1606

William Shakespeare and the Year of Lear

DOWNLOAD NOW »

Author: James Shapiro

Publisher: Faber & Faber

ISBN: 0571283853

Category: Literary Criticism

Page: 352

View: 4008

1606: William Shakespeare and the Year of Lear traces Shakespeare's life and times from the autumn of 1605, when he took an old and anonymous Elizabethan play, The Chronicle History of King Leir, and transformed it into his most searing tragedy, King Lear. 1606 proved to be an especially grim year for England, which witnessed the bloody aftermath of the Gunpowder Plot, divisions over the Union of England and Scotland, and an outbreak of plague. But it turned out to be an exceptional one for Shakespeare, unrivalled at identifying the fault-lines of his cultural moment, who before the year was out went on to complete two other great Jacobean tragedies that spoke directly to these fraught times: Macbeth and Antony and Cleopatra. Following the biographical style of 1599, a way of thinking and writing that Shapiro has made his own, 1606: William Shakespeare and the Year of Lear promises to be one of the most significant and accessible works on Shakespeare in the decade to come.

The Year of Lear

Shakespeare in 1606

DOWNLOAD NOW »

Author: James Shapiro

Publisher: Simon and Schuster

ISBN: 1416541659

Category: Biography & Autobiography

Page: 384

View: 9920

"Shapiro shows how the tumultuous events in England in 1606 affected Shakespeare and influenced three of his greatest tragedies written that year: King Lear, Macbeth, and Antony and Cleopatra"--

Shakespeare

die Biographie

DOWNLOAD NOW »

Author: Peter Ackroyd

Publisher: N.A

ISBN: 9783442738496

Category:

Page: 654

View: 492

Shakespeare and the Jews

DOWNLOAD NOW »

Author: James Shapiro

Publisher: Columbia University Press

ISBN: 0231541872

Category: Literary Criticism

Page: 320

View: 5119

First published in 1996, James Shapiro's pathbreaking analysis of the portrayal of Jews in Elizabethan England challenged readers to recognize the significance of Jewish questions in Shakespeare's day. From accounts of Christians masquerading as Jews to fantasies of settling foreign Jews in Ireland, Shapiro's work delves deeply into the cultural insecurities of Elizabethans while illuminating Shakespeare's portrayal of Shylock in The Merchant of Venice. In a new preface, Shapiro reflects upon what he has learned about intolerance since the first publication of Shakespeare and the Jews.

1599

A Year in the Life of William Shakespeare

DOWNLOAD NOW »

Author: James S. Shapiro

Publisher: N.A

ISBN: 9780571214815

Category: Dramatists, English

Page: 429

View: 9075

How did Shakespeare go from being a talented poet and playwright to become one of the greatest writers who ever lived? In this one exhilarating year we follow what he reads and writes, what he saw and who he worked with as he invests in the new Globe theatre and creates four of his most famous plays - Henry V, Julius Caesar, As You Like It, and, most remarkably, Hamlet.This book brings the news, intrigue and flavour of the times together with wonderful detail about how Shakespeare worked as an actor, businessman and playwright, to create an exceptionally immediate and gripping account of an inspiring moment in history.

Rosaleens Fest

Roman

DOWNLOAD NOW »

Author: Anne Enright

Publisher: DVA

ISBN: 3641173531

Category: Fiction

Page: 384

View: 2275

Rosaleen ist eine Frau, die nichts tut und von den anderen alles erwartet. Sie ist Mitte siebzig, die vier Kinder sind schon lange aus dem Haus. Die Brüder Dan und Emmett sind vor der Enge der irischen Heimat in die Ferne geflohen; das Nesthäkchen Hanna wollte auf den Theaterbühnen der Welt reüssieren, spricht aber nun dem Alkohol zu, und Constance, die Älteste, hat sich selbst verloren. Doch abgenabelt hat sich keines der Kinder. Noch immer versucht jedes auf seine Weise, es dieser besten aller Mütter recht zu machen. Und scheitert. Da kommt die Einladung zu einem letzten Weihnachtsfest in Ardeevin. Rosaleen möchte das Haus, in dem die Kinder groß geworden sind, das voller Erinnerungen an glückliche Momente und Verletzungen steckt, verkaufen. Die Geschwister reisen mit diffuser Hoffnung auf Versöhnung an – und doch endet es, wie noch jedes Weihnachten geendet hat. Booker-Preisträgerin Anne Enright wagt sich auf den dunklen Grund unserer Gefühle, studiert menschliches Verhalten dort, wo es am störanfälligsten ist, wo Liebe und Hass nahe beieinander liegen und es kein oder zumindest kein einfaches Entrinnen gibt: in der Familie.

Der weite Raum der Zeit

Roman

DOWNLOAD NOW »

Author: Jeanette Winterson

Publisher: Albrecht Knaus Verlag

ISBN: 3641161452

Category: Fiction

Page: 288

View: 2867

Blinde Eifersucht und zerstörerischer Zorn – doch die Zeit heilt alle Wunden Der Londoner Investmentbanker Leo verdächtigt seine schwangere Frau MiMi, ihn mit seinem Jugendfreund Xeno zu betrügen. In rasender Eifersucht und blind gegenüber allen gegenteiligen Beweisen verstößt er MiMi und seine neugeborene Tochter Perdita. Durch einen glücklichen Zufall findet der Barpianist Shep das Baby und nimmt es mit nach Hause. Jahre später verliebt sich das Mädchen in einen jungen Mann – Xenos einzigen Sohn. Zusammen machen sie sich auf, das Rätsel ihrer Herkunft zu lösen und alte Wunden zu heilen, damit der Bann der Vergangenheit endlich gebrochen wird. Jeanette Winterson spielt souverän mit Figuren und Handlung aus Shakespeares "Das Wintermärchen" und erzählt eine verblüffend moderne Geschichte über rasende Eifersucht, blinden Selbsthass und die tiefe Sehnsucht in uns, die Fehler der Vergangenheit wieder gut zu machen.

Rival Playwrights

Marlowe, Jonson, Shakespeare

DOWNLOAD NOW »

Author: James S. Shapiro

Publisher: Columbia University Press

ISBN: 9780231075404

Category: Drama

Page: 203

View: 2411

Ein Stammbaum

DOWNLOAD NOW »

Author: Patrick Modiano

Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG

ISBN: 3446248811

Category: Fiction

Page: 128

View: 4697

Patrick Modiano erzählt von seiner unglücklichen Kindheit: Von seiner Mutter, die 1942 nach Paris kommt um eine Schauspielkarriere zu beginnen. Von seinem Vater, der während der Okkupation als Jude verfolgt wird, ein Lebemann ist und bei zwielichtigen Geschäften immer wieder Geld verliert. Und von der Ehe der Eltern, einer einzigen Fehlentscheidung. Patrick wird in Internate abgeschoben, flieht, wird wieder eingesperrt und bricht schließlich mit seinem Vater. Er schlägt sich mit kleinen Diebstählen durch, bis er ein Buch schreibt, das auf Anhieb ein Erfolg wird. Atemlos und unsentimental legt Modiano mit dieser autobiographischen Erzählung Zeugnis ab - ein erschütterndes Buch, frei von Pathos und Selbstmitleid.

Will in der Welt

Wie Shakespeare zu Shakespeare wurde

DOWNLOAD NOW »

Author: Stephen Greenblatt

Publisher: Pantheon Verlag

ISBN: 3641156149

Category: Biography & Autobiography

Page: 512

View: 2836

Shakespeare ist wohl der bekannteste Dramatiker aller Zeiten, doch über sein Leben wissen wir so gut wie nichts. Kein Brief blieb von ihm erhalten, wir kennen nur ein paar dürre Lebensdaten, vereinzelte Schriftsätze aus Prozessen, die er betrieb – und ein überaus nüchternes Testament, in dem er seiner Frau sein zweitbestes Bett vermacht. In seiner hochgelobten Biographie versucht Stephen Greenblatt mit detektivischem Scharfsinn, die Lücken dieser Lebensgeschichte zu füllen und hinter das Geheimnis zu kommen, wie aus einem talentierten Jungen aus einer englischen Kleinstadt der größte Dramatiker aller Zeiten werden konnte, kurz: wie Shakespeare zu Shakespeare wurde.

Das Janusprojekt

DOWNLOAD NOW »

Author: Philip Kerr

Publisher: Rowohlt Verlag GmbH

ISBN: 3644210810

Category: Fiction

Page: 448

View: 3656

Das Böse hat viele Gesichter. München 1949: Von der Doppelmoral der Nachkriegszeit desillusioniert versucht sich Privatdetektiv Bernie Gunther als Gastwirt. Doch dann bittet ihn eine schöne Fremde um Hilfe. Der Auftrag führt Bernie auf die Spur eines gesuchten Naziverbrechers. Viel zu spät erkennt er, dass die alten Machthaber noch immer aktiv sind – und gefährlicher denn je. «Exzellent! Kerrs Stil macht jede Seite zum Lesevergnügen.» (Publishers Weekly) «Kerr ist die europäische Krimi-Entdeckung der letzten Jahre.» (Radio Bremen)

Dunbar und seine Töchter

Roman

DOWNLOAD NOW »

Author: Edward St Aubyn

Publisher: Albrecht Knaus Verlag

ISBN: 3641177006

Category: Fiction

Page: 256

View: 2634

Edward St Aubyns meisterhafter Roman über einen machtbesessenen und eitlen Despot am Ende seines Lebens Sein ganzes Leben lang hat Henry Dunbar auf nichts und niemanden Rücksicht genommen, besessen von der Vision, seinen kleinen Zeitungsverlag zu einem Medienkonzern auszubauen. Auf dem Zenit seiner Macht hat nur noch einen einzigen, aber mächtigen Feind: das Alter. Dunbar weiß, er muss sein Reich in die Hände seiner Töchter legen. Nur zwei der Kinder hält er für geeignet. Doch das Leben erteilt ihm eine bittere Lektion. In seinem neuen Roman, inspiriert von Shakespeares König Lear, seziert Edward St Aubyn gekonnt innerfamiliäre Beziehungen. "Dunbar und seine Töchter" ist ein brillantes Lehrstück über Egoismus, Starrsinn und die Erkenntnis, wie leicht einem am Ende des Lebens alles Erreichte aus den Händen gleiten kann.

Die islamische Aufklärung

Der Konflikt zwischen Glaube und Vernunft

DOWNLOAD NOW »

Author: Christopher de Bellaigue

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3104906467

Category: Religion

Page: 544

View: 2943

»Erhellend, großartig geschrieben, ein Buch, das uns hilft, das Verständnis zwischen islamischer Welt und Moderne zu verstehen.« Yuval Noah Harari, Autor von »Eine kurze Geschichte der Menschheit« Die islamische Aufklärung hat längst stattgefunden. In einer fulminanten Erzählung demontiert Christopher de Bellaigue die oft selbstgefällige westliche Sicht auf die arabische Welt. Auch in Ägypten, im Iran und der Türkei gab es nach 1800 eine breite Bewegung für Freiheit, Gleichheit und Demokratie und für einen weltlichen Staat, für Frauenrechte und Gewerkschaften, freie Presse und die Abschaffung der Sklaverei. In atemberaubender Geschwindigkeit modernisierten sich die arabischen Gesellschaften. Doch die Gegenaufklärung folgte auf dem Fuß, mit autokratischen Regimen und fundamentalistischem Terror. De Bellaigue schildert den Kampf zwischen Glaube und Vernunft und um eine neue muslimische Identität. Eine reiche, überraschende Geschichte, eine radikal neue Sicht auf den modernen Islam. »Eine ausgesprochen originelle und informative Studie über die Zusammenstöße zwischen dem Islam und der Moderne in Istanbul, Kairo und Teheran während der letzten zweihundert Jahre.« Orhan Pamuk »Christopher de Bellaigue gehört seit Langem schon zu den einfallsreichsten und anregendsten Interpreten einiger von Angst und Vorurteil verstellter Realitäten. In ›Die islamische Aufklärung‹ seziert er den selbstgefälligen Gegensatz zwischen Islam und Moderne und enthüllt dabei eine faszinierende Welt: eine Welt, in der Menschen sich unter dem Druck der Geschichte ständig verändern, improvisieren und sich anpassen. Es ist genau das richtige Buch für unsere in Unordnung geratene Welt: zeitgemäß, dringlich und erhellend.« Pankaj Mishra »Zur rechten Zeit, tiefsinnig und provokativ.« Peter Frankopan

Shakespeare - wie ich ihn sehe

DOWNLOAD NOW »

Author: Bill Bryson

Publisher: Goldmann Verlag

ISBN: 3641090555

Category: Social Science

Page: 208

View: 7982

Typisch Bill Bryson: eine humorvolle und leicht verständliche Einführung in Shakespeares Leben, seine Werke und seine Zeit Mensch oder Mythos – wer war William Shakespeare wirklich, der geistige Vater von Romeo und Julia, von Hamlet und Macbeth? Gab es den Menschen Shakespeare überhaupt? Ist der Name womöglich das Pseudonym eines Unbekannten, der seine Identität verschleiern wollte? Bill Bryson schließt die Wissenslücken um den bekanntesten und rätselhaftesten Autor der Welt. Dabei lädt er seine Leser ein zu einer vergnüglichen Reise durch das elisabethanische England. Ein echter Bill Bryson: eloquent, klug und mit einem Augenzwinkern geschrieben.

Der Sturm

DOWNLOAD NOW »

Author: William Shakespeare

Publisher: Jazzybee Verlag

ISBN: 3849688607

Category: Drama

Page: 88

View: 8586

“Der Sturm” ist das letzte Theaterstück, das Shakespeare geschrieben hat. Erzählt wird die Geschichte des Zauberers und Herzogs von Mailand Prospero und dessen Tochter Miranda, die auf einer Insel gestrandet sind. Beide mussten vor Prosperos Bruder Antonio fliehen, der Mailand angegriffen hatte. Nun herrscht Prospero über den Luftgeist Ariel, den er aus einer gespaltenen Kiefer befreite, in die ihn Caliban, der Sohn der Hexe Sycorax, verflucht hatte.

Titus Andronicus

DOWNLOAD NOW »

Author: William Shakespeare

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 3843043655

Category: Drama

Page: 92

View: 8688

William Shakespeare: Titus Andronicus Erstmals ins Deutsche übersetzt von Johann Joachim Eschenburg (1777). Die vorliegende Übersetzung stammt von Wolf Graf Baudissin. Erstdruck in: Shakspeare's dramatische Werke. Übersetzt von August Wilhelm Schlegel. Ergänzt und erläutert von Ludwig Tieck, Bd. 6, Berlin (Georg Andreas Reimer) 1831. Vollständige Neuausgabe. Herausgegeben von Karl-Maria Guth. Berlin 2015. Textgrundlage ist die Ausgabe: William Shakespeare: Sämtliche Werke in vier Bänden. Band 4, Herausgegeben von Anselm Schlösser. Berlin: Aufbau, 1975. Die Paginierung obiger Ausgabe wird in dieser Neuausgabe als Marginalie zeilengenau mitgeführt. Umschlaggestaltung von Thomas Schultz-Overhage unter Verwendung des Bildes: Ferdinand Bol, Titus Manlius Torquatus, 1663. Gesetzt aus Minion Pro, 11 pt.

König Eduard Ii

DOWNLOAD NOW »

Author: Professor Christopher Marlowe

Publisher: Tredition Classics

ISBN: 9783847290292

Category:

Page: 136

View: 2752

Dieses Werk ist Teil der Buchreihe TREDITION CLASSICS. Der Verlag tredition aus Hamburg veroffentlicht in der Buchreihe TREDITION CLASSICS Werke aus mehr als zwei Jahrtausenden. Diese waren zu einem Grossteil vergriffen oder nur noch antiquarisch erhaltlich. Mit der Buchreihe TREDITION CLASSICS verfolgt tredition das Ziel, tausende Klassiker der Weltliteratur verschiedener Sprachen wieder als gedruckte Bucher zu verlegen - und das weltweit! Die Buchreihe dient zur Bewahrung der Literatur und Forderung der Kultur. Sie tragt so dazu bei, dass viele tausend Werke nicht in Vergessenheit geraten