abends um 10

DOWNLOAD NOW »

Author: Kate de Goldi

Publisher: Carlsen

ISBN: 364690092X

Category: Juvenile Fiction

Page: 336

View: 1708

In Frankies Parsons Leben ist alles verlässlich. Konstant. Vorhersehbar. Sogar die ständige Ergänzung seiner sowieso schon langen Liste von Sorgen. Tageslauf, Wochenplan, Jahresrhythmus - nichts ändert sich. Das Morgenmiauen der Fettkontrolle. Der tägliche Zickzack-Weg zum Bus mit seinem besten Freund Gigs. Die schlechte Laune seiner großen Schwester. Sein Klassenlehrer Mr A und dessen liebste Waffe: das Wörterbuch. Die Klangwand-Abende von Onkel George und Louie. Die ausgelassenen Besuche der Tanten. Der Küchenduft bei der Heimkehr. Und die absolut zuverlässige Antworten seinerMutter- immer abends um zehn. Doch dieses Jahr ist alles anders. Das liegt an Sydney. An ihren liebevollen, neugierigen, taktlosen Fragen. Und Frankie Parsons Welt gerät aus den Fugen. Eine bittersüße Familiengeschichte über Angst und Mut und darüber, was das Leben ausmacht.

Die Forschungsreise S.M.S. Gazelle" in Den Jahren 1874 Bis 1876

DOWNLOAD NOW »

Author: Reichs-Marineamt

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 3955803465

Category:

Page: 288

View: 7304

Die S.M.S. Gazelle lief 1859 vom Stapel und war hauptsachlich als Kriegsschiff der Preussischen Marine unterstellt. In den Jahren 1874 bis 1876 unternahm sie jedoch eine Forschungsreise, die sie unter dem Kommando des Vizeadmirals Georg Freiherr von Schleinitz entlang der afrikanischen Westkuste, am Kap der Guten Hoffnung vorbei in die Sudsee fuhrte. Ziel dieser Fahrt war unter anderem die Beobachtung und Erforschung der Bodenprofile des Sudatlantik und der grossen Meeresstromungen am Aquator und bei Neuguinea. Zudem sollte sie eine andere Expedition auf ihrem Weg zur Beobachtung des Venusdurchgangs und das Kerguelen-Archipel begleiten. Das reichhaltige Material, welches auf dieser Reise gesammelt werden konnte, erschien erst einige Jahre nach der abgeschlossenen Expedition, 1889-90. Das Werk ist in insgesamt funf Teile untergliedert. Hierbei handelt es sich um den funften und letzten Band dieser Ausgab