Applications of Social Research Methods to Questions in Information and Library Science, 2nd Edition

DOWNLOAD NOW »

Author: Barbara M. Wildemuth

Publisher: ABC-CLIO

ISBN: 1440839050

Category: Language Arts & Disciplines

Page: 433

View: 9472

The second edition of this innovative textbook illustrates research methods for library and information science, describing the most appropriate approaches to a question—and showing you what makes research successful. • Provides comprehensive coverage of research methods used in library and information science, discussing their strengths, weaknesses, and biases • Presents completely updated content that includes several new chapters on innovative methods (mixed methods research and social network analysis) and more than half of the methods chapters focus on critiquing new research studies • Covers both qualitative and quantitative methods as well as mixed methods • Analyzes examples of award-winning library research

Research Methods in Library and Information Science, 6th Edition

DOWNLOAD NOW »

Author: Lynn Silipigni Connaway,Marie L. Radford

Publisher: ABC-CLIO

ISBN: 1440834792

Category: Language Arts & Disciplines

Page: 478

View: 6637

An essential resource for LIS master's and doctoral students, new LIS faculty, and academic librarians, this book provides expert guidance and practical examples based on current research about quantitative and qualitative research methods and design. • Now in its sixth edition, the book provides new and updated content that is even more comprehensive than before and contains added sections featuring the voices of prominent LIS scholars, researchers, and editors • "Voices of the Experts" text boxes provide researchers' advice on specific methods and identify what was most important or most valuable about using a particular method and software for analysis—e.g., NVivo, SurveyMonkey, and log capture • Written by coauthors with extensive expertise in research design, securing grant funding, and using the latest technology and data analysis software

Kollaps

Warum Gesellschaften überleben oder untergehen

DOWNLOAD NOW »

Author: Jared Diamond

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3104034001

Category: History

Page: 736

View: 5946

Der Weltbestseller als erweiterte Neuausgabe! Die überwucherten Tempelruinen von Angkor Wat, die zerfallenden Pyramiden der Maya in Yucatan und die rätselhaften Moai-Statuen der Osterinsel – sie alle sind stille Zeugen von einstmals blühenden Kulturen, die irgendwann verschwanden. Doch was waren die Ursachen dafür? Jared Diamond zeichnet in seiner erweiterten, faszinierenden wie hochaktuellen Studie die Muster nach, die dem Untergang von Gesellschaften (oder ihrem Überleben) zugrunde liegen, und zeigt, was wir für unsere Zukunft daraus lernen können.

Überflieger

Warum manche Menschen erfolgreich sind - und andere nicht

DOWNLOAD NOW »

Author: Malcolm Gladwell

Publisher: Campus Verlag

ISBN: 3593405016

Category: Political Science

Page: 272

View: 3898

Malcolm Gladwell, Bestsellerautor und Star des amerikanischen Buchmarkts, hat die wahren Ursachen des Erfolgs untersucht und darüber ein lehrreiches, faszinierendes Buch geschrieben. Es steckt voller Geschichten und Beispiele, die zeigen, dass auch außergewöhnlicher Erfolg selten etwas mit individuellen Eigenschaften zu tun hat, sondern mit Gegebenheiten, die es dem einen leicht und dem anderen unmöglich machen, erfolgreich zu sein. Die Frage ist nicht, wie jemand ist, sondern woher er kommt: Welche Bedingungen haben diesen Menschen hervorgebracht? Auf seiner anregenden intellektuellen Erkundung der Welt der Überflieger erklärt Gladwell unter anderem das Geheimnis der Softwaremilliardäre, wie man ein herausragender Fußballer wird, warum Asiaten so gut in Mathe sind und was die Beatles zur größten Band aller Zeiten machte.

The Portable MLIS: Insights from the Experts, 2nd Edition

DOWNLOAD NOW »

Author: Ken Haycock,Mary-Jo Romaniuk

Publisher: ABC-CLIO

ISBN: 1440852049

Category: Language Arts & Disciplines

Page: 378

View: 751

In this update of the ideal introduction to the library profession, the core competencies of professional librarians are presented in 14 essays supplemented with foundational principles and context. • Updates a core textbook and introduction to the profession that will be useful for almost all LIS programs and new librarians • Brings together the work of authors who are experts in various core areas • Provides content based on an analysis of emerging trends and issues • Includes key resources for further reading

Qualitative Interviews

DOWNLOAD NOW »

Author: Sabina Misoch

Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG

ISBN: 3110354616

Category: Social Science

Page: 301

View: 3125

Qualitative interviews are a key tool in modern research practice. What are the different forms of the qualitative interview? Which method is suitable for which situation? How does one conduct qualitative interviews in practice? The book answers these and other questions by presenting methodological principles and different interview methods with schemata, figures, and examples, along with a discussion of their advantages and disadvantages.

Library and Information Science

A Guide to Key Literature and Sources

DOWNLOAD NOW »

Author: Michael F. Bemis

Publisher: American Library Association

ISBN: 0838911854

Category: Language Arts & Disciplines

Page: 304

View: 1774

This unique annotated bibliography is a complete, up-to-date guide to sources of information on library science, covering recent books, monographs, periodicals and websites, and selected works of historical importance. In addition to compiling an invaluable list of sources, Bemis digs deeper, examining the strengths and weaknesses of key works. A boon to researchers and practitioners alike, this bibliography Includes coverage of subjects as diverse and vital as the history of librarianship, its development as a profession, the ethics of information science, cataloging, reference work, and library architecture Encompasses encyclopedias, dictionaries, directories, photographic surveys, statistical publications, and numerous electronic sources, all categorized by subject Offers appendixes detailing leading professional organizations and publishers of library and information science literature This comprehensive bibliography of English-language resources on librarianship, the only one of its kind, will prove invaluable to scholars, students, and anyone working in the field.

Basic Research Methods for Librarians, Fifth Edition

DOWNLOAD NOW »

Author: Lynn Silipigni Connaway,Ronald R. Powell

Publisher: ABC-CLIO

ISBN: 1591588685

Category: Language Arts & Disciplines

Page: 370

View: 7020

Addressed to practicing librarians and other information professionals, as well as master's and doctoral students in LIS programs, Basic Research Methods for Librarians, Fifth Edition specifically covers the research methodologies likely to be used by librarians, providing guidance on designing and conducting research and publishing research results. ||Like its predecessors, this fifth edition is exceptionally comprehensive. Content has been thoroughly updated and sections have been added on social networking and other web-based research methods and techniques. The book emphasizes quantitative research, including survey and experimental studies. It also gives attention to qualitative research, including historical research. A chapter is devoted to the statistical analysis of research results. Evaluation, writing, and publishing of research reports are considered as well. Coauthored by distinguished researchers in library and information science, the book also includes contributions from experts on qualitative research, domain assumptions of research, and sampling.

Grounded theory

Grundlagen qualitativer Sozialforschung

DOWNLOAD NOW »

Author: Anselm L. Strauss,Juliet M. Corbin

Publisher: N.A

ISBN: 9783621272650

Category: Grounded theory

Page: 227

View: 2651

Studierende und Forscher verschiedener Disziplinen, die am Entwickeln einer Theorie interessiert sind, stellen sich nach der Datenerhebung oft die Frage: Wie komme ich zu einer Theorie, die sich auf die empirische Realität gründet? Die Autoren beantworten diese und andere Fragen, die sich bei der qualitativen Interpretation von Daten ergeben. Auf klare und einfache Art geschrieben vermittelt das Buch Schritt für Schritt die grundlegenden Kenntnisse und Verfahrensweisen der "grounded theory" (datenbasierte Theorie), so daß es besonders für Personen interessant ist, die sich zum ersten Mal mit der Theorienbildung anhand qualitativer Datenanalyse beschäftigen. Das Buch gliedert sich in drei Teile. Teil I bietet einen Überblick über die Denkweise, die der "grounded theory" zugrunde liegt. Teil II stellt die speziellen Techniken und Verfahrensweisen genau dar, wie z.B. verschiedene Kodierungsarten. In Teil III werden zusätzliche Verfahrensweisen erklärt und Evaluationskriterien genannt.

Die Street Corner Society

Die Sozialstruktur eines Italienerviertels

DOWNLOAD NOW »

Author: William Foote Whyte

Publisher: Walter de Gruyter

ISBN: 3110809648

Category: Social Science

Page: 403

View: 9362

Wege der Wissenschaft

Einführung in die Wissenschaftstheorie

DOWNLOAD NOW »

Author: Alan F. Chalmers

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3662108798

Category: Social Science

Page: 238

View: 2418

Chalmers kritische Reflektion über wissenschaftstheoretische Schulen ist zu einem Standardwerk universitärer Lehre avanciert. Seine Popularität verdankt das Buch der Tatsache, daß es Chalmers gelingt, die komplexe Thematik in eine auch für Laien verständliche Form zu bringen und mit zahlreichen Beispielen zu illustrieren. In dieser völlig überarbeiteten und erneut um einige Kapitel erweiterten Auflage bleibt Chalmers dieser Tradition treu. Er bietet nicht nur einen hervorragenden Überblick über klassische Ansätze der Wissenschaftstheorie, den Induktivismus, den Falsifikationismus, den kritischen Rationalismus sowie den sogenannten "Anarchistischen Ansatz" und stellt die Theorien von K. Popper, I. Lakatos, Th. Kuhn, P. Feyerabend vor, sondern geht auch auf neuere wissenschaftstheoretische Entwicklungen ein. Sein besonderes Augenmerk gilt dabei dem Bayes'schen Ansatz, der Bedeutung des Experiments, den naturwissenschaftlichen Gesetzen und der Debatte zwischen "Realisten" und "Anti-Realisten".

Objektorientierte Analyse & Design von Kopf bis Fuss

DOWNLOAD NOW »

Author: Brett D. McLaughlin,Gary Pollice,David West

Publisher: O'Reilly Germany

ISBN: 3955619478

Category: Computers

Page: 632

View: 3395

Kluge Bücher über Objektorientierte Analyse & Design gibt es viele. Leider versteht man die meisten erst, wenn man selbst schon Profi-Entwickler ist... Und was machen all die Normalsterblichen, die natürlich davon gehört haben, dass OOA&D dazu beiträgt, kontinuierlich tolle Software zu schreiben, Software, die Chef und Kunden glücklich macht - wenn sie aber nicht wissen, wie sie anfangen sollen? Sie könnten damit beginnen, dieses Buch zu lesen! Denn Objektorientierte Analyse & Design von Kopf bis Fuß zeigt Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie richtige OO-Software analysieren, entwerfen und entwickeln. Software, die sich leicht wiederverwenden, warten und erweitern lässt. Software, die keine Kopfschmerzen bereitet. Software, der Sie neue Features spendieren können, ohne die existierende Funktionalität zu gefährden. Sie lernen, Ihre Anwendungen flexibel zu halten, indem Sie OO-Prinzipien wie Kapselung und Delegation anwenden. Sie lernen, die Wiederverwendung Ihrer Software dadurch zu begünstigen, dass Sie das OCP (das Open-Closed-Prinzip) und das SRP (das Single-Responsibility-Prinzip) befolgen. Sie lernen, wie sich verschiedene Entwurfsmuster, Entwicklungsansätze und Prinzipien zu einem echten OOA&D-Projektlebenszyklus ergänzen, UML, Anwendungsfälle und -diagramme zu verwenden, damit auch alle Beteiligten klar miteinander kommunizieren können, und Sie die Software abliefern, die gewünscht wird. Diesem Buch wurden die neuesten Erkenntnisse aus der Lerntheorie und der Kognitionswissenschaft zugrunde gelegt - Sie können davon ausgehen, dass Sie nicht nur schnell vorankommen, sondern dabei auch noch eine Menge Spaß haben!

Denkweisen

DOWNLOAD NOW »

Author: Alfred North Whitehead

Publisher: N.A

ISBN: 9783518291320

Category: Philosophy

Page: 201

View: 4107

Research in Information Studies

A Cultural and Social Approach

DOWNLOAD NOW »

Author: W. Bernard Lukenbill

Publisher: Xlibris Corporation

ISBN: 146917961X

Category: Social Science

Page: 422

View: 1682

Research is integrated into the whole fabric of modern-day society and culture. It affects our lives in so many waysfrom finding a job to knowing how to manage our health. Information studies designed to understand this array of information encompasses a wide expanse of disciplines. Many of these areas draw their philosophical and research bases from a mixture of disciplines within the social sciences and the humanities. This book takes a holistic view of these diverse areas and shows how they are united through the common thread of enhancing our knowledge of and understanding the world in which we all live.

Die Welt der Bücher

eine Geschichte der Bibliothek

DOWNLOAD NOW »

Author: Matthew Battles

Publisher: N.A

ISBN: 9783411160044

Category: Books

Page: 255

View: 3795

Grounded theory

Strategien qualitativer Forschung

DOWNLOAD NOW »

Author: Barney G. Glaser,Anselm L. Strauss,Axel T. Paul

Publisher: N.A

ISBN: 9783456849065

Category:

Page: 278

View: 3854

Der Klassiker über den qualitativen Forschungsansatz der "Grounded Theory", geschrieben von den Entwicklern dieser Methode "Obwohl unser Buch sich in erster Linie an Soziologen richtet, glauben wir, dass es jedem nutzen kann, der daran interessiert ist, soziale Phänomene zu untersuchen politischer, pädagogischer, wirtschaftlicher, industrieller oder welcher Art auch immer." In der Tat ist "Grounded Theory" quer durch die wissenschaftlichen Disziplinen zum Standardbegriff der qualitativen Sozialforschung ge - worden. Die inzwischen zum Klassiker avancierte Arbeit von Glaser und Strauss eröffnet eine lehrbare und auch lernbare Forschungsstrategie. Das Konzept bietet eine Antwort auf das Problem, die oft schmerzlich empfundene Lücke zwischen empirischer Forschung und Theorie zu schliessen.