1606

William Shakespeare and the Year of Lear

DOWNLOAD NOW »

Author: James Shapiro

Publisher: Faber & Faber

ISBN: 0571283853

Category: Literary Criticism

Page: 352

View: 1605

1606: William Shakespeare and the Year of Lear traces Shakespeare's life and times from the autumn of 1605, when he took an old and anonymous Elizabethan play, The Chronicle History of King Leir, and transformed it into his most searing tragedy, King Lear. 1606 proved to be an especially grim year for England, which witnessed the bloody aftermath of the Gunpowder Plot, divisions over the Union of England and Scotland, and an outbreak of plague. But it turned out to be an exceptional one for Shakespeare, unrivalled at identifying the fault-lines of his cultural moment, who before the year was out went on to complete two other great Jacobean tragedies that spoke directly to these fraught times: Macbeth and Antony and Cleopatra. Following the biographical style of 1599, a way of thinking and writing that Shapiro has made his own, 1606: William Shakespeare and the Year of Lear promises to be one of the most significant and accessible works on Shakespeare in the decade to come.

Der Tyrann

Shakespeares Machtkunde für das 21. Jahrhundert

DOWNLOAD NOW »

Author: Stephen Greenblatt

Publisher: Siedler Verlag

ISBN: 364122862X

Category: Social Science

Page: 224

View: 1596

Was uns Shakespeare über Trump, Putin und Co. verrät Wie kann es sein, dass eine große Nation in die Hände eines Tyrannen fällt? Warum akzeptieren die Menschen die Lügen eines Mannes, der ihrem Land so offensichtlich schadet? Und gibt es eine Chance, den Tyrannen zu stoppen, ehe es zu spät ist? In seinen Dramen - von "Richard III." bis "Julius Cäsar" - hat sich William Shakespeare immer wieder mit diesen Fragen beschäftigt und vom Aufstieg der Tyrannen, von ihrer Herrschaft und ihrem Niedergang erzählt. Stephen Greenblatt, einer der renommiertesten Shakespeare-Experten unserer Zeit, zeigt uns, wie präzise und anschaulich der Dichter aus Stratford das Wesen der Tyrannei eingefangen hat – und wie erschreckend aktuell uns dies heute erscheint.

The Year of Lear

Shakespeare in 1606

DOWNLOAD NOW »

Author: James Shapiro

Publisher: Simon and Schuster

ISBN: 1416541640

Category: Biography & Autobiography

Page: 384

View: 4426

Preeminent Shakespeare scholar James Shapiro shows how the tumultuous events in England in 1606 affected Shakespeare and shaped the three great tragedies he wrote that year—King Lear, Macbeth, and Antony and Cleopatra. In the years leading up to 1606, since the death of Queen Elizabeth and the arrival in England of her successor, King James of Scotland, Shakespeare’s great productivity had ebbed, and it may have seemed to some that his prolific genius was a thing of the past. But that year, at age forty-two, he found his footing again, finishing a play he had begun the previous autumn—King Lear—then writing two other great tragedies, Macbeth and Antony and Cleopatra. It was a memorable year in England as well—and a grim one, in the aftermath of a terrorist plot conceived by a small group of Catholic gentry that had been uncovered at the last hour. The foiled Gunpowder Plot would have blown up the king and royal family along with the nation’s political and religious leadership. The aborted plot renewed anti-Catholic sentiment and laid bare divisions in the kingdom. It was against this background that Shakespeare finished Lear, a play about a divided kingdom, then wrote a tragedy that turned on the murder of a Scottish king, Macbeth. He ended this astonishing year with a third masterpiece no less steeped in current events and concerns: Antony and Cleopatra. The Year of Lear sheds light on these three great tragedies by placing them in the context of their times, while also allowing us greater insight into how Shakespeare was personally touched by such events as a terrible outbreak of plague and growing religious divisions. For anyone interested in Shakespeare, this is an indispensable book.

Will in der Welt

Wie Shakespeare zu Shakespeare wurde

DOWNLOAD NOW »

Author: Stephen Greenblatt

Publisher: Pantheon Verlag

ISBN: 3641156149

Category: Biography & Autobiography

Page: 512

View: 2345

Shakespeare ist wohl der bekannteste Dramatiker aller Zeiten, doch über sein Leben wissen wir so gut wie nichts. Kein Brief blieb von ihm erhalten, wir kennen nur ein paar dürre Lebensdaten, vereinzelte Schriftsätze aus Prozessen, die er betrieb – und ein überaus nüchternes Testament, in dem er seiner Frau sein zweitbestes Bett vermacht. In seiner hochgelobten Biographie versucht Stephen Greenblatt mit detektivischem Scharfsinn, die Lücken dieser Lebensgeschichte zu füllen und hinter das Geheimnis zu kommen, wie aus einem talentierten Jungen aus einer englischen Kleinstadt der größte Dramatiker aller Zeiten werden konnte, kurz: wie Shakespeare zu Shakespeare wurde.

Shakespeare and the Jews

DOWNLOAD NOW »

Author: James Shapiro

Publisher: Columbia University Press

ISBN: 0231541872

Category: Literary Criticism

Page: 320

View: 4584

First published in 1996, James Shapiro's pathbreaking analysis of the portrayal of Jews in Elizabethan England challenged readers to recognize the significance of Jewish questions in Shakespeare's day. From accounts of Christians masquerading as Jews to fantasies of settling foreign Jews in Ireland, Shapiro's work delves deeply into the cultural insecurities of Elizabethans while illuminating Shakespeare's portrayal of Shylock in The Merchant of Venice. In a new preface, Shapiro reflects upon what he has learned about intolerance since the first publication of Shakespeare and the Jews.

1599

A Year in the Life of William Shakespeare

DOWNLOAD NOW »

Author: James S. Shapiro

Publisher: N.A

ISBN: 9780571214815

Category: Dramatists, English

Page: 429

View: 5040

How did Shakespeare go from being a talented poet and playwright to become one of the greatest writers who ever lived? In this one exhilarating year we follow what he reads and writes, what he saw and who he worked with as he invests in the new Globe theatre and creates four of his most famous plays - Henry V, Julius Caesar, As You Like It, and, most remarkably, Hamlet.This book brings the news, intrigue and flavour of the times together with wonderful detail about how Shakespeare worked as an actor, businessman and playwright, to create an exceptionally immediate and gripping account of an inspiring moment in history.

Shakespeares ruhelose Welt

DOWNLOAD NOW »

Author: Neil MacGregor

Publisher: C.H.Beck

ISBN: 3406652883

Category: History

Page: 347

View: 1276

Während Shakespeare unvergängliche Werke wie «Romeo und Julia», «Hamlet» oder «Othello» schrieb, ging die Welt durch eine Epoche tiefgreifender Veränderungen. Seit der Entdeckung Amerikas hatten sich die Horizonte Europas dramatisch erweitert, die Reformation spaltete die Christenheit, ein ganzes Weltbild geriet ins Wanken. Neil MacGregor führt uns mitten hinein in diese aufregende Zeit – und mitten hinein in die Stücke William Shakespeares. Ob er uns das Schwert eines Edelmanns oder die Wollmütze eines Handwerksburschen, einen Glaskelch aus Venedig oder Münzen aus Marrakesch vorstellt – immer weiß Neil MacGregor in den zwanzig Kapiteln dieses Buches eines der Themen zu illuminieren, die Shakespeares Zeitalter prägten: die Globalisierung, die Glaubenskämpfe, die Pest, der Islam, die Magie – und uns zugleich vertraut zu machen mit einem der aufregendsten Dichter der Weltliteratur. Das Resultat ist ein hinreißend lebendiges, glänzend geschriebenes und in vielem überraschendes Portrait der gefährlich aufgewühlten Welt von William Shakespeare.

Die Irrungen, oder die doppelten Zwillinge

DOWNLOAD NOW »

Author: William Shakespeare

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 3732656837

Category: Fiction

Page: 60

View: 1989

Reproduktion des Originals: Die Irrungen, oder die doppelten Zwillinge von William Shakespeare

Shakespeare für Dummies

DOWNLOAD NOW »

Author: John Doyle,Ray Lischner

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 3527800913

Category: Literary Criticism

Page: 335

View: 2898

Entdecken Sie die Geheimnisse von Romeo, Hamlet, Macbeth & Co. Dachten Sie bisher immer, dass Shakespeare eine Nummer zu groß für Sie ist? Oder gehören Sie zu denjenigen, die dank der zahlreichen Verfilmungen seiner Werke gerne mehr über ihn erfahren möchten? Oder möchten Sie einmal einen Blick in die englischen Originale werfen? Dann sollten Sie sich dieses Buch nicht entgehen lassen. Fernab von trockenen Schulvorträgen und schlechten Aufführungen entführen Sie John Doyle und Ray Lischner in die spannende Welt von Shakespeare. Sie führen Sie an seine wichtigsten Werke heran: die Tragödien, Komödien, Historien und Sonette. Außerdem erfahren Sie alles über sein Leben und sein außergewöhnliches Englisch.

Rival Playwrights

Marlowe, Jonson, Shakespeare

DOWNLOAD NOW »

Author: James S. Shapiro

Publisher: Columbia University Press

ISBN: 9780231075404

Category: Drama

Page: 203

View: 552

Shakespeare

die Biographie

DOWNLOAD NOW »

Author: Peter Ackroyd

Publisher: N.A

ISBN: 9783442738496

Category:

Page: 654

View: 5269

Der weite Raum der Zeit

Roman

DOWNLOAD NOW »

Author: Jeanette Winterson

Publisher: Albrecht Knaus Verlag

ISBN: 3641161452

Category: Fiction

Page: 288

View: 9549

Blinde Eifersucht und zerstörerischer Zorn – doch die Zeit heilt alle Wunden Der Londoner Investmentbanker Leo verdächtigt seine schwangere Frau MiMi, ihn mit seinem Jugendfreund Xeno zu betrügen. In rasender Eifersucht und blind gegenüber allen gegenteiligen Beweisen verstößt er MiMi und seine neugeborene Tochter Perdita. Durch einen glücklichen Zufall findet der Barpianist Shep das Baby und nimmt es mit nach Hause. Jahre später verliebt sich das Mädchen in einen jungen Mann – Xenos einzigen Sohn. Zusammen machen sie sich auf, das Rätsel ihrer Herkunft zu lösen und alte Wunden zu heilen, damit der Bann der Vergangenheit endlich gebrochen wird. Jeanette Winterson spielt souverän mit Figuren und Handlung aus Shakespeares "Das Wintermärchen" und erzählt eine verblüffend moderne Geschichte über rasende Eifersucht, blinden Selbsthass und die tiefe Sehnsucht in uns, die Fehler der Vergangenheit wieder gut zu machen.

König Lear

ein Trauerspiel in fünf Aufzügen

DOWNLOAD NOW »

Author: William Shakespeare

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category:

Page: 110

View: 6194

1812

Napoleons Feldzug in Russland

DOWNLOAD NOW »

Author: Adam Zamoyski

Publisher: C.H.Beck

ISBN: 3406631711

Category: History

Page: 720

View: 560

Napoleons Feldzug in Rußland war das vielleicht größte militärische Desaster aller Zeiten und eine menschliche Tragödie von beispiellosen Ausmaßen das erste historische Beispiel eines totalen Krieges. Adam Zamoyski hat mit 1812 das meisterhafte Epos über die Hybris eines Eroberers, den Wahnsinn des Krieges und einen der dramatischsten Wendepunkte der Weltgeschichte geschrieben. Das Ergebnis ist ein unvergeßliches Buch, das Geschichte so hautnah erzählt, wie es nur wenigen Autoren gelingt. "Ich konnte nicht schlafen, nachdem ich 1812 gelesen hatte. Eine der überwältigendsten Geschichten, die je erzählt wurden." Christopher Woodward "So brillant geschrieben, dass es unmöglich ist, das Buch aus der Hand zu legen& Ein Meistererzähler am Werk." Michael Burleigh "Mitreißend& Zamoyskis Darstellung des Feldzugs von 1812 ist ein Musterbeispiel an Eleganz und Klarheit." T. J. Binyon "Ein absolut bewundernswertes Buch." Antony Beevor

Trauer ist das Ding mit Federn

DOWNLOAD NOW »

Author: Max Porter

Publisher: Hanser Berlin

ISBN: 3446250190

Category: Fiction

Page: 112

View: 9068

Eine junge Frau ist gestorben. Ihre Kinder, zwei kleine Jungen, und ihr Mann sind noch betäubt vom Schock, haben haufenweise Beileidsbekundungen und Lasagne zum Aufwärmen entgegengenommen, die notwendigen Dinge organisiert, und nun setzt die unerträgliche Leere ein. Da klingelt es an der Tür. Totenschwarz und gefiedert bricht es herein, packt den Vater und verkündet: "Ich gehe erst wieder, wenn du mich nicht mehr brauchst." Die überlebensgroße Krähe nistet sich rücksichtslos in der Familie ein, meldet sich mit drastischem Witz zu Wort und wird dabei zu einer Art subversivem Therapeuten, eine herrlich anarchische Mary Poppins. Max Porter ist ein bildmächtiges, wildes Buch über die Trauer gelungen.

Persisches Feuer

das erste Weltreich und der Kampf um den Westen

DOWNLOAD NOW »

Author: Tom Holland

Publisher: Klett-Cotta

ISBN: 9783608944631

Category:

Page: 463

View: 9045

Der populäre Bestseller aus Großbritannien vom Jungstar der Historikerszene Es geschah vor 2500 Jahren, dass Ost und West Krieg miteinander führten. Im 5. Jahrhundert v. Chr. war eine globale Supermacht fest entschlossen, zwei Staaten Wahrheit und Ordnung zu bringen, die sie für terroristische Schurkenstaaten ansah. Die Supermacht war Persien, dessen Könige das erste Weltreich gegründet hatten. Die terroristischen Staaten waren Athen und Sparta, eigenwillige Städte in einem weit abgelegenen armen und bergigen Land: Griechenland. Die Geschichte, wie die Bürger dieses Landes dem mächtigsten Mann der Welt widerstanden und ihn besiegten, ist eine der beeindruckendsten Episoden der Geschichte. "Persisches Feuer" gibt nicht nur eine dramatische Darstellung dieser großen Auseinandersetzung, sondern auch ein einzigartiges Gesamtbild von Ost und West. Von den Priestern in Babylon bis zur Geheimpolizei der Spartaner, von den Luxusgärten der Perser bis zu den athenischen Prostituierten, von Darius, dem Mörder und größten politischen Genie des Orients bis zu Themistokles, dem Mann, der den Westen rettete, werden alle Akteure in der faszinierenden Erzählung Tom Hollands lebendig. "Erzählte Geschichte vom Feinsten. Ein Buch, das mich wirklich gefesselt hat." Ian McEwan Tom Holland, geboren 1968, studierte in Cambridge und Oxford Geschichte. Der Autor und Journalist hat sich mit BBC-Sendungen über Herodot, Homer, Thukydides und Vergil einen Namen gemacht. Holland lebt mit Frau und zwei Kindern in London. Tom Holland ist Bestseller-Autor für Fiction und Historisches Buch. Er hat zahlreiche Auszeichnungen erhalten, u. a. "Steven-Runciman-Preis für historische Erzählungen" zusammen mit Robin Lane Fox.