprobleme

Finite Elemente und Randelemente

DOWNLOAD NOW »

Author: Olaf Steinbach

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3322800547

Category: Mathematics

Page: 363

View: 2125

Für die näherungsweise Lösung von Randwertproblemen zweiter Ordnung wird eine einheitliche Theorie der Finiten Elemente Methode und der Randelementmethode präsentiert. Neben der Stabilitäts- und Fehleranalysis wird vor allem auf effiziente Lösungsverfahren eingegangen. Für die Diskretisierung der auftretenden Randintegraloperatoren werden schnelle Randelementmethoden (Wavelets, Multipol, algebraische Techniken) mit der Darstellung durch partielle Integration verknüpft. Durch die Kopplung von FEM und BEM mittels Gebietszerlegungsmethoden können gekoppelte Randwertprobleme in komplexen Strukturen behandelt werden. Numerische Beispiele illustrieren die theoretischen Aussagen.